• Online: 6.503

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

27.01.2011 16:15    |    game-junkiez    |    Kommentare (172)    |   Stichworte: Dschungelcamp, Gedanken, RTL, TV-Tipps

 

Hallo liebe Leser,

 

irgendwie bleibt mir etwas die Luft weg. Man kann sich diesem "Brot & Spiele-TV" kaum noch entziehen, Kategorie C Promis die seltsame Dinge essen, anfassen und tun. Männer mit Kriegsbemalung die heulend auf dem Dschungelhocker sitzen, befremdliche Kopfbedeckungen tragen. Zwischendrin ein Alt-Kommunarde einst eine Ikone aller Alt68er. Sarah, Jay, Peer, Thomas, Gitta, Froonck..... ich musste erstmal google anwerfen um zu schauen was die Prominenz im alltäglichen Leben macht. Das Ganze präsentiert von einem Moderatoren-Duo bestehend aus einer ehemaligen Lufthansa-Pilotin (Boeing 737) und einem kleinen dicklichen Mann (mit superseltsamen Kostümen der aussieht als würde er jeden Moment platzen), das ironischer, sarkastischer und zynistischer gar nicht sein kann. 8 Mio Zuschauer täglich können sich nicht täuschen.

 

panem et circenses

 

Ist das die Unterhaltung die wir zwischen Fussbal-WM/EM brauchen ? Dieser ganze Casting-Wahn geht mir stellenweise schon mächtig auf den Senkel. Hier ein Top-Model, dort ein Superstar, hier ein Supertalent. Kandidaten die sich zum Voll-Horst machen und vor Dummheit laut aufschreien müssten.

 

Vielleicht sollte man in Tunesien oder Ägypten auch mal solche Shows einführen, das sollte des Volkeszorn ein wenig milder stimmen.

 

Und dann fällt mir doch gleich ein neues Format ein ! Neben "Brot & Spiele-TV" scheint es nur noch "Sozial & Unterschichten-TV" zu geben... wie wäre es, mal die ganzen Kandidaten von "Mitten im Leben", "We are Family", "Frauentausch", "Familien im Brennpunkt" in ein Sozialcamp zu sperren. Quasi eine Reality-Show für bildungsferne Mitglieder der Gesellschaft.

 

Willkommen in Deutschland anno 2011 !

 

Viele Grüße

 

g-j:rolleyes:

 

 


27.01.2011 16:27    |    mongobongo

Jetzt mal ehrlich, anfangs dachte ich auch, "was ist das für ein Scheiß und wer guckt das?" Aber dann habe ich auch einmal reingeschaut, aus Neugierde :) War schon geil, wie sich Menschen für ein bißchen Geld demütigen lassen und sich vor laufender Kamera bloßstellen, nur um ein bißchen Öffentlichkeit zu erhaschen. Angeblich sollen die "Promis" 50.000€ für die Teilnahme bekommen. Für das bißchen Geld würde ich mich nicht 14Tage im Fernsehen vorführen lassen. Die müssen es also echt nötig haben. Bei mir wächst das Geld auch nicht auf den Bäumen, aber meine Persönlichkeit, meine Seriösität und das ich von meinen Mitmeschen ernst genommen werde, ist mir weitaus wichtiger als 50.000€.

Aber da ich es trotzdem lustig finde, schaue ich ab und zu rein. Und nein, ich bin normalerweise kein RTL-Zuschauer und ich lese keine Bild-Zeitung. Mich interessieren im Fernsehen eher die Dritten Programme. Aber die Show hat schon irgendwas.


27.01.2011 16:31    |    ICBM

Das was das Dschungelcamp sehenswert macht sind für mich die Moderatoren - die Kommentare sind immer köstlich, (selbst-)ironisch, sarkastisch, zynisch(wie schon oben erwähnt) - da ist mir das was die "Probanden" da "unten" immer abliefern ziemlich pups :D

 

mfg


27.01.2011 16:34    |    game-junkiez

Ich war anfangs recht neugierig wie ein Rainer L. sich so im Camp schlägt,

 

als ich dann festgestellt habe das es sich da um ein Stillleben handelt, hab ich schnell wieder auf DMAX gezappt:D Ich weiss auch nicht was ich mir da vorgestellt habe, Action im Stil von Andreas B. und Gudrun E. :D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 16:39    |    laberlaber

> Hallo liebe Leser,

 

 

 

irgendwie bleibt mir etwas die Luft weg. Man kann sich diesem "Brot & Spiele-TV" kaum noch entziehen, Kategorie C Promis die seltsame Dinge essen, anfassen und tun. Männer mit Kriegsbemalung die heulend auf dem Dschungelhocker sitzen, befremdliche Kopfbedeckungen tragen. Zwischendrin ein Alt-Kommunarde einst eine Ikone aller Alt68er. Sarah, Jay, Peer, Thomas, Gitta, Froonck..... ich musste erstmal google anwerfen um zu schauen was die Prominenz im alltäglichen Leben macht. Das Ganze präsentiert von einem Moderatoren-Duo bestehend aus einer ehemaligen Lufthansa-Pilotin (Boeing 737) und einem kleinen dicklichen Mann (mit superseltsamen Kostümen der aussieht als würde er jeden Moment platzen), das ironischer, sarkastischer und zynistischer gar nicht sein kann. 8 Mio Zuschauer täglich können sich nicht täuschen.

 

 

 

panem et circenses

 

 

 

Ist das die Unterhaltung die wir zwischen Fussbal-WM/EM brauchen ? Dieser ganze Casting-Wahn geht mir stellenweise schon mächtig auf den Senkel. Hier ein Top-Model, dort ein Superstar, hier ein Supertalent. Kandidaten die sich zum Voll-Horst machen und vor Dummheit laut aufschreien müssten.

 

 

 

Vielleicht sollte man in Tunesien oder Ägypten auch mal solche Shows einführen, das sollte des Volkeszorn ein wenig milder stimmen.

 

 

 

Und dann fällt mir doch gleich ein neues Format ein ! Neben "Brot & Spiele-TV" scheint es nur noch "Sozial & Unterschichten-TV" zu geben... wie wäre es, mal die ganzen Kandidaten von "Mitten im Leben", "We are Family", "Frauentausch", "Familien im Brennpunkt" in ein Sozialcamp zu sperren. Quasi eine Reality-Show für bildungsferne Mitglieder der Gesellschaft.

 

 

 

 

Willkommen in Deutschland anno 2011 !

 

 

 

Viele Grüße <

 

 

 

 

 

verstehe dein Problem nicht, lies ein gutes Buch, geh schwimmen, in die Kneipe oder mach Liebe.


27.01.2011 16:40    |    XC70D5

Das Video ist :cool: , da kommt bestimmt noch mehr :D

 

BTW:

Die heulende Stimme von der finde ich noch nerviger als die von Frau Kik :eek:

 

 

Gruß

 

Martin

 

Zwangsschonmalmitgucker...


27.01.2011 16:45    |    Lewellyn

Wie sagte ein echter Promi: "Die letzte Stufe vor richtiger Arbeit." :D

 

Was mir fast ein bischen Angst macht, ist die Vorstellung, dass Sarah Dingens nur ein Symptom für eine ganze Generation feiger, verlogener Egozentriker ist.

 

Ich kann mir lebhaft vorstellen, wie die Auto fährt.


27.01.2011 16:46    |    game-junkiez

Zitat:

verstehe dein Problem nicht, lies ein gutes Buch, geh schwimmen, in die Kneipe oder mach Liebe.

Oder ich schreib ein Buch "Wie zitiere ich richtig";):D

 

Schwimmbad wird umgebaut, das Buch das ich gerade lese gehört hier nicht her, Berichte über Liebe werden bei M-T nicht so gerne gesehen, die Kneipe war am WE;)

 

Mein Problem ist : "Ich blocke" und weiter ?;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 16:47    |    game-junkiez

Zitat:

BTW:

 

Die heulende Stimme von der finde ich noch nerviger als die von Frau Kik :eek:

Wer ist Frau Kik :confused:

 

Viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 16:51    |    nvrmr

Naja, panem et circenses ist ja mit Fussball auch schon jahrelang etabliert. Ich kann nachvollziehen wie man für seinen Verein mitfiebert aber die Ausmaße an Hype und Merchandise und allein die Gelder die dort fließen sind einfach nur eine Beleidigung jeder Vernunft.

 

Ich hab nicht wirklich was gegen Fußball aber der Kommerz und die Volksablenkung die damit betrieben werden, da braucht sich auch kein Jahreskartenbesitzer, Sky-Kunde oder jedes-Spiel-in-der-Kneipe-Gucker über den sonstigen Blödsinn im Fernsehn echauffieren.

 

Ein Kumpel von mir geht am Freitag für 32€ ins Stadion für ein Bundesligaspiel, meine Mutter guckt jedes Tag Dschungelcamp für 0€, soviel mal dazu.

 

Und frag doch mal nen Fußballfan was zu nationaler oder internationaler Politik. Wenn die Merkel nicht mal abundzu bei nem Spiel dabei wäre wüssten die doch nicht mal wer Bundeskanzler(in) ist. Die merken doch nicht mal das sie genauso verarschtes Stimmvieh sind wie die Leute die diesen Ramsch im Fernsehn gucken und halten sich denen gegenüber noch für schlau. Dabei ist bei ihnen das System nur nicht so offensichtlich weil es nicht so ganz dreist billig gemacht ist. Aber letztenendes kommen die ganzen Millionen die da hinundher gezahlt werden auch von den ganzen Leuten die es den Vereinen mit vollen Händen und in Scharen in die Rachen werfen. Dafür bekommen sie dann so viel Ablenkung von den wichtigen Entscheidungen über die Gesellschaft in der sie ihr Leben verbringen, dass sie sich dafür gar nicht mehr interessieren können.

 

Klar, sich von so anstrengenden Themen ablenken und den Desinteressierten raushängen lassen ist ja auch viel einfacher. Und genau da schließt sich der Kreis: panem et circenses, genau das macht es aus.

 

 

Mir fallen auch noch genug andere Beispiele ein. Allein diese Ironie, dass panem-et-circenses de einer WoW Gilde gehört würde schon zu den nächsten Kunden führen...


27.01.2011 16:53    |    Lewellyn

Einen noch zu Frau Dingens:

 

Ihre Heulerei wegen ein paar evtl beschädigter Mehlwürmer. Als absolute Tierfreundin und 100%ige Vegetarierin gibts von ihr im Februar beim Promi-Dinner auf Vox Wolfsbarsch.

 

Gut dass das kein Tier ist...


27.01.2011 17:03    |    XC70D5

Frau Kik heisst auch Frau Pooth-Bohlen-Feldbusch


27.01.2011 17:05    |    PERSON

ich guck den Quatsch auch & finds lustig :)


27.01.2011 17:06    |    game-junkiez

Ah jetzt ja,

 

Du meinst die Frau Franjo Maxfield Insolvenz:D

 

Das ist doch eine ganz Süsse wenn sie den Mund hält:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 17:14    |    game-junkiez

Zitat:

Ihre Heulerei wegen ein paar evtl beschädigter Mehlwürmer. Als absolute Tierfreundin und 100%ige Vegetarierin gibts von ihr im Februar beim Promi-Dinner auf Vox Wolfsbarsch.

Die Mehlwürmer hätte ich auch leben lassen.... beim Wolfsbarsch wäre ich mir nicht so sicher;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 17:15    |    XC70D5

Hält die auch den Mund ? Wenn die spricht , das ist wie Hängolin :eek:


27.01.2011 17:19    |    game-junkiez

Panzerband Martin....Panzerband:D:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 17:20    |    XC70D5

Das haben wir beim 24-h-Rennen aufgebraucht :( ;)


27.01.2011 17:49    |    W124-250D-KWG

wenn sie diese Vor-der-Kamera-rumhoppelnden-halb-Promi-Affen wenigsten in einem echtem Djungel aussetzen würden und einfach nur beobachten wer am längsten überlebt ... dann würd ich mir das auch anschaun ...

 

und dann noch dieses schwule Michelinmännchen als Kommentator ... Nein Danke


27.01.2011 17:54    |    WOB79

Und noch ein Grund mehr den TV aus dem Fenster zu befördern.


27.01.2011 17:56    |    WillMann

Zitat:

Kategorie C Promis die seltsame Dinge essen

hach g-j... du hast einfach ein zu grosses herzchen....

du siedelst dieses ver......

ääähmmm....:rolleyes:

sagen wir mal "menschen"....

kategorisch höher an,als sie sind....:o

 

naja....

ich habe mir den schrott natürlich auch ein bisl gegeben....:rolleyes:

 

boah.... krass....:eek:

was die sich so alles in den mund stecken....

 

dabei heisst es doch....

die in köln sind die schlimmsten....:eek:

 

ach nee.... das war ja ein anderes thema...:rolleyes:

obwohl...:p:D

 

zum camp....

 

ich muss schon zugeben....

vieles war/ist schon unterhaltsam....

 

1. die sprüche von dick und doof sind bissig und sitzen ordentlich....

2. das zack-böhnchen aka sarah aka die kackende war auch lustig anzusehen und zu hören...

3. die heulboje piepel peer macht sich auch gut zum affen....

 

oh.... sorry.... der spielt ja mit 'nem plüschaffen....;)

 

enttäuschend fand ich bisher....

 

1. walter hat den elektrischen stuhl zu gut volley genommen...

2. weiss-kutte hat keinen krawall-aufruf gestartet....

 

er ist eben doch ein....

Zitat:

Stillleben

3. es wurde kein lebender pudel ins camp genommen....

 

schade,schade...:(:p


27.01.2011 18:05    |    LSirion

Ich habe seit 01.08.2010 keinen Fernseher mehr... und... es hilft... zumindest gegen obiges Problem...

 

Leider ist da auch noch dieses Internet mit diesen Foren und Newsseiten... aber zumindest bin ich noch nicht in f*c*book... wäre ja noch schöner...


27.01.2011 18:11    |    WillMann

Zitat:

aber zumindest bin ich noch nicht in f*c*book... wäre ja noch schöner...

na dann guck mal LSirion....

da habe ich das passende thema für dich....;)


27.01.2011 18:15    |    himbeersahneschnitte

Ehrlich gesagt, ich finde die Sendung einfach nur Super.

War letztes Jahr total enttäuscht, als es nicht ausgestrahlt wurde.

Die "Promis" machen doch alles, um ins Fernsehen zu kommen und die spitzen Kommentage von den Moderatoren, herrlich.

Allerdigs finde ich die Liebelei zwischen Jay und Indira als nicht echt, die ziehen ne Show ab.

Obwohl die Indira verdammt lecker ist:cool:.


27.01.2011 18:28    |    H1B

Zitat:

Hallo liebe Leser,

 

irgendwie bleibt mir etwas die Luft weg. Man kann sich diesem "Brot & Spiele-TV" kaum noch entziehen, Kategorie C Promis die seltsame Dinge essen, anfassen und tun.

stimmt...und weißt du was noch viel schlimmer ist?...das man jetzt nicht mal mehr bei MT von diesem Mist verschont bleibt...;)


27.01.2011 18:33    |    game-junkiez

Zitat:

stimmt...und weißt du was noch viel schlimmer ist?...das man jetzt nicht mal mehr bei MT von diesem Mist verschont bleibt...;)

Mach es einfach so wie ich und zapp weg... das funktioniert wirklich, glaub mir... und das Beste ist, es funktioniert sogar hier bei M-T;)

 

Gute Reise und viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 18:40    |    Werderano

Was ich so mitbekommen habe, kann man nur hoffen dass Per gewinnt. Egal wie man Frau Dingens persönlich findet, aber was vor ihrem Auszug aus dem Camp loswar, ist nicht mehr feierlich. Ein leicht unterbemittelter Jay spielt eine klasse Schmierenkomödie und mobilisiert auf feine "österreichische/deutsche" (sorry) Art und Weise die ebenfalls wenig hellen Köpfe im Camp. Wie da selbst gestandene Erwachsene plötzlich jeden Anstand verlieren und sogut wie jede Grenze überschreiten war schon erschreckend.


27.01.2011 18:57    |    marcu90

Ich finde die Show auch sehr unterhaltsam. Da lache ich teilweise mehr, als bei mancher selbsternanter Komödie.

Wie die "Dingens" mal gesagt hat: "Ich hoffe, dass meine Fans jetzt weiterhin anrufen, da es jetzt ums im Camp bleiben geht." (sinngemäß ;) )

Der eine Typ letztes mal war doch auch so drauf. So nach dem Motto: Meine Fans rufen für mich an, damit ich in die Dschungelprüfung kann.

 

Könnt ihr darüber nicht lachen :D:confused::D


27.01.2011 19:02    |    game-junkiez

Zitat:

Könnt ihr darüber nicht lachen :D:confused::D

Es geht so.... gibt aber definitiv Dinge die ich lustiger finde;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


27.01.2011 19:06    |    B4-Rocker

Zitat:

Es geht so.... gibt aber definitiv Dinge die ich lustiger finde

 

 

Mir geht es genauso....Dschungelcamp ist mir zu sinnfrei! :o

 

Naja..RadioTelevisionLuxemburg....was will man da erwarten? :D

 

 

LG! :cool:


27.01.2011 19:23    |    WillMann

mein lieblings-spruch --> von dem deutschen böhnchen.....

 

"ich habe.... geschwört!"

 

wunderbar....:D

 

...und jetzt muss ich so eine frechheit lesen...:mad:

Zitat:

Mir geht es genauso....Dschungelcamp ist mir zu sinnfrei! :o

 

 

 

Naja..RadioTelevisionLuxemburg....was will man da erwarten? :D

mensch Rocker.....

das kannst du doch so nicht sagen....:eek:

 

ASI RTL steht für bildung und unterhaltung...:rolleyes:;):D


27.01.2011 19:40    |    B4-Rocker

Habe heute die fast elfjährige Tochter meiner Freundin beim Familien- im-Brennpunkt-Geseier ertappt....mir fehlten die Worte..

 

..obwohl ich mich eher zu den coolen und crazy Typen zähle..;)

 

..ist das die totale Verblödung und die kleine bekommt mit wie so manche Zeitgenossen durchs Leben schlampen..das gehört hier zwar nicht hin aber der Dieter Bohlen-"Brother Louie..Louie..Louie-Sender ist nichts für mich....!

 

Dschungelcamp ist Bäh....! :mad:

 

Mal wieder DVD rauskramen....! :cool:

 

 

LG! :cool:


27.01.2011 19:50    |    WillMann

Zitat:

Mal wieder DVD rauskramen....! :cool:

gute idee....

am besten eine konzert-dvd von "modern talking"....

 

*duckundweg*:p:D


27.01.2011 19:56    |    B4-Rocker

Zitat:

 

am besten die konzert-dvd von "modern talking"....

 

 

 

ICH BIN ERSCHÜTTERT!!! :eek::D

 

 

LG! :cool:


27.01.2011 19:56    |    willoklaus

Outing:

für 50 mille gehe ich auch in den Dschungel- leicht verdiente Kohle

 

nicht alles muß Sinn machen

 

mit dem Bohlen bin ich aufgewachsen, warum kann den eigentlich keiner leiden, der Typ ist echt lustig drauf, und wer hat die vielen Millionen Tonträger gekauft??????

 

die erste Staffel vom Dschungel hab ich auch gesehen.

 

lg tom


27.01.2011 19:58    |    B4-Rocker

Hi Tom....

 

..trägst du etwa La Martina-Hemden? :confused::D

 

 

LG! :cool:


27.01.2011 19:59    |    WillMann

Zitat:

ICH BIN ERSCHÜTTERT!!! :eek::D

ich auch Rocker.... ich auch...:p:D


27.01.2011 20:08    |    willoklaus

@all, :D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D


27.01.2011 20:08    |    B4-Rocker

Wenn ich diese kleine anmoderierende Qualle auf dem Screen erblicke dann bekomme ich automatisch Apettit auf Mettbällchen....auch noch Schleichwerbung von der Nahrungsmittelindustrie...ne ne ne...! ;)

 

So..nun aber...DVD herauskramen...!!! :)

 

 

LG! :cool:


27.01.2011 20:11    |    marcu90

Ich kenne aber jemanden, der la Martina Hemden trägt :D

 

Naja, eigentlich Poloshirts


Deine Antwort auf "Das Dschungelcamp: Brot und Spiele oder my air was away"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (448)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • Tom484
  • R.J.M
  • Tyllionaire
  • hirscher
  • C-Max-1988
  • GoTommyGo
  • Soilx08
  • Tarnik
  • Crossword

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.Jul: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung