• Online: 3.244

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

18.11.2009 20:30    |    Trennschleifer4123    |    Kommentare (92)    |   Stichworte: Block, Blog, M-T, M-T Akten

pic by ninemsn.compic by ninemsn.com

 

Hallo liebe Leser,

 

heute interessiert mich mal folgendes :

 

Eure Erfahrungen mit Blogs und Blog-Anbietern out of M-T ! Könnt Ihr Tipps und Erfahrungen ausprechen. Mich interessiert alles zum Thema !

 

Hintergrund :

 

Ich habe mittlerweile meine zweite Verwarnung bei Motor-talk, mit meiner dritten Verwarnung, habe ich nicht nur die Forenrechte, sondern auch den Block hier bei M-T verloren. Die Schuld an meinen Verwarnungen, gebe ich niemand anderem, als mir selbst. Also wird es langsam Zeit sich mal anderweitig zu orientieren. Mittlerweile bin ich Blocker aus Leidenschaft, alles auf eine Karte zu setzen ist immer schlecht. Zusätzlich bewege ich mich immer mehr von meinen Stammforen hier bei M-T weg.

 

Ein weiterer Grund ist ein moderativer Eingriff in einen meiner Block-Artikel, den ich so nicht auf mir sitzen lassen will und kann.

 

Ich bin über jeden Tipp, jede Erfahrung, jegliche Diskussion zum Thema dankbar, da ich momentan etwas ratlos bin und eingentlich den Wunsch habe, ein neues Projekt anzugehen ! Das was hier jetzt zu lesen ist, ist alles alles andere als ein großartig inszenierter Abschied, ich bewege mich halt momentan ein wenig planlos durch die große bunte Netzwelt und weiss nicht genau was als nächstes ansteht. Weiter machen, was Neues. Momentan verliert M-T für mich an Großartigkeit, Neutralität und Faszination, Gründe dafür gibt es für mich einige.

 

Danke für Eure Hilfe und viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 20:47    |    kamikaze schumi

WIrd das hier langsam nen Porno-Blog oder sowas? Man sieht hier immer öfter irgendwelche hässlichen halbnackten Weiber :rolleyes:


18.11.2009 20:50    |    Patriots

Darf man den Grund der Verwarnungen erfahren ?


18.11.2009 20:51    |    Rostlöser27853

Darf man überhaupt irgendwelche Hintergründe erfahren? Gerne per PN.


18.11.2009 20:51    |    Trennschleifer4123

Zitat:

WIrd das hier langsam nen Porno-Blog oder sowas? Man sieht hier immer öfter irgendwelche hässlichen halbnackten Weiber :rolleyes:

Kritik äußern,

 

ist durchaus angebracht, aber warum nichts nutzen was funktioniert ! Ein Fehler im System vielleicht ?

 

Viele Grüße

 

g-j:) der meint :

 

Stört es Dich ? Dann klicke halt nicht drauf !


18.11.2009 20:53    |    Trennschleifer4123

@Wolfgang

 

Streitereien und Provokationen im Audi-Treffen Bereich !

 

@Mirco

 

Ich stehe grad auf dem Schlauch, was möchtest Du gerne wissen ? Ich brauche dazu keine PNs !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 20:56    |    Salamipizza

www.blogger.com wirst du wahrscheinlich kennen. Das gehört mittlerweile zu google, und man kann sich dort mit seinem Google-Account einloggen.

Aber mach ja kein scheiss und bleib hier! :D


18.11.2009 20:59    |    kamikaze schumi

Zitat:

g-j:) der meint :

 

Stört es Dich ? Dann klicke halt nicht drauf !

Es prangert in der Seitenspalte wie ne Titten-Werbung von dubiosen Seiten, ist leider nicht zu übersehen beim Scrolen.


18.11.2009 21:03    |    ronbooo

Erst mal, Hallo G-J.

 

Als erstes muss ich dir mal sagen, BLEIB SO WIE DU BIST!!!!!!!!!!

 

Ich habe hier auch schon 1 Verwarnung weg. Zum einem weil mir der A**** geplatzt ist und zum anderen weil ich völlig Falsch verstanden wurde. Dies ist aber Geschichte.

Was du anders machen sollste kann ich dir nicht sagen, würde ich auch nicht. Deine Blog´s lesen sich gut und es macht immer wieder Spaß dort etwas zum Thema zu schreiben.

 

Es gibt einige Sachen die hier manchmal durchaus überbewertet werden. Einiges steht auch in keinem Verhältniss.

 

Beispiel: Ein Mod. schreibt in einem meiner Blog´s soooooo ein Sch*****. meine Frage ob er dieses Kommentar mal genauer beschreiben kann blieb bis heute Unbeantwortet.

 

Ich meine HEY..... IHR seid hier die Mod´s, Suuuppper.....Sorry Jungs, aber Ihr kocht auch nur mit Wasser und seid nicht über alles erhaben. Ich finde man kann es auch manchmal mit Verwarnungen übertreiben.

 

 

G-J..... ich wüsste wirklich nicht was du anders machen solltest??? Man könnte ja mal die Leute fragen, die dir die Verwarnungen gegeben haben.

Aber vielleicht sollten wir auch einfache nur noch über den Einbau von FL- Rückleuchten, den wechsel von Scheibenwischer oder aber auch nur über das Trinkverhalten einer Elefantenkuh schreiben.

 

Wäre schade wenn du hier wech gehst.

 

greetz ron...


18.11.2009 21:06    |    trockensuppe

Blogspot.com - null zensur

 

 

Wordpress.com ist auch ok.

 

Am besten jedoch wäre offshore hosting in "panama" ....


18.11.2009 21:06    |    Trennschleifer4123

Zitat:

www.blogger.com wirst du wahrscheinlich kennen. Das gehört mittlerweile zu google, und man kann sich dort mit seinem Google-Account einloggen.

Das ist schonmal eine Info, die mir viel weiterhilft ! Werde ich mir definitiv mal anschauen und gegebenfalls ein sideprojekt zu testen, starten !

 

Zitat:

Es prangert in der Seitenspalte wie ne Titten-Werbung von dubiosen Seiten, ist leider nicht zu übersehen beim Scrolen.

Mir gefällt auch nicht jedes Pic, was ich dort sehe ! Aber da muss ich durch;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 21:09    |    d.h.e

eh Junge bleib bloss da,was mach ich sonst während der Arbeit ohne deine Blogs? ^^

Naja und wenn Mods hier gott spielen solltest du mal beschwerde in höheren Kreisen ablegen dann sollten die kleinen Mods ma sehen wo die zu stehen haben ;)


18.11.2009 21:13    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Blogspot.com - null zensur

Sehr guter Aspekt !

 

@Ron

 

Danke, Dein Beitrag geht runter wie Öl,

 

aber vielleicht sollte ich doch nach weit mehr als 200 Blocks und knapp 25000 Beiträgen mal die Seite wechseln ! Und keine Angst, ich bin hier noch nicht weg, ansonsten haben wir ja noch die "andere Seite";) Ich hänge an M-T, momentan ist es aber eher nur der Block, der mich noch an M-T bindet. Meine Forenmüdigkeit führt zwangsläufig dazu, das ich den Block verlieren werde !

 

Zusätzlich ist einer meiner Hauptforen nahezu unmoderiert bzw. fremdmoderiert. Ob das einem Forum gut tut ? Ich war auch lange der Meinung keine Kindergärtner zu brauchen, scheinbar habe ich mich da aber getäuscht !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 21:17    |    Trennschleifer4123

@d.h.e

 

Nein, ich übe keine Mod-Kritik ! In dem von mir angeschnitten Fall des "Block-Eingriffs" war es lediglich eine Entscheidung der Moderation, die ich weder teilen noch halbwegs verstehe. Mir fehlt eine klare und verständliche Linie !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 21:24    |    ronbooo

Ja ja die andere Seite;). Alta nu lass den Kopf nicht hängen, lässt du ja eh nicht. :D. Ich finde es lächerlich.....was die Mods hier manchmal Starten. 

 

 

Achso noch was.......(nebenbei). Bin heute durchs Hesse-Land gefahren:D. Sitze jetzt hier in Thüringen mit kaum Internetverbindung. :(


18.11.2009 21:24    |    andyrx

@d.h.e

eh Junge bleib bloss da,was mach ich sonst während der Arbeit ohne deine Blogs? ^^

Naja und wenn Mods hier gott spielen solltest du mal beschwerde in höheren Kreisen ablegen dann sollten die kleinen Mods ma sehen wo die zu stehen haben

 

------------------------------------------------------------------------

 

diesen obigen Beitrag solltest Du dir besser noch mal in Ruhe durchlesen.....:rolleyes:

 

mfg Andy


18.11.2009 21:26    |    VR6-Matze

Was muss ich da lesen... tse,tse. :eek:

 

Ich würde mir das mit dem "Woanders hingehen" reiflich überlegen, sonst könnte es sein, dass du nicht nur Streß wegen einer Moderation hast... dann hast noch ganz anderen Ärger... siehe hier .

Da kann es schonmal zu persönlichen Besuchen kommen. :D :D :D :D :D

 

Gruß

Matze


18.11.2009 21:31    |    Trennschleifer4123

Bitte Leute,

 

keinen Streit, meine Verwarnungen habe ich provoziert und verdient ! Mir geht es hier in keinster Weise um "Mod-Bashing" !

Ich frag mich momentan, einfach nur ob ich mich nicht komplett aus der M-T Forenwelt zurückziehen soll, um die Zukunkt des Blocks nicht zu riskieren ! Bist Du weiter so ein böser Bube g-j:), dann verlierst Du den Block, also halt mal schön die Füsse still !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 21:33    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Da kann es schonmal zu persönlichen Besuchen kommen. :D :D :D :D :D

Die sollen nur mal kommen, dann hole ich den Osama aus dem Keller:D:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 21:47    |    topas1

Momentan bin ich nicht so auf dem Laufenden was hier so hinter den Kulissen abgeht. Aber M-T ohne g-j. Nicht vorstellbar. (Das ist keine Ironie!)

Wenn du gehst, mach ich hier auch Schluss. Ich habe sowieso keine richtige Lust mehr hier weiter mitzumachen.

Halt uns auf dem Laufenden.


18.11.2009 21:53    |    Trennschleifer4123

Boah Topas,

 

jetzt werde ich verdammt rot *schäm*

 

Nein, das war bei weitem nicht die Intention dieses Artikels, eigentlich wollte ich heute über "den letzten Raucher" bloggen, beim schreiben überkam es mich aber. Warum nicht mal über was schreiben, was mich schon länger belastet (natürlich nicht existentiell) bzw. nervt ?

 

Vielleicht ist es doch besser, Foren/Blogs zu trennen und quasi auf mehreren Beinen zu stehen !

 

Viele Grüße

 

g-j:) der meint : Das soll jetzt keine Kritik an der eierlegenden Wollmilchsau sein


18.11.2009 21:57    |    Druckluftschrauber47022

g-j! Du darfst uns nicht verloren gehen! Niemals! :)

 

LG,

Torben


18.11.2009 22:00    |    Boebbel

Da sich g-j zur Zeit ziemlich aus dem 304 zurückhält, ist es eh langweilig und zeitweise ist auch null los. Bin also auch der Meinung das MT ohne g-j wenig Sinn macht. :(

 

Was vielleicht eine Idee wäre, dass man diese Regel mit der 3. Verwarnung=Tschüss, noch mal überdenkt. Denn: Das jemand mit 2X XXX Posts mehr "kritische" Posts schreibt (und teilweise vielleicht gar nichts so meint, wie er es geschrieben hat) als jemand mit 2XX Post ist wohl klar.

Man könnte zum Beispiel pro 1000 Posts eine Frei-Verwarnung ausstellen. Das wäre mein Vorschlag, der bestimmt nicht jedem gefällt.

 

Gruß Bobby


18.11.2009 22:02    |    Trennschleifer4123

Ach Torben & all

 

jetzt hört doch bitte mal auf *freu;)*, aber darum geht es doch gar nicht ! Wenn ich bei der nächsten Provokation in meine Richtung, nicht die Nerven behalte, gehe ich nicht verloren, sondern heim;) Beim dritten Strike, ist der Ofen aus;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 22:06    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Da sich g-j zur Zeit ziemlich aus dem 304 zurückhält, ist es eh langweilig und zeitweise ist auch null los. Bin also auch der Meinung das MT ohne g-j wenig Sinn macht. :(

Das ich mich zurückhalte hat seine Gründe, die Du richtig erkannt hast Bobby !

 

Zitat:

Man könnte zum Beispiel pro 1000 Posts eine Frei-Verwarnung ausstellen. Das wäre mein Vorschlag, der bestimmt nicht jedem gefällt.

Das wäre ja cool. da hätte ich 23 Frei-Verwarnungen:D:D Nein die Idee ist wirklich nicht schlecht;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 22:06    |    Druckluftschrauber47022

g-j, dann fangen wir alle an mit GROßEN Schildern wo drauf steht "Gebt uns G-J zurück" vor die MT Hauptzentrale! :D

 

Hast du ggf. mal links zum nachlesen? ggf. per PN?

 

LG,

Torben


18.11.2009 22:07    |    kandidatnr2

... meine eigene Erfahrung zeigt mir, dass bei drei Verwarnungen noch lange nicht Schluss sein muss. Es kommt auch auf die Dauer der Zugehörigkeit, des Grades der Unbelehrbarkeit ... und sicher auch auf den "good will" an. Wer nahezu 25.000 Beiträge schreibt - und davon sind zwei Beiträge verwanungsfähig - hat in meinen Augen eine absolut saubere Weste. Wo gehobelt wird, da fallen Späne.

 

Bleib wie Du bist und bleib uns erhalten.

 

Gruß k2


18.11.2009 22:12    |    Boebbel

Ja ok, g-j, du bist vielleicht ein "Extrem-Beispiel".

Aber man könnte es z.B. gestaffelt (1000, 5000, 10000, 20000,...) realisieren.

 

Gibt´s auf MT so was wie einen Bürgerentscheid?

Die 200 Unterschriften, die man (glaube ich) dafür braucht, lassen sich bestimmt finden.


18.11.2009 22:14    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Hast du ggf. mal links zum nachlesen? ggf. per PN?

Es geht mir bezüglich der "Zensur" (ja ich kenne die Bedeutung des Wortes) um den Beitrag "Die M-T Akten" (auch zu erreichen über meine Stichwortwolke.

 

Links zu meine provokanten und verwarnungswürdigen Beiträgen im Audi-Treffen Bereich, habe ich nicht ! War auch allgemein keine große Sache. In dem einen Fall habe ich Markenfreiheit propagiert und in dem anderen Fall ausversehen eine PN die ich schreiben wollte im thread gepostet, die wurde dann als massive Provokation gewertet ! Dummheit wie in meinem Fall, gehört bestraft;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 22:16    |    maxl 909

G-J mal ehrlich...

Du bist das was hier den Blog ausmacht, sozusagen die Spitze...

Dein Blog hat mich überhauot dazu bewegt auch zu bloggen.

 

Aber leider sind bestimmte Dinge hier nicht richtig.. Wie auch immer es wäre schade wenn du MT den Rücken kehrst...


18.11.2009 22:19    |    Trennschleifer4123

Zitat:

Aber leider sind bestimmte Dinge hier nicht richtig.. Wie auch immer es wäre schade wenn du MT den Rücken kehrst...

Ich will M-T nicht den Rücken kehren, muss für mich aber mal den "worst case" durchspielen. Irgendwie habe ich das Gefühl, mich momentan auf sehr dünnem Eis zu bewegen. Ein Gefühl der Unsicherheit.....

 

Viele Grüße und dankeschön

 

g-j:)


18.11.2009 22:19    |    Druckluftschrauber47022

In dem Blogartikel "MT akten" war doch nichts schlimmes oder provozierndes??? huch?

 

LG,

Torben


18.11.2009 22:22    |    Trennschleifer4123

Doch,

 

der letzte Satz des Artikels, der nun dort nicht mehr zu finden ist, hat die Gemüter erregt !

 

Ich verzichte hier bewußt drauf, den Satz an der Stelle zu zitieren !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


18.11.2009 22:31    |    Turboschlumpf27973

Hey gamie Du weißt ja ich mag es ab und an kurz und knackig. ;)

 

Daher mein "Rat"

Mach ne eigene Homepage bzw. bei z.B. Blogspot.com einen Blog.

Schicke jedem der hier mitliest eine PN das Du jetzt bei XY zu finden bist. (Uhhhhi das wird harte Arbeit :p)

....und danach machst Du bei MT die Lichter aus.

 

Grüße


18.11.2009 22:34    |    _RGTech

Wenn Stimmen der Mitpetitierenden dann auch mehr Gewicht haben, je mehr Beiträge man hat, dann möchte ich mit meinen 6593 bitte auch was in die Waagschale werfen.

Bei eBay gibt's ja mittlerweile auch Amnestie für ältere Beiträge, und der prozentuale Anteil negativer Bewertungen sagt eindeutig mehr aus als eine feste Zahl. Daher muss man hier schon Augenmaß beweisen und nicht einfach das 3-Verwarnungen-Limit durchboxen, das womöglich noch aus den MT-Kindertagen mit unter 10000 Mitgliedern stammt...

 

 

Zumal ich die Diskussion mit der Signatur damals (wer sich erinnert... ein halbes Jahr nach dem Blogbeitrag wurde auf nicht eindeutig versändliche Weise die Entfernung einer Signatur gefordert, die perfekt zum Thema passte und so ähnlich aussah:

o

L_/

OL

und einen Politiker kritisch betrachtete) ja mitbekommen hatte. Da war nichts von "Im Zweifel für den Angeklagten" zu lesen.

 

Zitat:

Zusätzlich ist einer meiner Hauptforen nahezu unmoderiert bzw. fremdmoderiert.

Da gibt's eigentlich nur eines. Und zwar, selber einer der Halbgötter (sorry Alex :p) in rot zu werden.

Man sollte dann zwar auch noch zwischen Moderation und Meinung trennen können (so wie auch der sonst von mir geschätzte Rotherbach sich hier mal einen verbalen Ausreißer geleistet hat - haben vielleicht auch manche gelesen). Aber immerhin hat man dann auch ein gewisses Mitspracherecht.

Und außerdem verhindern Verwarnungen nicht die Mod-Ehre, wie hier manche schon bewiesen haben ;)

 

 

Langer Text, kurzer Sinn - bleib da.


18.11.2009 22:36    |    Achsmanschette34296

@g-j

 

meine fresse.... hört das hier denn nie auf???? :mad::rolleyes:

mensch jung! was machst du???? hör doch einfach mal auf,die mods zu ärgern,klar???

die mögen halt keine provokationen oder unendliche diskussionen,weil keine zeit und so....! :o

siehst du ja,wie schnell man eine verwarnug nach der anderen bekommen kann,gell??? ;)

 

nachdem was wir das letzte mal (m-t akten) so durch diskutiert haben,gehe ich mal wieder davon aus,daß es sich i.a. um kleinigkeiten handeln muss,stimmt's?

der mod. will/wollte deine seite absolut nicht verstehen... und schwups da war die verwarnung... ist ja leichter.... richtig?

 

mann,mann,mann....

 

jetzt gibt's hier eine guten blog der...

 

1.genügend stammleser hat

2.div. flauten in den foren überbrückt und den besucher zusätzlich auch noch unterhält....

usw.

 

...und die mods spielen hier .... hmmmm...:rolleyes:

 

naja,lassen wir's...

 

g-j mein dicka... :D

 

solltest du woanders hingehen... gib mir bescheid,ok? könnte leicht passieren,daß ich als user auch die segel streichen werde,

weil die big brother methoden,bzw. bb-machtspielchen können einem sehr auf den sack gehen...

 

ach ja... nein! ich habe/hatte bisher noch keine schriftliche schelle bekommen....

was ich hier dennoch so mitbekomme ist teilweise

nicht normal...

 

wow... ich kenne zwar die hintergründe nicht,aber ich schiebe trotzdem frust....:mad: 1.000.000 gedanken im kopf...:confused:

 

ich glaube.... das ist der dank eines treuen lesers... *wie schleimig*:D


18.11.2009 22:38    |    topas1

Jetzt hab ich auch ganz viele Bloggbeiträge gelesen und nichts verwarnungswürdiges gefunden. Wegen dem da kann es ja wohl nicht sein.

Ist schon blöd wenn man zu Kreuze kriechen muss, da würde ich auch lieber aussteigen. Bin beim neuen Gamie-Reloaded Blog jedenfalls auch dabei (falls es dazu kommt).


18.11.2009 22:39    |    VR6-Matze

Zitat:

 

Ach Torben & all

 

jetzt hört doch bitte mal auf *freu;)*, aber darum geht es doch gar nicht ! Wenn ich bei der nächsten Provokation in meine Richtung, nicht die Nerven behalte, gehe ich nicht verloren, sondern heim;) Beim dritten Strike, ist der Ofen aus;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

 

Zitat:

 

Noch nicht... denn wir haben doch grade erst angefangen. :)

 

Ick pflüg dat Zitat mal auseinander...

 

"darum geht es doch gar nicht"... dann musst es umbenennen! :p

"Wenn ich bei............., nicht die Nerven behalte"... was für Nerven? :confused: Du meintest wohl Drahtseile.

"gehe ich nicht verloren, sondern heim"... schreibst du hier immer nur, wenn du nicht Zuhause bist? :D:D:D

"Beim dritten Strike ist der Ofen aus"... mag sein, aber das Spiel gewonnen. :o

 

Aber mal im Ernst. Ich kann dich und deine momentane Situation sicherlich verstehen und verstehe auch, dass man sich eventuell nach noch einem anderen Betätigungsfeld umsieht... aber man muss ja nicht gleich SCHWARZ malen.

Wenn man sich durch solche Sachen aufregt und dann noch der Blutdruck so richtig in Wallung geraten ist, dann ist es sicherlich schwer... aber probiert es doch einfach mal mit der Herzschonenden Variante... Arschbacken zusammen kneifen, ausloggen und am nächsten Tag noch mal ran.

Alles andere funktioniert nach dem Hebelgesetz... und wer den Längeren hat wissen wir alle.

 

Gruß

Matze


18.11.2009 22:42    |    Schattenparker48337

Zitat:

Original geschrieben von _RGTech

Zumal ich die Diskussion mit der Signatur damals (wer sich erinnert... ein halbes Jahr nach dem Blogbeitrag wurde auf nicht eindeutig versändliche Weise die Entfernung einer Signatur gefordert, die perfekt zum Thema passte und so ähnlich aussah:

 

o

 

L_/

 

OL

 

und einen Politiker kritisch betrachtete) ja mitbekommen hatte. Da war nichts von "Im Zweifel für den Angeklagten" zu lesen.

Ja ich erinnere mich sehr gut, ich bin nämlich der Betroffene:rolleyes:


18.11.2009 22:42    |    Trennschleifer4123

Zitat:

der mod. will/wollte deine seite absolut nicht verstehen... und schwups da war die verwarnung... ist ja leichter.... richtig?

Das muss ich gleich richtigstellen ! Dafür hat man mich nicht verwarnt ! Konnte mir mein Vergehen auch nicht ausreichend begründen !

 

THX WillMan und Topas

 

Viele Grüße

 

g-j:)


Deine Antwort auf "Eure Erfahrungen mit Blogs (out of M-T)"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • smhb0310
  • Trennschleifer4123

Klick 4 More (226)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • chris8325
  • chris.at
  • john-p
  • bey
  • jepatelSynack
  • Trixi637
  • gecu
  • [ iLLuSioN ]
  • Reifenfüller48845

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung