• Online: 4.859

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

01.01.2010 11:32    |    game-junkiez    |    Kommentare (21)    |   Stichworte: Enco Exclusive, Lamborghini, Lamborghini Gallardo, Reventón, Sportwagen, Supersportler, Tarnkappenbomber

pic by enco-exclusive.de
Pic by enco exclusive.de

Hallo liebe Leser,

 

mattschwarz wie ein Tarnkappenbomber kommt er daher der Lamborghini Gallardo. Ein böser und fieser Stealth-Look mit einer Menge an Carbon. 620 PS bei gleichzeitig 575 NM. Batman würde mit Sicherheit nach Chemnitz zu Enco Exclusive fahren um sich sein neues Batmobil dort abzuholen. Ich mag den schlichten und leicht aggressiven Look der mich an die Lockheed B-117 oder Northrop B-2 erinnert. Schönes noch schöner und noch schneller gemacht, kann man da nur sagen ! Mir gefällt die dezente Modifikation auf jeden Fall recht gut ! Daumen rauf Enco !

 

Viele Grüße

 

g-j:)

 

Die Homepage von Enco Exclusive -> hier lang

 


01.01.2010 11:45    |    GunnarGTI

...naja dezent. Bei der karosse! :D Aber du hast recht, schöne gesamtoptik. Die Nähte der Sitze passen gut zur Farbe der Bremsen. ;)

Nur leider sind die Seitenscheiben vor jeder Kontrolle/TÜV runterzulassen......... :eek:

 

MFG


01.01.2010 11:45    |    Trackback

Kommentiert auf: Tuning, Technik & Zubehör:

 

Lamborghini Gallardo mit spektakulären 620 PS

 

[...] Na prima,

 

da hätte ich mir meinen Artikel über den Tarnkappenbomber auch sparen können:rolleyes::(:D

 

Ach egal, der Gallardo in dieser Form kickt [...]

 

Artikel lesen ...


01.01.2010 11:46    |    game-junkiez

Zitat:

Nur leider sind die Seitenscheiben vor jeder Kontrolle/TÜV runterzulassen......... :eek:

Das schon, aber die passen nunmal so verdammt gut ins Gesamtkonzept !

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.01.2010 12:51    |    d.h.e

ich brauch geld...:D


01.01.2010 12:59    |    game-junkiez

Ja doch,

 

dagengen hätte ich auch wenig einzuwenden;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.01.2010 13:10    |    ronbooo

Echt schöner Wagen, nur schade das man ihn so "billig" in Szene gesetzt hat. Liegt aber auch vielleicht daran das man, dass gute Geld in dieses geile Paket gesteckt hat. :D

 

 

greetz Ron.....*derkeinenKaterhat*


01.01.2010 13:25    |    game-junkiez

Zitat:

greetz Ron.....*derkeinenKaterhat*

Den habe ich auch nicht;) Und jetzt schon gar nicht mehr, nachdem ich das "ChinaBöllerRaketenBatterien-Trümmerfeld" im Schneeregen zusammengekehrt habe;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.01.2010 14:51    |    Rostlöser144

Schaut von innen aus wie ein Audi...


01.01.2010 14:56    |    topas1

Ist ja auch ein Audi;).


01.01.2010 14:59    |    game-junkiez

Ja da fährt man gerne Audi;)

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.01.2010 15:48    |    moha91

Werd Montag hin und ein oder zwei bestellen und bar kaufen.:)


01.01.2010 16:33    |    game-junkiez

Zitat:

Werd Montag hin und ein oder zwei bestellen und bar kaufen.:)

Ich glaube dann machen die auch morgen für Dich auf:D

 

Viele Grüße

 

g-j:)


01.01.2010 17:10    |    seb89

naja, das auto find ich wirklich sehr gelungen, aber ihn einfach vor die chemnitzer messe zu stellen und einfach mal zu knipsen finde ich auch nicht so gut!

 

mancher fotograf hätte seinen job viell. kostenlos gemacht wenn er den lambo nur mal hätte fahren dürfen ;)


01.01.2010 17:30    |    game-junkiez

Ja klar,

 

die Bilder hätten schöner sein können. Müssen sie aber nicht, das Fahrzeug ist der eigentliche Star und man erkennt das Wesentliche.

Viele Grüße

 

g-j:)


01.01.2010 21:34    |    pelowski

N´abend,

 

wozu braucht man so ein Automobil???

Demnächst kommt sowieso eine Geschwindigkeitsbegrenzung auch auf

deutschen Autobahnen!

 

Wenn es wenigstens nicht so hässlich wäre...

 

Gruß - Manfred


01.01.2010 22:52    |    andyrx

man braucht es nicht,ein solches Automobil,ja das ist richtig....;)

 

 

man möchte es aber doch gerne haben:cool:

 

 

mfg Andy


02.01.2010 09:00    |    game-junkiez

Stimmt Andy,

 

selbst 130km/h in so einem Fahrzeug kann zum Hochgenuß werden. Wichtig ist der Gedanke "Man könnte, wenn man wollte";)

Als ich HIER den 911Turbo testete war ich auch nicht ständig am Limit unterwegs.

 

Viele Grüße

 

g-j:)


23.01.2010 13:36    |    feuriger

buaaah grauenvoller innenraum!!!

 

wenn ich mir so ein auto kaufe, dann möchte ich doch was besonderes - was eigenes, was nicht jeder hat! und keine 0815 audi teile in der mittelkonsole die in jedem a4 stecken!! von aussen top, keine frage, aber der innenraum geht garnich... die audi teile passen überhaupt nicht ins gesamtbild!

 

hier müsste viel mehr "rennwagen-flair" rein ;)


23.01.2010 17:00    |    game-junkiez

Ja gut,

 

das Problem hast Du bei jedem Lambo;) Da kann ja Enco nichts für;)

 

Viele Grüße

 

g-j:) der mit dem Audi-Teile-Probleme leben könnte;)


27.02.2010 23:23    |    PuntoFan

Die Navi-Einheit des A4 find ich in dem Auto auch fehl am Platz. Das Klimabedienteil des A8 geht schon eher. Aber da ist nunmal das Schiksal eines Kleinserienherstellers der einem großen Hersteller gehört. Beim Jag schauts nicht anders aus. er ein Ford bedienen kann kommt da auch klar. Und wenn wir ehrlich sind ist die Qualität erst mit der Übernahme durch Audi eingezogen.


17.04.2010 22:46    |    Nick33

Ne, Gamie, nicht Batman sondern Nick ist zu ENCO gefahren und hat von denen seine AGA:D

 

Gruß Nick


Deine Antwort auf "Batman würde in den Osten fahren und zu Enco greifen"

UAV

Block-Heros die fantastischen 4

  • game-junkiez
  • smhb0310
  • WillMann

Klick 4 More (437)

Nächstes Event

Und weiter gehts !

Willkommen im Block :

  • anonym
  • chris.at
  • chris8325
  • Marcbra
  • AgilaNJOY
  • pelowski
  • Goify
  • Wepamat
  • HerrLehmann
  • Jungbiker

My Ride - Outside

My ride - Inside

Erster "ausgezeichneter" Block

Mein Blog hat am 09.02.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

RS

 

Letzte Kommentare

Mein S Line Audi A38P 04

Motor Motorbauart Reihen-4-Zylinder, Ottomotor mit Benzindirekteinspritzung, Massenausgleichsgetriebe, Vierventil-Technik, zwei oben liegende Nockenwellen (DOHC), kontinuierliche Einlassnockenwellenverstellung, Schaltsaugrohr, K&N Filter Leistung Hubraum 1984 cm3 Max. Leistung 110 (150)/6000 kW (PS) bei min -1 Max. Drehmoment 200/3500 Nm bei min -1 Motormanagement Vollelektronisch mit E-Gas, Bosch MED9 Abgasreinigungssystem Motornaher 2-stufiger Metallkatalysator, NOX-Adsorber im Unterboden, Abgasrückführung, Oettinger Edelstahl Endschalldämpfer 2 x 76mm, abgeschrägt mit Siebeinsatz Kraftübertragung Antriebsart Vorderradantrieb, Elektronische Differentialsperre EDS über Bremseingriff an allen angetriebenen Rädern, Antriebs-Schlupf-Regelung ASR, Elektronisches Stabilisierungsprogramm ESP mit Bremsassistent Kupplung Hydraulischer Drehmomentwandler mit geregelter Überbrückungskupplung Getriebeart 6-stufige tiptronic mit Dynamischem Schaltprogramm DSP, Schaltwippen am Lenkrad Fahrwerk Vorderachse McPherson-Federbeinvorderachse mit unteren Dreiecksquerlenkern, Aluminium-Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk Hinterachse Vierlenker-Hinterachse mit getrennter Feder-Dämpfer-Anordnung, Hilfsrahmen, Rohrstabilisator, S Line Sportfahrwerk RäderSommerAluminium-Gussräder 7,5 J x 18" ET 54 5 Arm Design (quattro GmbH)WinterAluminium-Gussräder 7,5 X 17" ET 56 AmbitionSommerReifen 225/40 R 18" Michelin Pilot Sport IIWinterReifen 225/45 R 17" Dunlop M3 WintersportSpurverbreiterungenH&R System DR 20mm vorne + H&R System DRA 40mm hinten Bremssystem Bremssystem Zweikreisbremsanlage mit diagonaler Aufteilung, Anti-Blockier-System ABS mit Elektronischer Bremskraftverteilung EBV, hydraulischer Bremsassistent, zweistufige Kennlinie des Bremskraftverstärkers (Dual Rate), Scheibenbremsen vorn/hinten, vorn innenbelüftet, green stuff Sportbremsbelege Lenkung Lenkung Elektromechanisch, geschwindigkeitsabhängige Lenkunterstützung, aktive Rückstellunterstützung, automatische Geradeauslaufkorrektur, Lenkrollradius spurstabilisierend, Wendekreis ca. 10,7 m Gewicht Leergewicht 1305 kg Zul. Gesamtgewicht 1865 kg Zul. Dachlast/Stützlast 75/75 kg ungebremst 690 kg bei 12% Steigung 1400 kg bei 8% Steigung 1700 kg Volumen Gepäckraumvolumen 350 l Tankinhalt, ca. 55 ca. l Fahrleistung Höchstgeschwindigkeit 214km/h Beschleunigung 0-100 km/h 9,3 s Verbrauch Kraftstoffart SuperPlus bleifrei 98 ROZ städtisch 11,5 l außerstädtisch 6,0 l insgesamt 8,0 l CO2-Emissionen 192 g/km Emissionsklasse (94/12/EG) EU4 Versicherungsklassen Haftpflicht 15 Vollkasko 18 TeilkaskoZusatzausstattungDiebstahlwarnanlage mit Abschleppschutz durch Neigungswinkelsensor (abschaltbar), inklusive Innenraumüberwachung (abschaltbar), bordspannungsunabhängiges Signalhorn (Back-up-Horn), zur Überwachung von Türen, Front und Gepäckraumklappe Radioanlage concert mit Lautsprechern vorn und hinten; mit CD-Laufwerk, 12 Stationsspeicher, Empfangsbereich FM (UKW) und AM (MW, LW), Softkey-Bedienkonzept und zweizeiliges Display, Gesamtleistung 140 Watt, 8 Lautsprecher inklusive Centerspeaker und Bassreflexbox, CD-Wechsler-Steuerung, Antennendiversity BOSE Soundsystem 10 Hochleistungslautsprecher, 6-Kanal-Verstärker mit einer Gesamtleistung von 195 Watt und dynamischer Fahrgeräuschkompensation; das System ist auf die Akustik des Innenraums abgestimmtGlasschiebedachAusstattungslinie : Ambition + S-Line plus (quattro GmbH)S-Line Dachkantenspoiler (quattro Gmbh)Licht und GepächraumpaketXenon-ScheinwerferNotradRaucherausführung