• Online: 2.229

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

09.11.2010 15:23    |    manni9999    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: 8N, Audi, Audi TT, Audi TT 8N, Audi TT 8N FAQ, Elektrik, Schlüssel, Schlüssel anlernen, St.gerät Zentralverr. (J429), Steuergerät, Technik, Technik - Elektrik, TT, Zentralverriegelung

Eigendiagnose Start
Eigendiagnose Start

 

 

 

Thema Original im Audi TT 8N Forum: -

Thema Audi TT 8N FAQ: Zentralverriegelung: Schlüssel anlernen

Status: Fahrbereit - 07.11.2010

 

 

 

Beitrag für die FAQ bearbeitet von manni9999

 

 

 

Übersicht:

  • Die Funkfernbedienung eines Funkschlüssels muss am "Steuergerät für Zentralverriegelung (J429)" angelernt sein, damit das Steuergerät die Funkfernbedienung als zum Fahrzeug gehörend erkennt und auf deren Kommandos reagiert.
  • Als Anlernen bezeichnet man einen einmaligen, besonderen Datenaustausch zwischen Funkfernbedienung und Steuergerät. Dem Funkschlüssel ist danach ein Speicherplatz im Steuergerät zugewiesen. Das Steuergerät kann anschließend den Funkschlüssel als berechtigt identifizieren und reagiert auf dessen Kommandos.
  • Das Steuergerät kann maximal vier Funkschlüssel verwalten. Jedem Funkschlüssel wird dabei im Steuergerät ein Speicherplatz zugewiesen.
  • Falls ein Funkschlüssel und damit die Funkfernbedienung verloren geht, kann man die Speicherplätze löschen und anschließend die Funkschlüssel wieder am Steuergerät anlernen.
  • Die Funkfernbedienung hat nichts mit der Wegfahrsperre zu tun.

 

 

 

Unterschied Funkschlüssel anlernen / Funkschlüssel wiederanlernen:

  • Wiederanlernen kann man nur einen Funkschlüssel, der dem Steuergerät für Zentralverriegelung bereits bekannt ist.
  • Dem Funkschlüssel ist in diesem Fall im Speicher des Steuergeräts bereits einer von vier Speicherplätzen zugewiesen.
  • Wenn der Speicherplatz des Funkschlüssels im Steuergerät gelöscht wird oder durch die Daten eines anderen Funkschlüssels überschrieben wird, dann lässt sich der Funkschlüssel nicht mehr wiederanlernen bzw. ohne erneutes Anlernen benutzen.
  • Wiederanlernen kann man einen Funkschlüssel ohne die Hilfe eines Diagnosetools.
  • Wiederanlernen ist meist nach einem Wechsel der Batterie im Funkschlüssel erforderlich. Manchmal kann auch die Synchronisation zwischen Funkschlüssel und Steuergeröt verloren gehen. Auch dann lässt ein Funkschlüssel wiederanlernen.

 

  • Anlernen bedeutet, dem Steuergerät einen Funkschlüssel als Berechtigt zuzuweisen, in dem man einen der vier Speicherplätze im Steuergerät mit dem Funkschlüssel neu verknüpft.
  • Anlernen kann man einen neuen Funkschlüssel oder auch einen gebrauchten Funkschlüssel. Beim Anlernen spielt es keine Rolle, ob der Funkschlüssel bereits einmal mit dem Steuergerät verheiratet war oder nicht.

 

 

 

Wann muß ein Funkschlüssel angelernt werden?

  • Nach einem Batteriewechsel an der Funkfernbedienung. Wenn ein Wiederanlernversuch nicht funktioniert, muß der Funkschlüssel neu angelernt werden.
  • Wenn man eine neue Funkfernbedienung oder eine andere Funkfernbedienung verwenden möchte, muß der Funkschlüssel neu angelernt werden.
  • Wenn die Synchronisation zwischen Funkschlüssel und Steuergerät verloren gegangen ist. Wenn ein Wiederanlernversuch nicht funktioniert, muß der Funkschlüssel neu angelernt werden. In diesem Fall findet man meist eine entsprechende Meldung im Fehlerspeicher des Steuergeräts.

 

 

 

Funkschlüssel an Steuergerät neu anlernen, wenn man keinen Zweitschlüssel zur Hand hat:

  • Erfolgt mit einem Diagnosetool im Steuergerät unter Verwendung von Anpassungskanal 21.

 

 

 

Funkschlüssel an Steuergerät neu anlernen, wenn man einen Zweitschlüssel zur Hand hat:

  • Ohne Diagnosetool sollte man beide Funkschlüssel neu anlernen. Jeden Schlüssel natürlich auf einem anderen Speicherplatz.
  • Das Anlernen eines Funkschlüssel auf einen bereits belegten Speicherplatz im Steuergerät überschreibt die Berechtigung des Funkschlüssels, der zuvor dort gespeichert war.
  • Mit Diagnosetool kann man im Meßwerteblock 006 nachschauen, auf welchen Platz der anzulernende Funkschlüssel gehört.
  • Zündung mit zusätzlichem Schlüssel einschalten.
  • Die Fahrertür muß entriegelt und geschlossen sein.
  • Fahrertür mit dem anzulernenden Funkschlüssel mechanisch verriegeln (rechts herum drehen).
  • Innerhalb von 5 Sekunden die "Öffnen-Taste" der Fernbedienung so oft drücken, bis der gewünschte Speicherplatz im Steuergerät ausgewählt ist. (1 x drücken = Speicherplatz 1, 2 x drücken = Speicherplatz 2, ...)
  • Jeder Tastendruck wird durch 1 x Blinken quittiert.
  • 5 Sekunden warten.
  • "Öffnen-Taste" der Fernbedienung 1 x betätigen. Das Fahrzeug muss jetzt entriegeln.
  • Zündung ausschalten und Zündschlüssel abziehen.
  • Der Anlernprozess muss innerhalb von 30s durchlaufen werden, ansonsten scheitert das Anlernen.

 

 

 

Funkschlüssel am Steuergerät wiederanlernen:

  • Dies ist nur möglich, wenn der betreffende Funkschlüssel dem Steuergerät bekannt ist, also bereits angelernt war.
  • Die Fahrertür muß entriegelt, geschlossen und die Zündung ausgeschaltet sein.
  • Eine Taste des Funkschlüssels drücken. Erfolgt kein hörbares Entriegeln oder Verriegeln, dann die folgenden Schritte innerhalb von 30 s durchführen.
  • Fahrertür mit dem Funkschlüssel mechanisch verriegeln (rechts herum drehen).
  • Fahrertür mit dem Funkschlüssel mechanisch entriegeln (links herum drehen).
  • Anschließend sollte der Funkschlüssel wie gewohnt wieder funktionieren.
  • Sollte das Wiederanlernen nicht funktionieren, muss man den Funkschlüssel neu anlernen.

 

 

 

Speicherplätze im Steuergerät löschen:

  • Zündung einschalten.
  • Fahrzeug von außen mechanisch mit einem Funkschlüssel an der Fahrertür verriegeln.
  • Auf dem Funkschlüssel die Taste "Entriegeln" 5 x im Sekundenabstand drücken. Jeder Tastendruck wird durch 1 x Blinken quittiert.
  • Fahrzeug mechanisch wieder entriegeln und die Zündung ausschalten, Schlüssel abziehen.
  • Das Steuergerät darf jetzt nicht mehr auf Kommandos des Funkschlüssels reagieren und im Meßwerteblock 006 des Steuergeräts müssen alle Speicherplätze gelöscht, also 0 sein.
  • Anschließend muss man alle Funkschlüssel neu anlernen.

 

 

 

Probleme:

  • Bei mir ließ sich nach einem Batteriewechsel der Funkschlüssel zwar wiederanlernen, aber nach ca. 15 min hatte das Steuergerät den Funkschlüssel wieder "vergessen", reagierte nicht auf die Funkkommandos und legte eine Fehlermeldung im Speicher ab. Nachdem ich die alle Funkschlüssel neu angelernt hatte, funktionierten die Funkschlüssel, jedoch war die Diebstahlwarnanlage tot. Meldungen im Fehlerspeicher des Steuergeräts waren keine vorhanden. Erst nach einem Abklemmen der Batterie funktionierte alles wieder reibungslos.
  • Die Funkschlüssel müssen von der Teilenummer her zum TT passen. Ansonsten lassen sie nicht anlernen.

 

 

 

Hinweise:

  • Hinweise, Sicherheitshinweise und die Bedienungsanleitung zu den FAQ beachten!

 

 

 

Bitte erst die schon vorhandenen Kommentare LESEN, dann DENKEN, dann ANTWORTEN.

 

 

 

Hosted by TT-Lounge


16.04.2012 14:41    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8N:

 

Tankanzeige defekt, Keine Verbindung mit OBD,Keine funktion mit fernbedienung

 

[...] funktionirt die Diagnose nicht mehr.

 

Wahrscheinlich hat man zum Ausbau des Gebers die Batterie abgeklemmt.

Wiederanlernen von Funkschlüsseln ist hier in der TT-Lounge beschrieben.

 

Grüße

 

Manfred

[...]

 

Artikel lesen ...


16.09.2012 18:09    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8J:

 

Lässt sich auf Knopfdruck nicht öffnen...

 

[...] Fundstelle

[...]

 

Artikel lesen ...


16.09.2012 18:39    |    Bernd 35

Manni 9999 zuverlässig wie immer Dickes Danke für Dich...


10.01.2013 12:59    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8N:

 

schlüssel anlernen mit WBH Diag

 

[...] vielleicht nach der Prozedur ein kurzes Abklemmen der Batterie.

Ich hatte auch schon Mal dieses Problem.

 

Hier ist eine Beschreibung zu dem Thema.

 

Batterien im Schlüssel sind gewechselt? :D

 

Grüße

 

Manfred

[...]

 

Artikel lesen ...


12.01.2013 17:41    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8N:

 

schlüssel anlernen mit WBH Diag

 

[...] Hallo,

die hat dir Manfred oben doch schon gegeben.

Hier noch mal die Beschreibung.

Gruß

TT-Eifel

[...]

 

Artikel lesen ...


31.05.2017 20:18    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8N:

 

Verdeck geht nicht mehr - Steuergerät lässt sich nicht ansprechen

 

[...] Batterie zu beheben.

 

Alternativ kannst du auch mal versuchen, die Schlüssel manuell neu anzulernen:

 

https://www.motor-talk.de/.../...ung-schluessel-anlernen-t2971467.html

[...]

 

Artikel lesen ...


22.01.2018 21:48    |    Trackback

Kommentiert auf: VW Golf 5:

 

Golf 7 Schlüssel für Golf 5

 

[...] siehe auch hier

 

https://www.motor-talk.de/.../...ung-schluessel-anlernen-t2971467.html

[...]

 

Artikel lesen ...


22.12.2018 20:28    |    naplazi

Hallo

 

ich habe ein Problem mit meinen Funkschlüsseln vom Audi A6 4BH Baujahr 2004. Die Funkfernbedienung geht zur Zeit gar nicht. Ich muß mit dem Schlüssel mechanisch an der Fahrertür aufsperren und nur wenn ich dann den Schlüssel ins Zündschloss stecke und die Zündung einschalte, erst dann gehen alle weitere Türen mit der ZV auf. Meine Frage ist, wie kann ich meine Funkschlüssel neu auf das Fahrzeug anlernen ???, habe schon alles versucht auch mit VCDS System, komme aber nicht weiter. Bitte höflich um Antwort. Gruß Werner


24.12.2018 15:47    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8N:

 

Schlüssel Audi TT 8N

 

[...] https://www.motor-talk.de/.../...ung-schluessel-anlernen-t2971467.html

[...]

 

Artikel lesen ...


21.03.2019 15:16    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8N:

 

Funkfernbedienung funktioniert nicht mehr

 

[...] manni9999 hatte das seinerzeit toll beschrieben:

 

https://www.motor-talk.de/.../...ung-schluessel-anlernen-t2971467.html

[...]

 

Artikel lesen ...


09.12.2019 06:43    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi TT 8N:

 

Schlüssel-Funk funktioniert nicht

 

[...] Siege https://www.motor-talk.de/.../...ung-schluessel-anlernen-t2971467.html

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Zentralverriegelung: Schlüssel anlernen"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 21.02.2011 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog-Ticker

Blogbesucher

  • anonym
  • AndiD83
  • jonasmeder
  • axid
  • Kevit
  • TTCQ225
  • Huebnami80
  • frankofoda

Blogleser (106)

Lesenswerte TT Blogs, Reise Blogs, Websites

Blogautor(en)

  • manni9999
  • Star-TT
  • ÜberholTT