• Online: 5.073

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

19.10.2009 11:59    |    game-junkiez    |    Kommentare (20)    |   Stichworte: 1/4 Meile, 1000PS, dragrace, Flugplatzblasen 09, Neresheim

Hallo liebe Leser,

 

das liebe Wetter drohte einen Strich durch die Rechnung zu machen. Warum findet so ein tolles Event überhaupt Ende Oktober statt ? Ja wir fahren, nein wir bleiben daheim, lass uns doch fahren, aber das Wetter.......kurz entschloßen setzten wir uns Sonntags gegen 06.00 Uhr dann doch ins Auto um nach Neresheim und den dortigen Flugplatz zu fahren. Was solls, was haben wir zu verlieren außer ein Paar Stunden Zeit und einer Tankfüllung feinsten SuperPlus Benzins !

 

Wie immer habe ich natürlich die Cam dabei gehabt um Euch möglichst viele Impressionen des Tages mitzubringen. Ich besser mich langsam, diesmal sind es nur knapp über 200 Pics geworden;)

 

Hier zur Einstimmung der 2008er Trailer der Veranstaltung :

 

 

Es war kalt, um nicht zu sagen "arschkalt" aber relativ trocken. Zu sehen gab es Streetracer, Dragster, Bikes und den ein oder anderen Supersportler. Ingesamt waren wir 5 Stunden vor Ort und haben in dieser Zeit eine Menge gesehn und vor allem gehört. So mancher Motorsound, zischend und schnatternder Turbolader ist schon brachial. Lobenswert finde ich die Minimumbegrenzung von 150PS für Cars und 100PS für Bikes, das erspert einem den ein oder anderen 1.2 Liter XYZ. Mein Fazit : Die 550km An/Abreise haben sich definitiv gelohnt und die 2010er Veranstaltung werden wir definitiv wieder besuchen ! Den Eintrittspreis von 5.-€ pro Person finde ich recht moderat ! Mein absoluter Favorit dieses Jahr: Der Jeep mit dem Viper-Motor ! Krass ! Aber auch der ein oder andere Golf I oder Audi S2/RS4 hat massivst gerockt !

 

Viele Grüße und wie immer, viel Spass mit den Pics und dem Video !

 

g-j:)

 

Infolink zur Homepage des Veranstalters


19.10.2009 12:11    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi Treffen:

 

Die HC 304 fährt am 18.10.09 zum Dragracing (Flugplatzblasen09)

 

[...] Ein cooler Tag (doppelsinnig),

 

einen kleinen Bericht und über 200 Bilder dazu gibt es H I E R

 

Viele Spass mit dem Video und den Pics

 

Viele Grüße

 

g-j:)

[...]

 

Artikel lesen ...


19.10.2009 12:27    |    MT-Christoph

Eigentlich ist eine Vmax ein ausgewachsenes Mopped. Bei dem dicken sieht es aber aus wie ein Mofa.. :D


19.10.2009 12:40    |    game-junkiez

Der Typ hat auch für einige Lacher gesorgt,

 

er ist aber immer hin auf eine Endgeschwindigkeit von 160km/h gekommen (auf der 1/4 Meile). Was auf den Bilder so ausschaut ist nicht der Fall ! Die Vmax war nicht tiefergelegt !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.10.2009 14:44    |    fate_md

Was steckte denn in dem Smart Umbau? Motorradmotor?


19.10.2009 15:59    |    game-junkiez

Ich weiss es leider nicht fate !

 

Das Fahrzeug habe ich auf einem Parkplatz fotografiert !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.10.2009 16:15    |    fate_md

Ach so, der fuhr nicht mit? Dachte jetzt wegen der "min. 150PS Regelung"


19.10.2009 16:36    |    game-junkiez

Leider nein Fate,

 

der fuhr wirklich nicht mit, sah aber einfach interessant aus, deshalb musste ich ihn knipsen !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


19.10.2009 21:25    |    Winkell

Der Smart ist ja mal hässlich wie die Nacht.1/4 Meilen Rennen sind schon eine feine Sache da kann man immer gut ablachen.


19.10.2009 21:27    |    game-junkiez

Ja der Smart hat mich ein wenig an CaptainFuture errinnert;):D

 

Lustig war es definitiv;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


20.10.2009 14:33    |    XC70D5

Gab´s wenigstens Freificken oder nehmen die mittlerweile Geld für die Plörre? :p

 

 

Gruß

 

Martin


20.10.2009 20:30    |    game-junkiez

Leider musste man für "Ficken" bezahlen,

 

"Ficken" wird langsam aber sicher mainstream;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.10.2009 12:32    |    XC70D5

Vor 2 Jahren wurde das Zeug beim 24-H-Rennen das erste Mal (m.W.) beworben. Ganz üble Veranstaltung. Aber die Namensgebung bestimmt wohl auch die Zielgruppe...

 

 

Gruß

 

Martin


21.10.2009 13:58    |    game-junkiez

Hast Du es mal getrunken Martin ?

 

Ich weiss nichtmal um was für eine Art "Schnaps" es sich handelt (trinke kaum Hochprozentiges) ! Mit was ist das zu vergleichen ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.10.2009 14:24    |    XC70D5

Ja, sicher habe ich es getrunken, war ja ümsönst (Freificken) :D

 

So richtig erinnern kann ich mich allerdings nicht mehr dran (verdrängt?). Süß und klebrig. Ne Mischung aus Wodka Redbull, Kleiner Feigling und rotem Genever :eek:

 

 

Gruß

 

Martin


21.10.2009 14:39    |    game-junkiez

Ich glaub ich bin froh "Ficken" verpasst zu haben;):D *grusel*

 

Liebe Grüße

 

g-j:)


21.10.2009 14:55    |    XC70D5

Ficken wird auch total überbewertet :p

 

 

Gruß

 

Martin


21.10.2009 15:13    |    MT-Christoph

Nach 10 mal Ficken muss ich kotzen.


21.10.2009 15:18    |    game-junkiez

Echt sooo schlimm ?

 

Ich glaub ich probiere Ficken nicht !

 

Danke und viele Grüße

 

g-j:)


08.11.2009 10:30    |    Trackback

Kommentiert auf: g-j´s Block:

 

Kleiner Nachtrag zu Dragracer do it better

 

[...] Hallo liebe Leser,

 

hier noch ein kleiner Video-Nachtrag zum Bericht Dragracer do it better Flugplatzblasen 2009

Über 200 Bilder zur Veranstaltung, findet Ihr, wenn ihr dem Link folgt.

 

video

 

Natürlich werde ich [...]

 

Artikel lesen ...


03.01.2010 09:20    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi Treffen:

 

Motorsport Treffen 1/4 , Slalom, Rundstrecke

 

[...] Ich bin auf 2010 wieder mit einigen aus der Hessencrew 304 hier dabei :

 

KlickKlack

 

Dort

 

Hier

 

Highlight

 

Pflicht

 

Kür

 

Auf jeden Fall

 

Dazu kommen dann noch diverse andere Treffen. [...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Dragracer do it better - Flugplatzblasen 2009"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (445)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • Hellhound1979
  • Dputz26
  • HeinrichK
  • tim.swrk
  • pilleno1
  • nicetiger19
  • MTC87
  • Christian8P
  • Hermy66

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.07.20: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung