• Online: 4.248

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

mircos-blog

Autos, Musik, Games, Technik

07.11.2010 17:55    |    Mirco-S-H    |    Kommentare (98)

apple-iphone-4g-bigapple-iphone-4g-big

Moin,

 

ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken, mir ein iPhone 4 zuzulegen.

Aktuell ist ein Nokia N97 (seit neuestem mit o2 blue flex 100) zum telefonieren, mobilen surfen und SMS schreiben vorhanden. Für das Entertainment ist ein iPod touch 1st. generation 8 GB vorhanden, bewegt sich nun aber am Rande der Kapazität.

 

Anvisiert wäre ein iPhone 4 32 GB, finanziert über o2 My Handy, wenn denn welche verfügbar sind und sie herausgegeben werden.

 

Man hörte oft von Antennenproblemen des iPhone, wenn man es in den Händen hält. Wurde dies nun behoben oder besteht das Problem weiterhin?

Sind weitere Schwächen bekannt?

 

Danke für eure Meinungen.

 

So long.


07.11.2010 17:59    |    StefanSch123

Das HTC Desire HD dürfte besser sein.


07.11.2010 18:07    |    schipplock

wir haben in der Firma direkt zu Beginn Iphone4 die allerersten Modelle an die Mitarbeiter rausgegeben und wir haben natuerlich ausfuehrlich versucht den Bug zu provozieren, aber wir schafften es nicht. Dass die Empfangsqualitaet je nach Lage und Kontakt variiert, ist dabei voellig normal.

 

Wir haben dann spaeter weitere Iphone4 bekommen und im direkten Vergleich ist uns aufgefallen, dass dieser Metallrand bei den neuen Exemplaren etwas matter war und auch dort konnten wir in keiner Situationen einen Empfangsabbruch hervorrufen.

 

Wir sind Vieltelefonierer und niemand hat damit Probleme. Ich bin mir aber sicher, dass es einige Exemplare der ersten Stunde gibt, die genau dieses Antennenproblem wirklich haben.

 

Ich besitze auch ein Iphone4 und dort, wo andere keinen Empfang haben, habe ich oft noch Empfang. Ich war mal feiern und sie wollten sich alle ein Taxi bestellen, aber komischerweise hatte niemand Empfang, aber ich hatte vollen Empfang, aber ich bin mir sicher, dass das mit dem Anbieter zusammenhaengt.

 

Das kann ich dir aus erster Hand berichten. Unsere ganze Firma funkt mit Iphone4 und auch noch teilweise mit 3GS...

 

Weitere Schwaechen? Keine Ahnung...Iphone halt mit den Einschraenkungen, die du ja bereits vom Ipod kennst. Ich versteh eh bis heute nicht, was ihr alle mit den Ipods habt...die Dinger sind total nervig zu bedienen...aber ok :).


07.11.2010 18:21    |    PartyBlazer

Ich hab mir eins bestellt und es kommt nä. Woche ! Deshalb hier die Info aus zweiter Hand (die halbe Firma hat mittlw. ein iPhone 4;)): Die Antennenprobleme gibt es nicht mehr..selbst wenn welche auftauchen sollten bekommst du umgehend Ersatz, bei einigen habe ich auch eine Art 'Gummiring' um den Korpus des iPhones gesehen...soll wohl dafür da sein um die Sendeleistung nicht zu beeinträchtigen wenn man es in der Hand hält !


07.11.2010 18:22    |    der_deppen_daemel

Ich habe mein HTC HD2 mit dem IPhone meines Nachbars mal verglichen. Billiger, größerer Bildschirm, bessere Bedienbarkeit, längere Akkuhaltbarkeit, schnittigeres Design, nicht so dick, usw. Alles PRO HTC HD2. Das einzige Manko (meine Meinung) ist das Betriebssystem. Aber man kann ja Anroid 2.2 raufkloppen und dann ist es perfekt!

 

Ich rate: kein IPhone kaufen... Außer das Apple Logo darauf ist es nicht besonders...


07.11.2010 18:23    |    Egler

Hallo,

also ich bin auch stolzer beitzer eines iphone 4

und ich muss sagen das das problem mit dem empfang auf jedenfall vorhanden ist und dazu kann man sich sogar bei youtube einige videos zu ansehen.

die problemstelle ist auf der linken seite am unteren metallrand wenn man da sein finger draufhält geht der empfang weg...

aber abgesehen von dem problem(was keines ist wenn man halt weis wo der punkt ist) ist es mit abstand das beste händy was ich je besessen hab und es is in keinster weise vergleichbar mit einem nokia N97

wie du von deinem ipod warscheinlich schon gemerkt hast ist allein der unterschied der touch sreens einen kauf wert dazu noch dieses brilliante display, der appstore, die wirklich geniale kamara und nicht zu vergessen die absolute geniale quallitat von appel

 

meine meinung: wenn geld übrich is dan kaufen ;)


07.11.2010 18:25    |    Egler

der "gummiring" ist ein bumper (schutz) den man sich bei apple kostenlos bestellen kann...eben wegen der empfangsprobleme


07.11.2010 18:27    |    Stewaan

Ich bin auch kürzlich vom N97 aufs Iphone 4 gewechselt.

Beim Thema Empfang kann ich Entwarnung geben. Ich wohne in einer eher ländlichen Gegend, wo der Handyempfang generell nicht immer berauschend ist.

 

Im Alltagsbetrieb ist von dem Antennenproblem nicht zu merken, ich habe mit dem Iphone durchweg wesentlich besseren Empfang, als mit dem N97. Allerdings kann ich es gezielt hervorrufen, wenn ich das Gerät ohne Hülle halte und mit der linken Hand völlig umgreife - der Empfang geht von 2-3 Balken auf einen zurück. Im Normalbetrieb sollte das eigentlich niemandem passieren, da diese Haltung ziemlich unbequem ist.

 

Ansonsten: Verglichen mit dem Nokia ist das iPhone eine Wohltat - kein Handy hat mich bislang so auf die Palme gebracht wie das N97.

 

 

Edit@Egler: Die Gratisbumper-Aktion ist leider vorbei.


07.11.2010 18:28    |    PartyBlazer

Die Frage ist wer eigentlich auch nen iMac zuhause hat ? Ich spiele mit dem Gedanken und tendiere zum 27' ...aber 1800 Eur sind ne Stange Geld für nen Rechner !! :eek:


07.11.2010 18:42    |    ricoxxx

Ich habe ein iPhone 3GS 32GB und war erst total begeistert, zumal Apple den Konkurrenten noch weit voraus war. Mittlerweile jedoch scheint sich das Blatt zu wenden. Apple schreibt dem Nutzer viel zu viele Restriktionen vor und macht erfahrenen Benutzern das Leben schwer. Es werden Funktionen außer kraft gesetzt die nicht mit der Apple Philosophie im Einklang sind: Bluetooth, Tethering, Dateiexplorer, individualisierbarkeit, usw. um nur ein paar zu nennen. Jeden Tag verschwinden Apps oder werden erst gar nicht zugelassen.

 

Leider stecke ich jetzt in einem 2 Jahresvertrag, der erst übernächsten Januar endet. Danach werde ich auf jeden Fall ein Android Handy holen. Fachzeitschriften sagen jetzt schon voraus, dass Android wegen der offenen Community das iPhone in kürze ablöst.

 

Mein Tipp: Hol dir ein Android Flaggschiff, wie zum Beispiel das Samsung Galaxy i9000 mit AMOLED Display (deutlich kontrastreicher als das vom iPhone4) oder das HTC Desire HD

 

Wenn es das iPhone sein muss, dann hol's nicht im 2 Jahresvertrag.


07.11.2010 18:42    |    klubbingman26

Ich kann dir das neue Nokia N8 bestens empfehlen!!! Es ist mit einer 12MP Kamera ausgestattet du kannst Viedeofilme damit in HD und Dolby Sourround aufnehmen und der HDMI Anschluss ist auch schon mit drin ausstattungsmässig ist das neue Nokia N8 besser als das Iphone 4 und das zu einem besseren Preis als das Iphone.

Überleg dir das also nochmal

MFG


07.11.2010 19:08    |    ronbooo

Servus.... habe mein iPhone 4 (32 GB) jetzt knapp ne Woche und kann Empfangsstörungen, nicht bestätigen. Vom Phone selber bin ich überaus begeistert....Cam is klasse (macht sogar "HDR" Bilder, wenn man will).... Videoquali TOP und der Rest auch.

 

Aber.... Wenn man sich ein iPhone zulegt sollte man auch mit den Gedanken spielen, dass man sich 1-2 vielleicht auch 3 Docstationen (Ladestationen) zulegt.

 

Hat man z.B. ständig den Ortungsdienst an oder lässt auf 3G Funken, kommen dann noch die Spielerein mit dem netten Teil dazu, is der Akku sehr schnell leer.

 

Apps gibt auch unendliche viel. Hier empfehle ich pers. das durchlesen der Bewetungen.... denn nicht jedes App hält auch, was es verspricht. Wir könnten ja mal einen App-Blog aufmachen, soll heißen: ein jeder postet sein besten Apps und kann seine Erfahrung dazu schreiben ;).

 

Ein gutes App, wie ich finde heißt Blitzer.de is kostenlos und zeigt Stationäre und Mobile Blitzer an. Stationär konnte ich am Freitag in Bad Oedenhausen, dort steht ein fester. Und der wurde mir sofort angezeigt.

Was ein wenig doof ist, dass dieses Programm nicht im Hintergrund mitläuft.

 

Was hab Ihr so für Eure Phon´s bezahlt???

 

greetz Ron...


07.11.2010 19:10    |    Corlon

lieber das samsung i9000 galaxy S kaufen..... ist ein iphone killer ;)


07.11.2010 19:34    |    WDLAviation

@PartyBlazer

 

Ich nutze das Iphone 4, einen IMac 24' und ein Macbook Pro, - bin vor ca. 7 Jahren komplett auf Mac umgestiegen. Anschließend wechselte innerhalb kurzer Zeit meine restliche Familie. Wir sind von Beginn an begeistert gewesen und raten jedem dazu auch Windows den Rücken zu kehren.

 

Wenn es in deinem finanziellen Ermessen liegt solltest du es in dem Fall in Erwägung ziehen!


07.11.2010 20:19    |    PartyBlazer

Naja die Kompatibelität ist entscheidend...mom. sind wir eher ein Windows Haushalt...da müsste man nach und nach austauschen..und das geht dann schon ins Geld !

aber ne Überlegung isses wert denn man hört 1. nur positives und 2. sind Apple Produkte halt super-stylish ! ;)


07.11.2010 20:20    |    StefanSch123

Lol, die Apple Fanboys wieder. Rate ihm halt gleich der Mac-Sekte beizutreten! :D

 

Die Anspielung mit dem "im finanziellen Ermessen" ist auch genial. Es mag dich eventuell erstaunen, aber es gibt Premiumhersteller, die bieten bessere Produkte, zu noch höheren Preisen, als Apple an.

 

Außerdem hat ein Macbook Pro mit Windows nichts zu tun. Windows ist ein Betriebssystem und Mac verwendet seit kurzem ein aufgebohrtes Linux.


07.11.2010 20:51    |    PowerMike

Das iPhone 4 ist schon ein richtig gutes Handy. Allein das Display ist wahnsinnig scharf. Es kommt aber wirklich darauf an was du damit machen willst.

 

Ich hab sowohl ein iPhone 4 als auch einen BackBerry 9700 mit OS6 in Benutzung. Aktuell kann ich mich nicht entscheiden welches Handy ich dauerhaft verwenden soll. Rein privat würde ich mich wohl für das iPhone entscheiden. Aber wenn es in den Business-Bereich reingeht, hat der BlackBerry doch ein paar Vorteile. Gerade die OTA-Synchronisation der Notizen ist beim BB ein großer Vorteil.

 

Hier eine nette Illustration zum Thema iPhone, Android und BlackBerry: Klick ;)

 

Gruß

PowerMike


07.11.2010 20:57    |    bjoern1980

@PowerMike

Sehr geniale Illustration. ;)

 

Ich steige gerade um vom BB 9700 aufs Iphone 4 (falls man denn endlich mal die Güte hat mir das Ding zu liefern). Ich bin von der Tastatur des BlackBerry zuletzt so angenervt gewesen, dass ich es schlicht nicht mehr sehen kann.

Ich bin bislang totaler Apple-Verweigerer und bin sehr gespannt was mich erwartet. Wenn das Iphone 4 nichts taugt freut sich meine Tochter wenigstens über ein teures Spielzeug... :D


07.11.2010 21:10    |    notting

@StefanSch123: Das wäre mir neu, dass MacOSX was auf Linux-Basis ist -> http://de.wikipedia.org/wiki/MACOSX -> stammt von (Free-)BSD ab.

 

notting


07.11.2010 21:14    |    schipplock

Zitat:

Windows ist ein Betriebssystem und Mac verwendet seit kurzem ein aufgebohrtes Linux.

OS-X basiert auf Darwin, Darwin auf NeXTStep und NeXTStep auf FreeBSD und FreeBSD auf BSD. Linux hingegen basiert _nicht_ auf BSD und auch nicht auf Unix. Linux wurde komplett eigenstaendig entwickelt und ist lediglich unixaehnlich. Im Userland herrscht GNU, was du auch auf anderen Betriebssystemen finden kannst.


07.11.2010 21:28    |    Kerzenleuchter

Hab auch ein iphone 4 und muss sagen das es das beste Handy ist was ich je hatte. Mal kurz nen Podcast runterladen zum einschlafen oder so ist schon nett. Natürlich ist es teuer und man ist auch eingeschränkter als bei anderen Handys aber da frage ich mich ob das so schlimm ist.

Der jailbreake (Freischaltung) ist für mich zwar unbedingt erforderlich aber das hat nichts mit dem Funktionsumfang des standart iphones zutun. Hab den Vergleich zu einem Android Handy und muss sagen das es zwar auf dem Blatt besser sein soll aber die Bedienung macht mir einfach keinen Spaß und das ist mir wichtiger als der Funktionsumfang. Empfangsprobleme hab ich natürlich auch nicht.

mfg Kerzenleuchter


07.11.2010 21:43    |    sunglas77

Hallo,

 

bin auch N97mini Besitzer, ist ne Katastrophe. Nun konnte ich eine Weile das iPhone 4 testen. Das Telefon gefällt mir sehr gut, lässt sich super bedienen und die Synchroniesierung der Filme und Musik funzt problemlos. Das Display sucht Seinesgleichen.

 

Jetzt aber konnte ich auch das Nokia N8 testen. Aufgrund der tollen Ausstattung, Geschwindigkeit, Individualisierung, Menüführung, Kamera (absolut klasse Bilder macht das Teil mit 12MP) und des Preises werde ich mich für das Nokia entscheiden.

 

Gruß sunglas77


07.11.2010 21:48    |    StefanSch123

Es hat kein Mensch behauptet dass das Mac OS X auf Linux basiert. Auch ist vollkommen irrelevant wie es um die Abstammungsverhältnisse von Linux und Unix bestellt ist, es handelt sich allesamt um unixoide Systeme, da sie die für Unix typischen Betriebssystemfunktionen implementieren. Selbst Linux zählt man im allgemeinen zu der Unixfamilie, obwohl es nicht standardkonform ist. Die Abstammungen dürften allerdings die Wenigsten interessieren.

 

Die Details spielen hier auch keine Rolle, entscheidend war die Frage, wie es um das Verhältnis von MacBook und Windows bestellt ist.

 

Das Mac OS X basiert nun schon seit einigen Jahren auf Unix, weil Apple mit dem alten Mac OS Classic niemanden mehr hinter dem Ofen hervorlocken konnte. Speicherschutz, präemptives Multitasking etc. gabs nicht, während bei Windows die meisten Funktionen schon mit Windows 98 vorhanden waren.

 

Apple hat diese Funktionen im Mac OS X dann auch noch als Innovation vermarktet. Der klassische Marketingtrick von Apple. Wärme altbewährte Technik auf, packe sie in ein Lifestyleprodukt und der durchschnittliche Apple-User wird den App Stores die Bude einlaufen und jeden Preis zahlen.


07.11.2010 21:53    |    Phaetischist

Moin,

 

das Antennenproblem ist das geringste. Mit dem richtigen Anbieter hast du im Gegensatz zu anderen Leuten in vielen Situationen eben 3G und guten Empfang.

 

Grüße,


07.11.2010 21:54    |    Guenne

Mein Gott,

die Postings sind doch in jedem Forum die gleichen.

Wenn Du ein Iphone 4 willst, kauf Dir eines.

Es gibt nichts wie das Iphone.

Wenn Du ein Galaxy willst, kauf Dir eines. Kostet die Hälfte und kann mehr. Wirkt aber im Vergleich wie Kinderspielzeug.

Das Antennenproblem ist ein Konstruktionsproblem und hat nichts mit einigen Chargen zu tun.

Aber da ich meine Telefone immer in einer Silikonhülle transportiere ist es mir schnuppe und ich hatte auch noch nie Probleme.

Es gäbe so viele Dinge zu besprechen, das würde diesen Thread sprengen.

Ein großer Unterschied ist z.B. Navigation.

Der GPS-Empfänger des Galaxy ist schlecht, fast unbrauchbar, der des Iphone 4 sehr gut.

Was mich beim Iphone nervt ist ein Batteriebug, den nicht nur ich habe. Manchmal geht die Anzeige nach 2 Stunden Musikhören (Musik kann das Iphone sehr gut) nicht runter, manchmal fehlen nach 2 Stunden Standby 10%. Das Problem habe nicht nur ich.

Thema Display: Die Displays der beiden unterscheiden sich (eben auch in der Technik), sind aber beide sehr gut.

Wenn Du noch was wissen willst, melde Dich.

Du machst bei den beiden Geräten nichts falsch, das Galaxy funktoniert aber out of the box nicht gut, man muss ein bisschen dran rummachen :)

LG


07.11.2010 22:01    |    schipplock

Zitat:

Das Antennenproblem ist ein Konstruktionsproblem und hat nichts mit einigen Chargen zu tun.

ja und doch :). Kaufst du jetzt ein Iphone4, hast du eine andere Beschichtung am Metallrand. Es ist deswegen immer noch ein Konstruktionsfehler, aber mit dieser Beschichtung hast du diesen Bug eben nicht. Kratzt du die Beschichtung ab, hast du auch den Bug wieder.

 

Zitat:

entscheidend war die Frage, wie es um das Verhältnis von MacBook und Windows bestellt ist.

noe...die Frage stellst nur du; sonst niemand :).


07.11.2010 22:02    |    StefanSch123

@sunglas77:

 

Das Nokia N8 sieht auf den ersten Blick gut aus, vorallem bei der Hardware, aber das Symbian 3 ist doch sehr veraltet und kann mit Android 2.2 und anderen Smartphone Betriebssystemen kaum mithalten.

 

Ich würde ernsthaft überlegen, ob das N8 das richtige Smartphone ist. Es gibt ja neben dem neuen HTC Desire HD auch die neuen Windows 7 Smartphones.

 

@schipplock:

 

Falsch! WDLAviation hat Apple Produkte mit Windows verglichen. Einfach genau lesen, dann funktioniert das auch mit der Wahrnehmung wieder.


07.11.2010 22:11    |    schipplock

jo, stimmt...ueber Nokia wurde auch geschrieben, also bete ich gleich mal alles runter, was ich ueber Nokia weiss und behaupte, dass ganz schwierige Fragen gestellt wurden...meine Guete, wie peinlich :).


07.11.2010 22:16    |    G0lf-V-GT

Nun ja es kommt drauf an...wenn du ein FIX-Fertig produkt willst,dann kaufst dir ein iphone oder windows phone.

 

Bist du allerdings ein "Bastler" und hast ahnung von der Technik dann kaufst dir ein Android phone,am besten ein "reines".

 

Ich habe das Google Nexus One , gerooted mit einem verbesserten Betriebssystem (Cyano Mod / Android 2.2.1) und kann damit so gut wie alles machen.

 

Von Radio hören (FM) , videos sehen (auch im Internet dank Flash) , via internet TV schauen (RTL usw.) , komplettes Backup ( 1:1 spiegelung) , jeden Buchstaben kann ich einstellen wie ich will (farbe,schrift usw.) , Widgets (wie kann man nur ein Handy OHNE Widgets herausbringen !!!! ) , Frei konfigurierbare Homescreens , Quick launch leiste , echtes Multitasking , und ich könnte noch haufen weitere Sachen aufzählen...


07.11.2010 22:16    |    StefanSch123

@schipplock:

 

Peinlich sind eher deine Versuche die Diskussion mit persönlichen Angriffen und belanglosen Phrasen zu torpedieren.


07.11.2010 22:17    |    Edroxx

Als ob man sich ein IPhone wegen seiner Funktionalität oder wegen des Empfangs kaufen würde :D ... wie niedlich.

 

(Oh keine Angst, ich will evtl. auch eins, habe auch ein Bang & Olufsen Serenata, hat auch nichts mit Handy zu tun ... ist aber saucool und darauf kommts ja wohl an ;) ...)


07.11.2010 22:23    |    schipplock

@StefanSch123, ich hab nicht damit angefangen falsche Fakten zu plachandern :).


07.11.2010 22:23    |    derchris

Ich hatte ein iPhone der ersten Generation, ich hatte ein iPhone 3GS und ich habe nun ein iPhone 4 ... das iPhone 4 hat von allen den besten Empfang und ist meiner Meinung nach das beste Smartphone.

 

Der Empfang vom iPhone 4 ist meiner Meinung nach noch mal ein gutes Stück BESSER als beim iPhone 3GS und Antennenprobleme habe ich keine.

 

Android, Windows Phone 7, RIM oder Palm ist für mich keine Alternative ...


07.11.2010 22:25    |    Egler

@Stewaan

ne habe das app neulich erst runter geladen und der bumper ist am Freitag kostenlos bei mir eingetrudelt ;)


07.11.2010 22:29    |    G0lf-V-GT

Also als ich letztens mit nem Freund die Funktionen des Iphones mit meinem vergleichen hab,da hat er ziemlich dumm geschaut.

 

Das einzige was er mehr hatte ,waren haufen (zu90% sinnlose) apps...aber von den Funktionen musste er eingestehen dass Android (in der Form wie ich es habe) seinem iOS überlegen ist

 

Vor allem wie ich dann mein Handy in einen WLAN router "verwandelt" hab...danach war er baff :D

 

dafür kann das iphone (wahrscheinlich) rSAP ... das wünsche ich mir auch für meines...


07.11.2010 23:11    |    Stewaan

@Egler.: Wenn du das Iphone vor dem 1.10. gekauft hast, ja. Ansonsten eher nicht. :)


07.11.2010 23:15    |    124er-Power

Hallo,

 

was haltet ihr von den neuen Windowsphones mit Windows Mobile 7?


07.11.2010 23:16    |    G0lf-V-GT

@124er-Power: Nichts...dann lieber Iphone...


07.11.2010 23:27    |    olli190175

Hmmm,

 

 

ich bin auch am überlegen, ob ich mir so ein Smartphone bei der anstehenden Vertragsverlängerung hole.

Entweder das iPhone 4G oder das HTC Desire HD.

Ich habe sonst keine Apple-Komponenten. Deshalb bin ich auch recht unschlüssig, was es sein soll.

 

Gruß Olli


07.11.2010 23:28    |    StefanSch123

@schipplock:

 

Hier wurden überhaupt keine falschen Fakten genannt. Das hielt dich allerdings nicht davon ab, sinnlose Abstammungsverhältnisse aus der Wikipedia aufzulisten. Aber immerhin hast du versucht etwas konstruktives zur Diskussion beizutragen, auch wenn du damit eine Bruchlandung hingelegt hast.

 

Zitat:

Von 124er-Power:

 

Hallo,

 

was haltet ihr von den neuen Windowsphones mit Windows Mobile 7?

In diversen Tests schnitt das neue Win 7 gut ab. Es soll von der Bedienung auch schnell und flüssig sein. Letztenendes solltest du es selbst mal im Laden austesten.


Deine Antwort auf "iPhone 4 - empfehlenswert oder nicht?"

Die habens verbrochen

  • Deacon Palmer
  • Mirco-S-H

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 04.05.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Stammleser (240)

Wer war da...?

  • anonym
  • Olli the Driver
  • ballex
  • invisible_ghost
  • macspeed
  • dlorek
  • Go}][{esZorN
  • TFSI NRW
  • selenakale
  • MT-Christoph

Letzte Kommentare