• Online: 7.362

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

30.01.2019 13:46    |    andyrx    |    Kommentare (288)    |   Stichworte: Auto, Car Audio, CCX, CD, Jaguar, Musik, Radio, S-Type

aussterbendes Medium die klsssische CD...?.aussterbendes Medium die klsssische CD...?.

Moin Motortalker,

 

 

Mit Jahrgang 60 bin ich ja schon ein älteres Semester hier....für mich ist die CD noch ein ganz normaler Begleiter im Auto zum Musikhören ....

 

 

Als letztens der 18 jährige Junior mitfuhr und sah dass ich eine CD wechselte sah er mich erstaunt an und sagte dass er kaum glauben wollte dass ich noch mit CD‘s hantiere wo er doch alles übers Handy macht und gar keine CD‘s besitzt .

 

 

Auch als es letztens darum ging dass Zuhause in einem Nebenraum gerne einen TV aufstellen möchte und meine Frau sagte dass dort keine Antennenbuchse wäre....der erschütterte Blick dass heute nur noch Netflix geschaut wird und er da keinen Antennenanschluss benötigt ....da merkt man wie schnell die Zeit und Technik einen überholt.

 

Nicht dass wir diese neuen Mecien nicht kennen ....aber sie sind uns nicht wichtig und ja ich habe immer ein paar CD‘s im Fahrzeug ( wobei eher meist das Radio an ist ) ..

 

Wie schaut das bei euch aus ??

 

Mit welchem Medium hört Ihr Musik oder schaut bewegte Bildern auf dem Flatscreen ??

 

Gespannte Grüße Andy

Hat Dir der Artikel gefallen? 4 von 4 fanden den Artikel lesenswert.

24.01.2019 13:28    |    andyrx    |    Kommentare (64)    |   Stichworte: III (T), Laguna, Renault

ABS und ESP defekt ca. bei Kilometer 49.500ABS und ESP defekt ca. bei Kilometer 49.500

Hallo,

 

Vor knapp 2 Jahren hab ich den 2009er Renault Laguna 3 mit zarten 17.000km aus erster Hand gekauft bei Autohaus Eggers in Bad Segeberg ....ein altes aber dennoch fast neues Auto und trotzdem hab ich zwei Jahre GGG Gebrauchtwagen Garantie beim Kauf ausgehandelt .

 

Jetzt ist der Laguna 1 Monat vor Ablauf der Garantie bei Kilometerstand 49378km doch noch auffällig geworden .....Bitte ESP/ ABS Brense prüfen ,die Anzeige mal da und wieder weg .

 

Also den Wagen zum Autohaus Eggers gebracht und dort der Fehler auch zügig lokalisiert Steuergerät ABS Block ist defekt .....alleine rund 900.- Material wären zu veranschlagen:o

 

Dank der Garantie und zum Glück innerhalb des Zeitfensters bleibt das für mich kostenfrei .....aber eigentlich wäre es mir lieber gewesen der Renault Laguna wäre mit weißer Weste und ohne Defekt über die Zeit gekommen.

 

Ein toller Reisewagen mit einem sehr angenehmen 2,0 Liter Motor ( 140PS ) der von Nissan stammt und laufruhig als auch sparsam lange Distanzen zum Kinderspiel macht.

 

Ansonsten wären über die 32.000km bisher nur eine Standlichtbirne und die Batterie zu wechseln .

 

Nächste Woche ist er dann fertig und sollte noch für viele Sorgenfreie Kilometer gut sein ;)

 

Grüße Andy

Hat Dir der Artikel gefallen? 7 von 7 fanden den Artikel lesenswert.

16.01.2019 22:04    |    andyrx    |    Kommentare (49)    |   Stichworte: 1 (JA), Renault, Scenic

Hallo Motortalker ,

 

Viele neuere SUV sind oft nur noch Front bzw. 2WD angetrieben bzw. haben außer der Optik und der erhöhten Sitzposition nicht viel mit dem ursprünglichen Gedanken zu tun ....eine Mischung aus echten Offroader und einen gut für die Straße nutzbaren KFZ Kombi zu sein.

 

Grundsätzlich sind dabei viele der Allrad SUV beim Offroad fahren gar nicht so schlecht....wenn man sich traut und im Hinterkopf hat dass diese Fahrzeuge nicht ganz soviel verzeihen/robust sind bzw. schneller was kaputt geht wenn man es zu wild treibt im Gelände.

 

Bleibt auch immer die Frage was man als Offroad betrachtet ....für Freaks ist nur der Offroad Park der Maßstab oder die Superkarpata eine echte Prüfung ,für andere ist auch eine feuchte Wiese ( die kann durchaus eine Herausforderung sein ) oder ein matschiger Waldweg schon Offroad ;)

 

Ich sehe dass ganz pragmatisch,da wo man mit einem normalen ( 2WD) Fahrzeug besser nicht mehr fährt oder durchkommt beginnt Offroad ....eben abseits der Straße wie der Name Offroad besagt.

 

Zumeist werden SUV unter den klassischen Offroad Fahrern eher als Spielzeug betrachtet....oft auch zu Recht.

 

Schaut man sich aber auch mal auf YouTube diverse Videos an ( oder aus eigener Erfshrung ) so ist doch erstaunlich was manchesmal mit einige SUV so angestellt wird und auch möglich ist....gerade zu Dacia Duster und Subaru Forester gibt es da einige Videos wo man große Augen macht.

 

Nun verwunderlich ist das mitunter nicht...

 

Die Bodenfreiheit von vielen SUV ist mit meist um 20cm ( plus /minus 2cm) ähnlich dem was serienmäßige Offroader so anbieten....statt eines klassischen Leiterrahmens der echten Geländewagen haben einige SUV stattdessen einen in der selbsttragende Karosse intergrierten Hilfsrahmen und sind dadurch erheblichen leichter als echte Offroader.

 

Ok eine im schweren Gelände hilfreiche Untersetzung findet sich bei den SUV eher selten und einen wirksamen Unterfahrschutz haben auch die meisten SUV nicht ( auch bei vielen Offroadern Fehlanzeige) und oft werden bei SUV die fehlenden Sperren für Differentiale durch Differentialbremsen (LSD) oder gezielten Brenseingriff ersetzt.

 

Viel wichtiger sind aus meiner Sicht aber vernünftige Reifen (All Terrain oder MuD Terrain ) die für Traktion sorgen ....mit hochgeschwindigkeitsreifen ist es fast egal welcher Allrad im Gelände für Vortrieb sorgt,da ist dann schnell Ende im Gelände weil die Pellen einfach zu schnell zugesetzt sind und dann eben alle 4 Räder keinen Halt finden.

 

Ist das Gelände zu uneben kommt die zumeist verbaute Einzelradaufhängung der SUV an seine Grenzen weil Federwege bzw. Verschränkung nicht ausreichen,echte Offroader mit starren Achsen und großen Federwegen können mitunter da deutlich mehr bieten.

 

Im Schnee hingegen sind SUV oft gleichwertig oder sogar besser als klassische Geländewagen weil leichter und der meist permanente Allrad der SUV sich oft besser anpasst an wechselnde Strassenverhältnisse als der häufig nur zuschaltbare Allrad klassischer Offroader oder PickUps ohne drehzahlausgleich der Achsen.

 

Es gibt einige SUV älterer Bauart die ich in Wald und Forst öfter mal sehe und die aus meiner Sicht durchaus für leichtes und mittleres Offroad fahren brauchbar sind.

 

Z.B.

 

Subaru Forester und Outback ( ältere mit Handschaltung ) haben zumeist eine Untersetzung) und um die 20cm Bodenfreiheit .

 

Mazda Tribute und Ford Maverick haben sperrbares Mitteldifferential

 

Dacia Duster

 

Nissan X- Trail

 

Gibt sicherlich noch einige mehr ....die man im Wald noch gut nutzen kann

 

Gibt aber auch einige die mir einfallen so gut wie nie abseits der Straße zu sehen

 

BMW X Serie ( fast immer reine Strassenreifen drauf )

 

Mercedes ML oder GL

 

Lexus

 

Viele dieser SUV sind halt auch zu schade bzw. zu teuer um sich Kratzer oder Beulen abseits der Straße einzuhandeln.

 

Meine beiden Softroader /SUV/Allradler der Renault RX4 von BJ 2000 und der Subaru Outback 2,5 Automatik von 2002 werden nicht geschont und haben gute Reifen drauf .....allerdings fahre ich nicht in Offroad Parks sondern das was hier in DE oder Ungarn ( da geht mehr) so zu fahren ist und das geht mit beiden sehr ordentlich.

 

Gerade heute waren im Tal die Waldwege schlammig und tief ( durch Schmelzwasser ) und oben in den Bergen Schnee und Eis auf den Wegen....ging mit dem RX4 ohne jedes Problem.

 

Schreibt mal auf was so eure Erfahrungen mit SUV abseits der Straßen sind und welche da was drauf haben und welche eher nicht.

 

Grüße Andy

Hat Dir der Artikel gefallen? 2 von 2 fanden den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der irgendwann im Norden Deutschlands gelandet ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor und mit Allrad/Offroad Talenten.

 

Ungarn ist unsere zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • Spamcowboy
  • Steam24
  • czissy
  • legooldie
  • Poldi55
  • schmackofazz
  • Han_Omag F45
  • andyrx
  • Tom_530

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2248)

Archiv