• Online: 6.125

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

29.06.2011 21:22    |    andyrx    |    Kommentare (35)    |   Stichworte: Autohaus, BMW, Citroen, Fiat, Ford, GM, Honda, Kia, Marken, Nissan, Opel, Renault, Rover, VW, Wirtschaft

Moin Motortalker,

 

wenn man mal mit offenen Augen durch so manche Automeile fährt oder durch ein Gewerbegebiet unterweg ist und im Hinterkopf hat da ist doch sonst ein Autohaus gewesen....jetzt ist da nix mehr drin wird sich nicht getäuscht haben.

 

Das Krisenjahr 2009 haben viele Händler oder Autohäuser nicht überstanden und andere fallen der Konzentration im Autohandel zum Opfer oder die Hersteller wollen so manchen kleineren Händler mit einem nicht so ganz großen Showroom einfach nicht mehr an Bord haben.

 

Dabei sind gerade die kleineren Autohäuser im Service und Kundenorientierung oftmals die bessere Wahl....aber sie passen den Herstellern oft nicht mehr ins Konzept oder es findet sich einfach kein Nachfolger der sich das antun möchte.

 

Habt ihr auch Händler in eurer Umgebung die auf einmal verschwunden sind oder Traditionshäuser die untergegangen sind..??

 

mfg Andy


26.06.2011 21:25    |    andyrx    |    Kommentare (40)    |   Stichworte: Biker, Hamburg, Harley-Davidson, Harley Days, MoGo, Motorrad, Motorradfahrer

ich lächele nie,verstanden...:cooLich lächele nie,verstanden...:cooL

Moin Biker,

 

ich war dieser Tage ja 2x auf den Harley Days in Hamburg und es ist immer wieder faszinierend dort...coole und schicke Bikes und eine irre Soundkulisse;)

 

auch die Stimmung ist dort locker und sehr entspannt.....aber wehe die Harley Biker geniessen das Bad in der Menge auf ihrer Maschine,grimmiger oder eben total cooler Blick und kein lächeln oder grinsen im Gesicht zu sehen;)

 

woran liegt das..??

 

wenn ich bei einem Young oder Oldtimer Treffen mit den RX-7 unterwegs bin oder in einer Konvoifahrt zugange bin ist mir das Grinsen ins Gesicht gemeiselt.....denn so ein Bad in der Menge macht Spass und man hat Freude daran gemeinsam die schönen Fahrzeuge auszuführen:cool:

 

Das Outfit unterscheidet sich auch von den anderen Bikern....statt Klapphelm und Funktionalkleidung wie beim typischen BMW Fahrer tun es bei den Harley Davidson Fahrer meist Braincap und Sonnenbrille sowie eine knappe Lederweste und Cowboystiefel....:cool:

 

das lockere Harley Outfit praktiziere ich als bekennender Schönwetterfahrer auf meiner Kawasaki ZL 600 Eliminator im übrigen auch des öfteren....jaja ich weiss,wehe wenn ich mal hinfalle:o

 

während die Harley Fans an den Ständen und zu Fuss unterwegs völlig locker und unkompliziert wirken mutieren die Harley Fahrer wenn sie auf ihrer Maschine sitzen irgendwie zu ganz harten Kerlen...:D:D:p

 

oder täusche ich mich da..??

 

schmunzelnde Grüße

 

Andy


25.06.2011 21:50    |    andyrx    |    Kommentare (56)    |   Stichworte: Autobahn, Geschwindigkeit, Reisen, Sicherheit, Tempo, Vmax

pfingsttreffen-2008-128pfingsttreffen-2008-128

Moin Motortalker,

 

 

gestern bin ich nach Flensburg und zurück gefahren und war bedient.....auf den Freitag waren mehr Wohnwagen und Urlaubsträumer unterwegs als man sich vorstellen kann....und rund um Hamburg das Verkehrschaos vorprogrammiert;)

 

die Strecke nach Flensburg die sonst von Tür zur Tür in 80 Minuten (ca. 150km) erledigt ist zog sich wie Kaugummi.

 

wenn ich weite Reisen mache oder in den Urlaub fahre mache ich so etwas dann lieber nachts oder zu verkehrsarmen Zeiten,denn so etwas ist ein echter Alptraum:cool:

 

was waren so eure höchsten und schnellsten Reisedurchschnittsgeschwindigkeiten auf Langstrecke und/oder was war euer längster oder auch zermürbenster Urlaubs/Reiseweg oder dauerte am länsgten..??

 

mfg Andy


25.06.2011 12:27    |    andyrx    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: Bike, Event, Hamburg, Harley-Davidson, Harley Days, Motorrad

es ist mal wieder soweit....Harleys aus aller Welt zu Gast in Hamburg:cool:

 

gestern mal den Event besucht und es gab wieder mal reichlich was zu sehen und zu bestaunen....tolle Bikes,interessantes Publikum,tolle Stimmung und wechselhaftes Wetter mit einem irren Sonnenuntergang über Hamburg;)

 

Diesmal ist der Event hinter den Deichtorhallen am Blumengrossmarkt etwas versteckt aber auch direkt am Wasser platziert worden....dort stört das kaum jemanden und die Gemeinde kann sich austoben:cool:

 

Gestern abend spielte auf der großen Bühne live Chris Thompson aka Manfred Manns Earth Band auf....das war schon richtig klasse,die alten Songs dieser Band passen perfekt und machen Gänsehaut.

 

Gänsehaut macht auch immer wieder der coole Sound der Harley Davidson mit den zumeist nicht ganz serienmässigen und meist auch nicht legalen Auspuffanlagen.

 

die wenigsten Motorräder sind original und so mancher Euro ist aufwendige Umbauten geflossen,nicht immer stilsicher,aber auch unverwechselbar.

 

Zaungäste wie so manche Custom BMW oder Boss Hoss oder auch manche schicke Maschine aus Japan werden dort problemlos toleriert.....so muss das sein;)

 

morgen steigt die große Ausfahrt diesmal zusammengelegt mit dem MoGo in Hamburg....rund 40.000 Maschinen werden dann am Start sein und von der City über die voll gesperrte Autobahn A7 bis nach Kaltenkirchen zum Möbel Dodenhof zu fahren....ein immer wieder beeindruckender Konvoi ist das;)

 

mfg Andy


22.06.2011 20:48    |    andyrx    |    Kommentare (35)    |   Stichworte: Audi, Fahrzeugpflege, putzen, Sicherheit

Moin,

 

heute war mal wieder so ein Tag....mal Regen und dann wieder strahlende Sonne;)

 

Scheibenwischer und dann wieder Schiebedach auf:cool:

 

bei einem solchen Wetter merkt man wie wichtig geputzte Scheiben sind:D:D

 

,,,und gerne mal vergessen auch von innen und meine sind definitiv mal wieder fäll das merkt man gerade bei solchem Wetter ganz besonders ;)

 

habt ihr da einen Geheimtipp wie man das ''Streifenfrei'' gut hingekommt..??

 

 

Sidolin mit einem Baumwolltuch war im RX-7 letztens nicht so der Bringer...die Streifen die ich dann im Sonnenlicht sah waren nervig:confused:

 

wie oft macht ihr das eigentlich...von innen Fenster putzen??

 

mfg Andy


21.06.2011 20:32    |    andyrx    |    Kommentare (111)    |   Stichworte: Gefahr, Panne, Sicherheit, Umfrage, Unfall, Warnweste

Warnweste an Bord...??

Warnweste an Bord...??Warnweste an Bord...??

Moin

 

in einigen Ländern ist eine Warnweste im Auto zu haben sogar Pflicht....hierzulande sieht man sie auch häufig wenn Autos mit einer Panne auf dem Standstreifen stehen;)

 

...und das macht schon was aus,die Person wird deutlich besser gesehen und wahrgenommen in den grellen Neonfarben:cool:

 

angesichts dieser Tragödie hier-->http://www.nonstopnews.de/meldung/13561

 

ein kleine Investition die aber einen hohes Sicherheitsplus generiert....

 

meine Frage heute---> habt ihr so eine Warnweste im Auto...??

 

mfg Andy


20.06.2011 19:52    |    andyrx    |    Kommentare (34)    |   Stichworte: Lampen Rückleuchten, LED, Scheinwerfer, Sicherheit, Xenon

Moin

 

mein letzter Artikel befasste sich mit dem Design Merkmal --> Kühlergrill welcher den Fahrzeugen tagsüber ein Gesicht gibt;)

 

abr wie sieht es nachts aus....welche Autos kann man da noch gut identifizieren anhand ihrer Scheinwerfer oder Rückleuchten und welche nicht:cool:

 

früher konnte ich das besser als heute...da gab es irgendwie mehr Unterschiede und ich hatte da mein Gedächtnis für besser im Griff;)

 

die Rülis meiner RX-7 aber sind in jedem Fall gut zu erkennen...vorausgesetzt man kennt das Auto überhaupt:D:D

 

bei den BMW's klappt das von vorne recht gut und selbst der Golf 6 ist von hinten leicht auszumachen...mit seinem Doppel L Leuchten;)

 

Frage...welche Autos könnt ihr im dunkeln oder nachts gut identifizieren weil sie spezielle Scheinwerfer oder Rückleuchten haben....??

 

mfg Andy


19.06.2011 23:48    |    andyrx    |    Kommentare (77)    |   Stichworte: Audi, BMW, Design, Ford, Grill, Honda, Kia, Kühler, Mazda, Mercedes, Mini, Opel, Peugeot, Renault, Smart, VW

markanter Grill am Audi A7markanter Grill am Audi A7

Moin,

 

der Kühler oder Grill ist optisch eines der markantesten Erkennungszeichen für ein Auto....von dominant bis aggressiv oder Gesichtslos und Fad reichen da die Formulierungen;)

 

Audi hat sich das markante Grill Design neben Peugeot sicherlich in jüngster Zeit am konsequentesten auf die Agenda geschrieben...die einen lieben es und die anderen hassen diesen (selbstbewussten) Auftritt:cool:

 

wer von den Herstellern macht das gut und dennoch mit einem guten Wiedererkennungswert und welche Marken oder Autos sind da eher Gesichtslos oder Langweilg..??

 

mfg Andy


19.06.2011 13:01    |    andyrx    |    Kommentare (96)    |   Stichworte: Auto, Bahn, Co2, Flugzeug, Kosten, Reisen, Umwelt

auf Reisen--> Bahn vs. Autoauf Reisen--> Bahn vs. Auto

Moin,

 

eine oft und leidenschaftlich geführte Diskussion...Bahn versus Auto auf Langstrecken;)

 

die AMS hat das mal verglichen:cool:

Zitat:

 

Die Bahn macht zwar mobil, ist aber nur bedingt die umweltfreundlichste Alternative zu reisen. Bei den Kosten kann das Staatsunternehmen überhaupt nicht punkten. Zu diesem Schluss kommt das Magazin "Auto Motor und Sport" bei einem Vergleich verschiedener Reisemöglichkeiten von einem Münchner Vorort nach Berlin. Die Mitbewerber zur Bahn waren Elektro- und Hybridfahrzeuge sowie sparsame Diesel- und Gasmodelle.

 

Beim CO2-Ausstoß hat die Bahn die Nase vorn, zumindest wenn in den Vergleichsfahrzeugen nur eine Person sitzt. Während die Eisenbahn 24 Kilogramm CO2 für die Strecke München-Berlin emittiert, stößt der Toyota Prius als zweitbestes Verkehrsmittel 55 Kilogramm Kohlendioxid aus. Der Vorsprung der Bahn relativiert sich aber schnell, wenn zwei Personen im japanischen Hybridmodell unterwegs sind. Zu ähnlichen Ergebnissen kamen die Tester auch bei Elektroautos, deren CO2-Ausstoß auf Basis des EU-Strommixes berechnet wurde, sowie für sparsame Diesel- und Gasfahrzeuge. So betragen die CO2-Emissionen des Chevrolet Volt 60 Kilogramm, der Mitsubishi i-Miev stößt 77 Kilogramm aus, die Mercedes B-Klasse F-Cell 80 Kilogramm. Die Werte für einen Golf 1.6 TDI lauten 70 Kilogramm, für die B-Klasse NGT mit Gasantrieb 83 Kilogramm.

Quelle und ganzer Artikel--> http://www.n-tv.de/.../...to-fahren-Sie-guenstiger-article3612916.html

 

offen gestanden überrascht mich das nicht,wobei hier es primär um die Co2 Bilanz geht....bei den reinen Kosten und der Flexibiltät der Reise ist man mit einem flotten und sparsamen Diesel um Welten besser dran und erst recht wenn man nicht alleine fährt;)

 

spannender ist da noch die Frage zum Flugzeug auf so einer Strecke...Zeitvorteil versus Felixibilität und Kosten gegenüber der Reise mit dem Auto,den wenigstens ist man mit dem Flieger schneller.

 

wie seht ihr das auf ähnlichen Reisen innerhalb von Deutschland oder Distanzen ??

 

nun in der Bahn wird man gefahren und im Flugzeug wird man geflogen....das Auto muss man halt selbst fahren;)

 

aber mehr fällt mir da eigentlich nicht so recht ein wenn ich das gegeneinander abwäge:cool:

 

mfg Andy


18.06.2011 15:00    |    andyrx    |    Kommentare (78)    |   Stichworte: TV, Unterhaltung, wetten dass, ZDF

so kennt man das noch...bis heuteso kennt man das noch...bis heute

Moin Motortalker,

 

das Paradepferd des ZDF ''wetten dass'' wird heute letztmalig mit Thomas Gottschalk aus Mallorca auf Sendung gehen....:eek:

Zitat:

 

sein Bekanntheitsgrad in Deutschland lässt manchen Politiker vor Neid erblassen. Thomas Gottschalk prägte über Jahrzehnte die deutsche Medienlandschaft wie nur wenige andere. Für einen Nachruf ist es zu früh, schließlich will er noch nicht in Rente gehen. Trotzdem endet mit seinem Abschied von "Wetten dass..?" eine Ära. Traurig oder höchste Zeit?

und ein paar Gedanken dazu-->http://www.n-tv.de/leute/Ah-Reschpekt-mein-Lieber-article3596981.html

 

ob sich dieses Format überlebt hat oder nicht,ist die eine Sache,ohne Gottschalk wäre dieser Dauerläufer aber sicherlich weit früher am Ende gewesen....;)

 

so schwingt dann doch ein wenig Wehmut mit,denn an so manchen Samstag hab ich ''wetten dass'' doch ganz gerne gesehen:cool:

 

wie seht ihr das und hat ''wetten dass'' überhaupt in diese Form noch eine Zukunft..??

 

mfg Andy


Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der irgendwann im Norden Deutschlands gelandet ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor und mit Allrad/Offroad Talenten.

 

Ungarn ist unsere zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • tommy1181
  • TC_GTI
  • lemonshaker
  • SpyGe
  • andyrx
  • alfisto156
  • HyundaiGetz
  • Suprana
  • heini0815

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2248)

Archiv