• Online: 4.804

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

16.11.2009 11:45    |    game-junkiez    |    Kommentare (24)    |   Stichworte: Gymkhana 2.1, Ken Block, Subaru, WRX STI

pic by slick.compic by slick.com

 

Hallo liebe Leser,

 

das Video ist schon ein Paar Monate alt, da ich es aber trotzdem im Block haben wollte, habe ich mich entschloßen, es nochmals hier zu posten. Ken Block vs. Rob Dyrdek (Profi Skateboarder).

 

 

Das originale Gymkana 2.0 Video findet Ihr hier bei mir im Block ! ---> KlickKlack

 

Was ist "Gymkhana" überhaupt ? Der Wikipedia-Link erklärt es Euch ! ---> KlickKlack

 

Mehr zu Rob Dyrdek -> hier lang

Zu Ken Block -> hier lang

 

Viel Spass mit dem witzigen Video und viele Grüße

 

g-j:)

 

PS. Was ist der kleine Subaru ? Ein Kart mit Kunststoffkarosse ?


16.11.2009 11:54    |    i need nos

:D:D:D


16.11.2009 12:06    |    game-junkiez

Geht mir ähnlich Nos,

 

das Video lässt mich auch immer wieder schmunzeln und sorgt bei mir für gute Laune;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


16.11.2009 12:13    |    BiermannFreund

Kens Videos rocken einfach immer derbe ;)


16.11.2009 13:04    |    game-junkiez

"Derbe" trifft den Nagel auf den Kopf;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


16.11.2009 13:09    |    SchwedenThomas

Ken beherrscht einfach die Autos, echt klasse ... das kleine Kart wäre auch mal einen Spaß wert.

 

Guten Start in die Woche


16.11.2009 13:16    |    game-junkiez

Zitat:

Guten Start in die Woche

Das wünsche ich Dir und allen anderen auch ! Denn immerhin geht es schon wieder ganz stark aufs Wochenende zu;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


16.11.2009 13:40    |    i need nos

bei mir ist dank Kurzarbeit am Freitag und Montag (bis Jahresende) immer noch Wochenende;)


16.11.2009 13:42    |    game-junkiez

So eine ähnliche Woche habe auch (also nur in dieser),

 

dann drücke ich Dir mal die Däumchen das die Aufträge wieder flattern;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


16.11.2009 15:44    |    rayvip

Der Typ ist ja mal geil, und wenn der nicht weiß wie man den Subaru beherrschen kann, dann weiß es keiner. Respekt sag ich da nur!

 

MfG Ray


16.11.2009 16:28    |    bunf

langweilig kann ja jeder :) (ACHTUNG ironie)


16.11.2009 16:47    |    game-junkiez

Vorwärts könnt ich mit dem Kart,

 

auch noch fahren:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


16.11.2009 17:00    |    vasquez

Ich finde die Videos allmählich langweilig. Ohne Frage, Ken Block kann sehr gut fahren und die Videos sind Top - hat man jedoch eins gesehen, hat man alle gesehen.


16.11.2009 18:10    |    SchwedenThomas

gab es denn hier schon Videos von Walter Röhrl?

 

Dieser Mann ist meines erachtens einer der besten ... man darf die Technick von früher zu heute nicht vergessen.


16.11.2009 19:04    |    game-junkiez

Röhrl Videos gab es noch keine hier,

 

das der Mann ein Gott hinterm Lenkrad ist, steht außer Frage !

 

Poste doch mal Deine Links zu den Lieblingsvideos !

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

http://www.youtube.com/watch?v=ollt2LY0wsU


16.11.2009 19:53    |    flo0o

Wünschte mein Golf würde von Haus aus so klingen wie seine endgeile Reisschüssel :D

 

*duck und weg*


16.11.2009 20:44    |    124er-Power

Geiles Vid :p

 

Hatte auch schon mal ein Video von ihm in meinem Blog :cool:


16.11.2009 20:44    |    LSirion

Wenn man schon Werbung macht... :D


16.11.2009 20:47    |    Deacon Palmer

Die Block Videos sind so schon krass, aber mit dem Kart wird es echt noch geiler:cool:

 

Am legendärsten find ich allerdings den Drift im Gymkhana 2 Video, bei dem er da an dem Ufer, gefühlte 2 cm vor dem Ende der Kaymauer entlang driftet:D


17.11.2009 07:14    |    game-junkiez

Zitat:

Ich finde die Videos allmählich langweilig.

Hmmm,

 

ich kann davon gar nicht genug bekommen ! Für mich großes Kino, gut gemacht !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


17.11.2009 12:56    |    SchwedenThomas

Es gäbe schon ein paar Links von Röhrl die ich hier posten könnte, doch mein Rechtsklickscheiß mit Link kopieren und was weiß ich alles, klappt leider nicht immer :(

 

Ich habe mehrere Videos original von Audi zu Hause liegen.


17.11.2009 20:08    |    game-junkiez

Nicht schlimm Thomas,

 

vielleicht mach ich demnächst mal ein Röhrl-Special hier im Block !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


17.11.2009 20:18    |    audischrauber09

ja mach ein röhrl special:D


17.11.2009 20:37    |    game-junkiez

Dauert aber noch ein wenig,

 

wird aber kommen !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 07:18    |    SchwedenThomas

Guten Morgen,

 

So´n Röhrl Special wäre mal echt was feines ... alleine die 5 Zylinder Turbos zu hören bereitet Gänsehaut!!


Deine Antwort auf "Ken Block und Gymkhana 2.1"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (437)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • chris.at
  • chris8325
  • Marcbra
  • AgilaNJOY
  • pelowski
  • Goify
  • Wepamat
  • HerrLehmann
  • Jungbiker

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung