• Online: 4.261

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

14.06.2010 23:03    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (23)

vuvuzelavuvuzela

Moin,

 

das Voting gegen die Vuvuzela war ja sehr deutlich. Passend dazu noch ein Song.. "Lass die Finger von Emanuela der Vuvuzela"

 

 

 

 

 

Ich glaube, dazu gibt es nicht mehr viel zu sagen, das Musikstück ist eindeutig. ;)

 

So long.


13.06.2010 16:49    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (124)

Sind die Vuvuzelas nervig?

Moin,

 

seit Freitag läuft die WM 2010 in Südafrika und ich muss persönlich sagen, ich bin schon seit Freitag von dem Getröte der Vuvuzelas der südafrikanischen Fans ziemlich genervt.

 

 

 

 

 

 

Gut, es ist ein Teil der südafrikanischen Kultur, dies respektier ich auch, aber was man an Meinungen auch der Fußballer hört (laut Lionel Messi (ARG) keine Kommunikation mehr unter den Spielern auf dem Platz möglich), so zweifel ich doch daran, ob diese Vuvuzelas in der Art angemessen sind.

 

 

 

 

 

Die Gesänge der Fans der spielenden Nationen sind kaum bis gar nicht mehr hörbar und ich sag ehrlich, zu Hause vor dem Fernseher ist es teilweise ziemlich nervig.

 

Wie seht ihr das?


12.06.2010 13:12    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (8)

Moin,

 

in diesem Artikel möchte ich den technikinteressierten Usern einmal die Funktionsweise von zwangsgelenkten Anhängern verdeutlichen.

 

 

Die Zwangslenkung wird häufig bei neuen Tandemanhängern und Tridemanhängern verwendet. (Natürlich auch bei 4-Achsern, aber die kommen sehr selten vor)

 

 

 

Wie auf den Bildern zu sehen ist, wird der Anhänger meist über einen Untenanhängung am Kugelkopf angehängt. Natürlich besteht auch die Möglichkeit der normalen Anhängung, bei großen Anhängern wird jedoch meist die Kugelkopfanhängung verwendet.

 

Im Video ist das ganze nun an Hand eines Claas Axion 850 und eines Krampe HP30 sehr schön verdeutlicht worden.

 

 

 

 

 

 

Nun kommen die Elemente der Zwangslenkung ins Spiel. Wie auf Bild 2 zu sehen ist, ist sie über hydraulische Stangen gesteuert, die ebenfalls per Kugelkopf an den Schlepper angehängt werden. Es ist in dem Fall nicht immer eine Kugelkopfanhängung, jedoch in den meisten Fällen.

 

 

 

Je nach Lenkeinschlag des Traktors wird dieser dann über die Stangen der Zwangslenkung an die jeweiligen Achsen (beim Tandem die hintere, beim Tridem die erste und die letzte) des Anhängers übertragen. Dadurch verkleinert sich dann der Kurvenradius des Gespanns und der Reifenverschleiß am Anhänger reduziert sich deutlich. Dies kann in dem gezeigten Video sehr gut beobachtet werden.

 

 

So long.

 

Quellen:

Bild 1: http://www.scharmueller-schweiz.ch/sicherheit/index_zwangslenkung.html

Bild 2: http://www.bergmann-goldenstedt.de/.../Zwangslenkung_04_2008.jpg

Video: http://www.youtube.com/watch?v=wC32LdghEtw


11.06.2010 14:27    |    Phaetischist    |    Kommentare (38)    |   Stichworte: 2010, Bund, Bundespräsident, cdu, fdp, grüne, linke, Politik, Politiker, spd, Wahl

Wer sollte Bundespräsident werden? Wen würdest du wählen?

Hallo,

 

 

 

hier eine Blitzumfrage:

 

 

 

Wen haltet ihr für den besseren Bundespräsidenten? Wen würdet ihr wählen? Und warum?

 

 

 

 

Viele Grüße,


10.06.2010 20:40    |    Phaetischist    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: 2010, 4Motion, Achtung, Allgemeiner, Auto, Autos, billiger, grün, MOTOR-TALK, Santorin, Suzuki, swift

Hallo liebe Blogleser,

 

heute stelle ich euch unseren Suzuki vor. Es handelt sich um ein scheckheftgepflegtes Exemplar. Hat seit vielen Jahren keinen TÜV mehr gesehen und wird alle 2 Jahre mal zur Wartung geschickt. Der Auspuff dröhnt aufgrund eines Defektes ein bisschen. Hört sich an wie Allrad - sehr cool! Ansonsten wurden die Seitenspiegel und die Frontscheibe fachgerecht repariert. Genauso habe ich die Plastikverkleidungen an der Front und am Heck erneut sicher befestigt. Und das alles ohne richtige Ausbildung. Der "Nebel" in der rechten Frontschreibe verschwindet schon wieder langsam ist aber der Hingucker!!! Genauso die 2-3 farbige Lackierung, in die ich viel Geld und viel Meersalz gesteckt habe. Die rechte Seitenschreibe fällt ab und an mal runter, lässt sich aber aufgrund der fehlenden Türverkleidung jederzeit wieder in Position bringen. Die kaputten Türschlösser stellen aufgrund des Fahrzeugzustandes kein Problem da.

 

Steuerlich ist der Wagen noch einiges Wert.

 

Nein. Im Ernst: Im Urlaub fahre ich mit dem Ding wirklich noch rum. Man muss nur aufpassen, dass noch genug Benzin drin ist. Die Benzinanzeige spinnt nämlich ein bisschen. Ansonsten herrscht das Gefühl der Freiheit, weil was soll da schon kaputt gehen? Und selbst wenn....

 

/Ironie an

Nun will ich den Wagen nach Deutschland holen und durch den TÜV schicken? Hat jemand ein paar Ideen, um das möglichst kostengünstig zu tun? Ich dachte so mit 50 Euro würde ich auskommen?

/ironie off

 

Viele Grüße,


08.06.2010 13:56    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (51)

Moin,

 

 

gestern wurde das lang ersehnte iPhone 4 respektive iPhone HD auf der Apple Worldwide Developers Conference in San Francisco von Steve Jobs vorsgestellt.

 

 

Ich habe natürlich keine Kosten und Mühen gescheut und war live vor Ort. :D ;)

 

 

Ich denke, es ist mal wieder ein nettes Spielzeug des Herrn Jobs geworden und der iPhone Kult wird fortgesetzt werden können.

 

Ach ja, in America soll das iPhone 16GB für 199$ zu haben sein.

 

 

Hier das Video zur Vorstellung:

 

 

 

 

Technische Daten iPhone 4:

 

Abmessungen und Gewicht:

Höhe:

115,2 mm

Breite:

58,6 mm

Tiefe:

9,3 mm

Gewicht:

137 g

 

weiterlesen


07.06.2010 00:56    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (14)

Moin,

 

 

einigen hängen die Traktoren wahrscheinlich schon fast zu den Ohren raus, aber die müssen dann weg sehen. :eek: ;)

 

 

Heute also mal wieder ein Trecker Video. Mal wieder John Deere. ;) Und auch mal wieder die 7010er Baureihe. :)

 

Aber was soll ich sagen, sie klingen einfach genial, die 8,1l großen Reihensechszylinder, auch wenn der Grund dieses Videos eher ein trauriger ist.

 

 

 

 

 

 

 

Also einfach zurücklehnen und den Sound des Schleppers ein wenig genießen. :cool:

 

So long.


04.06.2010 00:15    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (10)

Moin,

 

es gibt immer mal wieder sehr gute TV-Werbespots der großen Sportartikelhersteller, in diesem Fall Nike und Adidas.

 

1) Ich denke, unvergessen dürfte der Nike-Spot mit Eric Cantona auf einem geheimen Schiff im Käfig sein. Passende musikalische Untermalung dazu von Elvis vs. JXL - A little less conversation.

 

2) Zur WM 2006 in Deutschland kam dann der Spot von Adidas mit José und seinen Wunschspielern, unter anderem Franz Beckenbauer und Michel Platini. Musikalische Untermalung hier von Jim Noir - Eanie Meanie.

 

3) Der aktuelle Spot von Nike unter anderem mit Wayne Rooney, Cristiano Ronaldo, Franck Ribéry und Didier Drogba. Recht lustig hier noch die Stelle mit Cristiano Ronal D'oh! und Homer Simpson. :D

 

 

 

Nun, ich denke, die WM kann beginnen. ;) Den passenden, Stimmung verschaffenden TV-Spot haben wir schon mal. :)

 

So long.


03.06.2010 00:01    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (1)

Moin,

 

es ist im Grunde nur ein kleines Werbevideo zum neuen John Deere 8R, dazu auch noch in Englisch. ;) Aber im Grunde versteht man alles (wichtige:)).

 

 

 

 

Man kann sich ein gutes Bild von diesem Schlepper machen und sehen, wie die Amerikaner mit ihren großen Drillen ihr Getreide ohne Bodenbearbeitung aussäen.

 

So long.


02.06.2010 00:14    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (11)

Moin,

 

die Shotgun hat eine lange Tradition. ;) Es geht zurück in die Zeit des amerikanischen Wilden Westens..

 

Zitat:

Der Name für den Beifahrersitz kommt aus dem amerikanischen „Wilden“ Westen. Neben der Eisenbahn gab es nur noch die Postkutsche als Transportmittel. Postkutschen waren auch gute Transportmittel für Wertmittel (wie Geldkisten oder andere wertvolle Güter). In dieser Zeit von Gesetzlosigkeit und Feindseligkeit, war Schutz notwendig. Dafür wurde meistens ein extra Mann benötigt der dann neben dem Fahrer saß. Dieser Fahrer war bewaffnet mit einer Shotgun. Dies war bekannt als shotgun-fahren. Seit dieser Zeit wird der Beifahrersitz als shotgun bezeichnet.

Hier die offiziellen Regeln zu dem berühmten "Shotgun-Ausspruch"

Zitat:

1. Der Shotgunner muss eindeutig in Sichtweite des Autos sein, egal ob der Fahrer anwesend ist, oder nicht.

2. Wenn man der Erste ist, der abgeholt wird, bekommt man automatisch shotgun. Diese Position behält man für die komplette Fahrt, solange man nicht Regeln 12, 17, 23 oder irgendwelche anderen Regeln verletzt, die den Verlust von shotgun verlangen.

3. Man kann nicht shotgun anmelden, wenn schon jemand anders für die Fahrt shotgun ausgerufen hat.

4. Wenn shotgun gleichzeitig gerufen wird, erhält der shotgun, der als Erster die Beifahrertür erreicht.

5. Shotgun kann nicht in einem Gebäude ausgerufen werden (solange es sich nicht um ein Parkhaus handelt!).

6. Shotgun kann nur auf dem Weg zum Auto ausgerufen werden.

7. Nachdem shotgun gerufen wurde, hat der Fahrer die Möglichkeit, einen reload zu fordern. Der Fahrer ruft reload und damit sind alle schon ausgerufenen shotguns ungültig und derjenige der wieder als erster shotgun ruft, erhält den Sitz. Dies ist sehr hilfreich, wenn der Fahrer die Person nicht so wirklich leiden kann, die als erstes shotgun gerufen hat. Auch sehr sinnvoll, wenn mehrere Personen gleichzeitig shotgun gerufen haben und der Fahrer nicht sicher ist, wer gewonnen hat. Bedenke, dass eine shotgun nur zwei Patronen hat; reload kann also nur einmal gerufen werden.

8. Bus Regel ... In einem Bus gilt Shotgun automatisch für die hintere Sitzreihe.

9. Sobald shotgun gerufen wurde, können nun auch hinten links und hinten rechts deklariert werden, sodass die langsamste Person in der Mitte sitzt (dem sog. bitch-seat!).

10. Da jeder gleich geboren wurde, haben Frauen und Männer das gleiche Recht auf shotgun (heisst: Frauen haben nicht das automatische Recht auf den Beifahrersitz! -es sei denn der Fahrer ist eindeutig darauf aus, was mit selbiger anzufangen...).

11. Wenn der Fahrer zu betrunken, oder anderweitig verhindert ist, das Auto zu fahren, hat er automatisch das Recht auf shotgun.

12. Nachdem die Fahrt begonnen hat, ist der Fahrer der automatische Bediener des Radios. Aus welchen Gründen er auch immer sich lieber auf die Straße konzentrieren möchte, werden diese Rechte automatisch an den shotgunner weitergegeben. Jegliches Einstellen von schlechter Musik oder zu langer Pausen, nachdem die CD oder der iPod zu Ende ist oder jegliche Versuchen, Take That spielen zu wollen, führen zur automatischen Verbannung auf den bitch-seat.

13. Jeder der shotgun ruft, muss Schuhe anhaben. Dies gilt, um zu verhindern, das jemand ohne Schuhe rausrennt, shotgun ruft um dann wieder reinzurennen und sich die Schuhe anzuziehen und somit die Reise unnötig verlängert. Diese Regel ist bekannt als die Schuh-Regel.

14. Shotgun überwiegt Dibs, Baggsies oder jegliche anderen Mädchen-Rufe.

15. Trotz jeglicher Debatten… shotgun KANN für alles andere als den Beifahrersitz gerufen werden (z.B. hinten links, hinten rechts, Frauen, nicht die Tür aufzumachen usw.).

16. Wenn ein Pärchen mit unterwegs ist, MUSS einer von beiden nach vorne. Niemand will den Chauffeur für ein Pärchen spielen, das hinten übereinander herfällt…

17. Wenn jemand shotgun gerufen hat, hat er automatisch das Recht auf den Beifahrersitz. Er hat nicht das Recht, dem Fahrer irgendwelche Korrekturen der Navigationsskills („ Ich würde hier links abbiegen du Idiot!“) oder des Fahrstils („Ich würde hier den 3. Gang benutzen.“) vorzuschlagen. Wenn der Beifahrer das tut, verliert er automatisch den Status des shotgunners.

18. Wenn jemand fragt, „was ist shotgun?“ ….. muss er laufen.

19. Wenn der Shotgunner die Tür öffnet, während der Fahrer gerade aufsperrt und somit den Aufschließvorgang automatisch verzögert, da der Fahrer erst wieder abschließen und dann wieder aufschließen muss, verliert er seine shotgunner Position. Dies ist bekannt, als shotgun suicide.

20. Der shotgunner muss zu jedem Zeitpunkt der Fahrt wach und aufmerksam sein, um so den Fahrer das nötige Entertainment zu bieten und allen Regeln folgen zu können.

21. Der shotgunner ist verantwortlich für alle zu öffnenden Tore, gestellte Fragen bis hin zur Wegnehm-Ausführung. Er/sie ist der Copilot und somit auch der Durchsetzer von Benehmen im Auto und Ausführer von Schlägen/Wasser sprühen/ Beutel werfen...

22. „Pärchen Recht von 1997“. Dieses Recht bedeutet, wenn der Freund/die Freundin mitfährt, hat er/sie freie Wahl der Sitze.

23. Wenn jemand der Mitstreiter als Pirat gekleidet ist, ist er automatisch shotgun. Wenn es mehr als einen Pirat gibt, muss ein Schwertkampf ausgeführt werden. Dies ist bekannt als Piraten-Regel.

24. Wenn man an eine Frau vorbeifährt, die gerade ihren Hund spazieren führt, muss jeder das Fenster aufmachen und rausschreien „wer führt hier wen spazieren?“. Wenn der shotgunner seine Verantwortlichkeit vernachlässigt, mögliche Opfer frühzeitig auszuspähen, führt das automatisch zu Verbannung auf den bitch-seat.

25. Wenn man in einem 2- oder 3-Türer unterwegs ist, obliegt es dem shotgunner, den anderen Mitfahrern den Zustieg zu ermöglichen – NICHT DEM FAHRER! Egal, welches Wetter draußen ist.

26. Es ist auch die Pflicht des shotgunners, Aussicht zu halten nach jeglichen Polizei und Videokameras am Straßenrand. Wenn der shotgunner eine Kamera oder Blitzer nicht sieht und der Fahrer gefilmt oder geblitzt wird, ist es automatisch die Schuld des shotgunners!

27. Auch wenn die vorigen Regeln nicht ausdrücklich geregelt haben, was passiert, wenn jemand mit einer neuen Regel ankommt, die besser ist als die shotgun-Regeln… NICHTS ist besser als die shotgun-Regeln. Shotgun ist und bleibt das letzte Wort!

Wer von euch kennt dieses Spiel und wer wendet es auch an? :D :cool:

 

So long.


  • 1
  • nächste
  • von 38
  • 38

Die habens verbrochen

  • Deacon Palmer
  • Mirco-S-H

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (240)

Wer war da...?

  • anonym
  • Olli the Driver
  • ballex
  • invisible_ghost
  • macspeed
  • dlorek
  • Go}][{esZorN
  • TFSI NRW
  • selenakale
  • MT-Christoph

Letzte Kommentare