• Online: 5.470

24.07.2010 23:10    |    micha225    |    Kommentare (31)    |   Stichworte: Fächerwaschdüsen

audineuaudineu

Da ich mit dem Wischergebnis nicht zufrieden war, hab ich neben einer Langzeitscheibenversiegelung der Firma Ombrello, auch die guten alten Fächerwaschdüsen verbaut.

 

Alles ist in weiteren Themen beschrieben!

 

Stichwort:

Aerotwinheckwischer

Scheibenversiegelung

 

Und seit dem: alles in Ordnung:)

 

Das Wischergebnis ist jetzt viel klarer und im Winter gibt es auch keine Streifen mehr.

 

Der Effekt der Versiegelung ist auch an den anderen Scheiben gut zu sehen.

Der sonst vorhandene Schmutzfilm ist jetzt an der Fahrerscheibe nicht mehr zu sehen!

 

Material:

 

5M0 955 985 C 9B9 Fächerwaschdüse unbeheizt

5M0 955 986 C 9B9 Fächerwaschdüse beheizt

 

Arbeiten:

 

(nur bei beheizbaren Düsen)

 

Vorfacelift:

 

das Kabel zur Düse muss auf der Fahrerseite um ca 5 cm verlängert werden, da die Kabelanschlüsse bei den Düsen an der anderen Seite sitzen.

Dies habe ich dann verlötet und wieder mit dem guten alten Schrumpfschlauch umhüllt.

 

EDIT:

Die User pspf und Hoaschter haben bei ihren Facelift-Modellen auch die Fächerdüsen gewechselt.

Bei ihnen haben die Düsen ohne die Verlängerung der Kabel gepasst.

Ab dem Facelift wurden andere Düsen verbaut, die den elektrischen Anschluss an der gleichen Seite wie die Fächerdüsen haben.

 

Man sollte nur drauf achten, das das Kabel nicht am Motorsteuergerät schubbelt.

Dies ist vorallem bei der Beifahrerseite möglich.

Dazu habe ich die Bereiche wo das Kabel am Steuergerät schubbeln kann, mit Filz beklebet.

Den Filz gibt es bei Audi und ist eigentlich zum Abkleben von Verkleidungen die Knarzen gedacht.

Aber er erfüllt hier bestens seinen Zweck!

 

(gilt für alle Düsen)

 

der Rest ist plug and play;)

Düse alt raus-->Düse neu rein(die Halter können schnell abbrechen)


10.12.2010 06:34    |    a3.2quattro

Sehr schöne Nachrüstung mit den Fächerdüsen.

 

Hast du auch einen Preis für die Düsen?

Und was bedeutet die 9B9 bei der Teilenummer am Schluss?

Ist das hier die richtige --> http://cgi.ebay.de/.../120537731950?...


10.12.2010 09:48    |    micha225

hallo!

 

danke schön;)

find die düsen auch angenehmer als die 2 oder 3 strahldüsen.

 

also neu liegen die bei 12€ ungefähr pro stück.

in der auktion die sieht schonmal gut aus.

aber ich würde empfehlen sie neu zu nehmen.

die halter sind relativ empfindlich und bei groben ausbau verbiegen die schnell.

dann halten sie nicht so gut!

 

das 9b9 ist der farbcode der düse...das ist ein schwarzton

 

gruß micha


10.12.2010 15:33    |    a3.2quattro

Danke für deine Antwort!

 

12 €uro? Dann sind die Auktionen bei eBay ja reine Abzocke.

Ich geh mal zum Freundlichen ;)

 

Ich weis nicht, ob ich beheizte Düsen hab. Baujahr 2004. Ich denks wohl nicht?!

Ist das Kabel dafür?


10.12.2010 18:17    |    micha225

hallo!

 

also das hat mit dem baujahr nix zu tun.

hast du beheizte spiegelgläser ab werk?

wenn ja, dann hast du beheizte düsen.

 

wenn nicht musst du noch kabel ziehen...glaube das ist am sicherungskasten die sicherung eins und noch einmal masse zu den düsen.

das war es schon.

 

heizen tut sie automatisch über einen widerstand in der düse!

 

gruß micha


10.12.2010 20:43    |    a3.2quattro

Ja ich hatte da ein Kabel im Spiegelgehäuse liegen und konnte das am Spiegelglas anschließen. Also wohl schon ab Werk verbaut.

 

Und du meinst, das bringt wirklich enorm was? So unzufrieden bin ich nicht mit den Düsen bei mir.

 

Danke für die Auskünfte!


11.12.2010 08:50    |    micha225

wenn die kabel nur im spiegel gelegen haben, dann lag nur die spiegelheizung.

dann wird wohl kein kabel zu den düsen liegen.

das liegt nur wenn ab werk beheizte spiegelgläser verbaut sind.

 

also ich bin mit dem ergebnis sehr zufrieden...die schlierenbildung ist deutlich weniger geworden!


11.12.2010 08:58    |    a3.2quattro

Aber ich muss ja nicht zwingend ein Kabel legen, geht ja auch ohne, dann hab ich halt unbeheizte Fächerdüsen ;)


11.12.2010 10:24    |    micha225

würde auch gehen...es gibt die fächerdüsen auch unbeheizt;)

 

dann liegen die glaub ich bei 7€ pro stück...


11.12.2010 10:51    |    a3.2quattro

Haste da vielleicht auch noch die Teilenummer? :)

 

Sind die auch vom Golf?


17.12.2010 17:39    |    Hoaschter

Hallo :)

 

habe heute auch die Fächerdüsen nachgerüstet!

Sind auch schon grob eingestellt....Feintuning gibts dann nach und nach^^

 

Danke Micha für diesen Blog!

 

Wegen der Kabellänge...

Bei mir (MJ 09) hat das Kabel auch gereicht!

Das liegt aber daran, dass bei den originalen düsen der Stecker auf der gleichen seite sitzt wie bei den fächerdüsen! ;)

Vieleicht hat sich das ja beim Facelift geändert?!

 

Und zum ausbau...

ging extrem einfach und ohne werkzeug!

habe die düsen nur auf der seite richtung Scheibe (also dort wo das Wasser rausspritzt) mit den fingern ohne viel kraft nach oben gezogen.

 

gruß Dominik


17.12.2010 23:26    |    micha225

hallo!

 

danke für dein lob und dein feedback!

freut mich wenn mein blog hilft!

 

genau...die düsen sind nur gesteckt...aber beim schieben kann es sein das die dünnen nasen abbrechen(ist mir leider passiert...und natürlich an den neuen düsen:()

 

das ist aber interessant!

beim vfl waren die elektrischen anschlüsse auf der anderen seite angebracht und darum war dann das kabel der fahrerseite zu kurz.

dann wurdeb also die faceliftdüseb anscheinend modifiziert!

gut zu wissen!danke für die info!

 

ja das gute feinjustieren;)

da habe ich auch ewig für gebraucht bis alles gepasst hatte...aber jetzt passt alles:)

 

gruß micha


18.12.2010 09:00    |    Hoaschter

nix zu danken! ;)

 

oh, das mit den Nasen ist natüulich sehr ärgerlich!

 

achja, wegen dem einstellen, ich würde empfehlen, bevor man die düsen verbaut diese erstmal runter zu schrauben!

bei mir waren sie so hoch, dass ich mir direkt das ganze auto versaut hab....die soße ist übers komplete Dach bis auf die hinteren seitenscheiben gespritzt:mad::eek:

 

aber naja, müsste eh ma wieder gewaschen werden:D

 

gruß Dominik


29.12.2010 11:09    |    a3.2quattro

Also die Düsen machen einen schönen Strahl, aber sie spritzen mir auch auf Anschlag gedreht noch viel zu viel aufs Dach und die Seiten. Dadurch hab ich mir auf der einen Seite auch das Gewinde kaputtgedreht. Stand ja schon auf Anschlag...

 

Naja ich lass es mal für den Winter so, aber im Sommer wird das Auto ja dann immer versaut wenn man die Anlage betätigt. Im Winter ist es mir egal...


31.01.2011 19:10    |    Maxmx

Hi, erstmal SUPER Blog!

 

Hab echt schon viele Inspirationen hier gewonnen und will jetzt mit den Düsen auch mal was davon umsetzen (mich nerven die 3 Strahlen sehr!)

 

Ich fahr den 8PA (MJ 08 - VFL) und habe keine beheizbaren Spiegel und bin mir recht sicher, dass auch die Düsen nicht beheizt werden. Also kann bau ich einfach die unbeheizten ein oder? Das heisst doch auch wenn ich das richtig verstanden habe, dass ich mir über das Kabel und dessen länge keine Gedanken machen muss, oder?

 

Wie drückt man die neuen denn am besten rein, ohne diese Nasen abzubrechen? Einfach vorsichtig oder gibts nen Kniff an der Sache?

Und wie stellt ihr die Höhe denn dann ein wenns eingebaut ist?

 

Sorry wenn die Fragen doof sind, aber habe ich mich noch nie mit beschäftigt.

 

Lg Max


31.01.2011 23:19    |    micha225

hallo!

 

danke für dein kompliment!:)

 

also zu deinen fragen:

die düsen passen plug and play.

wenn du die neuen hast, siehst du wie sie befestigt werden.

die alten schiebst du dann gegen die nasen und nimmst sie nach oben raus!

sollten sie ein wenig spiel haben, kannst du sie mit einem punkt heißkleber fixieren(so das man es nicht sieht).

 

wenn du unbeheizte nimmst, ist keine kabelproblematik vorhanden!

ab mj 2007/2008 sind die kabel ab werk länger und müssen nicht mehr verlängert werden(wenn beheizte düsen ab werk verbaut sind).

 

wenndu diese nachrüsten willst, musst du nur masse und zündungsplus zu den düsen legen.

den rest machen die düsen dann allein!

 

die einstellung ist dann das schwerste.

da es von audi keine einstellanweisung gibt, muss man da ein wenig probieren.

wenn es abe passt, dann ist es ein super ergebnis.

seitlich ist eine torx-einstellschraube.

an der kann man dann die höhe der düse einstellen.

das war es dann schon.

 

dann viel spaß beim nachrüsten!

wenn noch fragen sind, einfach raus damit!

 

lg


31.01.2011 23:19    |    micha225

hallo!

 

danke für das kompliment:)

 

also zu deinen fragen:

wenn du die neuen düsen hast, siehst du wie sie befestigt werden.

du schiebst dann die düse quasi gegen die beiden nasen(die sich bewegen lassen) und kannst sie dann nach oben heraus nehmen.

das war es dann schon.

es kann sein das die neue düse ein wenig spiel in der aufnahme hat(soll ab und an mal vorkommen), dann kannst du sie mit einen kleinen punkt heißkleber fixieren.

so kann sie nicht rutschen und verstellt sich nicht.

zur einstellung ist seitlich eine kleine schraube.

dort wird die höhe mit einem torx glaub ich eingestellt.

das ist dann das schwierigste an der sache.

es gibt ja keine vorgabe seitens audi wohin sie spritzen soll, darum muss man hier ein wenig probieren bis es passt.

 

wenn du die unbeheizten nimmst, ist die kabelgeschichte nicht von relevanz für dich.

falls du die beheizten nimmst, musst du nur masse und zündungsplus an die düse legen, den rest macht sie allein:)

aber die kabelproblematik wurde wohl ab einem baujahr um 2008/2009 entschärft, da der kabelbaum ab da ein wenig länger ist.

 

viel spaß beim nachrüsten!

und wenn noch fragen sind, immer raus damit!

 

lg micha


18.04.2012 17:28    |    imothep2002

Was kosten den die Fächerwaschdüsen? Brauche die unbeheizten


18.04.2012 21:49    |    micha225

das kann ich dir aktuell gar nicht sagen...schau mal auf nininet.de...da kannst du die nr eingeben und siehst den aktuellen preis!

 

die beheizten lagen glaub ich bei 8€ oder so...

 

lg


11.10.2012 08:47    |    TomKtm

5M0955986C 9B9 - SCHWARZ

 

Preis: 20,17 € incl. 19% Mwst.

 

Da sind die aber ganz schön gestiegen im Preis :(

 

Die unbeheizten kosten um die 8€


11.10.2012 11:13    |    micha225

Ja da sind sie teurer geworden...vor 2 Jahren lagen sie noch bei 15€...

 

LG


28.02.2013 00:19    |    Spannungsprüfer155

hallo micha,

 

hab einen 8P MJ 2010, leider weiss ich nicht ob ich beheizbare oder unbeheizte Düsen habe wo finde ich dies raus ? Ob die Seitenspiegel beheizt sind weiss ich auch nicht ;( hoffe kannst mir helfen, Danke :)


28.02.2013 06:38    |    micha225

wenn du beheizte spiegelgläser hast, dann sind die düsen auch beheizt!

 

lg


04.04.2013 13:06    |    TomKtm

Zitat:

Ob die Seitenspiegel beheizt sind weiss ich auch nicht ;( hoffe kannst mir helfen, Danke

Was sagt der Drehregler zur Verstellung der Spiegel?


04.04.2013 13:37    |    micha225

Wie meinst du das?

 

LG


04.04.2013 21:34    |    Audi A³

er meinet wohl die elektrische Spiegelverstell-Drehkopf da ist doch evlt. eine Heißstellung vorhanden oder?

 

LG


04.04.2013 22:29    |    micha225

Ab Werk nicht...der Schalter muss umgebaut werden!

 

LG


07.04.2013 21:44    |    TomKtm

Er sagte er weiß nicht ob er Spiegelheizung hat. Das sieht man ja an dem Drehknopf, ob es da eine Mittelstellung gibt.


30.11.2015 13:15    |    alexh92

Hat jmd die aktuelle Teilenummer?

Finde über die oben nur Dreifachdüsen .

 

Lg


30.11.2015 15:49    |    Andy@Audi80

Material:

 

5M0 955 985 C 9B9 Fächerwaschdüse unbeheizt

5M0 955 986 C 9B9 Fächerwaschdüse beheizt

 

ist doch aktuell:

 

unbeheizt

 

beheizt


31.12.2015 18:44    |    micha225

Genau, die sollten passen;)

 

LG


06.01.2016 20:12    |    bezeil

hallo,

 

hätte jetzt auch auf die beheizten Fächerdüsen umgesteckt, doch diese sprühen viel zu tief obwohl diese schon auf der max. Höhe sind?

 

Hat dieses Problem schon jemand gehabt?

 

Danke!!!


Deine Antwort auf "Fächerwaschdüsen"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 30.03.2012 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blog Ticker

Besucher

  • anonym
  • cabitech
  • HardWithStyle
  • Faddy125
  • sv650_de
  • lucky65
  • charlybrown26
  • Jaegermeister321
  • mike555
  • Flakez

Blogleser (272)

Blogautor(en)

micha225 micha225

VCDS Service und Umbauten

Audi