• Online: 4.639

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

31.05.2013 09:36    |    andyrx    |    Kommentare (95)    |   Stichworte: Blaulicht, Martinshorn, Polizei, Sicherheit, Sirene, Umfrage

Neuer Signalton für die Polizei...gut oder nicht??

blaulicht-neue-varianteblaulicht-neue-variante

Moin Motortalker,

 

 

hab gerade einen interessanten Artikel gesehen,demnach die deutsche Polizei neue Signaltöne bekommen soll....die gleichen wie in Amerika:eek:

 

Finde ich eigentlich Käse,das traditionelle Martinshorn ist altbewährt und markant genug.....wer das nicht mit bekommt sollte seine Sinne überprüfen lassen:cool:

 

 

Zitat:

Die deutschen Polizeiautos sollen mit Sirenen nach amerikanischem Vorbild ausgerüstet werden. Das berichtet die "Saarbrücker Zeitung"

Quelle-->http://www.t-online.de/.../...gen-bekommen-amerikanischen-heulton.html

 

was denkt ihr darüber....sinnvoll oder nicht...??

 

:eek:

 

mfg Andy


28.05.2013 12:43    |    andyrx    |    Kommentare (56)    |   Stichworte: Regen, Reifen, Scheibenwischer, Sicherheit, STVO, Tempolimit, Wetter

es regnet in Deutschland...es regnet in Deutschland...

Moin Motortalker,

 

in ganz Deutschland regnet es wohl die letzten Tage...was man so liesst.

 

 

mal eine spannende Frage.....es regnet und die Scheibenwischer sind eingeschaltet,aber es steht kein Wasser auf der Strasse was Aquaplaning bedeutet:eek:

 

einfach ein ganz normaler Landregen....

 

Hatte eine lebhafte Diskussion von zwei Reisenden am Nachbartisch an der Raststätte gestern mitbekommen....wo es sich um dieses Thema drehte.

 

die Autobahn ist aber recht gut befahrbar mit wenig Verkehr...was ist dein Tempo was Du dann maximal auf dem Tacho siehst..??

 

ein Limit existiert nicht und Du darfst/kannst deine Geschwindigkeit frei wählen....:p

 

alle die über 100 fahren potentielle Selbstmörder..??

 

wurde gestern so am Nebentisch fotmuliert....hätte gerne weiter zugehört,musste dann aber weiter...:cool:

 

 

mfg Andy


27.05.2013 02:13    |    andyrx    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Felgen, Opel, Opel.Tigra, Räder, Reifen, Sommerreifen, Tigra, TwinTop, Winterreifen

Moin Motortalker,

 

meine Tochter ist bis heute auf ihren Winterreifen unterwegs gewesen,ihre Originalräder sind noch eingelagert beim Händler und es wären zwei neue Reifen notwendig gewesen in 205/50r16.....da ich diese Räder nicht sonderlich schön fand und zwei der noch guten Reifen unterschiedliche Marken waren....hab ich mal geschaut was es so gibt.

 

Bei Ebay hab ich dann einen Satz Reifen Uniroyal 205/50r16 erst 1500km gelaufen gefunden nicht mal weit weg von mir in Rendsburg,die Reifen waren montiert auf Alurädern wo ich erst nach dem Kauf feststellte das diese auf den Tigra passen (waren vorher auf einem Vectra montiert) und haben sogar eine ABE für den Tigra dabei....mit 7,5x16 ET35 sind diese Aluet Felgen etwas breiter als die Originalräder und so diese den Radkasten gut ausfüllen ohne übertrieben zu wirken.....nachdem ich die Räder heute montiert habe war ich gut zufrieden,statt der schmächtigen M&S Reifen in 185/55r15 sieht das Auto viel erwachsener aus....für 150.- Euro ein guter Kauf:cool:

 

Grüße Andy


25.05.2013 16:59    |    andyrx    |    Kommentare (19)    |   Stichworte: A3, Audi, Autovermietung, Mietwagen, Sixt, TDI

Moin Motortalker,

 

 

gestern musste beruflich einen Geschäftstermin in Regensburg wahrnehmen.....das sind rund 700km von Hamburg,mein Navi sagte mir rund 5,30 Stunden wenn ich mit dem Auto fahre....OK das Navi traut mir ja ein flottes Tempo zu und hin und her überlegt;)

 

aber es war Freitag und bei einem solchen Shitwetter wie gestern macht das mit dem Auto keinen rechten Spass zu mal an einem Freitag die Rückfahrt dann ziemlich sicher mit vielen Staus zu erwarten ist...:cool:

 

Dann also doch den Flieger genommen und via Air Berlin von Hamburg nach München geflogen und zuvor dort bei Sixt einen Audi A3 TDi als Mietwagen gebucht....in München erstmal der Kälteschock von nur 5° Grad am morgen....zügig quer durch den Flughafen zur Sixt Station am Airport und das gebuchte Auto klar gemacht....wieder ein langer Fussweg in die Airport Garage und dort stand dann der silberfarbene Audi A3,chic dachte ich mir,aber warum hat er französische Kennzeichen...??

 

Nun gut,das war wohl eine one way Miete und dann fahr ich halt mal....erster Eindruck,der ist gut ausgestattet und hatte 19.000km auf der Uhr....im Übergabeprotokoll waren diverse Vorschäden eingetragen (Kratzer,Beulen und defekter Heckwischer) aber das die Reifen keine Luft haben sollen stand nicht drin....:rolleyes:

 

denn als ich die Zündung anmachte poppte im Display auf ***Druckverlust alle Reifen*** bitte prüfen....??

 

Kurz ums Auto gelaufen und die Reifen hatten Luft zumindest war keiner Platt....wieder Zündung an und das Signal poppte wieder auf.....kurz die Sixt Hotline angerufen (denn auf der Parkebene war niemand) und gefragt was ich machen solle.....der (freundliche) Gegenüber am Telefon dazu--> ich möge doch einen Sixt Mitarbeiter auf der Ebene ansprechen....da war aber niemand:confused:

 

Dann wollte er mich mit dem Six Counter/Büro im Airport verbinden damit ich einen neuen Wagen bekomme....und konnte dort auch niemanden erreichen.....:(

 

Mit Hinweis auf meinen engen Terminplan (ich hatte noch 120km zu fahren bis Regensburg) sagte ich dann ich fahr jetzt mit dem Audi los....und nehm das Risiko in Kauf.

 

Erstmal wollte ich das Navi programmieren....und bin fast verzweifelt,das MMI hat mich genervt und es dauerte ewig bis ich mich da durchwurschtelt hatte.....um dann an der ersten Tanke die ich antraf nach Luft zu sehen....bis auf einen Reifen,der 1,5 Bar hatte,waren alles in Ordnung.....aber auch als ich korrekt aufgefüllt hatte blieb die Fehlermeldung bestehen.....:(

 

Das Auto selbst überzeugte mich aber.....sehr leise und sehr bequem....antrittsstarker Motor und guter Durchzug sowie eine gute Strassenlage...mehr Auto braucht eigentlich kein Mensch;)

 

auf dem Rückweg zum Münchener Airport sah ich das ich richtig entschieden hatte....auf der Autobahn in der Gegenrichtung war ein fetter Stau von rund 10km Länge:p

 

Nun gut,gegen 18 Uhr war ich zurück am Airport und gab den Audi wieder ab....und erwischte noch rechtzeitig meinen Flieger nach Hamburg....;)

 

Ich frage mich nur wie der Audi bei Sixt durch die Abnahme kam bevor ihn der nächste Kunde bekommt,das Zeichen erscheint sofort wenn man die Zündung einschaltet und auch während der Fahrt bekommt man ein Warnsignal von Reifendruckkontrolle.....sehr nervig ist das:eek:

 

dieses System braucht kein Mensch und würde ich niemals mit bestellen.....das komplizierte Navi übrigen auch nicht....sonst ein feines Auto,von Sixt war ich dieses mal aber enttäuscht:cool:

 

Grüße Andy


24.05.2013 22:07    |    andyrx    |    Kommentare (36)    |   Stichworte: Auktionen, Ebay, Gesetz, Kaufen, Recht

ein Euro für ein Auto...??ein Euro für ein Auto...??

Moin Motortalker,

 

gestern abend hab ich bei Ebay ein wenig gestöbert und traute meinen Augen nicht.....in der Rubrik Automobile

stand ein Toyota RAV 4 zum Verkauf für 1.- Euro ***SOFORTKAUF*** und ich wurde erstmal neugierig....machte ganz große Augen und schaute einmal und noch einmal das Angebot durch,ja es handelte sich um ein ganzes und gut erhaltenes Auto....also schnell den Knopf gedrückt.

 

es ist dieses Angebot hier gewesen--> EBAY SOFORTKAUF 1.- Euro

 

nun es dauerte nicht lange und der Irrtum fiel auf und die (nette) Verkäuferin hat mich kontaktet und auf den Irrtum hingewiesen.....nunja ich könnte ich jetzt ein Arschloch sein und versuchen drauf zu bestehen....:eek:

 

mal urteilen die Gerichte zugunsten des Käufers und mal zugunsten des Verkäufers der den § 119 für sich beansprucht....:cool:

 

Will ich aber nicht und deshalb belasse ich den Wagen dort wo er ist.....denn ich ich will mich an so einem Ding nicht bereichern und so einen Fehler ausnutzen.....hab ja auch genug in der Garage;)

 

gibt aber sicherlich auch andere die es drauf ankommen lassen....und drum streiten.

 

war aber eine spannende Geschichte und der Adrenalinkick war jedenfalls da....ein schickes Auto quasi geschenkt...fühlt sich gar nicht so schlecht an...:cool:

 

So ich werde mich jetzt bei der Verkäuferin melden und das Auto wieder freigeben.....:p

 

mfg Andy


23.05.2013 23:24    |    andyrx    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: Motorrad, Nostalgie, Reisen, Urlaub, Wohnmobil

Hallo Motortalker,

 

hatte via Ebay einen Satz Alufelgen samt neuer Reifen gekauft (für den Opel Tigra meiner Tochter) und musste diese heute Rendsburg abholen....und hab dabei zufällig die kleine Schwebefähre genommen die unterhalb der Rendsburger Eisenbahnbrücke montiert den Nordostsee Kanal überquert....ein lustiges kleines Gefährt ist das welches nur 4 Autos aufnehmen kann;)

 

Zitat:

Die Schwebefähre verbindet die Gemeinde Osterrönfeld mit der Stadt Rendsburg und befördert pro Fahrt bis zu vier Fahrzeuge oder etwa 60 Fußgänger. Sie benötigt knapp zwei Minuten für eine Überfahrt. Seit ihrer Eröffnung am 2. Dezember 1913 gilt der gleiche Fahrplan: von 5 Uhr morgens bis 23 Uhr abends (im Winter nur bis 22 Uhr) wird viertelstündlich gefahren. Da der Schiffsverkehr auf dem Kanal Vorrang hat, kann es zu außerplanmäßigen Wartezeiten kommen.

Die Fährbühne (auch als Gondel bezeichnet) ist 14 m lang, 6 m breit und hat ein Eigengewicht von 45 Tonnen. Sie hängt an zwölf Seilen unter einer Stahlkonstruktion, die den Untergurt der Brücke U-förmig umfasst und mit insgesamt acht Rädern auf zwei Schienen rechts und links Brückenträgers läuft. Der Antrieb erfolgt elektrisch mit vier Motoren, die jedes zweite Rad antreiben.

Sie ist eine von nur acht Schwebefähren weltweit.

Quelle und ganzer Artikel-->http://de.wikipedia.org/wiki/Rendsburger_Hochbrücke

 

das ist Nostalgie und Geruhsamkeit pur.....wenn man warten muss das die Schiffe passiert haben bis die Fähre ablegen kann...und dann ganz leise und geschmeidig an das andere Ufer gezogen wird;)

 

mfg Andy


14.05.2013 10:57    |    andyrx    |    Kommentare (68)    |   Stichworte: Benzin, Finanzen, Kosten, Sprit, Tankstelle, Verbrauch

geht es noch billiger..??geht es noch billiger..??

Moin Motortalker,

 

 

wenn wir uns an letztes Jahr erinnern und daran denken was da der Liter Sprit gekostet hat reibt man sich aktuell die Augen und wundert sich.....denn solche günstigen Preise hat man schon lange nicht mehr gesehen wie aktuell;)

 

das Beispiel oben hab ich vor rund einer Woche gehabt....und fand ich schon bemerkenswert,getankt hab ich zu den Preisen bei der Jet Tankstelle in Hamburg am Ring 3....;)

 

1,29 Diesel??

 

1,45 E10

 

1,49 Super

 

 

find ich schon eine Ansage

 

 

wie sieht das bei euch aus....geht es noch billiger??

 

mfg Andy

 

BTW: dafür ist meine sonst gerne genommene Basiswäsche an der Jet Waschstrasse von 4,99 auf 5,49 angehoben worden....man kann halt nicht alles haben..:cool:


12.05.2013 18:57    |    andyrx    |    Kommentare (11)    |   Stichworte: Cabrio, Fahrzeugpflege, Lack, Mazda, RX-7, RX-7 Club, Wachs, Youngtimer

Moin Motortalker,

 

bald ist wieder Pfingsten und es finden wieder viele Young und Oldtimer Treffen statt....so auch für die Mazda RX-7 mit dem Wankelmotor diesmal in Berlin-->http://www.rx7-club-europe.de/index.htm

ausgerichtet vom RX-7 Club Europa....;)

 

da der Wetterbericht gutes verheisst habe ich dann mal dem RX-7 Cabrio ein kleinen Pflegenachmittag verordnet und das Auto gewaschen und eingewachst....viel mehr hat es nicht gebraucht,denn der Erstlack ist nach rund 24 Jahren immer noch strahlend rot und hübsch anzuschauen....dabei bemerkte ich das diesen Monat TÜV fällig ist und das wird dann diese Woche auch noch erledigt:cool:

 

freue mich schon auf das Treffen.....denn es ist immer wieder schön wenn man von diesen seltenen Autos mal wieder eine ganze Menge zu sehen bekommt und die Benzingespräche den Tag bestimmen:p

 

mfg Andy


08.05.2013 10:07    |    andyrx    |    Kommentare (233)    |   Stichworte: Klimaschutz, Politik, Sicherheit, SPD, Tempolimit, Umfrage, Wahlkampf

wird die SPD mit einem TL Erfolg haben bei den Wählern??

Thema der SPD...TL 120km/hThema der SPD...TL 120km/h

Moin Motortalker,

 

 

Sigmar Gabriel benennt Tempo 120 auf Autobahnen und eventuell auch 80km/h auf Bundes und Landstrassen als zentrales Thema des Wahlkampfes....:eek:

 

Zitat:

 

SPD-Chef Sigmar Gabriel fordert die Einführung von Tempo 120 auf Autobahnen. "Der Rest der Welt macht es ja längst so", sagte Gabriel der "Rheinischen Post". "Tempo 120 auf der Autobahn halte ich für sinnvoll, weil alle Unfallstatistiken zeigen, dass damit die Zahl der schweren Unfälle und der Todesfälle sinkt."

Quelle und ganzer (ausführlicher) Artikel-->http://www.t-online.de/.../...l-fordert-tempolimit-auf-autobahnen.html

 

 

nunja das Thema wurde ja schon in diversen Threads behandelt und kommt immer wieder mal hoch....aber ob die SPD sich damit einen Gefallen tut..??

 

wird diese Aussicht auf ein Tempolimit der SPD Stimmen einbringen und Wähler bringen...??

 

auf eure Meinung bin ich gespannt.....;)

 

meine Stimme erhält die SPD mit dem Punkt auf der Agenda garantiert nicht:p

 

mfg Andy


Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der irgendwann im Norden Deutschlands gelandet ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor und mit Allrad/Offroad Talenten.

 

Ungarn ist unsere zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • Steam24
  • Laderl2
  • Denis5694
  • HerrLehmann
  • Dynomyte
  • camper0711
  • landy6676
  • 1-3-4-2
  • Olli the Driver

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2241)

Archiv