• Online: 3.422

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

13.11.2008 07:00    |    Trennschleifer4123    |    Kommentare (98)    |   Stichworte: DMAX, Ludolfs, OCC, TV

Hallo liebe Leser,

 

meinen Lieblings-Radiosender habe ich Euch, bereits hier vorgestellt. Heute steht mein Lieblings-TV Sender auf dem Programm.

 

Das ich viel TV schaue, kann ich von mir wirklich nicht behaupten, kein TV Sender schafft es, mich regelmässig vor den LCD/Plasma zu ziehen. Ich schaue auch keine Serien, Movies gebe ich mir lieber über HD oder Blu Ray bzw. im Kino.

 

Doch halt liebe Leser, ein TV Sender fasziniert mich ungemein, läuft nebenher oftmals in einem zweiten Fenster des Rechners oder im Hintergrund auf 32". Die Rede ist von DMAX ! Motoren, Maschinen, Experimente und Menschen, teilweise dokumentarisch oder mit Daily Soap-Charakter.

 

Mein Favoriten sind hier die diversen Tattoo-Formate von "Berlin sticht zu" über "LA Ink" , "London Ink", bis hin zu "Miami Ink". Die Ludolfs (die vier Brüder von Schrottplatz) habe ich einfach in mein Herz geschloßen und würde sie als Kult bezeichnen. Die Jungs von American Chopper, fast schon alte Bekannte denen man gerne beim Bau ihrer Orange Country Chopper (OCC) zuschaut, gleiches gilt für die Bangla Bastler aus dem Londoner East End in ihrer "London Garage". Ein weiteres Highligt wäre "American Hot Rod" oder "Tuning Alarm". Wahnwitzige und interessante Vergleiche bei D-Motors, Lina und Alex (Der Checker) oder Anthony Bourdain (Eine Frage des Geschmacks) begeistern mich, immer wieder aufs Neue. Oftmals strahlt DMAX interessante Reportagen über Waffentechnologien, Autos, Motorräder aus, die eine Menge Spass bereiten, genauso wie die momentan nicht laufenden Sendungen mit "Monster" im Namen (Monster-House, Monster-Garage). Wenn ich TV schaue, dann meistens DMAX ! ich liebe die bezingeschwängerte Atmosphäre, die abenteuerlichen Reiseberichte und den Blick auf andere Menschen einfach !

 

In der Galerie findet Ihr ein Paar Bilder meiner Lieblingssendeformate (Quelle Bilder : www.dmax.de).

Ein Ranking meiner Lieblings-Serien gibt es nicht, müsste ich mich für eine entscheiden, würde ich die Ludolfs nehmen !

 

Zusätzlich ist DMAX optimal geeignet um dabei im Netz bzw. durch motor-talk zu surfen.

 

Auch ein Blick auf www.dmax.de sollte sich lohnen, hier findet ihr eine Menge Flash-Games und Videos !

 

Schaut Ihr auch DMAX ? Wie findet Ihr DMAX und was sind Eure Lieblingssendungen auf DMAX ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

Hier noch ein Paar Info-links :

 

Wie kann ich DMAX emfangen -> Hier lang

Das DMAX Programm -> Hier lang

DMAX von A bis Z -> Hier lang <- Hier findet Ihr auch jeweils einen link zu meinen Lieblingssendungen !


13.11.2008 07:22    |    Trennschleifer47824

hi g-j.

 

also du sprichst mir mal wieder aus der seele,

Dmax ist auf jeden fall auch mein Lieblingssender, dicht gefolgt von N24. naja meine bessere Hälfte hasst mich dafür, sie kann dmax und n24 schon nicht mehr sehen weil bei mir nurnoch diese 2 laufen.

 

hmm, meine lieblingssendung auf dmax? hmm, da gibts einige, Der Checker, tuning alarm, gordon ramsay(!) um hier mal die wichtigsten zu nennen.

was interessiert euch am meisten?

 

immer munter bleiben

 

mfg

Stefan


13.11.2008 07:57    |    Trennschleifer4123

Moin Stefan,

 

Gordon ist stellenweise schon recht böse;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


13.11.2008 08:13    |    qwertzuiopasdfg

Dmax ist genial, endlich richtiges Programm. Am besten ist immer noch der Checker.


13.11.2008 10:09    |    dc-viper

OCC rulz! :D :D

 

Desweiteren gehört Overhaulin zu meinen absoluten Favoriten. Und Gorodn Ramsay ist ebenso Pflicht.

 

DMAX läuft bei mir fast immer. Meistens so nebenbei.

 

Was mir nicht sonderlich gefällt sind die Ludolfs (hauptsächlich wegen den dauernden Wiederholungen) und die ganzen Tattoo-Serien "Miami Ink" und wie sie alle heißen. Aber das nehme ich so mit in Kauf. Der Rest entschädigt.


13.11.2008 10:42    |    double-p_OPC

OCC is Klasse.. wobei es County heisst (ohne 'r') ;)

 

(frueher selber Chopper gefahren .. aber der deutsche Tuev....... )


13.11.2008 10:47    |    Snack-Attack

Overhaulin, American Hot Rod, American Chopper, Monster Garage, D-Motor, der Checker und natürlich die Ludolfs. Alles voll genial!!! Leider hab ich nur Kabel, und da teilen die sich den Sendeplatz mit Arte *würg* Deswegen gibts DMAX nur nachts :(


13.11.2008 12:34    |    Alsterwasser

Jaaaaaaaaa!! DMAX ist der geilste Sender der Welt! :D :) Wie schon mehrfach hier genannt, sind die OCC Jungs von American Chopper, D-Motor, die Ludolfs (!!!!) der Checker und LA Ink bzw. Miami Ink total geniale Serien :)

 

Kann zwar zeitlich nicht alles regelmäßig gucken, aber Abends immer noch eine Folge von den Ludolfs kommt total gut :D


13.11.2008 12:43    |    colour.storm18

Dmax hab ich 1x gesehn...da laufen doch nur Chopper Sendungen, Ami Prolls..:confused:

 

Aber Miami Ink. is geil... da sind wenigstens die Typen geil :p

 

btw: ich gugg nur noch TIMM :D


13.11.2008 12:43    |    Reifenfüller14461

Für mich ist auch DMAX der einzig wahre Fernsehsender!!! OCC ist einfach Standard und die gehören schon fast zur Familie genau wie die Ludollfs :D D-Motor, Overhaulin und Tuning-Alarm sind einfach hammer und Gordom Ramsey ist der beste Chef der Welt :D Die Sprüche sind kult!

 

Ich gucke außer Prosieben und ZDF eigentlich nur noch DMAX weil man es einfach immer gucken kann und immer lustig, interessant, einfach hammer ist!


13.11.2008 12:49    |    dc-viper

Zitat:

Dmax hab ich 1x gesehn...da laufen doch nur Chopper Sendungen, Ami Prolls..

Ebend. Alles, was echte Männer wollen. ;)


13.11.2008 15:53    |    Dr Seltsam

Ich würd D-Max auch gern sehen. Könnt immer wieder in die Fernsehbedienung beißen wenn ich seh das die geilen Sendungen wieder alle bei DMax kommen und D kann ich blöderweise nicht empfangen.

Den Rest vom Fernsehprogramm kannst doch eh in die Tonne tretten. Entweder nur der dumme Weiberkram ( wir richten unser Haus zu Tode ein, die Super-Nanny, der dumme Boulevardmist mit dem mich schon Hotmail zuschmeißt wenn ich nurmal an meine Mails will ) oder irgendson "überintellektueller Cheiss" wo 5 alte Säcke im Kreis sitzen und über die politische Bedeutung von Bäumen tratschen.

Dazwischen noch der Mutantenstadel und die krassen Bitches vom Tigerentenclub, MAN ICH WILL ENDLICH D-MAX EMPFANGEN DAMIT ICH MIR DIE LUDOLFS NICH IMMER ÜBER YOUTUBE REINZIEHEN MUSS!!!!!!!!!!:(:(:(


13.11.2008 16:00    |    dc-viper

Wo ist das Problem?

Geh zu deinem Frauchen, wedel mit dem Schwanz (jetzt nicht, was du denkst :D ) und bettel um ein paar Kröten. Ne mittelgroße digitale Schüssel mit Sat-Receiver kostet im Baumarkt doch keine 100 € mehr. ;)


13.11.2008 16:34    |    XC70D5

Gordon Ramsauer und Anthony Bourdain sind sonntags abends "Pflicht". Z.Zt. kommt noch "Everest" direkt hinterher, echt "gruselig", was da abgeht.

 

D-Motor finde ich auch gut, nur passt der Sendeplatz nicht in mein Programm :(

 

 

Gruß

 

Martin


13.11.2008 18:00    |    Reifenfüller31120

Ich bin zwar ne Frau, schau  auch sehr gern DMax. Vorallem Gordon Ramsay und DMotor. Die Tattoo interesieren mich net so. 


13.11.2008 18:04    |    Druckluftschrauber2011

Zitat:

interessante Reportagen über Waffentechnologien

Die Reportagen von den Amis erinnern mich irgendwie an die NS Wochenschau :eek:... aber das ist wohl ein anderes Thema.

 

Ansonsten gebe ich dir Recht. Der Sender ist schon nicht schlecht.

Auch, wenn ich viele der von dir genannten Sendungen nicht so sehr mag. Checker ist ganz cool und D-Motor auch. Auch so kann man da immer wieder beim zappen hängenbleiben!

 

@Martin

Was schaust du denn sonst Montag um 21:15 Uhr

Bei mir passt das perfekt. Direkt nach Simpsons :D


13.11.2008 18:16    |    troja_falls

das läuft bei mir schon seit es raus kam (laut wiki ab 09/2006).

inzwischen hab ich mich sattgesehen.

länger als 10min ludolfs halt ich nicht mehr aus :)

 

aber im alltäglichen morgenprogramm gibt es den kaffe zu anthony bourdain.

der hört dann kurz vor 7 auf.


13.11.2008 18:20    |    emil2267

ich find DMAX total stark,bis auf die tatoosendungen & dem billig-pimp my ride mit jo steh ich auf alles,was da übern äther läuft :cool:

 

am besten find ich anthony bourdain,der typ is unter männern gesagt absolut klasse,genauso wie die storys,die er zu erzählen hat :cool:

am besten fand ich seine meinung über gregor gysi,nachdem er mit ihm zu mittag gegessen hat :D

 

find schade,dass man von "fat machines" mit jürgen vogel nix neues mehr sieht :(


13.11.2008 18:21    |    emil2267

overhaulin läuft grad nebenher :cool:


13.11.2008 18:30    |    XC70D5

Fat Machines mit Jürgen Vogel fand ich auch klasse. So schön unbedarft, wie er da rangegangen ist :D

 

Montags 21.15 läuft normalerweise Mystery Monday auf Pro7 bei mir, Supernatural, außer wenn ich zur nächtlichen Arbeitgeberinteressenvertretungsversammlung muss :( ;)

 

 

Gruß

 

Martin


13.11.2008 19:50    |    troja_falls

achja,

was auch immer so nebenbei geht, ist GIGA.

das sollte dir, g-j, ein begriff sein :)


13.11.2008 20:39    |    Trennschleifer4123

Klar kenne ich das Troja,

 

lege in meiner knapp bemessenen Zeit dann lieber selbst Hand an;)

 

Es gab Zeiten da habe ich Giga Games förmlich aufgesaugt;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


13.11.2008 20:40    |    Spurverbreiterung33098

luuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuudolf ???!!!


13.11.2008 20:45    |    troja_falls

giga games war bis ende 2007 eindeutig mein abendprogramm :)

aber selbst das verkommt immer mehr.

 

und ein "ludolf" ist ein mensch, der dir anhand von 3 wahllos ausgesuchten ziffern einer teilenummer eines ersatzteil folgendes darüber sagen kann:

- hersteller

- typ

- baujahr

- konstrukteur

- designer

- name der schwiegermutter des prototyp-testfahrers

- farbe der innenaustattung

- raucher-/nichtraucher-fahrzeug

- nächster ölwechsel-termin

 

zumindest wenn er noch peter (oder war es günther?) heißt :)


13.11.2008 20:48    |    Trennschleifer4123

Die Ludolfs sind schon Kult,

 

obwohl ich dort, nicht gerne zum mittagstisch bleiben würde;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


13.11.2008 20:51    |    Standspurpirat13607

LUDOLFS, MIAMI Ink., allgemein was mit autos zu tun hat und viel benzin fließt.


13.11.2008 20:59    |    Trennschleifer4123

Die Themen-Nächte (Schlaflos),

 

sind übrigens auch klasse (wenn die Thematik passt) !

 

Viele Grüße

 

g-j:) der sich fragt :

 

Gab es bei DMAX nachts, schon immer "Hechel und Stöhn"-Werbung (*0900rufmichanundpeitschplusdicke.....* ? Ich könnte meinen das dies, relativ neu ist !


13.11.2008 21:00    |    Standspurpirat13607

kenn ich gar net auf dmax


13.11.2008 21:14    |    Trennschleifer4123

Ich muss da heute Nacht,

 

mal drauf achten, oder bin ich mal wieder auf DSF eigeschlafen;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

PS -> http://www.dmax.de/neuwahl/

 

24h Ludolfs am 01.01.09 wäre schon geil, oder was meint Ihr ?


13.11.2008 21:24    |    Antriebswelle27848

Der Checker is geil, für mich neben Tim Schrick eigentlich der einzige aus den ganzen deutschsprachigen "Auto-Sendungen" der mir bei zuschaun nich auf die Nüsse geht. OCC und Boyd Coddington hab ich in USA schon totgeschaut, sonst würd ich mir´s wahrscheinlich auch noch anschaun, erinnert mich immer an meine Mechanikerzeit....:D

Anthony Bourdai find ich auch irgendwie saucool, wahrscheinlich weil ich auch gerne hauptberuflich durch die Welt gondeln würde nur auf der Suche nach abgefahrener Nahrung ;) Cooler Typ, schau ich aber nur selten, weis garnicht zu welcher Zeit das kommt.

 

Die restlichen Sachen find ich nich so toll, Ludolfs, Gordon Ramsey und vor allem Monster Garage find ich bisle peinlich, kann ich mir nicht reinziehn, weis auch nich warum. Als der Hype so gross war hab ich probiert die Ludolfs zu schaun....ging aber einfach nich ;)

Miami Ink schaut nen Kumpel immer an, keine Ahnung, hab ich noch nie gesehn, aber ne Sendung über Tatoo Typen hört sich shyce an.

 

D Motor geht so, eigentlich schau ich auch nur die Tim Schrick Tests an, der Rest is unterirdisch find ich, Sabine Schmitz kann vielleicht fahren, aber im Fernsehen kommt die einfach stier find ich und der "Ätzer" ist weder lustig noch sonstwas, da schalt ich dann immer weg.

 

Ganz schlimm sind die tausendfachen Wiederholungen von irgendwelchen Panzer-, Waffen-, 2ter Weltkrieg- blabla-Sendungen, ich war beim Bund, brauch so einen Mist nich mehr...."mein Krieg is vorbei".

 

Trotzdem, wie man sieht, ich schau fast auch nur DMax, ausser Lost und Simpsons kommt doch sonst eh nur Mist.


13.11.2008 22:25    |    topas1

Manni Ludolf ist übrigens ein großer Audi Fan. Hinter dem ganzen Gerümpel steht in einer Garage ein nigelnagelneuer A6 mit Vollausstattung.

Der Günter ist total der Brüller. Sitz den ganzen Tag nur auf dem Stuhl und wartet dass ein Kunde anruft. Sonst macht der nix. Hab den noch nie außerhalb des Hauses gesehen.

Die OCC Jungs gehen mir aber langsam auf den Keks. Die sind so damit beschäftigt sich selbst zu vermarkten und in Sachen Motorradbau gibt es auch besseres.


13.11.2008 22:55    |    Standspurpirat13607

OCC is dreck, ludolfs scho kult die sind millionäre und einfach nur zum brüllen


14.11.2008 11:45    |    XC70D5

Tim Schrick ist schon witzig, aber die beste Autosendung ist m.M. Grip auf RTL2. Kommt leider immer zur besten Sonntagabend-Essenszeit :(

 

 

Gruß

 

Martin


14.11.2008 11:50    |    Rostlöser27853

Da fällt mir ein, habe bzw. wollte gestern Overhaulin´ sehen (habs in der Simpsonswerbepause entdeckt), dann aber wieder zu den Simpsons geschaltet und vergessen, zurückzuschalten... :mad:

 

Gruß

Mirco


14.11.2008 11:51    |    Hanzel

DMAX ist für mich der einzige Lichtblick in der TV-Medienlandschaft.


14.11.2008 11:54    |    Rostlöser27853

@g-j:) Du bist da wohl glaub ich wieder auf DSF eingeschlafen. ;)

 

Gut, kann ich ja eigentlich nicht wissen, da ich nachts kein DSF sehe. ;) :cool:


14.11.2008 14:54    |    Dr Seltsam

Für alle Ludolffans kann ich auf youtube n Typen namens "Ostkito" empfehlen. Der hat Sauviele Ludolfolgen komplett eingestellt:

 

http://de.youtube.com/watch?v=Os-lcB3uCQM

 

Bin dem Typem echt dankbar, ohne den gäbs für mich Wochenends keine Ludolfs :D

 

Und wenn man mich fragt, was vielleicht die Ludolfs so beliebt macht: Sie sind nicht superreich, superschön und hyperintelligent, haben auch keine Beziehung mit irrsinig toll aussehnden Frauen, sondern einfach jemand der auch um die Ecke wohnen könnte. Und damit heben sie sich schön von der Maße der üblichen "Seriendarsteller" in deutschem Fernsehn ab.


14.11.2008 16:16    |    Druckluftschrauber2011

Zitat:

da ich nachts kein DSF sehe.

Ich auch nicht. Aber früh zum Frühstück :D

Also ab 6 Uhr Poker natürlich :D ;)


14.11.2008 16:24    |    XC70D5

Wenn Typen wie die Ludolfs bei mir um die Ecke wohnen würden... :eek: :eek: :eek:

 

 

Gruß

 

Martin


14.11.2008 16:36    |    Druckluftschrauber2011

Ist bei dir um die Ecke nicht Soest? :D :p


Deine Antwort auf "Für die tollsten Menschen der Welt : Männer !"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • smhb0310
  • Trennschleifer4123

Klick 4 More (226)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • cyperbob
  • chris8325
  • chris.at
  • john-p
  • bey
  • jepatelSynack
  • Trixi637
  • gecu
  • [ iLLuSioN ]

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung