• Online: 4.314

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

02.12.2007 21:21    |    game-junkiez    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: Audi-Ringe, Teileverwertung

Unbeleuchtet
Unbeleuchtet

Hallo liebe Leser,

 

heute möchte ich Euch von einer weiteren seltsamen Idee berichten die Euer Block-Schreiber mal hatte. Normalerweise ist es so, dass ich jedes ausgetauschte und modifizierte Original-Teil meines Fahrzeuges aufhebe und sammel. Da ich auf die Idee kam, ein ringfreies Heck haben zu müssen (neue Ringe sind mittlerweile wieder angebracht), entfernte ich meine Heckklappenringe mit etwas Zahnseide, da diese nur geklebt und nicht gesteckt sind, ist dies problemlos und schnell möglich.

 

Nun lagen sie vor mir , die entfernten Ringe. Aufheben ? Hhmmm eher nicht, da man diese ja nicht mehr anbringen kann und die Klebeschicht zerstört ist. Wegschmeißen ? Neeehhh, sowas kommt im Hause Junkiez definitiv nicht in frage.

 

Also lagen die Ringe erstmal als Staubfänger auf dem Schreibtisch, bis ich eines Tages ein komisches Gefühl hatte. Die könnten doch vielleicht unter die Streuscheibe der Dachhimmelbeleuchtung passen ! Gedacht, gesagt und getan, ab zum Auto, Streuscheibe ausgebaut und die Ringe angehalten ! Bingo, aber halt nur fast. An der Streuscheube kam keine Änderung in Frage da diese im Originalzustand verbleiben sollte. Blieb nur die Möglichkeit die Ringe zu bearbeiten, und zwar so das sie ohne Zusatz von Klebstoffen halten. Dazu wurden die Ringe abgeschliffen (die Bereiche die bearbeitet wurden sind auf einem der Bilder mit einem schwarzen "X" gekennzeichnet) bis sie passten und sich gleichzeit noch von selbst festklemmen. Die modifizierten Ringe sind jetzt quasi plug & play in einer Minute entfernt oder angebracht).

 

Lustigerweise sprach mich letztens ein mitfahrender Arbeitskollege drauf an, er meinte nur "Oh, selbst in der Lampe sind ja sogar die Ringe, wie detailverliebt Audi doch ist". Nach einem kurzen schmunzeln meinerseits klärte ich ihn über die g-j´sche Modifikation auf, was er nur mit einen Kopfschütteln und den Worten "Du kommst auf Ideen und hast zuviel Zeit" quittierte.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


Deine Antwort auf "Heckklappenringe oder bei uns wird alles verwertet !"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • Flowmaster
  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (445)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • chris.at
  • Micha 1968
  • N8mare00
  • NiklasKienzle
  • chris8325
  • Jamez_H
  • willoklaus
  • nicetiger19
  • Cursedkay

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

  • 06.07.20: Neuer Leser: C-Max-1988

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung