• Online: 1.725

05.02.2011 20:02    |    micha225    |    Kommentare (15)    |   Stichworte: CH/LH-Nachrüstung

Bild Alt
Bild Alt

Da ich dies schon einige Male codiert habe und von vielen Usern zu dem Thema befragt werde, wollte ich mit dem Wissen auch nicht hinter dem Berg halten:)

Es funzt nach dem Weg nur bis einschließlich MJ 2009!

 

Arbeiten:

 

Demontage der Verkleidung unter dem Lenkrad

 

Codierung

 

Stg 09:

 

Im Byte 00 muss folgendes codiert werden:

Bit 5 Assistenzfahrlicht Leaving Home aktivieren

Bit 7 Coming Home aktiv

 

Byte 02 Bit 4 Coming Home Modus aktivieren (auf 1 setzen)

 

Bei 30 Byte Steuergeräten:

Byte 23 Bit 5

hier kann die CH/LH Logik ausgewählt werden

0= alt (siehe unten bei Elektrik)

1=neu (hier muss kein Pin mit Masse gebrückt werden)

 

 

Elektrik:

 

Jetzt muss dem System noch der Verbau des Systems simuliert werden.

Dazu muss am Bordnetzsteuergerät kurzzeitig Masse auf den Pin 12 am Stecker E gelegt werden.

Da der Pin sehr tuef in dem Stecjer sitzt, ist es schwer diesen zu treffen.

Um zu überprüfen ob es geklappt hat, schaut in den Messwertblock 12.

Dort wird angezeigt ob die Logik aktiv ist oder nicht.

Dieses entfällt bei den 30Byte Steuergeräten!

 

Jetzt ist das System dauerhaft aktiv.

 

Um es abschaltbar zu bekommen, kann man jetzt noch den Lichtschalter tauschen (mit dem CH/LH Knopf) und das System wäre sogar abschaltbar.

 

Jetzt läuft das System wie ab Werk über die Hauptscheinwerfer.

Da das gerade bei Xenon nicht sehr gesund für die Brenner und die Steuergeräte ist, besteht die Möglichkeit das Bordnetz weiter zu modifizieren.

 

Dann läuft die CH/LH Funktion über die Nebelscheinwerfer.

Hier ist das Thema dazu:

 

CH/LH über die Nebelscheinwerfer

 

Viel Spaß;)


05.03.2011 14:57    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Nachrüstungen-hier gibts die Anleitungen!

 

[...] links:

 

S6 Alu Schaltpaddel und Facelift MuFu-Tasten

 

Facliftschalter im Innenraum (Lichtschalter, Fensterheber, Spiegelverstellschalter)

 

Umbau des Klimabedienteils auf Faceliftschalter

 

CH/LH ohne Regensensor nachrüsten

 

CH/LH über [...]

 

Artikel lesen ...


10.03.2011 13:43    |    DingChavez_812

Hi!

 

Hab zu der Umrüstung auch in Verbindung mit den NSW mal ne Frage.

 

Und zwar hab ich zz nen 8P VFL aus 2005.

Der hat Xenon/NSW ohne TFL und entsprechende Sensoren.

 

Wollte mir den neuen Lichtschalter mit Chrom bei Zeiten zulegen.

 

Welchen kann ich denn in Zusammenhang mit der Umcodierung nehmen und gibts den überhaupt mit dem CH/LH Knopf noch?

 

Danke für ne Rückmeldung :)


10.03.2011 20:54    |    micha225

hallo!

 

also schau mal hier:

lichtschalter

da findest du alles zum thema lichtschalter.

 

den gibts auch mit ch/lh knopf, aber damit du den nutzen kannst, musst du die funktion noch verkabeln.(an den pin den du am bordnetzsteuergerät auf masse legst zum aktivieren des ch/lh...damit simulierst du den knopf am lichtschalter)

 

nach der codierung funzt eigentlich alles;)

 

wenn noch fragen sind, immer raus damit...

 

lg


11.03.2011 14:01    |    DingChavez_812

Ich habs mir mal angeschaut.

 

Da ich kein TFL habe würde ich jetzt sagen ich Tausche Bild Alt (bei mir mit NSW) gegen Bild B (ebenfalls dann mit NSW), Verkabele den Knopf neu (hast zufällig n Bild davon wies ausschauen soll?) und habe dann eine "Auto" Position auf dem neuen Schalter (Bild Neu), die dann keine Funktion hat.

 

Der Rest sollte dann wie schon jetzt funzen...O_o nur halt zusätzlich mit CH/LH und bei Bedarf über Modul von Scotty auch über die NSW's?

 

Thx :)


Bilder

11.03.2011 14:18    |    Hoaschter

ich mische mich mal kurz ein....

 

die schalter auf deinen Bildern haben beide keine NSW!!

nur NSL...;)

 

gruß Dominik


11.03.2011 23:38    |    micha225

genau:)

da hast du recht...beide ohne nsw!

also nicht für dich geeignet!

 

ich bin mir nicht sicher, aber hat index bt nicht nsw???

 

lg


14.03.2011 10:23    |    DingChavez_812

Hi ihr beiden :)

 

Denkt euch halt die NSW Funktion dazu. Hatte keine Zeit noch länger in Google nach entsprechenden Bildern zu suchen :)

 

Aber so vom Grundgedanken her müsste es doch passen den einen gegen den anderen auszutauschen und dann die Auto-Funktion halt ohne Funktion zu lassen, oder?


14.03.2011 12:00    |    micha225

schau mal hier:

lichtschalter

 

da findest du einiges zum thema lichtschalter.

den ch/lh knopf gibts auch bei den chromschaltern;)

 

lg


17.05.2011 10:22    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Mal was anderes!!! Coming-Home deaktivieren?????

 

[...] Assistenzfahrlicht mit Leaving-Home

 

Alternativ bin ich ma so frei und verweise auf den Blog von Micha225 hier

 

oder von Scotty18 hier

 

alternativ bietet Scotty18 wohl auch n Modul an wodurch das ganze über die [...]

 

Artikel lesen ...


25.03.2013 23:08    |    mortaltreason

Sorry, aber wie meinst Du das mit der Masse auf den Pin 12? Auspinnen und dann kurz an die Karosserie halten oder wie soll ich mir das vorstellen :confused: Danke schon mal


27.03.2013 19:35    |    micha225

Einfach ein Kabel auf Masse legen und das dann an den Pin 12 halten, während der Stecker aufgesteckt ist...ist fummelig aber geht;)

 

LG


28.03.2013 09:43    |    mortaltreason

hehe:cool: ich danke Dir


09.12.2013 10:35    |    negotiator7

Habe gestern versucht, CH bei einem 2008er A3 zu aktivieren. Stg 9 hat 30 Bytes, Byte 23 Bit 5 konnte gesetzt werden, allerdings funktioniert CH trotzdem nicht.

Sicher, dass es mit dem Setzen dieses Bits in Byte 23 ohne Kurzschluss von PIN 12 funktioniert? Ich hatte nach Lesen Deines Blogs die Hoffnung, dass man das nicht machen muss, allerdings verweisen alle anderen Referenzen im Web zu diesem Thema immer darauf, dass PIN kurzgeschlossen werden muss...

Vorab danke für Deine Hilfe.


09.12.2013 22:00    |    micha225

Hallo,

 

du misst schauen was dein Fahrzeug für eine Variante des CH/LH unterstützt.

Wenn es mit der neuen Art funzt musst du nix auf Masse legen und wenn es nicht geht dann musst du den Schalter simulieren;)

 

LG


10.12.2013 11:20    |    negotiator7

Danke, hat mittlerweile mit "auf Masse legen" funktioniert. Vielleicht kannst Du den Blog-Eintrag nochmal anpassen, so ist er m.E. ein wenig missverständlich da suggeriert wird, dass bei 30 Byte Stg generell kein "auf Masse legen" notwendig ist...

Ansonsten... prima Blog :-)


Deine Antwort auf "CH/LH ohne Licht-/ Regensensor nachrüsten"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.03.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • HardWithStyle
  • Brechreiz
  • Bert89
  • Fanatick
  • hmkej
  • DjDvr
  • Skipper1994fcs
  • Daniii438
  • Basti3097

Blogleser (272)

Blogautor(en)

micha225 micha225

VCDS Service und Umbauten

Audi