• Online: 983

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

22.05.2008 19:59    |    Trennschleifer4123    |    Kommentare (120)    |   Stichworte: 8P, A3, Audi

Hallo liebe Leser,

 

game-junkiez :

 

in erster Linie hoffe ich mal, das Ihr von dem reiserrischen Titel im "Boulevard-Style" jetzt nicht enttäuscht seit, zwar seht Ihr hier keinen Erlkönig des Audi A3 8P Facelift, was den Beitrag um smhb´s Umbau nicht weniger spektakulär macht. Besonderst begeistert mich die Tatsache, dass bei dem Umbau keine neue Motorhaube zum Einsatz kam, da ich immer so meine Problemchen damit habe, völlig intakte Teile, für die es bei ebay fast gar nichts mehr gibt, gegen neue auszutauschen.

 

Also ist dies, eher ein Bericht für Besitzer des jetzigen A3, denke aber mal, das auch Leute die auf das Facelift warten, ihn ganz interessant finden dürften.

 

So, genug blabla, nun lauscht aber mal den interessanten Worten smhb´s ! Ich übergebe das Wort an smhb :

 

smhb :

 

Danke g-j, für das Wort :cool:

 

Etwas verspätet im Jahr, aber endlich ist der Umbau 2007/2008 vorerst abgeschlossen.

 

Was hat sich getan...kurz umrissen:

 

- Lederausstattung mit vielen Teilen in Leder und silbernen Ziernähten schon am Ende letzten Jahres

- RNS-E Lackiert + Alu-Knöpfe

- TTS KI und in hochauflösend und weiß

- Klimabdienteil auf TT-Design umgerüstet

- A3 Cabrio Schalterleiste

- Glanzschwarz Lackierte B-Säulen Abdeckungen

- Türgriffe vom Cabrio

- TT S-line Lenkrad

- SLN von 3M

- 18" 5 Arm Felgen gegen die Doppelspeichenfelgen getauscht (Zwischenlösung)

- Seitenschweller

- Und als größerer Umbau die Front vom Facelift mit S6 TFL am A3 8P DFG ohne wechsel der Motorhaube!!...Und die hatte es in sich!

 

Die meisten Umbauten sind ja selbsterklärend, aber ein Umbau hatte es wirklich in sich!

Durch einen Zufall habe ich bei einem Teileverwerter eine Cabrio Front bekommen. Nach dem ersten Anhalten stand fest.. die passt an den DFG A3 mit geringen Modifikationen ohne die Motorhaube zu tauschen...

Wie weit ich wirklich davon weg war sollte sich erst später herausstellen ;)

 

Nach dem Vergleichen der alten und der neuen Front stellte sich herraus, das da doch einige Sachen extrem verändert worden sind. Also war guter Rat teuer. Die komplette Front kam von vorne herrein nicht in Frage. Alleine die Scheinwerfer würden 1800€ kosten. Das sprengt das Budget.

 

Also bliebt nur die Modifikation der Front :)

Also habe ich in Zusammenarbeit mit Sippel in 3 Wochenenden Arbeit von morgens bis spät Abends die Front zerschnitten, gekürzt, am Wagen angepasst und an den richtigen Stellen wieder zusammengeschweißt.

Aussenstehende Beobachter hätten glaube ich nicht gedacht, dass das Endergebniss mal so aussehen würde.

Auch mein Lackierer hat ordentlich geflucht, als ich Ihm die Front hingebracht habe. Er hat die Stoßstange dann noch eine Woche nachbearbeitet, bis das Endergebniss perfekt war.

 

Es hat uns einige Mühen gekostet, und eigentlich hat zwischenzeitlich auch keiner mehr dran geglaubt, aber jetzt ist Sie dran. Und wie ich finde hat mein A3 dadurch extrem gewonnen! Den Chromgrill habe ich in silber lackieren lassen, passend zu den Spiegelkappen.

 

Und da der Standard-Grill ein wenig langweilig aussah, haben wir dann noch einen S6 Grill in die Stoßstange eingearbeitet.

 

Weiterhin habe ich Seitenschweller im Style des S3 montiert. Diese passen sich, wie ich finde, perfekt dem Gesamtbild an.

 

Und jetzt die Frage? Ist der A3 jetzt fertig?....Nein! Als nächstes kommen das Heck, Fahrwerk und 19" Felgen ;)

 

Mittlerweile hat sich an Sippels und meinem A3 soviel getan, dass wir demnächst das erste Update zu unserem Buch bereitstellen werden. Ich denke in 4-8 Wochen ist es soweit.

 

Sobald es soweit ist, werden wir die Adresse und das Datum im Newsbereich auf www.a3-buch.de bereitstellen.

Die oben gezeigten Bilder sind dabei nur ein Kleiner Vorgeschmack.

 

game-junkiez :

 

Danke smhb für Deinen tollen Bericht und die vielen Bilder, wieder einmal hast Du uns gezeigt wem die Bastl-Wastl-Krone gehört ! Von mir gibt es einen dicken Daumen rauf (Bericht und Umbau), plus einem "Danke das Sie sich für g-j´s Block entschieden haben" ! Danke an der Stelle auch an sippel der das Projekt mit Rat & Tat unterstützt hat ! Sicherlich liebe Leser, steht Euch smhb über die Kommentarfunktion hier im Block "Rede und Antwort" ! Habt Ihr Fragen, wollt Kritik äußern oder das Füllhorn des Lobes ausschütten, dann nur zu !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


22.05.2008 20:35    |    Multimeter47054

Sieht wirklich sehr gut aus, gefällt mir! Aber wäre es nicht günstiger gewesen, deinen gegen Facelift-Modell aus dem Austellungsraum einzutauschen?

Noch eine Frage, ist das KI Standardmäßig komplett weiß? Erinnert mich irgendwie ein wenig an den neuen Skoda Fabia.

 

Gruß

 

Simon


22.05.2008 20:40    |    Trennschleifer4123

Hi Simon,

 

das ist das Fahrzeug von smhb nicht meiner ! Definitiv nein, ein Tausch gegen einen Neuwagen wäre kostenintesiver geworden ! Das KI auf den Bildern stammt aus eine Audi TTS und ist in diesem, so wie auf den Bildern zu sehen !

 

Natürlich ist so ein Umbau kostenintesiv, ohne Eigenregie kaum bezahlbar !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


22.05.2008 20:48    |    smhb0310

Zitat:

Original geschrieben von game-junkiez

Definitiv nein, ein Tausch gegen einen Neuwagen wäre kostenintesiver geworden

Und zwar mindesten um den Faktor 10 x oder 15 x.. Und wer baut mir dann meine schönen Einzelteile alle um :D


22.05.2008 20:52    |    Multimeter47054

Wenn dem so ist, ich dachte alleine bei der Tatsache neues Leder, neues KI, "hui, nicht schlecht!"

Noch eine Frage, was sind denn das für Knöpfe rechts und links vom ESP-Knopf? Ich kann's auf den Bildern leider nicht erkennen.

 

Gruß

 

Simon


22.05.2008 20:52    |    kasimir77

*** Ziehe meinen Hut ***

 

Vor allem für den Einsatz und das Ergebnis in der Detailtreue !

 

Auch wenn die Boulevardpresse von 249 Foddos sprach ? :D

Weiter so :cool:

 

Solong Don


22.05.2008 20:53    |    Trennschleifer4123

@smhb

 

Länger länger ich mir die Schweller betrachte desto hammermäßiger finde ich die !

 

Mein nächstes Projekt;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


22.05.2008 21:01    |    Trennschleifer4123

@Simon

 

Die zwei Schalter sind individuell gefertigte Blinddeckel, bei mir ist das S Line Symbol links und die °°°° rechts eingraviert !

 

Ich mach Dir morgen mal 2 bessere Bilder, habe auf der Platte momentan nur dieses (Anhang)

 

Viele Grüße

 

g-j:)



22.05.2008 21:03    |    Spurverbreiterung5714

Wie immer, hammer Arbeit!! :) Sieht schick aus! Auch wenn mir der S3 SB besser gefällt ;) :D

 

Wen ich nicht so auf mein Auto angewiesen wäre, hät das auch schon mal smhb besucht :D aber was solls :)

 

Das Schwarz am RNS-E sieht echt genial aus! Aber ich finde passt nicht ganz so dort hin! Aber sehr saubere Arbeit!

 

Weiter so smhb und sippel :)

 

@swallerius

Die leiste müstte wie folgt aufgebaut sein

-> S-Line Blind Taster | ESP | DRL | Warnblinker | Staufach

 

Gruß

 

 

 

/edit/ -> g-j war schneller :p


22.05.2008 21:10    |    smhb0310

Hier noch ein älteres Pic



22.05.2008 21:20    |    Mission Control

Wow, meinen höchsten Respekt für den Arbeitseinsatz und vor allem das Ergebnis. :)

 

Ich bin natürlich nicht ganz so überrascht da ich vorab schon mal gekiebitzt habe. ;)

Ich find solche Umbauten gut weil sie Spass machen und nachher schön

anzuschauen sind.

 

Was mich besonders interessiert sind die Klimaregler von TT. Kann man die einfach tauschen

bzw. gibt es die Drehregler einzeln?

 

Viele Grüße

MC

 

*deresgerademalgeschaffthatseinenaltenkarrenzupolieren* :)



22.05.2008 21:25    |    smhb0310

Musste ein altes TT² Kliabedienteil kaufen :(

 

PS: Deine Schlappen gefalle mir richtig gut!


22.05.2008 21:30    |    Trennschleifer4123

@MC

 

Immer wieder eine Augenweide Dein Prachtstück ! Äh , also das mit den 4 Rädern;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


22.05.2008 21:44    |    Faltenbalg28995

Mächtig viel Lob und Anerkennung !

Grüße

Olaf


22.05.2008 21:51    |    labelchanger

@gj

ich habe schon gespannt auf den Beitrag hier gewartet. Wurde mal Zeit das du den reintippelst ;) Danke dafür!

 

@smbh0310

 

Mal wieder Hammermäßig arbeit Helge!,

 

ist wirklich Klasse gewurden. Respekt! Ich hätte zwar nicht gedacht, dass sich mal so ein verückter findet der das probiert,

aber was das Thema "verrückte Projekte" betrifft, bist Du ja die richtige Quelle für so etwas ;)

Das sieht nach viel .... sehr viel arbeit aus. Du hast Dir sozusagen deine eigene Front Modeliert. Erstaunlich, das du das wieder

so gut "verschweißt" bekommen hasst.

 

Was sind das denn für Seitenschweller? Die sind doch nicht vom Facelift oder?

Die haben ja, die hier schon mal angesprochene Kante wie beim A5??? Klär uns doch mal auf :)

 

P.S von hinten könnte man denken, ein S6 drückt ;)


22.05.2008 22:02    |    smhb0310

Sind gekürzte S5 Seitenschweller ;)

 

Und ja... die Front "neu zu bauen" war der Hammer. Sippel kann da bestimmt ein Lied von singen. Wir haben da bestimmt 3 Wochenenden dran gesessen. Immer von Freitag Mittag bis Sonntag 22 Uhr... Aber nur so bekommt man sowas fertig.;)


22.05.2008 22:14    |    Trennschleifer4123

Danke für Danke Labelchanger;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


22.05.2008 22:19    |    labelchanger

Zitat:

Sind gekürzte S5 Seitenschweller

Danke für die Info.

 

Das glaub ich. Ich hatte schon die "Schanuze" voll, meine Gitter zu bauen, da macht ihr gleich eine ganze Front :eek: *thumps up*!


22.05.2008 22:24    |    2fat2fly

Ein dickes Lob auch von mir. Sieht klasse aus. :eek:


22.05.2008 22:25    |    Multimeter47054

Ah Ok. Danke für die Info.


22.05.2008 22:45    |    Rostlöser10252

Sieht echt Top aus aber beim Helge hab ich da ja auch nichts anderes erwartet ;)

Hatt jemand die Teilenummer für die A3 Cabrio Türgriffe? Find die einfach obergeil!

 

Greetz


22.05.2008 22:51    |    smhb0310

Sind schon beim Lacker... ich teste am WE mal, ob die so 1:1 passen ;)

Teilenummer habe ich nicht gerade zur Hand..

 

Danke noch mal an alle für die positive Rückmeldung :)


22.05.2008 23:04    |    Trennschleifer4123

Kann man den Chromstreifen eigentlich überlackieren lassen ?;):D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


22.05.2008 23:28    |    Batterietester26644

Brat mir doch einern Storch.... vollestes Respekt an die Umbau-Freaks Sippel und smhb. Sihet Klasse aus, vor allem die neu konstruierte und angepasste Front. chicques Teil :D

 

Gruß Marcus


22.05.2008 23:47    |    smhb0310

Kann man den Chromstreifen eigentlich überlackieren lassen ?;):D

 

Bekommste auch ohne Chromstreifen ;)


23.05.2008 00:08    |    Rostlöser4863

Dann trag ich mich hier auch mal ein.

 

Helge, mach sowas nie wieder mit mir :D

Scheiß die Wand an, war das viel Arbeit - aber das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

V.a. bei dir ists extrem, da wir ja vom DFG kommen.

 

Bis morgen in der Halle :D:D


23.05.2008 00:09    |    Mike A3

so ein mist ist wohl wieder einer eher mit den Cabrio Griffen!

Hast du die schon? Ich habe bisher erst die Abdeckung bekommen, der Rest ist noch nicht lieferbar!

Sieht gut aus alles! Respekt vor/für die Arbeit!

Wobei ich die Stossstange ohne die pseudo Leisten zu nackt finde, aber das ergibt sich wahrscheinlich sowieso bei der Bearbeitung!

Mit den S5 Leisten kann ich mich auch nicht soo anfreunden!

 

Mfg Mike


23.05.2008 02:21    |    Reifenfüller29862

nette arbeit auch wenn das ergebniss,.... naja der a3 is einfach nich mein ding.

wenn ich einen von den 2 oberen nehmen müsste dann aber wohl eher den silbernen.

die chromumrandung beim dunklen ist einfach... naja sagen wir mal "zu aufdringlich"

 

mal ne frage die hier noch nicht gestellt wurde:

ist der umbau dann eigentlich TÜV Konform ? nach der ganzen Bastelei is es ja theoretisch kein Audi Original Teil, wo es von Audi selbst ja schon nicht für das Modell gedacht war.

 

naja aber lasst euch von mir aus niht aufhalten

schönen gruss von der Honda Fraktion ;)


23.05.2008 05:34    |    Trennschleifer4123

Ähmmm Cluberer,

 

wenn es um den A3 geht werde ich echt komisch, da hilft es auch nicht das Du Stammbesucher des Blocks bist;):D:p

 

Spass beiseite, zumindest tragen die Teile eine original Audi-Teilenummer, vieles im Konzern kommt aus dem selben Baukasten. Bei der Cabriofront ist es so, das die Teilenummer mit 8P beginnt, die normale Front beginnt ebenfalls mit 8P.

 

Sicherlich hast Du recht, wenn Du Bedenken äußerst, aber wie immer gilt "Wo kein Kläger da kein Richter".

 

Witzige Geschichte :

 

Mein letzter TÜV-Termin :

 

Prüfer spricht mich auf die Alu-Pedale (aus dem Golf V GTI an -> den 8P S3 gab es damals noch nicht) und die Alu Fußstütze des TT an. "Haben sie die Teilenummer des Pedal-Sets ?" Mir die Farbe aus dem Gesicht gefallen "Nein, habe ich nicht dabei". Er "Hier meine E-mail Addresse, könnte sie mir die Nummern schicken, ich fahre einen Golf V, finde die Pedale total klasse und würde sie gerne nachrüsten".

 

Ich muss zugeben, ich ersten Moment musste ich schwer schlucken;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)



23.05.2008 07:07    |    smhb0310

Werde ich dennoch demnächst als Einzelabnahme zusammen mit den dann neuen Felgen und dem Fahrwerk beim Tüv eintragen lassen :)


23.05.2008 11:56    |    Reifenfüller29862

stammbesucher des einzigen Blocks den ich überhaupt richtig lese bitteschön ^^

 

naja jedem das sein ;)

ich erwarte ja auch nicht von jedem, dass ihm mein kleiner civic gefällt....

(hmm sollte ich den vllt al in nem Blog vorstellen? *grübel*)

 

viel spass aufjedenfall mit der Bastelei

(P.S. n Ex-Kollege von mir hat sich nen Fächerkrümmer einzelanfertigen lassen und ne Teilenummer einfach einprägen lassen, ebenso den rest der auspuff anlage... das ding ar abnormal laut aber gestört hats keinen,... stand ja überall n vw logo und ne nummer drauf. aber pssssst, ich hab nix gesagt äääh geschrieben)


23.05.2008 15:39    |    Trennschleifer4123

Auf so eine Idee muss man erstmal kommen !

 

Respekt;) !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


23.05.2008 16:26    |    Mission Control

Ich hatte soeben eine übernatürliche Eingebung. ;)

 

Frage an den chief-equipment designer, kann man die Klimaregelknöpfe

des originalen A3 Bedienteiles einfach abziehen?

 

LG

Mission Control :)


23.05.2008 20:17    |    Korby

Hi, wie immer tolle Arbeit, Daumen hoch

 

Korby


23.05.2008 21:20    |    smhb0310

Ja.. brauchste aber Gewalt, weil Du das Aluteil mit rausziehen musst.


23.05.2008 21:24    |    Trennschleifer4123

Gibts die Regler eigentlich einzeln ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)


23.05.2008 21:34    |    smhb0310

nö.. nur mit TT Klimabedienteil ;)


23.05.2008 21:38    |    Trennschleifer4123

Aach eigentlich gefällt mir das eh nicht;):D

 

Kostenpunkt des Bedienteils ?

 

Viele Grüße

 

g-j:)


Deine Antwort auf "Die Sensation ist perfekt : g-j´s Block präsentiert das 8P Facelift !"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • smhb0310
  • Trennschleifer4123

Klick 4 More (226)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • chris8325
  • chris.at
  • john-p
  • bey
  • jepatelSynack
  • Trixi637
  • gecu
  • [ iLLuSioN ]
  • Reifenfüller48845

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung