• Online: 2.412

30.08.2013 00:48    |    micha225    |    Kommentare (13)

img-0287
Img 0287

Im Rahmen meines Zylinderkopfschadens hatte ich mich entschieden den Partikelfilter gleich mit reinigen zu lassen.

Der KM Stand betrug 173000km...

 

Also habe ich mir den Filter durch meinen Audipartner ausbauen lassen und habe ihn an die Firma DPF clean versand.

 

Die Reinigung erfolgte innerhalb von 3 Werktagen und hatte mich inkl Rückversand per UPS 388€ gekostet.

 

 

Bevor der DPF versand werden kann, habe ich alle Leitungen und Rohre demontiert (Bild 3 und 4).

Wenn man dies nicht macht, kostet es Aufpreis da sonst die Firma dies vor dem Reinigen macht.

 

Der telefonische und elektronische Kontakt ist sehr freundlich und kundenorientiert.

Allein von der Abwicklung her kann ich hier schonmal mein OK geben;)

 

 

Der Filter selber wird mittels einem Gebläse während der gesamten Prozedur von der Asche befreit.

Dabei werden Partikel verwendet, weshalb der DPF nach der Reinigung auch andersfarbig aussieht. (Bild 5 und6)

 

Erstaunt war ich über die Differenz vor/nach der Reinigung: 90g

 

Das war schon ein verwunderlicher Wert...aber dieser Wert war nach telefonischer Auskunft gering, da aufgrund der Reinigungsprozedur der Filter am unteren Abgasrohr getrennt wird und nachher wieder fachgerecht verschweißt wird.

Das erklärt dann auch den erhöhten Gewichtsverlust;)

 

Interessant war aber der Gegendruckwert...von 24 mBar Eingangsmessung blieben nach der Reinigung noch 10mBar über.

Also hatte sich einiges getan;)

 

Das Ganze wurde dann auch in einem Protokoll dokumentiert und mir nachher per PDF zugesandt. (Bild 7)

 

Jetzt werde ich natürlich testen und schauen wie das Ergebnis der Reinigung im Alltagsbetrieb ist;)


31.08.2013 14:27    |    Druckluftschrauber11251

Hallo Micha !

 

Besch�ftige mich auch schon l�nger mit der Reinigung des DPF's...

Hast Du den Differrenzdruckgeber gleich neu mitgemacht oder den alten

wieder verwendet?

Und wie hoch hast du den Ascewert im Steuerger�t gesetzt?

Hast Du schon ne Fahrpraxis zwecks mehr Leistung, Anzug usw ???

 

Lg Chris


01.09.2013 19:54    |    micha225

Hallo,

 

also dazu werde ich erstmal noch nichts sagen.

Ich will erstmal die erste Tankfüllung verfahren und dann schaue ich mal ob sich dies neben dem subjektiven Eindruck auch Zahlen zum untermauern zu finden sind;)

 

Die werde ich natürlich dann hier auch posten;)

 

Der Aschewert wurde auf 0 gesetzt, da die Werte nach der Reinigung den Werten eines Neufilters entsprachen.

Der Differenzdrucksensor wurde nicht mit ersetzt...er verrichtet bis jetzt seine Dienste ganz fehlerfrei;)

 

LG


03.09.2013 19:43    |    micha225

Da ich mittlerweile schon einige Male gefragt wurde, gebe ich die ersten vorläufigen Werte:

 

VORHER:

Ebene 2 im FIS 6.9L

 

NACHHER:

Ebene 2 im FIS 5,4L (aber erst 350 km gefahren...darum will ich noch warten mit einem Endwert)

 

Der Unterschied ist schon sehr deutlich zu sehen, aber ob es nur am DPF reinigen liegt kann ich nicht sagen.

Parallel wurden ja auch alle PD Elemente im Ultraschallbad gereinigt.

Ich denke die Kombination macht den Rückgang aus und langsam kommt der Wagen in den Bereich wo er sein sollte;)

 

LG


12.09.2013 12:01    |    Trackback

Kommentiert auf: Fahrzeugtechnik:

 

Diesel-Partikelfilter statt austauschen selber reinigen oder reinigen lassen.

 

[...] schau mal hier;)

 

lg

[...]

 

Artikel lesen ...


26.09.2013 09:27    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

wie haltbar ist der dieselpartikelfilter?

 

[...] hier findest du alle infos zum thema dpf reinigung...

 

lg

[...]

 

Artikel lesen ...


15.11.2013 18:06    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Audi 2.0 tdi

 

[...] Alle Infos dazu findest du wie immer: bei Micha im Blog ;)

http://www.motor-talk.de/.../...gung-des-partikelfilters-t4653023.html

[...]

 

Artikel lesen ...


26.01.2014 21:18    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Erfahrung mit DPF-Reiniger

 

[...] solchen Sprays.

Wenn der DPC voll ist, kann man den für kleines Geld professionell reinigen lassen!

siehe:

http://www.motor-talk.de/.../...gung-des-partikelfilters-t4653023.html

[...]

 

Artikel lesen ...


19.02.2014 19:55    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Rußpartikelfilter

 

[...] Hier ist alles beschrieben:

http://www.motor-talk.de/.../...gung-des-partikelfilters-t4653023.html

[...]

 

Artikel lesen ...


12.05.2014 23:04    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Dieselpartikelfilter / DPF voll - aber keine Meldung / Leuchte im FIS - ist das möglich?

 

[...] Und hier noch ein Artikel zum Thema Reinigen des DPF! ;)

http://www.motor-talk.de/.../...gung-des-partikelfilters-t4653023.html

 

PS: Den Danke Button findest du unter meiner Signatur ;)

[...]

 

Artikel lesen ...


18.05.2014 22:14    |    Spurverbreiterung38459

Musstest du mit VCDS was zurücksetzen?


19.05.2014 00:08    |    micha225

Hallo,

 

ja den Aschewert hab ich wieder auf 0 gesetzt...das war es dann schon;)

 

LG


17.01.2015 09:35    |    Trackback

Kommentiert auf: Fahrzeugtechnik:

 

Diesel-Partikelfilter statt austauschen selber reinigen oder reinigen lassen.

 

[...] oftmals bilden Partikelfilter und Kat auch eine untrennbare Einheit.

Differenzdruckleitungen und Sensoren, siehe dazu die Bilder unter

http://www.motor-talk.de/.../...gung-des-partikelfilters-t4653023.html

 

Eine Option wäre der Ersatz durch einen offenen HJS Citi-Filter.

Vorm [...]

 

Artikel lesen ...


02.03.2015 11:28    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Umfrage,Kilometerleistung,DPF

 

[...] mein Link nicht verarbeitet wurde:(

 

dort sind Infos zur Reinigung von DPF clean mit enthalten;)

 

LG

 

http://www.motor-talk.de/.../...gung-des-partikelfilters-t4653023.html

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Reinigung des Partikelfilters"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.03.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • lo.wei
  • michmich321
  • TheNyan
  • Aut0fahrer
  • HardWithStyle
  • Dennis_33
  • DefefenderX303
  • gajamega32
  • schrauber-chris

Blogleser (174)

Blogautor(en)

micha225 micha225

VCDS Service und Umbauten

Audi