• Online: 3.128

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

19.08.2011 09:16    |    game-junkiez    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: 28 Days, 8P, Bunker, Das Arbeitserziehungslager, Das Bahnhofsgebäude, Das Schloss, Deutsche Reichsbahn, Die Fabrikantenvilla, DIE KLINIK, DIE SPINNEN, Die Villa, Die Ziegelei, Gaswerk 1912, Grenzfälle, Heilstätten, Hochbaumeisterei, House Of Pain, Jonastal, Lost Places, Luftschutzbunker, Mittelbau, NVA Erholungsheim, Pissoir, Platte, Plattenbau, Point Alpha, Prypjat, Reichsautobahn Strecke 85, Rotten to the Core, RS3, Ruine, Schutzbunker, S III, Teaser2, Teaser 3, Train 2 Nowhere, Urban Exploring, Urbex, VEB Kombinat, VEB Maus, Welt 2000, XXX Streng vertraulich

Hallo liebe Leser,

 

gebaut wurde diese schöne Gebäude um 1890, in über 100 Jahren wurden hier Knochen von A-Z gerichtet und geflickt. 1995 wurde die Klinik geschloßen. Noch deutlich zu sehen ist die Röntgenabteilung und die Physiotherapie mit dem Bewegungsbad. In all den Jahren wurde viel modernisiert und renoviert. Die wunderbare und kunstvoll gestaltete Fachwerkfassade erhalten. Mittlerweile erobert die Natur das Gebäude zurück und der Verfall schreitet voran.

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 


19.08.2011 09:18    |    Trackback

Kommentiert auf: g-j´s Block:

 

Treffpunkt Digitale Fotografie - Euer perfektes Bild

 

[...] Und hier gibts noch ein Paar Bilder von mir :

 

http://www.motor-talk.de/.../lost-places-house-of-pain-t3442381.html

 

Viele Grüße

 

g-j:)

[...]

 

Artikel lesen ...


19.08.2011 09:49    |    Twinni

Sehr schöne Bilder. Aber eine unglaubliche Schlamperei, wie der Betreiber von dem Laden mit Patientendaten umgeht... :rolleyes:

 

Andreas


19.08.2011 10:13    |    pieb

Das dachte ich mir auch, so viel zum Thema Datenschutz....

 

Waren offensichtlich auch schon einige Chaoten unterwegs wie es da aussieht :eek:


19.08.2011 10:57    |    game-junkiez

Zitat:

Waren offensichtlich auch schon einige Chaoten unterwegs wie es da aussieht :eek:

Davon ist auszugehen. Kann mir nicht vorstellen das dies so vom Personal zurückgelassen wurde.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.08.2011 11:11    |    JumpingJohn

Naja, Krankendaten ist schon schlimm genug, aber ich gehen mal davon aus, das auch die elektronischen Geräte ursprünglich funktionstüchtig hinterlassen wurden, nicht auszudenken wenn sich jemand den Röntgenapperat mitnehmen würde, daheim irgendwie mit Stromversorgt und das Ding tatsächlich noch klappt. Es gibt so Dumme läute die sich damit schön verstrahlen würden.

Röntgenstrahlung mag zwar erstma nicht so dramtisch klingen, kann aber auf dauer auch ne Menge schaden anrichten.


19.08.2011 11:19    |    game-junkiez

Über das Thema mit der Strahlung habe ich auch schon nachgedacht.

 

Vielleicht war die Entsorgung einfach zu teuer.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.08.2011 11:21    |    der_Derk

Wenn die Klinik 1995 geschlossen wurde, wie kamen dann Patientendaten von 1997 zustande (Bild P1120038)? :confused:

 

Wie immer, beeindruckende Bilder :)


19.08.2011 11:32    |    game-junkiez

Du hast natürlich Recht,

 

aber manche Infos dienen einfach nur zum "Objektschutz";) Ich will es den Kabelratten und Vandalen ja nicht zu leicht machen.

 

Ich hab das Pic mal rausgenommen.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.08.2011 11:47    |    AustriaMI

tolle bilder,

 

zuerst dachte ich, hmm, house of pain? sieht doch von außen ganz nett aus, richtig gemütlich.

 

innen ist es dann schon was anderes.


19.08.2011 11:50    |    game-junkiez

Danke AustriaMI,

 

aber auch der Artikeltitel dient der Objektverschleierung. Hätte ich den Real-Namen benutzt, wäre es ein einfaches das Objekt zu finden;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.08.2011 11:58    |    XC70D5

Hammer, was da noch alles rumfliegt. Und Bilder mit weißen Fliesen in zerfallenen Gebäuden lösen bei mir eh immer fasziniertes Unbehagen aus ;)

 

 

Gruß

 

Martin


19.08.2011 12:04    |    game-junkiez

Zitat:

Und Bilder mit weißen Fliesen in zerfallenen Gebäuden lösen bei mir eh immer fasziniertes Unbehagen aus ;)

Das Gefühl kenn ich:D Aber auch ein grün/türkis lässt mich schaudern:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.08.2011 12:48    |    i need nos

hm, zeigt das eine der letzten Bilder einen Blutfleck?:eek:

 

Ansonsten machen mir einige Bilder echt Angst, weil es mich an SAW erinnert;)


19.08.2011 12:57    |    marcu90

Von außen wirklich eine sehr schöne Klinik.

 

Ich finde diesen Therapiepool mit den Gehhilfen drinn ja schlimmer als die Fliesen :D


19.08.2011 13:28    |    game-junkiez

Zitat:

hm, zeigt das eine der letzten Bilder einen Blutfleck?:eek:

Ich weiss es nicht, ich bin immer noch am rennen:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.08.2011 21:46    |    silverdreammachine

Unglaublich, was du immer für interessante Orte findest...:cool:

finde sowas echt faszinierend... mach weiter so!:)


19.08.2011 21:52    |    Mr_Studio54

Hi g-j

 

wie immer wieder sehr schöne Bilder, Kompliment. Grüße an Frauke und sperr sei immer ordentlich weg, nicht das sie doch eines Nachts bei dir am Bett steht. *rofl*

 

MfG

 

Marko


19.08.2011 22:02    |    game-junkiez

Danke Euch beiden :)

 

Lach, Fraucke an meinem Bett...... ich glaub ich würde durchdrehen:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


20.08.2011 18:48    |    Goify

Das mit dem Röntgengerät sollte man besser melden oder selbst in Verwahrung bringen. Da gab es mal vor einigen Jahren einen amerikanischen Roman, in dem jemand ein Krankenbett so umgebaut hat, dass jeder, der darin lag, dauerhaft bestrahlt wurde und alsbald alle starben. Dauerte ewig, bis die die Ursache fanden.

 

Echt tolle Bilder und macht auch ein wenig Gänsehaut.


21.08.2011 00:26    |    game-junkiez

Zitat:

Das mit dem Röntgengerät sollte man besser melden oder selbst in Verwahrung bringen

Meine Aufgabe ist es nicht zu denunzieren. Ich dokumentiere nur. Ich fühle mich selbst nicht in der Lage den Zeigefinger zu erheben. Ich überwinden keine Hürden, überschreite keine Grenzen, sondern halte nur meine Cam drauf! Natürlich würde ich auch im Falle der nationalen Sicherheit eingreifen.

 

Aber Hallo, das ist Deutschland. Real existierenden Datenschutz gibt es nicht. Seih froh wenn Du nicht in dieser Institution warst;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.08.2011 01:46    |    XC70D5

Hier klappt ja nicht mal die Abofunktion in den Blogs, da kann man doch nicht erwarten, dass in diesem Land mehr klappt :rolleyes:


28.08.2011 21:43    |    volvo-fahrer

echt faszinierend :) wär gern mal dabei, wenn du einen "lost place" aufsuchst :)

 

gruß thomas


29.08.2011 10:22    |    game-junkiez

In welcher Region treibst Du Dein Unwesen Thomas;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


29.08.2011 12:35    |    volvo-fahrer

pfalz :) öfters auch mal un de kölner gegend un ab nächstem jahr in hamburg..

 

gruss thomas


30.08.2011 11:22    |    Gueschi

Wie immer tolle Bilder!

 

Erinnert mich irgendwie an "House on haunted hill" :) brr...Gänsehaut

 

gruß Güschi


31.08.2011 08:01    |    game-junkiez

Ist der Film gut?

 

Ich glaub den hab ich noch nicht gesehen.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


31.08.2011 08:05    |    game-junkiez

Zitat:

pfalz :) öfters auch mal un de kölner gegend un ab nächstem jahr in hamburg..

Hey Thomas,

 

sollte ich mal in der region unterwegs sein, melde ich mich gerne;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


Deine Antwort auf "Lost Places - House of Pain"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (448)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • King Homer
  • Drumkingz
  • SCOPE
  • metager
  • Malik2017
  • meinzinger
  • Tom484
  • R.J.M
  • Tyllionaire

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.Jul: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung