• Online: 2.045

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

13.11.2008 07:00    |    Trennschleifer4123    |    Kommentare (98)    |   Stichworte: DMAX, Ludolfs, OCC, TV

Hallo liebe Leser,

 

meinen Lieblings-Radiosender habe ich Euch, bereits hier vorgestellt. Heute steht mein Lieblings-TV Sender auf dem Programm.

 

Das ich viel TV schaue, kann ich von mir wirklich nicht behaupten, kein TV Sender schafft es, mich regelmässig vor den LCD/Plasma zu ziehen. Ich schaue auch keine Serien, Movies gebe ich mir lieber über HD oder Blu Ray bzw. im Kino.

 

Doch halt liebe Leser, ein TV Sender fasziniert mich ungemein, läuft nebenher oftmals in einem zweiten Fenster des Rechners oder im Hintergrund auf 32". Die Rede ist von DMAX ! Motoren, Maschinen, Experimente und Menschen, teilweise dokumentarisch oder mit Daily Soap-Charakter.

 

Mein Favoriten sind hier die diversen Tattoo-Formate von "Berlin sticht zu" über "LA Ink" , "London Ink", bis hin zu "Miami Ink". Die Ludolfs (die vier Brüder von Schrottplatz) habe ich einfach in mein Herz geschloßen und würde sie als Kult bezeichnen. Die Jungs von American Chopper, fast schon alte Bekannte denen man gerne beim Bau ihrer Orange Country Chopper (OCC) zuschaut, gleiches gilt für die Bangla Bastler aus dem Londoner East End in ihrer "London Garage". Ein weiteres Highligt wäre "American Hot Rod" oder "Tuning Alarm". Wahnwitzige und interessante Vergleiche bei D-Motors, Lina und Alex (Der Checker) oder Anthony Bourdain (Eine Frage des Geschmacks) begeistern mich, immer wieder aufs Neue. Oftmals strahlt DMAX interessante Reportagen über Waffentechnologien, Autos, Motorräder aus, die eine Menge Spass bereiten, genauso wie die momentan nicht laufenden Sendungen mit "Monster" im Namen (Monster-House, Monster-Garage). Wenn ich TV schaue, dann meistens DMAX ! ich liebe die bezingeschwängerte Atmosphäre, die abenteuerlichen Reiseberichte und den Blick auf andere Menschen einfach !

 

In der Galerie findet Ihr ein Paar Bilder meiner Lieblingssendeformate (Quelle Bilder : www.dmax.de).

Ein Ranking meiner Lieblings-Serien gibt es nicht, müsste ich mich für eine entscheiden, würde ich die Ludolfs nehmen !

 

Zusätzlich ist DMAX optimal geeignet um dabei im Netz bzw. durch motor-talk zu surfen.

 

Auch ein Blick auf www.dmax.de sollte sich lohnen, hier findet ihr eine Menge Flash-Games und Videos !

 

Schaut Ihr auch DMAX ? Wie findet Ihr DMAX und was sind Eure Lieblingssendungen auf DMAX ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

Hier noch ein Paar Info-links :

 

Wie kann ich DMAX emfangen -> Hier lang

Das DMAX Programm -> Hier lang

DMAX von A bis Z -> Hier lang <- Hier findet Ihr auch jeweils einen link zu meinen Lieblingssendungen !


14.11.2008 16:41    |    Emmet Br0wn

Die Ludolfs werden doch genauso von Schauspielern gespielt wie Inge & Klaus oder die Autoverkäufer.


14.11.2008 16:47    |    Rostlöser27853

Bei mir um die Ecke ist Soest. Also auch bei Martin. :D


14.11.2008 16:52    |    XC70D5

Wieso Soest? Die sind doch im schönen Westerwald zuhause!

 

 

Gruß

 

Martin


14.11.2008 16:53    |    Druckluftschrauber2011

Warum Soest?


14.11.2008 16:55    |    XC70D5

The URL contained a malformed video ID


14.11.2008 17:11    |    topas1

@ emmet:

Die Ludolfs sind schon echt. Vor 5-6 Jahren (oder so) wurde mal vom SWR ein Familienporträt über die gesendet.

Anscheinend sind dabei ein paar Produzenten auf sie aufmerksam geworden.

Bin mir nur nicht sicher, ob die nicht teilweide auf siffig getrimmt werden (könnte ja so im Vertrag stehen).


14.11.2008 20:54    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Und wenn man mich fragt, was vielleicht die Ludolfs so beliebt macht: Sie sind nicht superreich, superschön und hyperintelligent

Das ist ja wohl die absolut Frechheit !

 

Die Ludolfs sind intelligent und very sexy;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

PS. Ich möchte nochmal an meine Block-Beitrag errinnern -> Extrem trifft Extrem

 

Bushido zu Besuch bei den Ludolfs ! Achtung : Extrem geil !;)


15.11.2008 10:56    |    Spannungsprüfer8103

DMAX ist doch mehr als Pflicht! :D

Meine Favoriten sind auf jeden Fall DMotor, Overhaulin (ich glaub Chip Fosse könnte selbst aus ner Mülltonne noch was mit WOW-Effekt rausholn), Weaponology ist auch meistens ganz toll und G-Force damit man noch was soapiges hat. :D

 

Um nochmal kurz auf das GIGA-Thema zu kommen. Kommt mir es nur so vor oder wird auf GIGA nur noch gepokert? Ich mach das ja auch gern aber wenn ich anderen beim pokern zuschau dann doch bitte irgendwelchen Pros.


15.11.2008 21:54    |    Dr Seltsam

Hat eigentlich irgendwer schonma bei den Ludolfsfs Teile gekauft oder kennt jemanden der dort schonmal Teile gekauft hat :D :D ?

 

Ich hab bisher alles irgendwann doch bei mir in der Region bekommen b.z.w. an meinem Auto geht sogut wie reingarnichts kaputt weswegen ich selten auf Schrottplätze muss und erst garnicht zu den Ludolfs.....

 

.....was ich eigentlich Schade finde weil es mich doch irgendwie reizen würde dort ma was aus einem der "Teile-Berge" zu kaufen :D :D :D


15.11.2008 22:04    |    Trennschleifer4123

Ferkel aus dem 8P Bereich war schon da,

 

soll recht authentisch sein;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


15.11.2008 22:07    |    Dr Seltsam

Was ich mich auch irgendwie immer frag: Wenn der son alten Auspuff brauch, der natur der Dinge ganz unten im Haufen liegt, wie kommt der da ran? Der muss ja erst den ganzen Haufen umschichten :D

 

Und hat einer von euch schon ma den alten VW-Käfer gesehen der da zwischen all den Haufen versteckt rumliegt :D :D :D ???

 

Und natürlich bin ich weiterhin über Berrichte die vom Ludolfschen Platz kommen dankbar :D


15.11.2008 22:11    |    Trennschleifer4123

Ich treffe Ferkel nebst Gattin morgen auf der Audi Efizienz Tour (Block-Beitrag dazu folgt;)),

 

werde den beiden Löcher in den Bauch fragen und morgen Abend hier berichten !

 

Ehrensache Dr Seltsam !

 

Viele Grüße

 

g-j:) Ferkel per PN zu kontaktieren macht momentan wenig Sinn, er genießt eine zwangsverordnete Auszeit von m-t;) Liebe Grüße an der Stelle an die GiGis;)


16.11.2008 01:38    |    aufallenvieren

Die Ludolfs sind keine Schauspieler. Obwohl die oft für die Fernsehfritzen ein bisschen klamauk kachen. Immer nur den Schrottplatzalltag zu zu Senden währ irgendwann langweilig für die meisten zuschauer.

Ein Freund von mir ist leztes Jahr auf Weg in den Urlaub da mal vorbei gefahren, und durfte auch mal rein. Peter hat ihm sogar voller Stolz das Lager gezeigt. Abgesehn von den Aktionen die da veranstaltet werden ist das schon authentisch.

 

Meine Liblings DMAX Sendungen: Ludolfs, die Ami-Autobastelshows (ausser Monster Grarage, da nervt diese übertrieben rauchige Erzälstimme), und die Waffen-Erklärsendungen! D-Motor ist auch sehr sehenswert!

Ätzend find ich die Tatoo-Sendungen! Irgendwelche Typen die sich ne Linke Hand mit nem Stift Tätowieren lassen weil der vor dreieinhalb Jahren verstorbene Vater nen Kumpel hatte der Linkshänder war, oder son quatsch!!! Ist denen Bewusst das das nicht wieder weg geht?


16.11.2008 08:17    |    Trennschleifer4123

Bei Monster Garage faszinieren mich die wirklich wahnwitzig bis abgedrehten Ideen mit dem anschließenden Testlauf;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


16.11.2008 08:24    |    Dr Seltsam

Dann sag ich schonmal Danke @ g-j :D :D


16.11.2008 15:08    |    Speed4Me

Ich schaue auch total gerne D-Max.

 

Was ist allerdings gar nicht verstehen kann: Wie kann man "Den Checker" gut finden...? Der redet zwar klug daher, aber über 50% von dem was er sagt ist schlichtweg Unfug und falsch... Von Autos hat der nicht so die Ahnung (außer vielleicht bei dem ein oder anderen BMW).

 

Ich schaue ganz gerne D-Motor, vorallem wegen Tim Schrick. Der ist sehr objektiv, nicht markengebunden und kann technische Fakts immer recht gut erklären :) Allerdings nerven mich die anderen Gestalten da inzwischen etwas :D

 

Ansonsten schaue ich immer gerne technische Dokus/Sendungen, vorallem "Weaponology" u.ä.


16.11.2008 21:16    |    Kurvenräuber10925

DMAX ist schon geil, aber mir gehen die Ludolfs tierisch aufn sack, genauso wie dieser Tatto Schrott...

Diesen Koch scheiß können die auch gerne weg lassen und OCC ist auch langweilig geworden...

 

Tim Schrick ist der Oberhammer, wie lässig der das immer so beschreibt, einfach genial...


22.11.2008 16:33    |    Spiralschlauch11740

Hach ja... DMAX... QVC/HSE for Men :D

 

Ich schaue mir DMAX gerne an. Außer wenn es um "Angeln" geht, denn das kann ich nicht leiden.

 

Am liebsten sehe Overhaulin', Speedshop und die Ludolfs!

 

Zwar sind die Ludolfs "so intelligent wie ein Stein" - besonders Manni wie er dann z.B. Renauelt statt Reno (Aussprache) sagt - aber die Sendung hat irgendwas Faszinierendes...

 

Man vergleicht Uralt mit Nagelneu (z.B. Volvo P1800ES und C30) oder macht Tests, wie "Jaguar V12 ohne Öl und Kühlwasser fahren in Wettbewerb mit einem Fiat Uno ohne Kühlwasser" etc.

 

Aber eigentlich läuft bei mir (bis auf bestimmte Uhrzeiten/Tage) immer nur DMAX.

 

Ich würde einfach behaupten: der Sender ist von Männer für Männer...

 

Man braucht sich ja auch einfach die Lina ansehen... :cool:


23.11.2008 13:18    |    DocRog998

Moin Moin!

 

Meine Favoriten waren immer D-Motor und der Checker.

Ludolfs... kann ich "Sorry" gar nicht abhaben (Klärt mich dochmal auf... was daran so "genial" sein soll???) und OCC fand ich am Anfang gut mitlerweile zu ausgelutscht.

Diese ganzen Tattoo Soaps siond auch nicht meines.. aber Dokus über Maschinen und Technik allgemein sind klasse.

 

Sers Rog.


23.11.2008 17:04    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Ludolfs... kann ich "Sorry" gar nicht abhaben (Klärt mich dochmal auf... was daran so "genial" sein soll???)

Wenn ich das nur wüsste !

 

Ich mag sie einfach und schaue ihrem bunten Treiben, gerne zu. Der Vergleich heute, GSI versus GTI wird bestimmt wieder klasse !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


24.11.2008 00:04    |    DooMMasteR

DMAX ist echt wie discovery channel mit werbung...und noch etwas mehr maenner themen (autos motoren usw.)

dafuer gibts auf DC mehr MythBusters usw.

aber ich mag beide :)


24.11.2008 12:24    |    XC70D5

Habe mich gestern auf Anthony Bourdain gefreut (meine Frau bekommt dann immer Hunger und macht noch was Leckeres ;-), da kommt auf einmal "AUF MESSERS SCHNEIDE - DER RESTAURANTKRITIKER".

 

Ein unsympathischer Vogel, allerdings testet er auch Imbissbuden und Kantinen, was ihn dann doch ein klein wenig sympathischer werden lässt. Nur Sushiessen kann er nicht. Wer Fisch und Reis getrennt isst, sollte sich kein Urteil erlauben :mad:

 

Fazit: Konzept gut, "Hauptdarsteller" mies(epeter)

 

 

Meine Frau hat dann übrigens doch noch was gemacht :D

 

 

Gruß

 

Martin


25.11.2008 01:18    |    Schattenparker32068

Von DMax kann nicht behaupten, dass das mein Lieblingssender ist. Liegt nicht umsonst irgendwo im hohen 30er Bereicht meiner Senderliste. Kommt genauso oft langweiliges Zeug wie bei anderen Sendern auch.

 

Ich mag keine Tattoos, keine Chopper und keine Ludolfs (diese Schrottplatzleute die öfter im Fernseh sind als Frank Rosin? - Sehe ich wohl nächsten Samstag bei TV Total Stock Car Dingens auf Pro7)

 

 

Geschmäcker sind verschieden.


25.11.2008 01:56    |    Rostlöser2147

Ich guck DMAX Nachts über den Fernseher, Tagsüber übers Internet (Zattoo mit 30.000er DSL), Laptop ist dabei am Fernseher angeschlossen...

 

Overhaulin' ist der Hammer, Chip Foose ist echt genial.

 

Ach ja: Tim Schrick ist nicht objektiv, Hecktriebler mag er lieber als Frontkratzer, das merkt man. Aber wer kanns ihm verdenken? :D


25.11.2008 11:24    |    XC70D5

Wegen des Seewolfs hatte ich gestern mal wieder Gelegenheit D-Motor zu gucken. Wie der Schrick die beiden englischen Roadster über das Flugfeld gejagt hat, war schon eine Freude zuzusehen. Wer will da noch Objektivität? :D ;)

 

 

Gruß

 

Martin


25.11.2008 14:12    |    Rostlöser27853

Seewolf... Warum gabs den eigentlich? Der hat meinen Abend zerstört, wollte schön Simpsons gucken. :mad:


25.11.2008 14:19    |    XC70D5

Dem ist nichts hinzuzufügen :(

 

 

Gruß

 

Martin


25.11.2008 14:22    |    Rostlöser27853

Gibts trotz des Seewolfes heute wenigstens Switch? Ansonsten kann ich ja gleich nach Uniende ins Bett gehen...


25.11.2008 14:36    |    XC70D5

Wenn Switch um 22.15 anfängt, hätte ich nx dagegen, so passt´s mit Dr. House :D ;)

 

 

Gruß

 

Martin

 

Dessen "Fernsehwochenpflichtprogramm" damit auch abgeschlossen wäre.


25.11.2008 14:37    |    Rostlöser27853

Muss wohl noch morgen Desperate Housewives uznd Pushing Daises gucken. Ersteres wenigstens manchmal mit Volvos. ;)

 

Gruß

Mirco


25.11.2008 14:39    |    Patriots

Auf DMAX kommt ab Dezember Fifth Gear , wird bestimmt interresant.


25.11.2008 17:38    |    Trennschleifer4123

Cool Wolfgang,

 

habe letztens im Halbschlaf einen Trailer gesehen, wusste am nächsten Morgen nicht mehr -> geträumt oder wirklich gesehen;)

 

Danke für die Bestätigung.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


25.11.2008 20:49    |    Olli the Driver

MI, 03.12., 22:10 laut Fernsehzeitung


25.11.2008 21:00    |    troja_falls

endlich mal fifth gear in deutschland :)

 

danke für den tipp, wolfgang


01.12.2008 20:41    |    Turboschlumpf32852

Guten Abend

 

Nicht nur, das ich den Slogan: ''Für die tollsten Menschen der Welt: Männer'' schon sehr albern und banal finde, dürfte ich wohl einer der wenigen sein, die mit DMAX nichts anfangen können.

 

Habe mir das mal mit meinem Bruder fast einen Tag lang angeguckt (ich schaue sonst nur ein paar Stunden TV die Woche (!)) und fand eigentlich bis auf die Ludolfs und die paar Dokumentationen alles andere sehr langweilig und zum teil auch albern, wie die ganzen Tuningshows etc. (k.A., wie die alle heißen)

 

Naja, jedem das Seine. ;-)

 

MFG, ein Sindar


01.12.2008 20:46    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Habe mir das mal mit meinem Bruder fast einen Tag lang angeguckt

Und genau da, liegt der hund begraben. DMAX "guckt" man nicht, DMAX läuft im Hintergrund oder nebenher;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.12.2008 21:14    |    Turboschlumpf32852

Naja, ich gucke eigentlich immer ''direkt'' und ''zielgerichtet'' Fernsehen. Bei mir läuft nie was so nebenher oder im Hintergrund.

 

Ih sehe was in der Fernsehzeitschrift was mich Interessiert und nur dann schalte ich ein.

 

Auch ein Grund, warum ich nicht mal einen eigenen Fernseher habe. Noch wohne ich schließlich bei Mami ;-)

 

MFG, ein Sindar


02.12.2008 12:59    |    XC70D5

Zitat:

ich nicht mal einen eigenen Fernseher habe. Noch wohne ich schließlich bei Mami

Ah ha, Du darfst nicht D-Max gucken :D :rolleyes: :p

 

Edith:

Zitat:

Bin fast jeden Tag auf dem Weihnachtsmarkt. Und gerade der hier in Köln ist jedes Jahr spitze.

Mal mit meiner Frau, mal mit Freunden.

:confused: :confused: :confused:

 

Gruß

 

Martin


02.12.2008 15:56    |    Trennschleifer4123

Aahhh,

 

verstehe ! Martin Knatterton/Sherlock Martin;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


02.12.2008 16:36    |    XC70D5

Da war aber Kommissar Zufall mit im Spiel ;)

 

 

Gruß

 

Martin


Deine Antwort auf "Für die tollsten Menschen der Welt : Männer !"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • smhb0310
  • Trennschleifer4123

Klick 4 More (227)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • Deti4000
  • vollkommenegal
  • chris8325
  • Crashtestdummy1234
  • Audi1480
  • ChrisLP09
  • Frankiboi
  • darktwo
  • thom1234

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung