• Online: 3.930

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

29.06.2021 23:30    |    andyrx    |    Kommentare (67)    |   Stichworte: 208 Cabrio, CLK, Mercedes

Bestechend schöner Zustand und null Rost
Bestechend schöner Zustand und null Rost

Hallo Motortalker ,

 

Ich hab ein wenig aufgeräumt....den Kia Sorento 2,5 CRDI hab ich verkauft mit fast 350.000km auf der Uhr weil kein TüV mehr ;)

 

Das BMW Cabrio e36 328i hab ich verkauft weil ich richtig viel Geld dafür bekommen hab mit 230.000km auf der Uhr....:cool:

 

Der Renault Laguna 3 hat erst 65.000km auf der Uhr und nervt mich mit defekter elektrischer Parkbremse ( so ein scheiss kommt mir nicht mehr ins haus ) den werde ich nach erfolgloser Suche des Fehlers verkaufen....

 

Die Werkstatt / Händler hat vieles bei der Suche probiert aber nicht die Lösung des Problems finden können der Fehlerspeicher gab Hinweis auf ABS Block und im Display zeigt er defekte Parkbremse an....Haken dran und weg damit.

 

Im Verkaufsraum des Händlers wo der Laguna in Arbeit war ,steht ein Mercedes CLK 230 Kompressor Bj 2002 mit erst 115.000km auf der Uhr ....während im Showroom ich noch wartete auf den Chef um wegen dem Laguna zu sprechen dort sah ich mir den Wagen genauer an ....Zustand bestechend ( jahreswagen Zustand) der CLK ist auf ihn selbst zugelassen wurde aber nur bei schönen Wetter mal von seiner Frau gefahren ....entsprechend gut sieht der Wagen aus.

 

Wollte ein Cruiser Cabrio haben mit Automatik und eigentlich gerne 6 Zylinder also eher 320CLK aber hier war der wirklich perfekte Zustand entscheidend .....ohne Probefahrt den CLK angezahlt nachdem ich den Preis noch ein wenig angepasst/verhandelt habe.

 

TÜV wird noch erneuert weil ich es wollte damit ich da Ruhe habe für die nächsten 2 Jahre

 

Hatte mir noch einen Volvo C70 Cabrio 2,4T mit 175.000km am Wochenende angesehen für knapp 5000.- war der auspreist aber Klimaanlage ohne Funktion und Airbagleuchte an ,wurde natürlich vorher nicht erwähnt ....ne keine Lust drauf gehabt.

 

Ich sag mal nur dass der CLK in etwa das gekostet hat für was der E36 weg gegangen ist ....mit doppelt soviel Kilometern das macht dann natürlich Spaß

 

Jetzt werde ich erstmal nach Ungarn fahren ( seit September 2020 Corona bedingt nicht mehr bei meinem haus gewesen ) und wenn ich zurück bin den CLK in Empfang nehmen ....freu mich richtig drauf ;)

 

Hab mal hier die technischen Daten:

 

Mercedes

Modellbezeichnung CLK 230 Kompressor Cabriolet

Baureihe CLK-Klasse Cabriolet

Herstellerinterne Baureihenbezeichnung A208

Grundpreis 41.876 Euro

Modellstart 05/2000

Modellende 03/2003

Baureihenstart 06/1998

Baureihenende 03/2003

HSN Schlüsselnummer 0710

TSN Schlüsselnummer 489

KFZ-Steuer pro Jahr 155 Euro

Grundpreis 41.876 Euro

Motor und Antrieb

Motorart Otto

Kraftstoffart Super

Abgasreinigung geregelt

Motorbauart Reihe

Gemischaufbereitung Einspritzung

Aufladung Kompressor

Antriebsart Heck

Getriebeart Schaltgetriebe

Schadstoffklasse Euro3 und D4

Anzahl Ventile 4

Hubraum 2.295 ccm

Leistung in kW 145 kW

Leistung in PS 197 PS

Leistung maximal bei U/min. 5.500 U/min

Drehmoment 280 Nm

Drehmoment maximal bei U/min. 2.500 U/min

Anzahl Gänge 6

Maße und Gewichte

Länge 4.567 mm

Breite 1.722 mm

Höhe 1.380 mm

Radstand 2.690 mm

Kofferraumvolumen normal 237 Ltr.

Kofferraumvolumen fensterhoch mit umgeklappter Rücksitzbank 350 Ltr.

Leergewicht (EU) 1.645 Kg

Zul. Gesamtgewicht 2.050 Kg

Zuladung 405 Kg

Anhängelast gebremst 12% 1.500 Kg

Anhängelast ungebremst 750 Kg

Karosserie und Fahrwerk

Karosserie Cabrio

Fahrzeugklasse Mittelklasse (z.B. BMW 3er-Reihe)

Federung vorne Schraube

Federung hinten Schraube

Bremse vorne Scheibe

Bremse hinten Scheibe

Türanzahl 2

Anzahl der Schiebetüren serienmäßig/auf Wunsch - (Serie) / - (Aufpreis)

Sitzanzahl 4

Servolenkung Serie

Messwerte Hersteller

Beschleunigung 8,70 Sek.

Höchstgeschwindigkeit 233 km/h

Verbrauch Innerorts 14,50 Ltr. / 100 km

Verbrauch Außerorts 7,30 Ltr. / 100 km

Verbrauch Gesamt 9,90 Ltr. / 100 km

Tankgröße 62 Ltr.

Sicherheitsausstattung

Airbag Fahrer Serie

Airbag Beifahrer Serie

Seitenairbag vorne Serie

Kopfstützen hinten Serie

ABS Serie

Bremsassistent Serie

Bremsassistent - Bezeichnung Bremsassistent

Antriebsschlupfregelung Serie

Antriebsschlupfregelung - Bezeichnung Antriebsschlupfregelung

Fahrdynamikregelung Serie

Fahrdynamikregelung - Bezeichnung Elektronisches Stabilitätsprogramm

Nebelscheinwerfer Serie

Xenon-Scheinwerfer 957 Euro

Regensensor 110 Euro

 

 

 

 

Dann noch den Renault Laguna verkaufen und schon etwas Ordnung geschaffen :p

Hat Dir der Artikel gefallen? 5 von 5 fanden den Artikel lesenswert.

30.06.2021 08:48    |    Goify

Das ist genau der richtige Motor für das Cabrio: Sehr viel Drehmoment früh anliegen und bis 6.000 Umdrehungen kommt der Motor nicht mal - quasi ein Diesel. ;)

Die Ausstattung kann sich ja richtig sehen lassen.

 

Jetzt heißt es pflegen und niemals im Winter fahren, sonst halbiert sich der Wert mit jedem Jahr.


30.06.2021 08:59    |    andyrx

Nee Winter ist tabu ....dafür ist er zu gut erhalten ;)

 

Ich habe ja die Hoffnung das der Wagen perfekt gewartet ist ....wenn dem Halter des Fahrzeugs eine Werkstatt gehört sollte es daran ja nicht mangeln ;)

 

Vom fahren sicherlich nicht ganz so dynamisch wie der agile 328i ....aber ich hab es auch nicht mehr so eilig und ich wollte Automatik haben


30.06.2021 10:21    |    Goify

Das Motorgeräusch ist auch sehr speziell, eben ein Kompressor. Ich mochte es, als ich mit einem C230 Kompressor eine Probefahrt machte - aber leider verhinderte der Rost einen Kauf.


30.06.2021 10:26    |    andyrx

Bin sehr gespannt auf den Motor ...denn ich hab den Wagen ja quasi blind gekauft ;)


30.06.2021 12:00    |    andyrx

Hatte den gestern ja nur mit 1000.- € angezahlt gegen Quittung und jetzt den Kaufvertrag gemacht ;)

 

Hab gerade gesehen das der Verkäufer nicht nur zwei durchaus größere Werkstätten hat sondern auch vereidigter KFZ Sachverständiger ist ....ich glaube besser kann man nicht kaufen ;)


30.06.2021 12:02    |    Goify

Man kann auch mit Sachverstand jemanden über den Tisch ziehen. :D


30.06.2021 12:24    |    andyrx

Naja ein guter Ruf ist auch schnell ruiniert ;)


30.06.2021 12:52    |    PIPD black

Eigentlich heißt es doch immer: Der Schuster hat die schlechtesten Schuhe.;):cool:

 

Wollen wir mal hoffen, dass es auf deinen Neuerwerb nicht zutrifft. Allzeit gute Fahrt und viel Spaß.:)

 

Nimmt der Händler dir dein Problemauto auch gleich ab oder scheut er den?


30.06.2021 13:20    |    andyrx

Nee den Renault Laguna vermarkte ich selbst ;)

 

Ich kann so etwas :D:D

 

Der Verkäufer war sehr fair bei der Abwicklung der Kosten für die Suche beim Laguna und da ist Misstrauen nicht angebracht


30.06.2021 18:42    |    john66

Warum um den CLK Kaufpreis so ein Geheimnis, liest deine Frau mit ? :D


30.06.2021 19:22    |    Goify

Das auf alle Fälle. ;)


30.06.2021 19:49    |    andyrx

Zitat:

@john66 schrieb am 30. Juni 2021 um 18:42:38 Uhr:

Warum um den CLK Kaufpreis so ein Geheimnis, liest deine Frau mit ? :D

Nee ist kein Geheimnis ....6600.- mit frischen tüv ;)


30.06.2021 19:51    |    andyrx

Zitat:

@john66 schrieb am 30. Juni 2021 um 18:42:38 Uhr:

Warum um den CLK Kaufpreis so ein Geheimnis, liest deine Frau mit ? :D

Meine Frau ist vor 2 Jahren verstorben .....hätte sie aber auch kein Problem mit gehabt denn mein Hobby kannte sie :p

 

Mitunter mach ich ja auch mal Gewinn damit und manchmal auch nicht .....


30.06.2021 22:56    |    remarque4711

Ich kenne jetzt nicht alle Armaturen aller Fahrzeuge, aber das Foto mit der Parkbremse ist nicht von dem CLK :confused:

 

Viel Spaß mit dem Neuen, schönes Auto.


01.07.2021 09:15    |    _RGTech

Zitat:

@remarque4711 schrieb am 30. Juni 2021 um 22:56:12 Uhr:

Ich kenne jetzt nicht alle Armaturen aller Fahrzeuge, aber das Foto mit der Parkbremse ist nicht von dem CLK :confused:

Ne, das ist von dem Laguna, der sozusagen Anlass für den Kauf war ;)

 

https://www.motor-talk.de/.../...lektr-parkbremse-spinnt-t7120999.html


01.07.2021 12:45    |    Trottel2011

Also @andyrx , biederes Cockpit zu sagen und dann einen altbackenen Mercedes Cockpit zu wählen ist gewagt ;)


01.07.2021 13:46    |    Goify

Eines der elegantesten Mercedes-Cockpits als altbacken zu bezeichnen, tss...

 

https://s1.cdn.autoevolution.com/.../...ES-BENZ-CLK--C208--1700_15.jpg


01.07.2021 14:31    |    andyrx

Zitat:

@Trottel2011 schrieb am 1. Juli 2021 um 12:45:10 Uhr:

Also @andyrx , biederes Cockpit zu sagen und dann einen altbackenen Mercedes Cockpit zu wählen ist gewagt ;)

War halt mein erster Eindruck ;)


01.07.2021 14:31    |    Trottel2011

Sorry, das Armatzrenbrett sieht aus, wie eine 98 Jährige Oma aussehen würde, wenn sie ein Armaturenbrett wäre. Elegant sieht das nicht aus. Nur altbacken.


01.07.2021 14:34    |    Goify

Über Geschmack kann man nicht streiten: Ich habe welchen und alle anderen nicht. :D


01.07.2021 16:20    |    _RGTech

So isses :D

Wobei es mir im Vergleich zu W202 und besonders W210 auch nicht wirklich gefällt ;) Liegt wohl an den mittleren Luftdüsen und der Wölbung der Mittelkonsole...


01.07.2021 16:34    |    Goify

Aber dafür schön symmetrisch. Im W140 ist ja leider ein ganz grober Fauxpas verbaut worden mit den Lüftungsdüsen.


01.07.2021 16:52    |    Swissbob

Der A208 ist das modernste Mercedes-Benz Cabrio mit Haubenstern, das nur nebenbei bemerkt.


01.07.2021 16:57    |    Goify

Und wenn man in einem Auto sitzt und in 2 m Entfernung einen Stern auf der Haube sieht, weiß man, dass man es geschafft hat. ;) :D


01.07.2021 21:30    |    Lumpi3000

Im Text oben steht Schaltgetriebe ... ?!??! :D

 

Sehr schönes Auto! Glückwunsch!


01.07.2021 22:53    |    andyrx

Zitat:

@Lumpi3000 schrieb am 1. Juli 2021 um 21:30:21 Uhr:

Im Text oben steht Schaltgetriebe ... ?!??! :D

 

Sehr schönes Auto! Glückwunsch!

Nee der CLK ist mit Automatik;)


02.07.2021 09:05    |    Dynamix

Zitat:

@Goify schrieb am 1. Juli 2021 um 13:46:06 Uhr:

Eines der elegantesten Mercedes-Cockpits als altbacken zu bezeichnen, tss...

 

https://s1.cdn.autoevolution.com/.../...ES-BENZ-CLK--C208--1700_15.jpg

Mit dem Holz schon was erträglicher, aber über diese grauen Intarsien hab ich mich auch gewundert. Elegant geht anders.


02.07.2021 09:25    |    Goify

Diese grauen Intarsien ist grau gebeiztes Vogelaugenahorn.

Hier gibt es noch viel mehr krasse Farb- und Holzkombinationen: http://oudemercedesbrochures.nl/W202_Designo_0299NL.html


02.07.2021 09:35    |    Dynamix

Macht es trotzdem nicht schöner ;) Bin aber auch eher der Fan von natürlicher Holzfarbe. Am besten etwas dunkler gebeizt, aber eben immer noch mit diesem goldgelben/braunen Farbton.


02.07.2021 09:35    |    Trottel2011

Zitat:

@Goify schrieb am 1. Juli 2021 um 16:57:37 Uhr:

Und wenn man in einem Auto sitzt und in 2 m Entfernung einen Stern auf der Haube sieht, weiß man, dass man es geschafft hat. ;) :D

Dass man es geschafft hat in ein Taxi einzusteigen? Und wenn man kein Stern hat aber in einem AMG sitzt hat man es weniger geschafft? Oder hat man es geschaffter weil man sowieso dem Stern dann nicht Folge leisten will? Oder ist der Stern nur ein unnötiger Haubenschmuck für Menschen, denen ihr Auftritt und Auftreten wichtiger ist ale eine brauchbare Persönlichkeit weil sie selbst nur auf Oberflächlichkeiten achten?

 

Ich würde behaupten wenn man, nach dem Einsteigen, in 4m Entfernung auf der Spitze der Motorhaube, die Spirit auf Ecstasy vor sich sehen kann, dann hat man es geschafft. Alles Andere ist nur Fortbewegung. ;)


02.07.2021 09:40    |    andyrx

Der Stern und dessen Image war mir eigentlich immer egal;)

 

Das Fahrzeug gefällt oder nicht .....hab ich doch einen schönen Mix stehen Mercedes und Dacia passt doch :p


02.07.2021 09:44    |    Dynamix

Meine Autos haben keine großartig sichtbaren Haubenornamente, ich bin arm :(


02.07.2021 09:45    |    Trottel2011

Zitat:

@andyrx schrieb am 2. Juli 2021 um 09:40:44 Uhr:

Der Stern und dessen Image war mir eigentlich immer egal;)

 

Das Fahrzeug gefällt oder nicht .....hab ich doch einen schönen Mix stehen Mercedes und Dacia passt doch :p

Andy, da du ja alles fährst, sei es Baguette, Reisschüssel, Tweed Jacket oder Borschtsch, bist du gar nicht gemeint ;)


02.07.2021 09:46    |    Goify

Die richtigen AMGs hatten alle ihren Stern auf der Haube. ;)

Das mit der Emily auf der Haube stimmt natürlich auch. Wobei so ein doppeltes M auf der Haube auch nett ist.

 

Der Stern auf der Haube ist ja auch was Philosophisches: Man fährt ihm immer hinterer, er weiß immer die Richtung und ist der gute Stern auf allen Straßen. Das kannst du, Trottel2011, nicht nachvollziehen. Aber wenn man mal ein Auto mit Haubenstern hatte, will man das immer wieder haben. Du hattest ja auch mal so ne Mieze auf der Haube.


02.07.2021 09:47    |    Goify

Zitat:

@Dynamix schrieb am 2. Juli 2021 um 09:44:14 Uhr:

Meine Autos haben keine großartig sichtbaren Haubenornamente, ich bin arm :(

Ganz offensichtlich, ja. :D

Aber was weiß ich schon, ich fahre nur Polo. :p


02.07.2021 09:54    |    andyrx

Ich werde berichten wie ich mich als Mercedes Neuling mit Stern fühle und auch wie es sich anfühlt danach in ein Auto ohne Stern umzusteigen :p


02.07.2021 09:55    |    Goify

Wie ein Abstieg. :D :p


02.07.2021 09:55    |    Trottel2011

Zitat:

@Goify schrieb am 2. Juli 2021 um 09:46:34 Uhr:

Die richtigen AMGs hatten alle ihren Stern auf der Haube. ;)

Das mit der Emily auf der Haube stimmt natürlich auch. Wobei so ein doppeltes M auf der Haube auch nett ist.

 

Der Stern auf der Haube ist ja auch was Philosophisches: Man fährt ihm immer hinterer, er weiß immer die Richtung und ist der gute Stern auf allen Straßen. Das kannst du, Trottel2011, nicht nachvollziehen. Aber wenn man mal ein Auto mit Haubenstern hatte, will man das immer wieder haben. Du hattest ja auch mal so ne Mieze auf der Haube.

Der Mietze auf der Haube trauere ich icht hinterher. Dem Autobauf dem es war jedoch schon... Mein Bruder fährt ein W204 MOPF. Sein erster und letzter Benz... Auch ohne Stern auf der Haube, weil - Zitat - das peinlich ist ;) Nicht meine Worte...

 

Das Doppel M ist ja noch schlimmer. Man zahlt viel mehr Geld für einen aufgehübschten Mercedes und bekommt... Einen aufgehübschten Mercedes. Sei es GLS, S oder sonst was... Habe bisher nur einen GLS als Maybach gesehen und fand den optisch alles andere als dezent. Würde - entschuldigt das Klischee - Kevin an seinem Polo 6N das Gleiche machen, wäre er ein Prolet :D


02.07.2021 10:09    |    Dynamix

Wobei die Mercedes SUV auch wirklich nicht hübsch sind, gerade diese ganzen SUV Coupe Dinger. Das Heck haben Sie in fast allen Varianten versaut. Dieses wuchtige Heck und dann die vergleichsweise kleinen Rückleuchten sieht nach nix aus.

 

Aber ich kann der Gattung SUV Coupe auch nicht viel abgewinnen. Da schmeißt man die Nachteile aller Fahrzeugkonzepte zusammen. Das hohe Gewicht und Schwerpunkt eines SUV mit dem geschmälerten Platzangebot eines Coupes/Fließheck im Vergleich zur klassischen Kasten-/Kombiform eines herkömmlichen SUV.

 

Gerade der X6 ist mir in der Hinsicht immer negativ aufgefallen. Macht für mich in der Form absolut keinen Sinn. Es sieht nicht elegant aus weil die Kisten dafür zu hoch liegen, wirklich praktisch sind Sie dadurch auch nicht mehr.


Deine Antwort auf "Mercedes CLK Cabrio 230 Kompressor —>> den wollte ich haben ...."

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

Citroën

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der nun in Bayern zuhause ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor, Motorrad fahren und Allrad / Offroad fahren

 

Ungarn ist eine Art zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • mannieg
  • MarioB9
  • AnyTime
  • PIPD black
  • Superbernie1966
  • sarcastic-ironic
  • Heckflosse60
  • hahohe92
  • Steam24

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (1531)

Archiv