• Online: 3.499

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

07.06.2024 01:49    |    andyrx    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: 1 (JA), 4x4, Allrad, Offroad, Renault, Scenic, SUV

d62b7ec8-fe0d-4a78-88d3-8f85a2380687
D62b7ec8-fe0d-4a78-88d3-8f85a2380687

Hallo Motortalker ,

 

 

Ich habe ein wenig was verändert / angepasst im Fuhrpark …..und einiges reduziert und verkauft.

 

Wenn sich im Leben was ändert oder Interessen sich ändern sollte man schauen ob noch alles passt.

 

Mangels Nutzung und fehlender Zeit

 

Hab ich verkauft

 

- Mercedes CLK Cabrio

 

-Peugeot 407 Coupé V6 3.0

 

-Chevrolet Epica 2.5

 

-Mazda RX7 Turbo Cabrio

 

-Honda VT600 Shadow ( Motorrad )

 

Den Honda HRV hab ich verkauft weil tüV fällig und zuviel Rost einiges an Reparaturen erwarten ließen

 

Wobei ich hier in der Bergen der Rhön schon einen 4x4 / Allradler im Bestand haben wollte…..und stets die Augen offen hielt.

 

Aber die favorisierten Subaru sind meist sehr teuer und dann dennoch mit astronomischen Kilometeständen und viel Rost unterwegs wenn sie schom älter sind.

 

Honda CRV oder HrV auch hoch gehandelt und selten und oft viel Rost

 

Dacia Duster 4x4 sind im Verhältnis sehr teuer

 

Renault Koleos 4x4 als Benziner eher selten zu finden.

 

Reine Geländewagen mit zuschaltbaren Allrad sind im Schnee nicht unbedingt brauchbar…..

 

Also erinnerte ich mich an meinen verflossenen REnault RX4 ……die rosten kaum und fand ich immer originell und praktisch aber auch da ist das Angebot dünn und meistens Schrot…..runtergerittene Grotten mit Reparaturstau und gerade mal 10 Stück in ganz Deutschland offeriert.

 

….und dann doch eine Benachrichtigung in meinen Mails …..ein Renault RX4 in blau aus erster Hand mit erst 118.000km und neuen Zahnriemen und 1 Jahr TÜV und einem Hagelschaden.

 

Preis war OK ….nicht unbedingt ein Schnapper aber für meine Zwecke der ideale Wagen weil technisch gut sowie ohne jeglichen Rost ,hat auch neuwertige Ganzjahresreifen drauf und der Hagelschaden interessiert mich nicht weil er ohnehin für Wald und Wiese gedacht ist.

 

Ok der RX4 stand 250km weit weg bei Händler ….gleich telefoniert und Infos eingeholt und umgehend hingefahren.

 

Probefahrt einwandfrei und vertrAut ….die recht hohe Sitzposition mag ich und ist eine Etage höher als bei meinen voran gegangenen Subaru Outback oder dem Honda HRV und auch dem Dacia Duster ….eher ähnlich dem stämmigen Kia Sorento 2.5.

 

Was noch zu machen ist am RX4 ist die Instandsetzung der nicht funktionstüchtigen Klimaanlage und ich lasse vorzeitig den TÜV erneuern ( hatte noch ein Jahr ) …..möchte für 2 Jahre Ruhe haben.

 

Der 2.0 Liter Benziner mit 139PS passt gut und vergleichsweise sparsam …. Mit 10 Liter kann man gut zurecht kommen.

 

Mit 21cm Bodenfreiheit ist Offroad fahren durchaus möglich und ähnlich gut wie bei echten Offroadern.

 

Ok der Wagen ist 23 Jahre alt und Ersatzteile zunehmend ein Problem……aber er ist auch nicht als Daily User gedacht.

 

Aber ich möchte im Winter bei Schnee auch nach wie vor gerne mal in die umliegenden Berge fahren ohne Sorge ….das kann der Renault RX4 perfekt.

 

Sowie TÜV erneuert ist lasse ich ihn zu …..und wenn die Klimaanlage funktioniert hole ich den Renault ab…..freue mich wieder einen RX4 zu haben;)

 

Somit habe ich dann noch

 

-Renault Fluence 2.0

-Peugeot 307 Cabrio

-Chevrolet Lacetti 1.8

-Renault RX4 Allrad

 

Das reicht dann künftig auch für meine Zwecke ….:cool:

 

Grüße Andy

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

07.06.2024 08:56    |    PW2704

hattest Du nicht schonmal einen RX4?

07.06.2024 09:32    |    pico24229

Hallo Andi,

oh dann wurde der RX7 verkauft? eine Ära geht zu ende. Wie kam es zu der Entscheidung?

 

Den RX4 finde ich optisch echt interessant und nicht schlecht

07.06.2024 09:45    |    PW2704

Zumindest passt jetzt der Name "andyrx" noch

07.06.2024 10:01    |    andyrx

Ja ich hatte schon mal einen RX4 nd ich fand den auch originell und auch gut ……war aber dann zuviel dran zu machen für TÜV damals.

 

Der RX7 als Cabrio ist für mich als 2 Sitzer maximal unpraktisch weil entweder nur meine Partnerin oder ein Hund ( wir haben aber 2 davon ) mitfahren kann …..und so verhält sich das wie mit dem Motorrad ….nur mal ne Runde in die Berge und mehr geht nicht.

 

Es gab mal kurz eine RX7 lose Zeit als ich alle RX7 verkauft hatte wegen unseren Ungarn Plänen damals ….. nach 6 Monaten sah ich das blaue Cabrio ( was ich kannte ) zu einem guten Preis und hab es gekauft …..gefahren wurde es jedoch kaum.

 

Durch meine Standort Veränderung nach Bayern hab ich keine Werkstatt für den Wankel in der Nähe mehr ….also hab ich entschieden ihn zu verkaufen.

07.06.2024 11:42    |    Thommy 9-3

Schade, dass der CLK auch gehen musste ;-(

Dafür ist deine Scheune nun leer ;-)

07.06.2024 12:57    |    Pooly57

Cooles Auto, wusste gar nicht, dass es den mit Allrad gab. :confused:

07.06.2024 13:24    |    andyrx

Zitat:

@Thommy 9-3 schrieb am 7. Juni 2024 um 11:42:45 Uhr:

Schade, dass der CLK auch gehen musste ;-(

Dafür ist deine Scheune nun leer ;-)

Die Scheune hab ich letztes Jahr verkauft …..25km ist zu weit weg und dann passiert es halt dass man zu bequem zum Fahrzeug Wechsel ist und kaum was fährt ….so geschehen hier und somit einen Schnitt gemacht …..hab Doppelgarage am Haus und Platz davor und das muss reichen ;)

 

Grüße Andy

07.06.2024 19:20    |    ToledoDriver82

Zitat:

@andyrx schrieb am 7. Juni 2024 um 10:01:35 Uhr:

 

 

….also hab ich entschieden ihn zu verkaufen.

WAS!!!:eek::eek::eek::eek::eek:

 

Zitat:

Die Scheune hab ich letztes Jahr verkauft ….

:eek::eek::eek::eek::eek:

 

Da bin ich ja echt platt

 

 

Aber zufällig ist mir die Woche auch einer begegnet :D


07.06.2024 19:44    |    andyrx

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 7. Juni 2024 um 19:20:46 Uhr:

Zitat:

@andyrx schrieb am 7. Juni 2024 um 10:01:35 Uhr:

 

 

….also hab ich entschieden ihn zu verkaufen.

WAS!!!:eek::eek::eek::eek::eek:

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 7. Juni 2024 um 19:20:46 Uhr:

Zitat:

Die Scheune hab ich letztes Jahr verkauft ….

:eek::eek::eek::eek::eek:

 

Da bin ich ja echt platt

 

 

Aber zufällig ist mir die Woche auch einer begegnet :D

Die Scheune war einfach zu weit weg ….;)

 

Und dazu neigt man sie so voll zu stellen das man hin und her rangieren muss um dann mal das gewünschte Auto raus zu holen …..da bleibt Spontanität auf der Strecke.

 

Hatte die Hoffnung hier in der Nähe Garagen zu finden …..aber nix zu finden also wieder was für Winter in 20km Entfernung genommen ….ne so macht das keine Freude.

 

Also einen Cur gemacht und das was über war weg verkauft …..

 

Den Honda HRV hab ich aber verkauft weil es nach 4 Jahren in meinem Besitz dann doch einiges an Reparaturen für anstehende HU zu machen gab……hab das gleiche bekommen mit fast abgelaufenen Tüyv wie damals mit TÜV ……aber einen 4x4 wollte ich hier schon gerne wieder haben und den RX4 fand ich damals schon gut aber finde mal einen gescheiten bei 10 angebotenen in ganz DE und dann noch als Benziner :eek:

 

Also zügig gehandelt als einer der passte neu eingestellt wurde…..;)

07.06.2024 19:54    |    PIPD black

Völlig richtige Entscheidung…..also bezüglich der Trennung vom Ballast.

Ob der RX4 das richtige ist……ich hab da so bei deinen Vorgeschichten dazu meine Zweifel.

Sollte das wieder nix sein, bist du zum Glück ja nicht jemand, der dem guten Geld noch schlechtes hinterherwirft.;):D

07.06.2024 20:03    |    bronx.1965

Zitat:

Völlig richtige Entscheidung…..also bezüglich der Trennung vom Ballast.(...)

Absolut d'accord!

Alles hat seine Zeit. Und dann ändern sich die Prioritäten. ;)

 

Der RX 4 ist so dermaßen exotisch, dadurch fast schon wieder :cool:

07.06.2024 20:29    |    andyrx

andyrx passt als Username dann immer noch …..dank dem RX4;)

 

Wenn der RX4 nicht zicken macht ist er absolut der richtige Wagen …..deshalb wollte ich diesmal nicht das günstigste runter genudelte Schnäppchen haben sondern den besten den der Markt hergibt …..war lange kein vernünftiger mehr inseriert deshalb hab ich zügig gehandelt.

 

Erste Hand seit 12/2001 mit nun zwei Jahren tüv und ohne jeden erkennbaren Rost ….gemachter Zahnriemen und Ölwechsel,neuwertige Kardanwelle und auch neuwertige Reifen …..klar man steckt nicht drin und 100% Gewähr gibts auch dann nicht……aber Risiko ist doch minimiert.

 

Der 2 Liter Motor ist bewährt und haltbar und passt gut zum RX4

 

Bei Subaru hätte zum vergleichbaren Preis Minimum 250.000km und so gut wie immer auch Rost dazu gehört …..irgendwann hab ich dann Haken dran gemacht.

Aber Allrad wollte ich hier in der Rhön schon wieder haben ….Allrad kauft man im Sommer und Cabrio / Coupes verkauft m an im Sommer dann passt das von der Preisen und Erlösen auch ;)

10.06.2024 10:25    |    der_Derk

Beeindruckend, dass es immer noch welche gibt - und sogar 10 zur Auswahl ;).

 

Aktuell findet mobile.de noch zwei Stück (Scénic & Allrad wirft 5 Treffer, aber drei davon sind falsch eingestellt). Preislich dürfte die untere Grenze erreicht sein. Vor- und Nachteile brauche ich ja nicht nochmal ausführen, das hatten wir vor ca. drei Jahren ja schon - und die sonstigen Eigenheiten kennst Du ja auch. Hecktür schon abgedichtet? ;)

 

Dann drücke ich mal die Daumen, dass er noch ein wenig durchhält.

10.06.2024 10:49    |    andyrx

@der_Derk

 

Konzept und Optik des Autos finde ich gut und die erstklassige Rostvorsorge weiß ich zu schätzen….;)

 

Beim Rest gehört immer auch ein wenig Glück dazu aber dieser hier ist ,abgesehen vom Hagelschaden , in Ordnung und hat gute grundlage um noch ein paar stressfrei Kilometer zu schaffen

10.06.2024 11:26    |    remarque4711

Wenn man in die Suche "Scenic RX4" eingibt, erhält man vier Treffer, da ist dann einer dabei, welcher bei der Allradsuche nicht auftaucht.

10.06.2024 12:21    |    der_Derk

... und wiederum einer, der gar kein RX4 ist ;).

10.06.2024 14:30    |    andyrx

RX7 werden deutlich mehr offeriert ;)

 

Da einen wirklich technisch guten EX4 zu finden ….ist schwierig und man muss dann schon den Aktionsradius deutlich erweitern …..due aktuell indirekten Modelle sind bis auf einen in runter gerittenen Zustand.

 

Ich hoffe mal dass mein gekaufter wirklich ein guter Wagen ist ……wenn die Kiste technisch ok ist dann ist das ein Auto was ich sehr gerne mag und gerne gefahren bin .

10.06.2024 14:32    |    remarque4711

Ich meine den hier in Bietigheim-Bissingen, der erscheint bei der Allradsuche nicht. Es würde mich wundern, wenn das kein RX4 ist. Ok, der Verkäufer weiß nicht, wieviel PS sein Auto hat :rolleyes:.

10.06.2024 14:40    |    andyrx

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 10. Juni 2024 um 14:32:47 Uhr:

Ich meine den hier in Bietigheim-Bissingen, der erscheint bei der Allradsuche nicht. Es würde mich wundern, wenn das kein RX4 ist. Ok, der Verkäufer weiß nicht, wieviel PS sein Auto hat :rolleyes:.

Das war der einzige der noch in Frage gekommen wäre …..meiner war etwas günstiger har nur 118.000km gelaufen und ist erste Hand ….mit 2 Jahren tüv und gemachten Zahnriemen

 

Dafür hat meiner ein paar Dellen durch Hagel…..:o

 

Entfernung war ähnlich ….

 

Da war mir meiner dann doch lieber …..und die paar Dellen waren mir egal denn wenn es mal zünftig durch den Wald geht bleiben Gebrauchsspuren ohnehin nicht aus ;)

10.06.2024 14:47    |    remarque4711

Der steht keine 30Km von mir entfernt. Ich finde den auch gut und der Preis wäre sicher verhandelbar. Mein Vater hatte den "normalen " Scenic, leider sind die Teile für mich mit 2m Länge zu unbequem.

10.06.2024 20:26    |    andyrx

Ja bei 170cm ist das für mich deutlich einfacher da das richtige zu finden …..wobei ich finde das der RX4 enorm Platz hat in alle Richtungen ;)

10.06.2024 20:45    |    der_Derk

Meinte dieses Exemplar, welches entgegen der Angaben weder 'nen Allradantrieb hat, noch ein RX4 ist. Es sei denn, alle Bilder sind falsch ;).

 

Fand's mit ca. 190 cm Körperlänge vorne gut, hinten wird's mit der Dachform am Kopf knapp. Unter Seinesgleichen (SUV dieser Bauzeit) sind die Platzverhältnisse aber vollkommen in Ordung, übertroffen lediglich durch den CR-V - aber ohne die Variabilität der Rückbank (Sitze einzeln herausnehmbar, von Dreierbank auf zwei Einzelsitze umrüstbar, etc).

 

Ist auch wieder ca. 10 Jahre her, dass ich meinen hatte. Damals gab es schon nicht mehr viel Brauchbares, gerade aufgrund der Preislage wurden die meisten halt hart am Rande der Fahrbarkeit herunter geritten. Kann mir ungefähr vorstellen, wie die Angebote heute aussehen...

10.06.2024 23:53    |    andyrx

Eine der beeindruckendensten Qualitäten des RX4 ist für die hervorragende Rostfreiheit/ Vorsorge ….ich kenne kein SUV aus dieser Zeit was ähnlich gut ist in dieser Hinsicht…..die noch existenten RX4 verenden eher an fehlender Wartung durch Besitzer.

 

Selbst der Spritverbrauch ist gemessen am Konzept und trotz der Höhe von rund 175cm mit rund 10 Liter for einen Benziner noch human….

11.06.2024 22:42    |    _RGTech

Wow. Einfach wow. :eek:

 

Das war jetzt nicht nur eine Schrumpfkur in Sachen Anzahl, sondern auch bei der Motorisierung bzw. dem Zylinder/Hubraum/Leistungsdurchschnitt...

 

Ich hätte mir ja als Offenfahrzeug eher den CLK als den 307 behalten; allerdings weiß ich natürlich nicht, wie der hundeseitig ankam. Und ansonsten wohl auch eher den 407 - und dafür einen der beiden vernünftigen (und schon fast zu ähnlichen) Fluence/Lacetti gehen lassen; wobei man für den Lacetti wahrscheinlich wenig Käufer findet.

Aber ich bin mir absolut sicher, dass du dir das gut durchdacht hast :)

11.06.2024 23:30    |    andyrx

@_RGTech

 

Bei der Auswahl spielen auch Vernunfterwägungen eine Rolle ….

 

Der 407 ist ein imposantes und großes Auto was ich auch optisch sehr attraktiv fand aber mein Nutzungsprofil passte nicht …..das ist ein Souveräner Autobahngleiter und macht hier in den kurvigen Bergstraßen eher weniger Spaß…..der kompakte Lacetti mit der breiten Bereifung und dem 3 cm tiefer gelegten Fahrwerk ist da einfach für mich der sportliche Flitzer und mit 121PS gut dabei ……ich mag die Form ( Styling aus Italien) und die geringe Laufleistung von erst 79.000km und der gute Zustand.

 

Beim Mercedes spricht der geringe Kilometerstand von 50.000km zu 135.000km für den Peugeot und offen fahren Geht mit beiden für schöne Momente….die 140PS reichen auch aus….was die Hunde angeht ist bei beiden Platz genug …..im Mercedes war natürlich die Lederausstattung pflegeleichter.

 

 

Pragmatisch betrachtet war das schon OK so ….;)

13.06.2024 13:20    |    andyrx

So zugelassen ist er mit frischen TÜV ( hatte zwar noch ein Jahre wollte aber neuen drauf haben) und Samstag hole ich ihn ab ;)

 

Freue mich sehr wieder einen RX4 zu haben und hoffe auf sorgenfreie Kilometer …..viel Kilometer wird er nicht bekommen da nicht als Daily User vorgesehen…..ab und an mal in den Wald oder wenn Schnee liegt in die Berge:cool:

13.06.2024 13:48    |    andyrx

Gerade gesehen bei Autoscout —} https://www.autoscout24.de/lst/renault/scenic/ve_rx4

 

Im benachbarten Ausland werden die RX4 recht teuer angeboten …..haben dort wohl ne andere Wertschätzung für das Modell ;)

Deine Antwort auf "Allrad Auto gesucht und gefunden —>> Renault RX4 2.0"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

Chevrolet

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der nun in Bayern zuhause ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor, Motorrad fahren und Allrad / Offroad fahren

Besucher

  • anonym
  • 5sitzer
  • andyrx
  • _RGTech
  • peterfido
  • ToledoDriver82
  • AnyTime
  • Thomasbaerteddy
  • TFSI NRW
  • sniffthetears

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (1383)

Archiv