• Online: 5.025

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

30.12.2007 00:01    |    game-junkiez    |    Kommentare (13)    |   Stichworte: Mietwagen, Sixt, Sportback

Hallo liebe Leser,

 

 

kurz, pregnant und heftig ! Was noch so alles mit und in Mietwagen von Autoverleihern, Vorführwagen von Autohäusern getrieben wird, wenn die Kamera nicht läuft, will ich gar nicht wissen;) Original-Titel des Videos bei youtube : i love sixt.

 

Seit mal einen kurzen Moment ehrlich, oder wer von Euch hat nicht schon mal getestet was der Vorführer so bringt ? Nun gehe ich mal stark davon aus das Ihr den Turbomotor vorher warm und anschließen kalt gefahren habt;)

 

Ja ich weiß, könnten die Fahrzeuge das nicht ab, hätten sie keine Autos werden dürfen. Ein schwacher Trost, für mich wären diese Fahrzeuge halt nichts.

 

Viele Grüße und viel Spass mit dem "6 Sekunden Sportback"

 

g-j:)


30.12.2007 12:16    |    Ferkel13

LACH, das war aber keiner den wir kennen, oder doch ??? :D

 

lg Andreas


30.12.2007 13:26    |    Mirco-S-H

Es war der g-j! :D :D ;) :p


30.12.2007 16:58    |    game-junkiez

Definitiv nein Ferkel,

 

das Video heabe ich bei youtube gefunden. Ich habe auch schon überlegt den Regisseur anzuschreiben, der würde gut zu uns passen;):D

 

@Mirco

 

Niemals nie würde ich so mit meinem Fahrzeug umgehen ! Mit einem Vorführer schon;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


31.08.2008 17:38    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Video S3 Sportback

 

[...] Sportback "Werbe Video" in vernünftiger Qualität und zum Download interessieren ! ;) ...

Meinst Du das HIER Mark ?;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)

... nee , dieses Video ist es nicht :eek: :D ...

[...]

 

Artikel lesen ...


18.12.2008 21:19    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

A3 Sportback | kaufen der vorher ein Verleihwagen war ?

 

[...] dummen sprüche und macht mal en thema draus mit pro und kontra =P

Was das für ne Fatzken-Antwort:eek:

 

Viel Spass mit dem "Rental" ;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)

[...]

 

Artikel lesen ...


19.12.2008 00:49    |    labelchanger

hi hi schönes Ding ....

 

[ironiemodus]ich hoffe die Bandscheiben des Fahrers werden sich später dafür mal "rechen", für das, was er dem A3 angetan hat[/ironiemodus] ;)

Aber ein GAUDI war es bestimmt *yeeeeaaappiiieeee* :D

 

Aber wie g-j schon schreibt jeder sollte sich mal an die eigene Nase Fasen und auch ich vertrete die Meinung,

"take looooong distance from rental cars"

 

Hier mal ein paar Gedankengeänge eine Mietwagenfahrers

 

.....huiii schon erstaunlich was die neuen Motoröle heutzutage so leisten.... denn das Auto geht auch kalt TOP :eek:

.....man man man die Automatik schleift auch ganz schön .... hmm ... aber die Mühle geht nur mal nur im S Modus :rolleyes:

.....klopf kratz ... poch poch .... aiiii dat ist ja gar kein Touchscreen Navi .... son scheiß :eek:

.....ob die Metallspäne im Getriebeöl gefiltert werden....ich wolt do nen Automatik :confused:

.....war das vorhin eigentlich Hundescheiße in das in gelatsch bin oder was riecht hier so komisch?

 

Gruß

LC


19.12.2008 14:36    |    game-junkiez

Ich bin begeistert LC;),

 

ich sehe schon, wir verstehen uns mal wieder ! Ich habe mal in jungen Jahren für einen Vermieter am Frankfurter Flughafen "Autos umgeparkt/geliefert/abgeholt/gereinigt", war ein angenehmer und lukrativer Nebenjob.

 

Was der Kunde nicht erledigt hat, hat das Personal getan. Mietwagenrennen, Beschleunigungstest usw.;) Natürlich nur mit warmen/kalten Turbo;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.12.2008 16:01    |    labelchanger

Ich habe meine 2 Schulpraktikas (nein ich bin nicht sitzen geblieben) ;) beide mal bei einer Autovermietung absolviert.

Dort war es genauso! Wenn wir mit dem Auto zur Waschanlage gefahren haben oder zum Kunden liefern mussten

(Richtig! ich durfte/konnte noch nicht selber fahren), sind die Mitarbeiter damit gefahren als wäre es ein James Bond Film.

 

Die kannten Abkürzungen, da würde ich nicht mal mit' nem Jeep durchfahren. :eek:

Dort wurden mir auch die "Vorzüge" eines Hecktrieblers gezeigt, welch mich natürlich faszinierten

Aber auch solche Aktionen mit Handbremse um die Kurve "schlazen" waren dabei. Mit der Handbremse, dass war

ein Student, der sich auch was dazu verdient hat. Naja ich Jungspund fand's damals lustig und klasse ;)

 

Als Endkunde bezahlen wir solche "spielerein" natürlich mit aber das zeigt

mir um so mehr und aus eigener Erfahrung -> Abstand.

 

Gruß

LC


19.12.2008 16:08    |    Tony Tough

Hi!

 

Meiner war auch mal ein Vorführwagen.

Meine Eltern haben ihn 1997 vom Autohaus abgekauft (zu diesem Zeitpunkt genau 1 jahr alt) und ich habe ihn 2004 übernommen.



19.12.2008 17:41    |    labelchanger

Hi,

 

schönes Foto. Wie gesagt, das ist nur meine Meinung und Eerfahrung über die Miet bzw. Vorführwagen d.h. jetzt nicht, dass alles kaputte oder

verkorkste "Mühlen" sind. Ich steh auf dem Standpunkt, man sollte das Risiko bei einem Autokauf so gut es geht vorbeugen bzw. minimieren.

Das Risiko ist bei einem Vorführwagen oder Mietauto nun mal "imens" höher als bei einem schönen Gebrauchten, vom Opa um die Ecke.

 

P.S.: Schönes Foto ... [ironie]aber 222 schafft der Vorführwagen wohl nicht mehr .... [/ironie] :D ;)

 

Gruß

LC


28.08.2009 11:47    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Kaufberatung Vorführwagen Sportback 1.4

 

[...] Vorführfahrzeugen jeglicher Art lautet: nicht kaufen - egal wie günstig der Preis auch ist. 

Ich denke mal,

 

Dieser Block-Beitrag sollte Edes These untermauern;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)

[...]

 

Artikel lesen ...


12.02.2011 16:21    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Erstbesitzer: Audi AG gut/schlecht?

 

[...] Ich verlinke bei solchen Fragen immer mal gerne hier drauf :

 

Yeahhhhh ;):p:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

PS. Das Video zeigt das auch ein Sportback fliegen kann :D

[...]

 

Artikel lesen ...


01.09.2011 07:04    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Audi RS3

 

[...] Pfeiffff ;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Warum g-j keine ehemaligen Mietwagen kaufen mag !"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (445)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • Hellhound1979
  • Dputz26
  • HeinrichK
  • tim.swrk
  • pilleno1
  • nicetiger19
  • MTC87
  • Christian8P
  • Hermy66

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.07.20: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung