• Online: 2.176

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

21.04.2010 11:00    |    game-junkiez    |    Kommentare (21)    |   Stichworte: Gang Starr, Guru, Jazzmatazz, Keith Elam

 

Hallo liebe Leser,

 

und wieder gibt es einen guten Musiker weniger auf unserem Planeten. Am 19.04.2010 verstarb Keith Elam alias Guru im Alter von 43 Jahren an einem Krebsleiden.

 

Rest in Peace Guru ! Deine Musik hat mich auf weiten Strecken meines Lebens begleitet und wird dies auch weiterhin tun !

 

Viele Grüße

 

g-j:(

 


21.04.2010 11:54    |    WillMann

waaaaaaaassssss..... neeeeeeeiiiiiinnnn....!:eek:

 

nicht doch er schon....:(

 

kann ich auch nur sagen....

 

rest in peace guru! :rolleyes:

gang starr 4 ever....:o


21.04.2010 12:19    |    game-junkiez

Ich muss für mich feststellen,

 

als ich die Meldung heute morgen bei NTV.de gelesen habe, hat mich das wirklich ein wenig geschockt !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.04.2010 12:28    |    d.h.e

Ihr kennt immer alle Leute von denen hab ich noch nie gehört :D


21.04.2010 12:30    |    W123200D

Danke für die gute Musik , in einer Zeit in der anscheinend Qualität nicht mehr zählt !

 

RIP


21.04.2010 12:31    |    scion

Die ersten beiden Jazzmatazz-Alben habe ich auch und werde sie gleich mal raussuchen und anhören.


21.04.2010 12:44    |    eh-dr

the good die young.

 

er war/ist einer der grössten für mich. alben wie moment of truth oder hard to earn sind zeitlose classics!


21.04.2010 12:47    |    DTM_A3

„Alles, was Wissenschaft mich lehrte und noch lehrt, stärkt meinen Glauben an ein Fortdauern unserer geistigen Existenz über den Tod hinaus.”

(Wernher von Braun)

 

„Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.”

(Albert Schweitzer)

 

Mehr muss man da glaube ich nicht sagen. :(

 

LG Nancy


21.04.2010 12:51    |    WillMann

@ d.h.e

 

na siehst du....

in diesem blog...

werden immer bildungslücken geschlossen....;):D

 

@ g-j

 

...auf jeden fall eine schock-nachricht....:rolleyes:


21.04.2010 12:59    |    SerialChilla

21.04.2010 14:27    |    Emmet Br0wn

Ist er wenigstens so abgetreten, wie es sich für einen guten Rapper gehört (also im Kugelhagel)?


21.04.2010 14:30    |    DTM_A3

@Emmet Br0wn,

 

hättest Du mal den Artikel gelesen, dann weißt Du wie er gestorben ist!!!

 

LG Nancy


21.04.2010 14:48    |    Shurrik

Ich war ebenfalls geschockt als ich die Nachricht heute morgen im Netz fand. Ein weiterer wahrer Underground Musiker hat uns verlassen. Ich mag seine Lyrics.

 

R.I.P.

 

http://www.youtube.com/watch?v=TN3AuG0LLPU&feature=related


21.04.2010 15:46    |    game-junkiez

Zitat:

Ist er wenigstens so abgetreten, wie es sich für einen guten Rapper gehört (also im Kugelhagel)?

Und vielleicht mochte ich ihn gerade deswegen,

 

er war halt nicht der typische Rapper;) Er hat mich mit seiner Fusion aus HipHop/Black/Soul und Jazz mit dem von mir verhassten Jazz in Kontakt gebracht. Und sein "Jazz" hat mir was gegeben !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.04.2010 16:35    |    WillMann

Zitat:

Und sein "Jazz" hat mir was gegeben

so unterschreibe ich das....:o

ausserdem ist er grösstenteils dem ol' school hip hop treu geblieben....

und nicht so dem techno-kram verfallen,wie ein halber euro oder so...

obwohl... der hat auch,meiner meinung nach,so einige kracher gehabt...:rolleyes:

egal...

fakt ist...

guru ist eine legende!

zu wenig rapper schaffen/-ten es,mit instrumentaler (fast unplugged,weil plattenspieler brauchen strom ;)) musik zu überzeugen...

so wie er....

 

heute gibt's doch "fast" nur noch die spasten oder wie die heissen...

oder sowas in richtung.... "isch bün ein gengster....":mad:

 

naja... genug leute gibt's ja anscheinend,die sowas mögen...:rolleyes:

 

bin ich froh,daß geschmäcker verschieden sind...:p:D


21.04.2010 16:36    |    andyrx

ich kenn den gar nicht;)

 

bin wohl zu alt dafür:eek:

 

meine Tochter wird mir sicherlich mehr dazu sagen können:p

 

mfg Andy


21.04.2010 16:48    |    game-junkiez

Zitat:

ich kenn den gar nicht;)

bin wohl zu alt dafür:eek:

Ich denke das hat weniger mit dem Alter zu tun, das erste Jazzmatazz Album kam vor 16 Jahren auf den Markt !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


21.04.2010 16:50    |    freeze1

Ich war auch richtig geschockt nachdem ich es gestern erfahren habe, vorallem weil er ja Anfang des Jahres erst nen schweren Herzinfakt hatte und sich laut Meldungen davon wieder erholt habe. Sehr bewegend finde ich auch Zeilen seines Abschiedsbriefes:

 

"Ich schreibe dies mit Tränen in den Augen - nicht Tränen des Kummers, sondern der Freude darüber, was für ein wundervolles Leben ich hatte und wie viele großartige Menschen ich kennen lernen durfte."

 

R.I.P. Gifted Unlimited Rhymes Universal :(


21.04.2010 18:46    |    Rostlöser144

Rest in Peace.

 

Scheisse, der war schon echt gut!

Ich hab 3 Jazzmatazz Alben gekauft und hör die sehr oft, vor allem beim Autofahren.

 

Gruß

yo-chi


21.04.2010 19:41    |    game-junkiez

Zitat:

Ich hab 3 Jazzmatazz Alben gekauft und hör die sehr oft, vor allem beim Autofahren.

Zustimmung,

 

sehr geile Musik für das gemütliche cruisen:cool:

 

Viele Grüße

 

g-j:)


22.04.2010 08:23    |    Emmet Br0wn

Zitat:

er war halt nicht der typische Rapper;) Er hat mich mit seiner Fusion aus HipHop/Black/Soul und Jazz mit dem von mir verhassten Jazz in Kontakt gebracht. Und sein "Jazz" hat mir was gegeben !

Ich kannte den ja auch nicht. Aber das klingt doch mal gar nicht übel.

 

Ich werde mir seine Musik heute abend mal anhören. :)

 

Anspiel-Tipps?


25.05.2010 23:31    |    dreier-golfer

oh mann, jetzt entdecke ich diesen blog erst über umwege, nachdem ein meister seines fachs vor über einem monat die welt verlassen hat.

ich war auch ziemlich geschockt, als ich diese nachricht morgens gehört habe. daß ihn die meisten nicht kannten, ist doch klar.

mich hat diese kultur auch durch meine jugend begleitet, so zwischen 89 und 95.

ich kann mich noch sehr gut an ein graffiti an meiner realschule erinnern.

"hip hop don´t stop" stand dort in riesigen lettern.

so intensiv und oldschool wie früher, wird diese szene in .de aber wohl nicht mehr gelebt, zumindest habe ich diesen eindruck. gibt es noch gruppen, wie advanced chemistry, too strong, absolute beginner...? naja, auch pioniere werden älter!

zurück zu guru. die jazzmatazz habe ich auf vinyl auch besessen, aber irgendwann anfang 2000 für sehr gutes geld in der bucht verscherbelt.

ihr werdet es mir nicht glauben, aber es war wirklich so. 2003 oder 2004 habe ich einem bekannten meines vaters beim umzug geholfen. und wer hat dort mitgeschleppt? es war lonnie liston smith.

er hat auf vol. 1 mitgewirkt. zufälle gibt´s...

 

lebe wohl guru!!!


Deine Antwort auf "Rest in Peace Guru !"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (448)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • Drumkingz
  • SCOPE
  • metager
  • Malik2017
  • meinzinger
  • Tom484
  • R.J.M
  • Tyllionaire
  • hirscher

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.Jul: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung