• Online: 4.279

24.07.2010 18:12    |    micha225    |    Kommentare (40)    |   Stichworte: Fenster-/Spiegelschalter2011

Da die Fensterheberschalter ab MJ 2011 diesen schicken Chromrand haben, konnte ich mich auch da nicht zurückhalten;)

Da der auf der Fahrerseite eh defekt war, war das ja ein Abwasch;)

 

Material:

 

(nur für Sportback gültig)

 

Schalter Fahrerseite 4F0 959 851 H

Schalter Beifahrerseite/hinten 4F0 959 855 B

 

Spiegelverstellschalter 4F0 959 565 A 5PR

 

 

(für den 3türer gültig)

 

Schalter Fahrerseite 8Z0 959 851 H

Schalter Beifahrerseite 8Z0 959 855 D

 

Spiegelverstellschalter 4F0 959 565 A 5PR

 

 

Arbeiten:

 

jeweils die Türverkleidung demontieren

alle Schrauben sind Torx 25 Schrauben

 

vorn:

 

über dem Ablagefach ist eine Schraube

 

unter dem Ablagefach sind 2 Schrauben

 

hinter der blende über dem Zuziehgriff(wo auf der Fahrerseite der ZV Schalter sitzt)sitzt auch noch eine Schraube

 

wenn die alle raus sind, hält die Verkleidung nur noch an clips

 

unten unter die Verkleidung fassen und kräftig ziehen

 

oben am fenster ist die Verkleidung eingehangen, um sie dort zu lösen wird sie einfach nach oben angehoben

 

jetzt noch den Kabelbaum aus dem Steuergerät lösen und den Seilzug aus dem Öffner nehmen(ist noch mit einer kleinen Klammer gesichert)

das war es!

 

Beim Einbau ist darauf zu achten alles wieder dort hin zu bauen, wo alles hingehört...gerade den Clips vom Seilzug kann man schnell vergessen;)

 

hinten:

 

die Blende um den Fensterheberschalter nach oben herausnehmen(ist nur geclipst)dahinter sitzt eine Schraube

 

oberhalb des Griffs die Blende noch ausclipsen und die Schraube lösen

 

wenn die alle raus sind, hält die Verkleidung nur noch an clips

 

unten unter die Verkleidung fassen und kräftig ziehen

 

oben am fenster ist die Verkleidung eingehangen, um sie dort zu lösen wird sie einfach nach oben angehoben

 

jetzt noch den Kabelbaum aus dem Steuergerät lösen und den Seilzug aus dem Öffner nehmen(ist noch mit einer kleinen Klammer gesichert)

das war es!

 

Der Zusammenbau erfolgt in umgekehrter Reihenfolge

 

die Schalter sind von hinten unten in die Armlehne eingeclipst

 

die Schalter halten an 4 Clips und die sind ein wenig schwer auszuclipsen

da sind 2 kleine Schlitzschraubendreher sehr hilfreich!

 

wenn sie raus sind, die neuen einfach wieder einstecken

dann die Dämmmatte wieder an die Verkleidung setzen und die Verkleidungen wieder anbauen.

 

und zusammenbauen:)

 

Beim Einbau ist darauf zu achten alles wieder dort hin zu bauen, wo alles hingehört...gerade den Clips vom Seilzug kann man schnell vergessen;)


Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.03.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • doeberd
  • a3.2quattro
  • Rumpshaker
  • tm54211
  • Woopser
  • Cartman22
  • -ProRoX-
  • lool12
  • nikonikow

Blogleser (273)

Blogautor(en)

micha225 micha225

VCDS Service und Umbauten

Audi