• Online: 1.641

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

20.10.2012 13:58    |    roughneck78    |    Kommentare (7)

morethanhoneymorethanhoney

... stirbt auch der Mensch*

 

Es ist das größte und erfolgreichste Projekt der Menschheit. Und mehr als beeindruckend mit welcher Konsequenz und Präzision der Mensch seine Lebensgrundlage - und die anderer Lebewesen - vernichtet.

 

*Albert Einstein

 

MfG

roughneck


15.10.2012 18:54    |    roughneck78    |    Kommentare (44)

... hoch und wieder zurück ... (+/- 3m) :D

 

Mit seinem Stratosphären-Sprung vom Rand des Weltalls ist der Österreicher Felix Baumgartner gestern in die Geschichtsbücher gesprungen, hat Millionen von Menschen begeistert und gleichzeitig eine Reihe von atemberaubenden Rekorden aufgestellt: Höchste bemannte Ballonfahrt (39.045m), höchster Fallschirmsprung (39.045m), längster freier Fall (36.529m) und größte erreichte Geschwindigkeit im freien Fall (1.342,8 km/h). Außerdem hat er als erster Mensch, ohne externe Antriebsquellen, die Schallmauer durchbrochen.

 

Ich persönlich finde es fantastisch, dass es heute noch Menschen wie Baumgartner gibt, die mit Können, Selbstvertrauen und Beharrlichkeit die bisherigen physischen, psychischen und technischen Grenzen immer wieder ausloten und hinausschieben. Und das es auch heute noch Menschen gibt, die mit dem gleichen Antrieb diese Projekte unterstützen und helfen, sie zu verwirklichen.

 

Natürlich ist es inzwischen leider normal, dass ein solches Projekt die Zahlenverdreher, Moralapostel und ewigen Besserwisser auf den Plan ruft. Die jeden investierten Euro sofort in Reissäcke für die 3. Welt oder Kindergärten umrechnen; oder gleich den ganzen Sinn in Frage stellen, ohne jemals selbst über die Sinnhaftigkeit ihres Tuns nachgedacht zu haben.

 

Und selbst wenn aus dem fantastischen Sprung in Zukunft keinerlei technischer, medizinischer oder sonstiger Nutzen resultieren sollte, so hat er doch eins geschafft: Millionen von Menschen haben am Sonntag vor dem Fernseher gesessen - in Europa, Amerika, Asien - haben mitgefiebert und -gezittert, gehofft das alles klappt – und waren beeindruckt und begeistert als Felix Baumgartner wieder sicheren Boden unter den Füßen hatte. Und er hat gezeigt, zu welchen herausragenden Leistungen Menschen fähig sind. Wer kann so was schon von sich behaupten.

 

Auch mich begeistern solche Projekte. Und ich finde es toll, dass es in einer von Erbsenzählern bestimmten Welt Menschen gibt, die so etwas umsetzen. Ansonsten hätten wir heute vermutlich immer noch Angst vom Rand der Scheibe zu fallen.

 

MfG

roughneck


15.08.2012 20:30    |    Patriots    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Handy

Hallo zusammen,

 

Nach langer Zeit melde ich mich mal wieder bei euch, und brauche eure Hilfe.

Ich überlege schon länger mir in den nächsten Monaten ein neues Handy anzuschaffen.

Ich möchte eins haben, das eine Volltastatur hat.

Vorzugsweise direkt und dem Bildschrim.

Sylder ginge aber auch.

 

Ich lege auch Wert drauf, das der Akku wenigstens ein paar Tage hält.

( bei Smartphone schwierig ich weiß)

Es muss nicht unbedingt das neuste sein, auch sollte der Preis im Rahmen bleiben.

 

Wichtig wäre mir, wenn ihr persöhnliche Erfahrungen habt, denn aus dem Internet kann ich es selber auch raussuchen.

 

Danke.

 

Grüße

 

Wolfgang


03.07.2012 22:02    |    roughneck78    |    Kommentare (147)

WEHRT EUCH !!!

 

- und unterstützt die Verfassungsklage des Bündnisses für Verfassungsbeschwerde zu ESM und Fiskalvertrag.

 

verfassungsbeschwerde.eu

 

Lasst euch EURE Zukunft nicht verbauen ohne etwas dagegen getan zu haben. Macht Regierung, "Volksvertretern" und Verfassungsrichtern deutlich, dass Ihr mehr seid, als gefügige Wahlkampfobjekte.

 

Wer Freiheit und Demokratie mehr schätzt als Unterdrückung und Zentralismus sollte etwas tun gegen die stetige Aushöhlung UNSERES Rechtsstaats. Also zeigt euch. Zeigt, dass Ihr nicht mehr gewillt seid, teilnahmslos zuzuschauen, wie dass, was WIR geschaffen haben, Stück für Stück verkauft wird. Zeigt Regierung und "Volksvertretern", dass Ihr nicht mehr gewillt seid, alles über euch ergehen zu lassen.

 

Setzt euch zur Wehr und zieht mit EURER Stimme einen unmissverständlichen Schlussstrich unter den inzwischen alltäglichen Wahnsinn den WIR schon viel zu lange zugelassen haben!

 

WIR SIND DAGEGEN!

 

Auch wenn die erste Klage bereits beim Verfassungsbericht eingereicht wurde, bittet das Bündnis für Verfassungsbeschwerde zu ESM und Fiskalvertrag weiterhin jeden Bürger, sich der Verfassungsklage anzuschließen und plant, ggf. eine zweite, identische Klage einzureichen.


27.10.2010 18:16    |    Patriots    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Brennen, DVD, Hilfe, PC

Hallo Leute,

 

ich habe eine kurze Frage an euch.

Dazu erstmal das Problem.

 

Ich habe an meinem stinknormalen Windows-Pc eine DVD mit Bildern gebrannt.

Diese war für einen Bekannten, der einen Apple PC hat.

Nun habe ich ihn heute nach längerer Zeit getroffen, und er hat mir mitgeteilt, das er die Bilder nicht ansehen kann.

Der Computer zeigt sie anscheinend nicht an.

 

Die Bilder wurden als TIFF, und JPEG auf die DVD gebrannt.

 

Nun meine Frage, woran kann´s liegen das es nicht funzt ?

Brenngeschwindigkeit etc. ?

 

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

 

Grüße

Wolfgang


26.09.2010 15:26    |    roughneck78    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: Filme, Kino, Transformers

Hallo zusammen,

 

schlechte Nachrichten ist man inzwischen ja gewohnt. Korrupte und schwachsinnige Politiker, die sich mit ihren noch schwachsinnigeren Entscheidungen nur die eigenen Taschen füllen wollen, geldgierige Wirtschaftsbosse deren einziges Ziels es ist, ihre Arbeitnehmer wegen einer vom Mittagstisch geklauten, ausgetrockneten Frikadelle zu feuern und durchgeknallte Typen mit 250-Tage Bart die andere Typen in die Luft sprengen weil die Götter an die man glaubt – die es aber gar nicht gibt – verschiedene Vornamen haben. Die typischen 08/15 Nachrichten also, die keinen wirklich interessieren mit denen man aber wunderbar mittelklassige Boulevardblätter und billige Politik-Talkshows füllen kann. Und was muss man neben all diesem Mist in einer Randnotiz lesen.

 

Megan Fox spielt im 3. Film der Transformers-Reihe nicht mehr mit. WIE BITTE?

 

EINSCHUB: Beim durchschnittlichen deutschen möchtegern-Intellektuellen folgen hier jetzt instinktartig folgende Gedanken: Ist Transformers nicht kindisch, die Story total hohl und das einzig bemerkenswerte an diesen Filmen, dass es die Schauspieler geschafft haben, die Drehbücher zu lesen? Darauf die Antwort: Genau Einstein. Du hast es erkannt. Also schau dir weiterhin heimlich auf dem Klo die Bildchen in der Bildzeitung an, guck dir jeden Sonntagabend Anne Will an (Roboter sind wenigstens hetero) und fühl dich als intellektuelle Spitze des gesellschaftlichen Müllhaufens. Du hast es echt drauf – aber hier blickst du gar nichts. Also halt einfach den Rand. EINSCHUB/ENDE

 

Weiter im Text: Was glaubt dieser bescheuerte Michael Bay eigentlich wer er ist. Die größte Fehlbesetzung dieser Filme – und nebenberuflich minderprofessioneller Action-Regisseur ohne Spur von Talent - maßt sich an, ausgerechnet einen der Erfolgsfaktoren der ersten beiden Transformers-Filme raus zu schmeißen. Wie bekloppt muss man eigentlich sein. Roboter, Megan Fox/Shia LaBeouf und John Turturro waren bisher das einzige, was die miserable Regiearbeit von Bay wieder rausgerissen haben – und zwar genau in dieser Reihenfolge.

 

Und jetzt? Wer bitte ist Rosie Huntington-Whiteley – und was ist das überhaupt für ein dämlicher Name. Wenn ich ein magersüchtiges Unterwäschemodell – dass aussieht wie 16 - sehen will, guck ich mir `nen Otto-Katalog an oder geh zu Beate Uhse.

 

Nach den ersten beiden Filmen (wobei Teil 1 sicher zu den besten Filmen der jüngeren Filmgeschichte gehört und der 2. zumindest eine akzeptable Fortsetzung war) ist der 3. Teil für mich gestorben. Keine Megan Fox - kein Transformers. Vielen Dank, Herr Bay. Ich könnte echt im Strahl kot***.

 

Das musste einfach mal raus!

 

MfG

roughneck


08.09.2010 15:12    |    Patriots    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: Auto, Fragen, Golf 6, Hilfe, Wagenheber

Hallo Leute,

 

ich bräuchte mal wieder eure Empfehlungen.

Der Winter steht ja praktisch vor der Tür, und da bei meinem neuen GTD kein Wagenheber dabei war ( ja richtig gelesen),

muss ich mir in dieser Richtung ja was zulegen, um die Reifen wechseln zu können.

 

Mir kam die Idee gleich eine Rangierwagenheber zu kaufen.

Jetzt wollte ich ein paar Tipps von euch.

Welche sind zu empfehlen ? ( preislich sollte es im Rahmen bleiben)

 

 

Hat vielleicht sogar jemand einen Golf 6 von euch, der auch so einen Wagenheber benutzt ?

Funktioniert das gut beim Golf ?

 

Fragen über Fragen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

 

Danke

 

Grüße

Wolfgang


04.08.2010 19:41    |    Patriots    |    Kommentare (35)    |   Stichworte: Fahrzeugwechsel, Golf 6, GTD

Hallo Leute,

 

der ein oder andere wird es mitbekommen haben, das ich kurz vor einem Fahrzeugwechsel stand.

Gestern war es nun so weit, der A5 ging zurück zum Händler, der GTD wurde abgeholt.

 

Der neue ist wie gesagt ein Golf 6 GTD.

Er hat einen 2.0 Liter Diesel mit 170 PS.

 

Hier ein paar weitere Ausstattungsmerkmale:

 

- Blue-Graphit Perleffekt

- Multifunktions-Lederlenkrad

- Lichtpaket

- Spiegelpaket

- Navigationfunktion RNS 310

- Xenon-Scheinwerfer mit Kurvenlicht <--- sehr genial

- RCD 310

- Multimediabuchse

- 4-Türen

- Parklenkassistent inkl.Parkpilot

 

Bis jetzt bin ich noch nicht sehr weit gefahren, aber das Gefühl stimmt schonmal.

Habe heute 5,5 Stunden damit verbracht, das Auto zu reinigen und zu wachsen.:D

 

Jetzt kann es dann richtig losgehen.

 

Genug der Worte, oben könnt ihr euch ein paar Bilder ansehen.

 

In diesem Sinne, bis bald.

 

Grüße

Wolfgang


04.05.2010 15:26    |    Patriots    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: TT- RS, Turbo, Video, youtube

Hallo Leute,

 

Die Firma Holset ( spezialisiert auf Turbolader) zeigt in diesem Video mehr als eindrucksvoll, wieviel Leistung man wirklich

aus dem neuen Fünfzylinder-Turbo von Audi holen kann.

720 PS sprechen eine deutliche Sprache.

 

Ob das noch fahrbar ist, bzw. die Komponenten das lange mitmachen ist die andere Frage.

Ich denke die Firma wollte nur zeigen was im Extremfall möglich wäre.

 

Ab ca. 1.00 Minute geht es richtig ab in dem Video, also nicht erschrecken. :D

 

Viel Spaß

 

Grüße

Wolfgang


23.04.2010 18:06    |    Patriots    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: Ferrari 599 XX, nordschleife

.....besonders wenn es rund um die gefährlichste Rennstrecke der Welt geht, könnte man, das nötige

Kleingeld vorrausgesetzt, sich dieses feine Geschoss zulegen.

Der Ferrari 599XX brennt in diesem Video ein richtiges Feuerwerk ab.

Und fährt einen neuen Rekord. 700 PS, und eine optimierte Aerodynamik helfen hier ungemein.

 

Doch " Stopp", da war doch noch was.

Stimmt , da gab es doch mal diese Flunder aus GB, den Radical SR8, der war doch noch schneller.

Das ist korrekt, aber laut Ferrari handelt es sich beim Radical nicht um ein sog. " production-derived sports car."

Das kann man nun sehen wie mal lustig ist.

 

Ich für meinen Teil, finde diesen Ritt des 599XX einfach nur geil, wobei ich mir ziemlich sicher bin,

das ich mir auf gut deutsch gesagt " in die Hose sch...." würde, wär ich da der Beifahrer. :D

 

Also nehmt euch kurz Zeit, und genießt den atemberaubenden Sound, und die irre Geschwindigkeit.

 

Grüße

Wolfgang


12.04.2010 18:02    |    Patriots    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Computer, Externe Festplatte, Technik

Hallo Leute,

 

ich bin seit kurzem am überlegen, mir einen externe Festplatte zuzulegen.

Ich habe so viele Bilder auf der Platte, das ich da mal was unternehmen muss.

Allerdings gibt es da so viel, das ich ein wenig überfragt bin.

 

Da ich in letzter Zeit meine Bilder von der EOS im RAW-Modus mache, sollte es schon fast in der Tera- Bereich gehen.

Da hat ja ein Bild schon über 40MB.

 

Jetzt wollte ich euch mal fragen, ob ihr mir was empfehlen könnt.

Natürlich sollte der Preis im Rahmen bleiben, und die Bedienung und er Anschluss sollten unkompliziert sein.

 

Danke.

 

Grüße Wolfgang


  • von 28
  • 28

Blogautor(en)

  • Der A3 2 TDi
  • JanA6Avant
  • Meteor542
  • Patriots
  • princepolo
  • roughneck78
  • s4cabrioman

Informationen

ZUM NFL-BLOG : Hier lang bitte !!

Besucher

  • anonym
  • Sol_700
  • nekket
  • Gelegenheitselch
  • Olli the Driver
  • ThaaMaroc
  • br403
  • DiscoRpion
  • zzzaudi
  • 4-players

Die Elite (90)

Bilder

Es ist soweit...

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 31.03.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Letzte Kommentare

Informationen

Weitere Blogfavoriten:

 

Bitte Klicken

Blog Ticker