andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

27.06.2012 17:59    |    andyrx    |    Kommentare (49)    |   Stichworte: , , , , , , , , ,

passen die Gänge zum Auto/Motor??passen die Gänge zum Auto/Motor??

Moin Motortalker,

 

die Koppelung Motor und Antrieb erfolgt durch das Getriebe....das kann sehr unterschiedlich ausgelegt werden und je nachdem wie der Achsantrieb ausgelegt ist eine große/lange Übersetzung mit sich bringen oder eher sportlich kurz geraten;)

 

bei meinem Audi 2,0 TTDI z.B. ist das 6-Gang Getriebe im letzten Gang ellenlang ausgelegt und der Motor bleibt weit unter der Nenndrehzahl die kleinen Gänge hingegen habe eine geringe Reichweite (der Diesel mag halt nicht so hoch drehen)....bei unserem Citroen C4 Coupe 1,6 VTI hingegen ist die 5 Gang Box eher kurz ausgelegt und der Motor dreht auf gerader Strecke bis zur Drehzahlgrenze....da könnte ein 6. Gang obendrauf schon mal den Komfort erhöhen bzw. den Verbrauch reduzieren....allerdings zieht der kleine Motor schön spritzig durch,man kann halt nicht alles haben;)

 

wie sieht das bei auch aus....gute Gangreichweiten und Abstufung des Getriebes..??

 

Dreht euer Auto bei Vmax aus oder ist das eher ein Schongang...??

 

gespannte Grüße Andy


16.07.2011 11:32    |    andyrx    |    Kommentare (265)    |   Stichworte: , , , , , ,

7-Gang Handschaltung im Porsche ein Irrweg oder gute Sache..??

7- Gang Handschaltung im Porsche..??7- Gang Handschaltung im Porsche..??

Moin Motortalker,

 

im Zuge der Bemühungen der Hersteller bessere Fahrleistungen mit geringeren Spritverbrauch zu verknüpfen gibt es immer wieder neue Überraschungen...z.B. eine 7-Gang Handschaltung:eek:

Zitat:

Der neue Porsche 911 kommt Ende des Jahres in den Handel und soll erstmals mit einer manuellen 7-Gang-Schaltung des Getriebe-Spezialisten ZF ausgestattet werden.

Quelle und ganzer Artikel-->http://www.classicdriver.de/de/magazine/3300.asp?id=6530

 

ist das der richtige Weg bzw. könnt ihr euch das gut vorstellen mit einer 7 Gang Box von Hand geschaltet zu fahren..??

 

Irrweg oder gute Sache..was meint ihr??

 

 

mfg Andy


06.05.2010 21:11    |    andyrx    |    Kommentare (60)    |   Stichworte: , , ,

schaltknueppel-grossschaltknueppel-gross

Hallo

 

bin kürzlich bei einem Bekannten mitgefahren da kam mir das schalten und fahren etwas komisch vor aber jeder hat so seinen Stil....

 

kurz anfahren und sofort den zweiten Gang,denn ganz kurz mit viel Gas gefahren und sofort in den dritten und dann im fünften rollen lassen....das mag zwar ökonomisch sein,aber es fühlt sich hektisch und unentspannt an.

 

an Ampeln lies er sich ohne Gang ausrollen und bremste den Wagen dann mit der Bremse ab...

 

Ich musste dann sogar eben mal überlegen wie ich das handhabe...denn irgendwie geht das fast unterbewusst:cool:

 

beim Audi TDI schalte ich meist bei rund 2000RPM wenn es zügig sein soll auch etwas später....und ich nutze sehr oft die Motorbremse,bei den RX-7 schalte ich weit später was an der Laufruhe und Drehfreude des Motors liegt....

 

ist viel Verkehr und wechselnde Fahrzustände bleibe ich länger im kleineren Gang,ist es hingegen übersichtlich und ich kann den Wagen mal mit gleichmässiger Geschwindigkeit rollen lassen dann nehme ich den größt möglichen Gang.

 

beim überholen oder wenn es schnell gehen muss ist volles Ausdrehen des Motors natürlich selbstverständlich....

 

mfg Andy


Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

mit meinem Job im Marketing und Vertrieb habe ich viel Spass und komme viel rum...so bleibt oft wenig Zeit für die Hobbys

Wankelautos und Motorrad fahren (am liebsten in Italien) und natürlich MT....

Dauergäste-->ca. 1750 Avatare/Ladezeit lang

Archiv