• Online: 5.605

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

31.10.2020 20:43    |    andyrx    |    Kommentare (144)    |   Stichworte: 2 (19E), Golf, VW

Hallo,

 

Der Golf 2 ist gefühlt noch gar kein Oldtimer ....Zuviele wurden verkauft und dann halten die Dinger auch noch ewig ;)

 

So ist das Modell in unseren Köpfen noch als Alltagsauto sehr präsent und noch lange nicht als Oldtimer verankert .

 

...und so einen als Modell Memphis aus 1987 mit dem unverwüstlichen 1,8 Liter und satten 90PS hab ich mir heute angesehen und dann auch gekauft ....weil er nur original 113.000km gelaufen ist und neuen TÜV hat sowie vom Lack her noch top dasteht und so gut wie rostfrei ist....auch am Tankstutzen alles perfekt.

 

Ein Ausstattungswunder ist er nicht aber der Zustand für 33 Jahre bestechend.....die letzten 18 Jahre stand er vergessen in Garage bevor ihn der Verkäufer zum Leben wieder erweckte und alles reparierte was für tüv notwendig war ( krafstoffpunpe / Bremsen / Auspuff) und sich nun neuen Projekt zuwendet.

 

Wenn ich ihn nächste Woche abhole kümmer ich mich erstmal um das H Kennzeichen um ihn dann mit Saisonkennzeichen im Frühjahr zu fahren.

 

Warum hab ich den Golf2 gekauft ??

 

Ich bin mit meinen Mazdas RX7 gerne auf Oldtimer Meetings gefahren ....nun habe ich 2 Hunde und damit ist das Mazda RX7 Cabrio als echter 2 Sitzer nicht praktikabel und mein E36 Cabrio noch zu jung mit Bj 97.

 

Wie krieg ich das Problem gelöst ??

 

Ein Auto was H-Kennzeichen ( ab 30 Jahre ) erhalten kann und bei dem es möglich ist die zwei Hunde ?? mit meinem Hobby zu kombinieren ...ohne dabei horrendes Geld zu kosten ....:p

 

Ich habe etwas gesucht wo ich als Nichtschrauber nicht ständig in die Werkstatt muss und ein Auto wo ich die beiden Hunde auch mal mitnehmen kann ....der Golf2 ist kein Aufreißer oder headturner;)

 

Aber nach 33 Jahren doch ein echter Oldtimer ...also mal Augen auf gehalten und in dem tollen Zustand nur 70km entfernt gefunden ....und kurz entschlossen zugeschlagen.

 

Ich werde weiter berichten ;)

Hat Dir der Artikel gefallen? 13 von 13 fanden den Artikel lesenswert.

31.10.2020 20:46    |    ToledoDriver82

Ein 2er und dann mit dem 1.8er 90PS in gutem Zustand...da hast du ja das gefunden was alle für die die Sportmodelle zu teuer geworden sind,suchen :D Glückwunsch zum neuen Alten


31.10.2020 20:55    |    ElHeineken

Hat der noch die grüne Fernlicht-LED? Gerüchtehalber gab es damals eine Sondergenehmigung (weil muss ja eigentlich blau sein) und blaue LEDs noch nicht existierten.


31.10.2020 20:55    |    andyrx

Ist sicherlich eine vernünftige Lösung ....den GTI braucht es für meine Zwecke nicht ;)

 

Der 90PS 1,8 er Motor ist im leichten Golf 2 aber recht agil und alles andere als lahm....das 4+E Getriebe allerdings ist ellenlang ausgelegt und sorgt auf längerer Strecke für niedriges Drehzahlniveau


31.10.2020 20:56    |    ToledoDriver82

Ich mag den Motor ;) für mich neben dem 2l 8V der beste Motor im Alltag


31.10.2020 20:58    |    andyrx

Zitat:

@ElHeineken schrieb am 31. Oktober 2020 um 20:55:21 Uhr:

Hat der noch die grüne Fernlicht-LED? Gerüchtehalber gab es damals eine Sondergenehmigung (weil muss ja eigentlich blau sein) und blaue LEDs noch nicht existierten.

Auf dieses Detail hab ich nicht geachtet ....bei der Probefahrt nicht ausprobiert.

 

Holen tue ich den Golf erste Ende kommender Woche ....;)


31.10.2020 20:59    |    ElHeineken

Zitat:

@andyrx schrieb am 31. Oktober 2020 um 20:58:57 Uhr:

Zitat:

@ElHeineken schrieb am 31. Oktober 2020 um 20:55:21 Uhr:

Hat der noch die grüne Fernlicht-LED? Gerüchtehalber gab es damals eine Sondergenehmigung (weil muss ja eigentlich blau sein) und blaue LEDs noch nicht existierten.

Auf dieses Detail hab ich nicht geachtet ....bei der Probefahrt nicht ausprobiert.

 

Holen tue ich den Golf erste Ende kommender Woche ....;)

Dann ungedulde ich mich mal :D


31.10.2020 21:00    |    andyrx

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 31. Oktober 2020 um 20:56:33 Uhr:

Ich mag den Motor ;) für mich neben dem 2l 8V der beste Motor im Alltag

Gilt auch als echter Langläufer.....der 1,8 er ist unter normalen Umständen kaum tot zu kriegen.


31.10.2020 21:01    |    ToledoDriver82

So sieht es aus,bissel Öl,Wasser und Sprit und der läuft ewig :D


31.10.2020 21:08    |    andyrx

Man kann kaum einen robusteren und unproblematischeren Oldtimer kaufen als einen Golf 2 .....die Karosse war gut vor Rost gestützt und die Mechanik millionenfach bewährt und simpel und robust;)

 

Und wenn es doch mal kneift —} Teile gibts zuhauf und spottbillig.....


31.10.2020 21:09    |    ToledoDriver82

Das ist wirklich der Vorteil von diesen Volumenmodellen


31.10.2020 21:12    |    __NEO__

Die blaue Fernlicht LED war beim Golf II glaube ich schon min. ab 86 drin. Ausserdem war die davor glaube ich gelb nicht grün, oder?

 

Hatte die in meinem 83er Bus auch drin und dann getauscht, sowie eine gelb/grüne LED für die NSW/NSL im KI implementiert.

 

 

Zu dem Memphis gehören aber eigebtlich die schicken schwarz/silbernen 14“ Stahlfelgen, oder?


31.10.2020 21:16    |    ElHeineken

Kenne ich auch nur als Gerücht, daher bin ich auch gespannt.

Wobei die "blaue" wohl nur ein gefärbtes Lampchen ist (Teilenummer 357919062).


31.10.2020 21:18    |    andyrx

Der Verkäufer hatte noch 7x 15 Zoll Centra Felgen dazu ....die hab ich gegen Nachlass ausgeschlagen und werde passende Räder noch hinzukaufen.

 

Im Schein stehen 175/70r13

 

Hatte mal für meine Ex Frau einen Golf Pasadena gekauft der hatte 185/60r14 drauf .....der war aber damals Bj 91:o

 

Aber bei den Golf 2 Sondermodellen ist es ohnehin nicht ganz einfach die Übersicht zu behalten


31.10.2020 21:32    |    Rainer_EHST

Zitat:

@andyrx schrieb am 31. Oktober 2020 um 21:18:19 Uhr:

Der Verkäufer hatte noch 7x 15 Zoll Centra Felgen dazu ....die hab ich gegen Nachlass ausgeschlagen und werde passende Räder noch hinzukaufen.

 

Im Schein stehen 175/70r13

 

Hatte mal für meine Ex Frau einen Golf Pasadena gekauft der hatte 185/60r14 drauf .....der war aber damals Bj 91:o

 

Aber bei den Golf 2 Sondermodellen ist es ohnehin nicht ganz einfach die Übersicht zu behalten

Behalte die 175er Reifen.

Ich habe auf meinem Fiesta (Baujahr 2015) von den originalen 195ern auf 175er gewechselt. Fährt sich jetzt viel besser, viel angenehmeres Lenkgefühl.


31.10.2020 21:44    |    andyrx

@Rainer_EHST

 

Da er keine Servolenkung hat werde ich wohl die 13 Zoll Räder belassen ....;)

 

Ein paar schicke zeitgenössische Alus würden mir jedoch gefallen ....


31.10.2020 21:45    |    ToledoDriver82

Sehr gute Entscheidung...was die Felgen betrifft...finde, das zeitgenössische passt immer am besten zum Fahrzeug


31.10.2020 21:46    |    AgilaNJOY

Sehr schönes Auto - die rote Farbe neigt zum Ausbleichen, aber der Motor und die Technik sind anspruchslos und zuverlässig.

Hatte - wie sicher viele von uns - auch zwei Golf 2 in meiner Karriere, beide mit dem 1.6er 70 PS Motor, aber sonst ziemlich gleich :)

 

Herzlich Glückwunsch zum neuen KFZ und schön mal wieder was von Dir zu lesen!


31.10.2020 21:57    |    __NEO__

Die 185er auf 14“ dürfen glaube ich alle fahren. Zumal der ja sogar Korflügelverbreiterungen drauf hat.

Kannst ja evtl. bei VW nach einem COC fragen - wenn noch keins ausgestellt wurde ist das kostenlos.

 

https://...swagen-konzernlogistik.de/.../startPage.do?method=german

 

 

Die Felgen, die aktuell drauf sind scheinen von einem 83-85er Modell zu stammen oder von irgendeinem IIIer Golf.

Die 13“ aus dem Baujahr waren die „glatten“ ohne sichtbare Löcher mit glatten Deckeln und teilweise mit Zierringen am Felgenhorn.

 

P.S.:

Unser 88er GT Spezial hatte sogar 195/50R15 drauf damals...


31.10.2020 22:00    |    ToledoDriver82

Die Standardbreitreifen aus der Zeit :D 195/50R15 dürfte mit die günstigste Größe sein die man bei 195er Reifen kaufen kann


31.10.2020 22:28    |    andyrx

Nee solche Pellen kommen mir da nicht drauf .....ist ja kein verkappter GTI ;)

 

...und ohne Servolenkung muss ich mir das nicht antun :p


31.10.2020 22:45    |    Rainer_EHST

Mein Fiesta, mit elektrischer Lenkung, hat sich bei Spurrinnen mit den 195er Reifen angefühlt, als würde er von starken Windböen hin- und hergeschupst.

Mit den 175ern merke ich die fast garnicht mehr.


01.11.2020 00:40    |    _RGTech

Gönn den Stahlfelgen noch die Mitteldeckel und es stört schon fast nicht mehr :D

 

Erinnert mich ein wenig an meinen 2er, RP-Motor, 1.8/90 PS, allerdings durch die Dreigangautomatik unwahrscheinlich eingebremst... und jetzt fahr ich mit dem Ignis fast wieder dasselbe, der hat auch eine Art 4+E-Getriebe (auch wenn's nicht draufsteht), nur in modern und sicherer :)

 

Schön, dass die Doppelscheinwerfer und die Radlaufverbreiterungen dran sind - dafür ist innen Sparta angesagt, leider keine Sportsitze, kein Originalradio, nichtmal ein Drehzahlmesser (den hatte ich im Automatik! War aber relativ sinnlos...), nur die schöne große VDO Analoguhr - auf die ich mittlerweile bequem von meinem Sofa aus schauen kann :)


Bild

01.11.2020 02:18    |    andyrx

@_RGTech

 

Zustand der Karosserie war für mich der Kaufentscheid.....;)

 

Mechanik ist ohnehin kaum was dran was kaputt geht ....klar an Ausstattung hat er nicht viel aber das war mir auch nicht wichtig ,da gehts eher um das Oldtimer feeling.

 

Optisch gewinnt er natürlich durch den Grill und die Kotflügel Verbreiterung.....ein Hauch GTI :D

 

Und ich wollte den 1,8 Liter 90 PS Motor haben .....sicherlich einer der harmonischsten und haltbarsten Motoren im Golf2 ;)


01.11.2020 06:04    |    HerrLehmann

Glückwunsch zum neuen Oldtimer.

Ich war nie Golf II Fan, da dies zum Start meiner Lenker Karriere das absolute Feindbild war. :-)

Damals war bei uns Ford Escort angesagt...

 

Mittlerweile dürfen gepflegte Golf II vor allem mit dieser Motorisierung preislich anziehen.

 

PS: deine Hunde schauen auf dem Bild doch bestimmt einer Hündin hinterher und nicht dem Golf... ;-)


01.11.2020 10:40    |    zonki101

Der war bei Ebay Kleinanzeigen drin , stimmts?

Den fand ich auch interessant.


01.11.2020 10:43    |    andyrx

@HerrLehmann

 

Es sind selbst Hündinnen :D:D

 

Einen Escort wird man sehr schwer in dem Zustand finden können ......diesbezüglich war der Golf 2 einfach in der Qualität seiner Zeit voraus .....und deshalb ist er auch noch in den Köpfen als Oldtimer noch gar nicht so recht akzeptiert;)


01.11.2020 10:52    |    andyrx

Zitat:

@zonki101 schrieb am 1. November 2020 um 10:40:11 Uhr:

Der war bei Ebay Kleinanzeigen drin , stimmts?

Den fand ich auch interessant.

Ja das war er ;)

 

War ein Zufallsfund und ich hab nicht gezielt danach gesucht ....er war in der Nähe und ich hab mir gesagt schaue ihn mal an und mach kleinen Ausflug ( da war der Jäger und Sammler in mir wach ) und hab dannn spontan entschieden ihn zu kaufen weil der ausgehandelte Preis OK und mir klar war .....so einen findest du nicht so oft und für meine Zwecke gut geeignet .....bin durch meine Hunde kaum mehr zu Oldtimer Meetings gefahren weil der RX7 noch in meiner Garage in Hamburg steht und dafür als 2 Sitzer mit den Hunden einfach nicht funktioniert.

 

Im Frühjahr mach ich neuen Tüv auf den RX-7 und entscheide dann ob ich ihn behalte oder verkaufe.....


Bild

01.11.2020 11:24    |    enrgy

hunde in so einen tip-top innenraum? wundert mich, daß noch kein aufschrei durchs forum gezogen ist....:eek:

aber man kann den kofferraum ja auch mit entsprechenden doggy-bags auskleiden oder gleich einen käfig einbauen. aber keinen von matter :D


01.11.2020 12:03    |    PIPD black

Du kannst auch einfach die Hutablage, hoffentlich ist ne originale dabei, rausnehmen und die Lehne einfach umklappen.;)

 

Glückwunsch zum besten Golf aller Zeiten mit dem besten Motor aller Zeiten. Hätte ich auch genommen. Gibt in dieser Kombi nur wenige.;)


01.11.2020 13:57    |    motorina

__NEO__:

"Die 185er auf 14“ ..."

Da muss ich diese Meinung unterstützen. Genau diese Größe (egal ob auf originalen Stahl- oder Alufelgen) würde zu dem kräftigen Rot, dem Doppelscheinwerfergrill und den Plastikverbreiterungen passen.

Maximal nur diese Größe würde ich bei dem Golf noch fahren - alles andere bringt Komforteinbußen mit sich.


01.11.2020 14:10    |    andyrx

Mal in die Runde gefragt .....was darf so ein Golf kosten ??

 

113.000km

 

TÜV neu

 

Gar kein Rost und sehr guter Lack

 

Keine Servolenkung

 

Ungeregelter Kat

 

4+E Getriebe

 

Und eine eher sparsame Ausstattung ....

 

 

Ich werde später den Preis nennen :p


01.11.2020 14:15    |    ToledoDriver82

Dürfen und tatsächlich kosten sind aber zwei Paar Schuhe :p meist geht es nicht unter 2000€ los...jedefalls bei was brauchbaren mit frischen TÜV. Was tatsächlich so bezahlt wird, erfährt man eher selten, die Zeiten wo so einer an jeder Ecke für nen 1000er steht, sind aber wohl vorbei...Ausnahmen bestätigen die Regel ;)


01.11.2020 14:21    |    motorina

So wie man andyrx kennt, hat er sich da mal wieder ein Schnäppchen geangelt!

Von den Bildern her überzeugt der Zustand bei diesem Golf - und dafür würde ich schon etwas mehr hinlegen, wenn ich so etwas suche/will.

Ich vermute mal, dass der ausgeschriebene Preis etwas höher lag.


01.11.2020 14:23    |    andyrx

Die 1000.- Euro dürfte der Verkäufer gezahlt haben ....

 

Auto lief nicht ( Benzinpumpe defekt ) Bremsen waren fest und einseitige Wirkung ....Wärmetauscher war undicht und Brief bzw. Papiere verloren .....Auto stand nach Todesfall 18 Jahre unberührt in Garage;)

 

Für jemand der es selbst machen kann ein tolles Projekt für mich jedoch nichts ....da ich kein Schrauber bin :o

 

So ist alles gemacht gewesen ....dann kann ich mich mit sowas anfreunden :)


01.11.2020 14:26    |    ToledoDriver82

Ich bin immer noch am dem Punkt, ein 2er selbst mit dem Motor, wäre mir immer noch nicht viel wert :D auch wenn der Zustand gut ist und Motor top, für die meisten aufgerufenen Preise bekommt man wo anders mehr Auto fürs Geld :p so wie er dasteht, wäre er mir höchstens 1500 wert, wobei ich mich selbst wohl überreden müsste, die zu bezahlen. Aber ich weiß, Golf 2 Liebhaber würden dafür auch ein Preis mit ner 2 vorn hinlegen...so hat halt jeder seins :)


01.11.2020 14:31    |    andyrx

Hatte ja auf einen Lancia Delta erste Serie spekuliert .....weil ich davon damals mehrere hatte ( 85PS ,108PS ,140ps Turbo ) aber in guten Zustand lausig teuer und meist doch irgendwo Rost ....und man muss in der Nähe jemand haben der daran noch Schrauben mag oder es überhaupt kann.....mittlerweile ein Faktor der nicht zu unterschätzen ist.

 

Deshalb kam ich auf den Golf ....den bekommt eigentlich noch jeder gerichtet :o


01.11.2020 14:32    |    ToledoDriver82

Wie ich schon schrieb, das ist der Vorteil von Volumenmodelle, kein unwichtiger Faktor wenn man Autos auch nutzen will


01.11.2020 14:37    |    motorina

Meine Vermutung liegt bei 2.500€ bis knapp 3´€ Angebotspreis.

Tatsächlicher Kaufpreis bei 2Mille +/- 2 Scheine... (damit hier mal Zahlen auf den Tisch kommen :rolleyes:).

 

Edit:

Da andyrx die vermutlichen 1€ des Verkäufers in den Ring geworfen hat, taxiere ich jetzt spekulativ mal auf 2´- 2,3´€.


01.11.2020 14:38    |    andyrx

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 1. November 2020 um 14:32:38 Uhr:

Wie ich schon schrieb, das ist der Vorteil von Volumenmodelle, kein unwichtiger Faktor wenn man Autos auch nutzen will

Viel nutzen werde ich ihn nicht .....;)

 

Ist aber letztendlich auch eine Kostenfrage ....was ist einem das Auto an Geld und Mühe / Umständen wert ??

 

Da ich ja ein paar Autos mehr hab die ich am laufen halte achte ich da schon drauf mir kein Groschengrab hinzustellen ....;)


Deine Antwort auf "Golf 2 —>> kaum zu glauben aber schon Oldtimer ...."

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der irgendwann im Norden Deutschlands gelandet ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor und mit Allrad/Offroad Talenten.

 

Ungarn ist unsere zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • andyrx
  • Jaypie1992
  • Steam24
  • MadX
  • HerrLehmann
  • AnyTime
  • Olli the Driver
  • erwino1
  • Luke-R56

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2247)

Archiv