• Online: 3.281

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

01.05.2011 10:02    |    game-junkiez    |    Kommentare (31)    |   Stichworte: 8P, Bunker, Das Arbeitserziehungslager, Das Bahnhofsgebäude, DIE KLINIK, Die Ziegelei, Gaswerk 1912, Heilstätten, Lost Places, Luftschutzbunker, Mittelbau, NVA Erholungsheim, Pissoir, Platte, Plattenbau, Point Alpha, Prypjat, Reichsautobahn Strecke 85, Ruine, Schutzbunker, Train 2 Nowhere, Urban Exploring, Urbex, VEB Kombinat, VEB Maus, Welt 2000, XXX Streng vertraulich

Hallo liebe Leser,

 

heute wird es romantisch und zwar "eisenbahnromantisch". Ringlokschuppen, Drehscheibe, Tender, Eisenbahnanhänger und der Wasserturm zeugen von einer Zeit in der die Bahn noch schöne Geräusche von sich gegeben hat. Auch hier erobert die Natur so langsam das Gelände zurück, die Gebäude verfallen, stürzen ein und liegen in einem Dornröschenschlaf. So schaut Renaturierung aus.

 

1875 wurde mit dem Bau begonnen, 1904 wurde der Wasserturm errichtet.

 

Während des Zweiten Weltkrieges wurde der Bereich als strategisches Ziel erfasst und bombardiert, hierbei wurden auch angrenzende Wohnhäuser getroffen und mehrere Bewohner getötet. Auch fahrende Züge wurden in diesem Abschnitt aus der Luft angegriffen. Geschloßen wurde die Anlage in den 50er Jahren (ich mag den Begriff "1950er Jahren" einfach nicht). Hier wurden Loks, vor allem Dampfloks mit Betriebsstoffen wie Kohle und Wasser befüllt, gewartet. Einsatzpläne für Material und Personal wurden hier verfasst, es gab Räume für Lokführer und Zugbegleitungen.

 

In der Galerie findet Ihr eine kleine Auswahl an Bildern, alle Bilder gibt es im Video. Doppelklick auf das Video öffnet youtube und zeigt das Video in einem größeren Fenster.

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

 

Alle bisherigen "Lost Places"-Videos von mir, findet Ihr H I E R


01.05.2011 10:49    |    quattroA3

Sehr schön!


01.05.2011 11:06    |    game-junkiez

Dankeschön:)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.05.2011 11:18    |    marcu90

g-j, durch den Artikel hast du mir klar gemacht, dass ich mal wieder nach Kühlungsborn muss :)

 

Ich steh auf alte Dampfloks...


01.05.2011 11:33    |    game-junkiez

Ich glaub durch den Exkurs auf dem Gelände, bin ich auch auf den Geschmack in Sachen "Bahn" gekommen. Werde wohl demnächst die Augen in Bereich Schiene noch offener halten;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.05.2011 16:45    |    UHU1979

Interessantes Objekt und schöne Bilder, P1100062 ist mein Favorit.


01.05.2011 17:51    |    fabe123

geile Bilder, die werden echt immer besser !! Super !


01.05.2011 17:55    |    game-junkiez

Danke Euch beiden :)

 

Zitat:

Interessantes Objekt

Definitiv ja und das war nur ein Teil des Objekts, der zweite Teil geht in eine andere Richtung und spiegel eine andere Zeit wider. Werde den bald hier veröffentlichen.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.05.2011 21:24    |    AustriaMI

lässig, mehr muss ich dazu nicht sagen.

 

mein favorite picture=>P1100102


01.05.2011 21:37    |    game-junkiez

Zitat:

mein favorite picture=>P1100102

Das Motiv hat mir schon beim fotografieren richtig Spass gemacht und gefallen. Das Pic ist übrigens in einem fast zusammgefallenen Stellwerk entstanden.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.05.2011 22:14    |    vidaman

Super Tolles Thema :cool:

 

Wenn Dir mal die Objekte ausgehen, dann komm nach Wuppertal :D


01.05.2011 22:32    |    game-junkiez

Veranstaltest Du eine Führung;)

 

Schufines Seite ist schon weltklasse.... alein die Bunkerbilder und Videos sind schon:cool:

 

Wuppertal scheint wirklich einiges zu bieten zu haben.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.05.2011 22:45    |    SpyGe

Sauber, g-j, der Sound passt perfekt zum Video. Besser geht's nicht.

 

Grüße


01.05.2011 23:04    |    vidaman

Zitat:

Veranstaltest Du eine Führung;)

kann ich gerne machen, doch alles habe ich selber noch nicht abgelaufen (wenns um die Trasse und die Tunnel in W geht) :D

Die "Bonker" hat ja der XC70D5 schon am mann. Ich mach dann die Schienen und Tunnel :p

 

 

Zu den Seiten von Schlufine, kann ich nur zustimmen. :cool:

 

LG

 

 

 

PS:man findet aber auch noch andere Wege in "W" (Sorry für die schlechten Foto´s)


Bilder

02.05.2011 14:35    |    game-junkiez

Was ist das auf den Fotos ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)


02.05.2011 19:57    |    XC70D5

Die Hardthöhlen???

 

Wer mal Lust auf 'ne Dampflok hat, bei mir um die Ecke gibt's http://www.hespertalbahn.de/

 

 

Gruß

 

Martin


02.05.2011 21:47    |    vidaman

Zitat:

Die Hardthöhlen???

Ich bin doch Barmer :D

 

Die Fotos habe ich im Vorwerk-Park gemacht ;)


03.05.2011 13:22    |    game-junkiez

Zitat:

Die Fotos habe ich im Vorwerk-Park gemacht ;)

Uih, für einen Park sieht das aber mächtig "Lost" aus......:D

 

Was sieht das für Gebäude und welche Funktion haben/hatten sie ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)


03.05.2011 13:23    |    XC70D5

Sieh an, kenne ich gar nicht.

 

...aber ich bin ja weder Barmer noch Wuppertaler ;)

 

 

Gruß

 

Martin


03.05.2011 21:30    |    vidaman

@g-j: Was die Gebäude für Aufgaben hatten, kann ich nicht genau sagen. Bei Bild eins ist es auf jeden Fall ein Durchgang unter einem Waldweg lang. Das Gebäude auf Bild zwei zeigt vermutlich alte Lagerstätten oder einen Geräteschuppen. Leider wollte meine Tochter (9) nicht weiter ran an die Mauern. (Auch Ich durfte nicht:D)

 

Hier noch der Link zu weiteren Fotos (nicht von mir)

http://commons.wikimedia.org/.../Category:Parkanlage_Vorwerk?...

 

@Martin: ... aber die Hardthöhlen kennen ;)

 

 

LG


04.05.2011 12:15    |    XC70D5

Das sind bestimmt die geheimen Staubsauger-Labore von Vorwerk, in denen im 2. Weltkrieg Menschenversuche gemacht wurden.

 

"Es saugt und bläst der Heinzelmann, wo Mutti sonst nur saugen kann"

 

Upps, ich weiche ab :rolleyes:

 

 

Gruß aus Wuppertal vom Nicht-Wuppertaler

 

Martin


04.05.2011 22:33    |    vidaman

Zitat:

Das sind bestimmt die geheimen Staubsauger-Labore von Vorwerk, in denen im 2. Weltkrieg Menschenversuche gemacht wurden.

ich korregiere: ..., in denen im 2. Weltkrieg Männerversuche gemacht ... . :D

 

 

Könnte stimmen.;)

 

LG

 

PS: Schlage ein Treffen vor Ort vor. (bringe aber keinen Kobold mit :p)


05.05.2011 10:54    |    XC70D5

Treffen im Vorwerk-Park? Für einen romantischen Spaziergang oder kann man in die Labore???

 

 

Gruß

 

Martin


05.05.2011 23:14    |    Samsara

Wahnsinns Bilder! Wie immer schön anzusehen :)

 

Grüße

Samsara


05.05.2011 23:28    |    game-junkiez

Vielen Dank Samsara:)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


06.05.2011 15:50    |    Seth Gecko

Gamie hat das eigentlich nen Grund warum die dich so oft in Thüringen rumdrückst? ;)

 

Mfg, Gecko


06.05.2011 17:21    |    game-junkiez

Zitat:

Gamie hat das eigentlich nen Grund warum die dich so oft in Thüringen rumdrückst? ;)

Ja klar Gecko,

 

ich bin Bratwoarscht-Abhängiger und hier gibts den feinsten Stoff günstig an jeder Ecke ;):D

 

Außerdem gibts in Hessen nicht so wundervoll marode und geschichtsträchtige Orte;)

 

Zusätzlich bin ich auf der Suche nach der deutschen Atombombe in Jonastal:D:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


06.05.2011 17:25    |    XC70D5

3 Gründe auf einmal, wenn sich da nicht mal die Gamie-Überraschung hinter versteckt :D ;)

 

 

Gruß

 

Martin

 

 

Hätte da eher auf was zweibeiniges getippt...


06.05.2011 18:12    |    game-junkiez

;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.05.2013 10:36    |    Pingback

Kommentiert auf: ersatzteile bosch staubsauger Blog Suche | Staubsauger Suche


30.07.2013 10:24    |    Pingback

Kommentiert auf: bosch ersatzteile staubsauger Blog Suche | Staubsauger Suche


Deine Antwort auf "Lost Places - Train 2 Nowhere oder Eisenbahnromantik"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (448)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • King Homer
  • Drumkingz
  • SCOPE
  • metager
  • Malik2017
  • meinzinger
  • Tom484
  • R.J.M
  • Tyllionaire

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.Jul: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung