• Online: 3.775

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

05.04.2009 12:00    |    Trennschleifer4123    |    Kommentare (36)    |   Stichworte: Bike, LTZ, Quad, Suzuki LTZ400

Hallo liebe Leser,

 

endlich ist es wieder soweit. Die Knospen sprießen, die Röcke der Mädels werden kürzer. Die Luft riecht nach Sommer, es wird wärmer und die Stille wird durch Motorenlärm gebrochen. Bezingeruch liegt in der Luft.

 

Hurra, die warme Jahreszeit ist da. Klar haben auch wir, den gestrigen und wunderschönen Samstag dazu genutzt, mal wieder die Spielzeuge auszuführen. Das Saisoneröffnungs-Event eines Zweiradhändlers besucht und natürlich eine ausgeprägte Landstraßentour unternommen. Bis hier hin lief alles gut.......

 

Und gabs auch Verluste ? Hmmmm, leider ja, auf der Strecke blieb eine wunderschöne Buell Lightning XB12S, bei der man jetzt von einem zumindest wirtschaftlichen oder sogar tatsächlichen Totalschaden sprechen kann (Rahmen, Schwinge, Gabel, beide Felgen und diverse Teile haben was abgekriegt). Was ein Schock wenn die vor einem fahrende Buell, den Asphalt aufreisst und sich samt Fahrer um die Querstrebe einer Leitplanke wickelt ! Trümmer, Splitter, Dreck und Erde auf der Fahrbahn .....

 

Oh man, was ein beschissenes Gefühl, wenn man abspringt und zum Fahrer rennt !

 

Helm gebrochen, Lederhose und Jacke abgewetzt ! Und nein liebe Leser, Ihr könnt getrost weiterlesen, die Stelle mit dem Blut, geborstenen Knochen und abgetrennte Gliedmaßen kommt nicht !

 

Kein Kratzer, keine Beule, keinerlei Verletzungen an der fleischlichen Hülle des Protagonisten ! Und wenn man am Wrack angekommen, noch mit den Worten "Heute Nachmittag mal im Netz nach nem neuen Bike schauen" begrüßt wird, ist das Hochgefühl der Freude wohl grenzenlos. Meine Fresse und danke Ihr Schutzengel, ihr wart zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Ich will gar nicht dran denken wie das hätte ausgehen können. Ich habe bereits einen anderen guten Freund bei einem Motorradunfall verlieren müssen......

 

Fahrt bitte vorsichtig und passt auf Euch auf ! Ich weiß, Pedal 2 Metal und den Hahn bis zum Anschlag aufdrehen ist verlockend, nur geht es leider in vielen Fällen, nicht so gut aus !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


05.04.2009 13:08    |    Multimeter47054

Da hat dein Bekannter ja richtig Glück gehabt! So Aktionen hab ich zum Glück noch nicht erleben müssen.

 

Und noch eine Frage, in welcher Zeitzone lebst du? ;)

 

Gruß

 

Simon


05.04.2009 13:14    |    Trennschleifer4123

Denke ich auch Simon,

 

die Buell ist ersetzbar ! Pfffff.... shice der Hund drauf;)

 

Ich weiß genau was Du mit Zeitzone meinst;) Ich wollte mal schauen ob Ihr aufpasst;)

 

Ich ändere den Sonntag gleich in einen Samstag;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


05.04.2009 13:33    |    Multimeter47054

Ach, diese alte Lehrerausrede kannst du dir ruhig sparen! Das macht's auch nicht besser! :D


05.04.2009 14:15    |    topas1

Wirklich knappe Sache. Gestern hat sich bei mir in der Nähe auch ein schwerer Motorradunfall ereignet.

Also ihr Biker: Passt auf euch auf. Gerade die warmen Tage verleiten zum Heizen obwohl die Reaktion noch im Winterschlaf ist.

 

 

Ich wusste gar nicht, dass die Buell Lightning einen Riemenantrieb hat. Wieder was gelernt.


05.04.2009 14:20    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Gerade die warmen Tage verleiten zum Heizen obwohl die Reaktion noch im Winterschlaf ist.

Ich schrieb zwar "Saisonstart", wir fahren aber schon seit circa 2 Wochen.

 

Aber recht hast Du, man kann nicht genug aufpassen !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


05.04.2009 14:45    |    topas1

Ich hab vor 10 Jahren meine damalige KLR am ersten schönen Aprilwochenende in der in der Nähe von Alzey total geschrottet. Seit dem bin ich nie wieder Moped gefahren. Aber wer weiß?


05.04.2009 15:03    |    Trennschleifer4123

KLR ? Das ist so ein geländegängiger Tourer oder ?

 

Bist Du glimpflich davon gekommen ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)


05.04.2009 18:21    |    Lewellyn

Ach ja. Ich bin auch vor mittlerweile 11 Jahren mal bei 100 abgeflogen. Schreckbremsung auf Kuppe. Und ab...

Die anschließende Rutschpartie über etliche Meter zählt zu den am besten behaltenen Situationen in meinem Leben. :D

Außer zwei Schürfstellen, wo die Nähte nicht gehalten haben und einigen blauen Flecken ist nix passiert. Nur meine VFR hats weitgehend gehimmelt.

Ist wirklich einprägsam, wenn man so im Rutschen verfolgt, wie das Motorrad seitlich in den Graben einschlägt und mit Plastik um sich wirft, während man selbst so über die Strasse rutscht, über die (leere) Gegenspur, dabei überschläglich abschätzt, dass bei der augenblicklichen Rutschbremswirkung die rasch näherkommende Leitplanke wohl keine Gefahr darstellen wird. Und - passte alles. Direkt vor der Planke blieb ich an der Grasnabe liegen.

 

Man muss auch mal Glück haben im Leben.

 

Seitdem: Keinen Meter ohne ABS. Man soll ja sein Glück nicht überstrapazieren. ;)


05.04.2009 19:40    |    Trennschleifer4123

Danke für Deine Schilderung Lew,

 

in ähnlicher Weise ist der gestrige Stunt abgelaufen. Nur war die Rutschrichtung von Mensch und Maschine gleich.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


05.04.2009 20:49    |    topas1

Ja die KLR ist so eine Reiseenduro. War prima für Touren und annehmbar im Gelände.

Bin zu schnell in die Kurve, kleine Steinchen auf der Straße, schwupps weg war ich.

Moped war schrott, halber Weinberg auch, ich hatte nicht allzu viel (blaue Flecken, Rippe angebrochen).

 

Hab aber irgendwie danach Schiss gehabt wieder auf so ein Ding zu steigen.

Ich hab schon einige Autounfälle miterlebt (war aber nur einmal schuld;)), sogar schon eine zweifachen Überschlag (als Beifahrer) hab ich heil überstanden. Aber vorm Autofahren hatte ich danach nie Angst. Schon komisch.


05.04.2009 22:35    |    XC70D5

Immer wieder scheiße, auch wenn es glimpflich ausgeht :(

 

Buell ist Harley ist Riemenantrieb ;)

 

 

Gruß

 

Martin


05.04.2009 22:52    |    topas1

Harley war klar. Buell wusste ich aber nicht.


05.04.2009 22:55    |    XC70D5

Buell ist immer schon Harley-Technik und seit ein paar Jahren eine 100%ige Harleytochter.

 

 

Gruß

 

Martin


05.04.2009 23:15    |    topas1

Ich hab mich gerade bei Wikipedia mal informiert.

 

Es ist schon erstaunlich was ich alles nicht weiß.:D

 

Gruß

 

auch Martin


05.04.2009 23:18    |    XC70D5

Ist bei mir umgekehrt, Wikipedia fragt an, wenn sie was nicht wissen :D :rolleyes: :p ;)

 

 

Gruß

 

Martin


05.04.2009 23:18    |    Multimeter47054

Hast du jetzt die komplette Wikipedia durch? :D


05.04.2009 23:20    |    topas1

Ich bin noch bei B wie Buell. A hab ich aber drauf. Frag mich ab wenn du willst.


05.04.2009 23:26    |    twindance

Danke g-j für die guten Wünsche und gute Besserung für den Buell-Treiber. Es ist schon so, 2 Wochen nicht auf dem Bike gesessen und schon sind die Reflexe etwas eingeschlafen. Zwar bin ich auch im Winter gefahren, aber man merkt die Pausen schon.

 

Die Linke zum Gruß und gute Zusammenarbeit zwischen 4- und 2-Radlern, mmer schön dran denken, der Andere könnt auch ein netter Kerl sein und jedr will seinen Spaß!


05.04.2009 23:37    |    Multimeter47054

Okay, wann wurde das letzte Teilstück der luxemburgischen A13 fertiggestellt und welche zwei Beinamen trägt die A13?


05.04.2009 23:44    |    topas1

Das ist leicht.

 

2004

 

und die Beinamen sind : "Liaison avec la Sarre" oder "Saarautobunn" und "Collectrice du Sud"


05.04.2009 23:47    |    Multimeter47054

Hast du aber schön kopiert! :D

 

Wobei du "Liaison avec la Sarre" getrost streichen kannst, den Titel benutzt nämlich keine Sau.

 

Gruß

 

Simon


05.04.2009 23:50    |    topas1

Hört sich auch scheiße an.


05.04.2009 23:51    |    topas1

Hi hi. Mir fällt jetzt erst auf, dass du auch ein Saarländer bist. Ich komme aus Illingen.


06.04.2009 08:19    |    Multimeter47054

Ach, ich komme aus dem schönen Moseltal. Und diese Saison schon geschwenkt? :D

 

Gruß

 

Simon


06.04.2009 11:05    |    topas1

Perl?

 

Schwenken kommt noch. Hab es heute jenfalls mal vor.:D

 

So, du kommst jetzt jedenfalls auch mal auf meine Buddy Liste auf der ich die ganzen Saarländer hier sammele, ein bisschen Lokalpatriotismus muss schon sein. :D

 

Gruß

 

Martin


06.04.2009 11:55    |    Multimeter47054

Ja, Gemeinde Perl.

 

Bei uns gab's am Samstag die ersten Schwenker - Lecker!

 

Wobei so richtig Saarländer sind wir hier nicht. Wir sprechen eine andere Sprache (Moselfränkisch mit einer luxemburgischen Note), trinken kaum Karlsberg und bei uns sind's immer die Saarländer (bevorzugt ab Dillingen saaraufwärts) schuld. :D

Für uns beginnt das Saarland auch erst langsam "hinterm Tunnel" (A8 Pellinger Berg), ehe es ab Merzig richtig saarländisch wird. :D;)

 

Gruß

 

Simon


06.04.2009 17:43    |    topas1

Ich war mal bei einem Kollegen in Perl daheim und über den Dialekt der dort gesprochen wurde konnte ich nur staunen. Davon hab ich kein Wort verstanden.:D

Ich muss aber gestehen, dass ich kein echter Saarländer bin sondern eigentlich nur ein nach vielen Jahren wieder hergezogener.


06.04.2009 19:30    |    Multimeter47054

Bei mir kommt erschwerend auch noch hinzu das ich gebürtiger Pälzer (Ludwigshafen) bin! :D


06.04.2009 21:10    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Die Linke zum Gruß und gute Zusammenarbeit zwischen 4- und 2-Radlern, mmer schön dran denken, der Andere könnt auch ein netter Kerl sein und jedr will seinen Spaß!

Gerade bei Saisonstart waren wir wieder eine bunte Truppe,

 

2 Nackte Bikes, ein Chopper, ein Quad und als Besenwagen eine Golf I Cabby. Der 50ccm Roller der 130km/h läuft, bliebt diesmal @home;):D

 

Ich grüße mittlerweile jeden Zweirädler, auch wenn ich oftmals nicht zurückgegrüßt werde ! Egal, eigentlich haben wir alle das gleiche Hobby -> Motoren und Geschwindigkeit !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


07.04.2009 17:20    |    Buick-Fan

Ich war das erste Mal dieses Jahr am 1. März unterwegs. War geil. Anfangs dachte ich, ok 6 Monate nicht gefahren, geh es langsam an. Aber als ich meine Honda das erste mal wieder gen 8000 gezogen hatte, war die Vorsicht wieder vorbei. :D Aufm Moped bin ich ´ne Wildsau. ;)

Habe meine A-Pappe seit Ende August 05. Ich habe das Moped weder während der Fahrschule noch danach während meiner Touren weggeschmissen. Es ist mir bisher nichtmal umgekippt.

Mein nächstes Moped wird aber auch ABS haben. Ist gerade auf 2 Rädern ein enormes plus an Sicherheit.

 

Wünsche euch allzeit gute Fahrt.


07.04.2009 19:59    |    Trennschleifer4123

Danke B-Fan,

 

auch Dir allzeit, eine gute und feindkontaktlose Fahrt !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


16.04.2009 20:50    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi A3 8P & 8PA:

 

Stoßstangenlifting - Aus Serie mach Exteriörlook

 

[...] bin zu sehr damit beschäftigt, das ich nicht runterfalle. Gut, die Kurven bekomme ich besser als die Buell;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)

[...]

 

Artikel lesen ...


24.04.2009 18:46    |    Trackback

Kommentiert auf: PASSAT CC TDI DSG:

 

Kurztest: Eagle Quad Lyda 203e (12kW / 250ccm)

 

[...] Nachteilen leben;) Alle Nachteile hier -> KlickKlack

 

Und Spass habe ich auch mit und an Bikes;) -> KlickKlack2

 

Für mich wäre so ein China-Böller nichts, da ich ein KFZ-Meister bin;):D

 

500.- Taler waren aber wohl [...]

 

Artikel lesen ...


15.05.2009 09:11    |    Trackback

Kommentiert auf: g-j´s Block:

 

Ciao Buell, welcome BMW - Oder Tage die ich liebe

 

[...] Hallo liebe Leser,

 

der Buell Lightning Nachfolger, in Form einer schwarzen BWM K1200R, endlich da, und es ging mal wieder auf Tour, diesmal [...]

 

Artikel lesen ...


15.06.2009 18:20    |    Trackback

Kommentiert auf: Audi Treffen:

 

Besuch des FFM09 (11.07.09) mit der Hessencrew & Friends

 

[...] gibt es auch ein Paar interessante Strecken, weiß das aus Erfahrung, ein Kumpel von mir hat dort seine Buell Lightning in die ewigen Jagdgründe geschickt;)

 

Essen sollte auch kurzfristig kein Problem darstellen !

 

@Cindy [...]

 

Artikel lesen ...


29.04.2010 21:52    |    Trackback

Kommentiert auf: Sven's Smalltalk Lounge:

 

Und ich kann es trotzdem nicht lassen - Dummheit oder Sucht ?!

 

[...] Glimpflich ausgegangen

 

Viele Grüße

 

g-j:)

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Hurra Saisonstart oder Schwein & Schutzengel gehabt !"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • smhb0310
  • Trennschleifer4123

Klick 4 More (226)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • j9mt
  • cyperbob
  • chris8325
  • chris.at
  • john-p
  • bey
  • jepatelSynack
  • Trixi637
  • gecu

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung