• Online: 5.932

24.07.2010 18:12    |    micha225    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: Beifahrerairbagdeaktivierung

audineu-045
Audineu 045

Ganz wichtig!!!

Zur Deaktivierung gehört auch die ISOFIX Kindersitzaufnahme.

 

Airbagdeaktivierung:

bis einschließlich Modelljahr 2009:

 

Material:

 

Kontrollleuchte

8P0 919 234 1 DIN

8P0 919 234 A Doppeldin Vorfacelift

8P0 919 234 B Doppeldin Facelift

 

 

Kabelbaum Handschuhfach ohne CD-Wechsler 8P0 971 679 C

 

Schalter 5P0 919 237 C

 

Codierung:

 

Stg 15(bis 2009)

Deaktivierung über Schalter aktiviert

X1XXX

von 0 auf 1 geändert

 

ab 2009 ist eine lange Codierung im Airbagsteuergerät

dazu fehlen mir noch Infos!

 

Arbeiten:

 

Als erstes muss das Handschuhfach ausgebaut werden.

Dazu unten die beiden Schauben im Fussraum, die 1 Schraube seitlich(unter der schwarzen Seitenverkleidung) sowie die 3 Schrauben oben bei geöffnetem Deckel lösen.

 

Wenn man das Handschuhfach in den Händen hält, kann man nun den Kabelbaum am Handschuhfach tauschen.

Einfach alle Clips und Stecker lösen und gegen die neue Version tauschen.

 

Um den Deaktivierungsschalter einsetzen zu können, muss im Handschuhfach der bereits vorgestanzte Bereich eingedrückt werden.

Dann kann dort der Schalter eingesetzt werden.

Er sitzt oben links im Handschuhfach!

 

Nun wird alles wiede zusammen gebaut.

 

Jetzt kann in der Mitterlkonsole der Blinddeckel ausgebaut werden.

 

Da hinter befindet sich ein freier blauer Stecker.

 

An diesen wird die Kontrollleuchte angeschlossen.

 

Der restliche Kabelbaum ist ab Werk schon verlegt und das System ist bereit.

 

Bevor jetzt die Zündung eingeschaltet wird, sollte alles Codiert sein, da sonst das Airbagsteuergerät meckert wenn er das Signal vom Schalter bekommt!

 

!!!Achtung!!!

am Airbagsystem dürfen nur autorisierte Personen arbeiten!


06.08.2010 13:28    |    AustriaMI

weißt du ob es beim mj2010 auch so läuft?

 

wieso schreibst du:

Zitat:

!!!Achtung!!!

am Airbagsystem dürfen nur autorisierte Personen arbeiten!

muss man leicht am airbag auch was machen?


06.08.2010 14:32    |    micha225

Hallo!

 

Also bis modelljahr 09 sollte es nach der art und weise funktionieren.

Ab modelljahr 10 wurde das bordnetz und komfortsteuergerät zusammen gefasst, ob da auch änderungen am airbag stg vorgenommen wurden, weiß ich nicht genau(denke es aber eher nicht).

Da bei der nachrüstung die codierung im airbag stg geändert wird, die kontrollleuchte, der schlüsselschalter sowie der kabelbaum sm handschuhfach getauscht werden und nach einer weiten fassung die elektrische anlage des airbagsystems dem sprengstoffgestz unterliegen, dürfen die arbeiten eigentlich nur von geschultem personal durchgeführt werden.

Aber an die airbags musst du nicht ran.

 

Es ist nur:

Kabelbaum handschuhfach tauschen

Kontrolllampe und schlüsselschalter einsetzen

Und codieren

 

Das war es dann schon...dsuerte ca 30min alles;)

 

Gruß micha


09.08.2010 21:18    |    AustriaMI

achso alles klar,

 

wo genau sitzt den der schlüsselschalter im handschuhfach?


09.08.2010 22:40    |    micha225

Der sitzt links oben im handschuhfach.

Da war bei mir neben dem oberen ablagefach ein rechteck vorgestanzt und dieses hab ich dann mit dem daumen mit ein bischen kraft rausdrücken können.

Dann konnte ich den schalter einfach einsetzen.

Ich kann mal ein bild davon machen!


02.09.2010 00:15    |    rittmeister2

Wo hast du die Codierung im Steuergerät 15 geändert? Bei Codierung oder in einem Anpassungskanal?


02.09.2010 00:27    |    rittmeister2

Da scheint sich beim Airbagsteuergerät was geändert zu haben, das hat jetzt ne viel längere Codierung

 

Adresse 15: Airbag (J234) Labeldatei: PCI\8P0-959-655-10.clb

Teilenummer SW: 8P0 959 655 J HW: 8P0 959 655 J

Bauteil: Airbag AU1042 H06 0090

Revision: -------- Seriennummer: 003000000000

Codierung: 303142383038303030354A55304C38503053

Betriebsnr.: WSC 06314 000 00000


02.09.2010 10:56    |    micha225

hallo!

 

ja korrekt.

im stg 15 und dort die codierung ändern.

aber anscheinend wurde die ab modelljahr 2010 auf die lange codierung umgestellt.

dann ist dir anleitung dafür leider nicht zutreffend(zumindest was die codierung angeht).

da gibt es bis jetzt auch noch keine infos.

 

aber bei audi gibt es ne tpi dazu.

die können das ganze auch nachrüsten umd dann auch beim 2010er codieren!

 

gruß micha


02.09.2010 14:13    |    rittmeister2

Hast du Einblick in diese TPI oder die Nr. davon?


02.09.2010 16:44    |    micha225

puh...da stellst du fragen:)

also ich hatte sie mir mal durchgelesen.

aber das ist schon ne weile her...

dir nr hatte ich hier mal im forum in einem beitrag gefunden...aber hab sie echt nicht mehr auf dem schirm.

 

ich hatte damals meinen audi händler nur auf die nachrüstung angesprochen, dann hatte er sie so im system gefunden.

 

gruß micha


27.04.2011 21:41    |    A3YET

Zitat:

Kabelbaum am Handschuhfach tauschen

 

Deaktivierungsschalter einsetzen

 

Kontrollleuchte einsetzen

 

Der kabelbaum ist ab werk schon verlegt.

 

Es fehlt nur das kurze stück am handschuhfachkasten.

 

Die kontrollleuchte wird an den blauen stecker(liegt in der konsole bei dem eps schalter mit dabei) einfach angesteckt.

habe die teile bereits, aber im handschuchfach habe ich kein sChlüßelschalter, aber das teil habe ich bestellt, kann ich es ohne bedenken einbauen und wenn ja wo muß ich anschließen, sehe keine kabelstecker?

mfg


27.04.2011 22:17    |    micha225

also du musst den kompletten kabelbaum vom handachuhfach tauscgen(für die beleuchtung etc).

dort ist dann das kabel für den schlüsselschalter mit dran(kostet ca 20€).

dann tauscht du den kabelbaum am handschuhfach und schließt den schlüsselschalter an.

jetzt noch die kontrollleuchte einbauen und das war es schon.

dann sollte alles laufen.

 

vorher aber codieren lassen!!!!

 

bei der bestellung des schlüsselschalters auf das baujahr achten!

da gibts verschiedene!

 

lg


27.04.2011 22:38    |    A3YET

Zitat:

kompletten kabelbaum vom handachuhfach tauscgen(

ist der kabelbaum leicht tauschbar bzw. nur stecker an beiden enden oder muß man kabel löten etc.?

mfg


27.04.2011 22:47    |    micha225

der tausch dauert keine 10 min!

handschuhfach raus, dann sieht man den kabelbaum am handschuhfach.

der ist nur eingeclipst...alle clips und stecker lösen und das war es schon.

jetzt kann der neue eingebaut werden!

 

lg


28.04.2011 20:08    |    A3YET

super micha225

danke für deine tolle anleitung.

 

mfg


28.04.2011 20:20    |    micha225

gern geschehen!:)

freut mich wenn ich helfen konnte:)

 

lg


08.10.2014 12:52    |    BluField62

Hallo micha,

habe hier einen Schalter fürs HSF (5P0 919 237 B) und mein Schlüssel passt.

Bedeutet das auch, dass es der richtige Schalter ist?

Ist der neue Kabelbaum auch für die Fußraumbeleuchtung konzipiert?

 

Und eine letzte Frage:

da laut deiner Beschreibung nichts weiter benötigt wird, muss also bereits der restliche Kabelbaum vom HSF aus fertig sein, richtig? D.h. dass man am HSF Stecker 3 freie Pins für den Schalter sehen müsste?


08.10.2014 22:08    |    micha225

Hallo,

 

also der Schlüssel passt immer;)

Der Schalter hat nur nen Schlitz und den kannst du auch mit nem Schraubendreher drehen:)

 

Es gibt da baujahrabhängig verschiedene Version!

 

Genau...der Kabelbaum liegt ansonsten komplett...nur noch die Lampe anschließen und hardwaremäßig war es das dann;)

 

LG


09.10.2014 10:26    |    BluField62

okay, danke.

Dann muss ich nur noch heraus bekommen, wo der Unterschied zwischen den Schaltern A und B besteht.


09.10.2014 10:36    |    micha225

Es gibt auch Index C;)

 

Sag mir mal dein Modelljahr...


09.10.2014 12:49    |    BluField62

MJ 08


09.10.2014 13:48    |    micha225

5P0919237C

 

Das ist der Einzige der noch gelistet ist...

 

LG


09.10.2014 13:48    |    micha225

teste den Index B einfach mal ob er nach der Codierung funzt;)


09.10.2014 13:54    |    BluField62

okay, danke.

Darf ich das selbst einbauen oder greifen hier auch die Airbag Gesetze?


11.10.2014 21:03    |    micha225

Also den Kabelbaum vom Handschuhfach mit Schlüsselschalter zu tauschen ist zwar easy, aber unter der strengen Auslegung gehört auch dies zum Airbagsystem...

 

LG


12.10.2014 11:05    |    BluField62

D.h ich laufe Gefahr, dass mir der Airbag um die Ohren fliegt, sobald ich die vorhandenen Kabel in die vorhandenen Komponenten stecke?


12.10.2014 11:54    |    micha225

Nein;)

Es gehört nur zum Airbagsystem...du löst da nix aus.;)

Das Einzige was passiert ist, wenn du den Schalter vor der Codierung betätigt das du einen Fehlereintrag bekommst und das Airbagsystem deaktiviert wird;)

 

LG


12.10.2014 12:05    |    BluField62

also den Schalter im Istzustand (aus - Airbag aktiv) einbauen und anschließen und eben vor dem Einbau codieren.


Deine Antwort auf "Beifahrerairbagdeaktivierung"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.03.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • lucky65
  • Audi_A1edelweis
  • homi79
  • Davcbr
  • Mike_brndt
  • ArianB7
  • Woopser
  • N8mare00
  • steve_rs_3

Blogleser (272)

Blogautor(en)

micha225 micha225

VCDS Service und Umbauten

Audi