• Online: 4.651

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

18.07.2020 00:23    |    andyrx    |    Kommentare (27)    |   Stichworte: 4x4, Allrad, GH1, GH2, Honda, HR-V, Offroad, Ungarn

Hallo,

 

Nach dem Tod meiner Frau letztes Jahr hatte ich die Ungarn Idee ja mal in frage gestellt und die kleine Farm im Wald schon so gut wie verkauft ....und dann doch Rückzieher gemacht.

 

Zu schön dort mitten im Wald und idyllisch gelegen ....die gefühlte Freiheit ist gigantisch und ich kenne dort so viele nette Leute.....;)

 

Zwei Fahrzeuge werden dauerhaft dort bleiben ....der Citroen Pluriel 1,6 Automatik und heute hinzu gekauft ein HONDA HR-V 4x4 / Allrad ....hatte ich ja schon mal dort.

 

 

Hatte dafür eigentlich einen Kia Sportage 2,0 vorgesehen —} https://www.motor-talk.de/.../...-wald-und-wiese-offroad-t6803329.html

 

Da waren aber dann doch ein paar Sachen mehr zu machen weil nur noch 6 Monate TÜV und deshalb hab ich den zügig wieder verkauft.....

 

Dieser Honda HR-V hier hat aber nun 124PS statt 105PS und manuelles Getriebe statt CVT Automatik....und hat mit 99.000km weniger als die Hälfte gelaufen von dem goldenen damals ....und ist in besseren Zustand ohne makellos zu sein ....genau richtig für den Wald.

 

Wollte ja ursprünglich den Kia Sorento 2,5 dort belassen,aber als Diesel mit seinen hohen Fixkosten unsinnig den in Ungarn zu lassen ....fahre den aber auch zu gerne hier und will eventuell dort mal ein Dachzelt drauf machen und den als Reisemobil nutzen.

 

Werde den Honda dann im August mit nach Ungarn nehmen und meinen Duster DCI 4x4 zurückholen bzw. tauschen ...habe den fälligen zahnriemenwechsel bzw. große Inspektion beim Dacia dort in Ungarn machen lassen ....mit rund 600.- etwa die Hälfte von dem was hier fällig gewesen wäre....das lohnt dann schon.

 

Der kleine abgeranzte goldfarbige Honda HRV hatte seinerzeit in Ungarn als Arbeitsauto her halten müssen und wurde nicht geschont....hat er alles brav mit gemacht und lief immer klaglos.

Hatte den goldfarbenen HRV an einen Freund in Ungarn verschenkt der noch das eine Jahr restlichen TÜV genutzt hat und den Honda noch einige Kilometer gefahren hat.....;)

 

War ein dankbares Auto der goldene Honda HRV ....muss man schon anerkennen.

 

Deshalb hab ich mich als preiswertes Wald und Wiesen Fahrzeug für kleines Geld wieder für den HRV entschieden.

 

Der neue HR-V hat halt jetzt deutlich mehr Power bzw. keine kraftraubende CVT Automatik an Bord....zum echten Geländewagen wird er damit natürlich trotzdem nicht....aber für das was ich Dirty Offroad fahre taugt er allemal ;)

 

Allerdings werde ich sicherlich die (noch sehr guten ) Sommer Reifen ersetzen durch etwas gröberes Profil damit im Wald auch gut gerüstet .

 

Grüße Andy

Hat Dir der Artikel gefallen? 7 von 7 fanden den Artikel lesenswert.

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der irgendwann im Norden Deutschlands gelandet ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor und mit Allrad/Offroad Talenten.

 

Ungarn ist unsere zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • Guatemala261097
  • Gui_1988
  • UHU1979
  • ToledoDriver82
  • HerrLehmann
  • andyrx
  • schranz-master
  • A4_b7lev
  • Steam24

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2247)

Archiv