• Online: 3.039

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

23.09.2012 19:39    |    andyrx    |    Kommentare (3.156)    |   Stichworte: Bundesliga, Frankfurt, Fussball, Hessen, Opel, Sport

eintracht-frankfurteintracht-frankfurt

Moin,

 

Hessen ist meine alte Heimat und damit beim Fussball immer noch ein Koffer in Frankfurt/Main....irgendwie lässt einen die Eintracht aus Frankfurt ja nicht kalt,sei es als sie seinerzeit abgestiegen ist oder eben jetzt zur völligen Überraschung aller Fachleute und auch der eigenen Fans einen Traumstart in der Fussball Bundesliga hinlegte....ähnlich wie Borussia Mönchengladbach letztes Jahr als Fastabsteiger auch eine famose Saison hinlegte...die Eintracht liegt nicht durch Glück vorne sondern spielt auch überzeugend;)

 

Zitat:

Bayern vor Frankfurt

An der Tabellenspitze rangiert mit zwölf Zählern der FC Bayern, der am Vortag beim FC Schalke 04 2:0 (0:0) gewinnen konnte. Zusammen mit Eintracht Frankfurt sind die Münchner das einzige Team, das alle vier Spiele bisher für sich entscheiden konnte. Borussia Dortmund dagegen hinkt nach der überraschenden 2:3-Niederlage beim Hamburger SV mit sieben Zählern auf Rang vier liegend etwas den eigenen Ansprüchen hinterher. Neues Schlusslicht ist mit einem Zähler der FC Augsburg.

Quelle-->http://bundesliga.t-online.de/.../index

 

diese Passage muss man mal hier ablegen und später mal ins Gedächtnis rufen....unglaublich;)

 

@Fussball Fans auf Motortalk,wie erklärt ihr das Wunder vom Main...was ist da passiert??

 

wie seht ihr die Saison...wer spielt um die Meisterschaft und wer sind eure Absteiger..??

 

..ein ähnliches Wunder könnte Opel in Rüsselsheim auch gebrauchen,die Verkaufszahlen mal so richtig nach oben pushen,das wäre doch mal was:cool:

 

mfg Andy

Hat Dir der Artikel gefallen?

28.11.2021 10:08    |    andyrx

Heute gilts …..Union unangenehm zuspielen und ähnlich in der Spielweise und Tugenden wie die SGE bin sehr gespannt :p


28.11.2021 15:34    |    Steam24

JA, ein harter Prüfstein. Denke beide MAnnschaften werden sich von der kämpferischen Seite zeigen. Union hat Kruse, Frankfurt Kostic. Aber unterm Strich ist Union vielleicht die eingespieltere Mannschaft, weil die Truppe zum Saisonwechsel sehr wenige Veränderungen hatte.

 

Gegen Antwerpen gab es bei der SGE diesen Abfall in der zweiten Hälfte ... Absicht? Schwäche? Könnte Union ja auf eine falsche Fährte locken, die SGE zu unterschätzen. Sind aber vielleicht nur Hirngespinste von mir ... ;)

 

Vorabbericht der "hessenschau"

 

Nichts genaues weiß man nicht.


28.11.2021 15:37    |    Steam24

Abseitstor von Borré in der 7. Minute ... schade. SGE hatte schnell umgeschaltet.


28.11.2021 15:40    |    Steam24

SGE in der Anfangsphase sehr aktiv, will wohl ein frühes Tor.


28.11.2021 15:52    |    Steam24

1:0 für die SGE in der 22. Minute durch Sow! :D:D:D

 

Edit:

 

Noch eine heiße Chance der SGE in der 25., die Jungs sind echt am Drücken. Noch eine heiße Chance in der 28. Hoffentlich legen sie nach, wäre verdient.


28.11.2021 16:14    |    Steam24

Heiße Chancen im Minutentakt, aber der Ball geht nicht rein. Man denkt an einige Spiele, wo eine Mannschaft ständig tolle Chancen erspielt und die andere erzielt dann die Tore.

 

Eintracht weiterhin drückend überlegen, aber wie lange halten die Kräfte?

 

Immerhin bisher wohl das beste Bundesligaspiel der SGE. Union schafft es vor allem nicht, Kostic außer Gefecht zu setzen. Mit Silva will ich gar nicht dran denken, wie oft die SGE schon geknipst hätte. ;)


28.11.2021 16:39    |    Steam24

Zweite Hälfte läuft, Eintracht drückt weiter, aber nach wie vor 1:0. Hoffentlich reichen dir Kräfte. Union könnte in der Schlussphase noch aufdrehen, aber vielleicht kann Glasner dann auswechseln.

 

Eintracht mit 57 % Ballbesitz, Passgenauigkeit wesentlich besser als noch vor einigen Wochen.


28.11.2021 16:55    |    andyrx

Das 1:1 durch Kruse …..:o

 

Hätte die Eintracht mal ihre Chancen genutzt :p


28.11.2021 18:07    |    Steam24

2:1 durch Ndicka ... die last minute Eintracht! :D:D:D

 

Geil, einfach nur geil! :)

 

Fazit aus dem SGE-Liveticker, der sich vor Jubel fast überschlägt:

 

"Absolut irre, diese Mannschaft ist sowas von zurück! Über 95 Minuten war die Eintracht gegen Union die klar bessere Mannschaft, das einzige Manko: die Chancenverwertung. Zur Pause hätten die Adlerträger eigentlich schon mindestens 2:0 führen müssen. Im zweiten Durchgang dann kam Union durch einen Elfmeter zum schmeichelhaften Ausgleich. Sonst war von den Gästen nichts zu sehen, die Eintracht schmiss weiter alles nach vorne, blieb geduldig und drängte mit Macht auf den Sieg. Und dann belohnte sich diese geile Truppe wieder einmal mit der allerletzten Aktion und diesem traumhaften Kopfballtreffer von Ndicka. Großartig, einfach nur großartig! Mit jetzt 18 Zählern steht die Eintracht zwar auf Rang 12, aber nur zwei Punkte hinter Tabellenplatz fünf! Wahnsinn!"

 

Man kann zwar die Chancenauswertung kritisieren, aber dennoch scheint das System Glasner langsam zu verfangen. Dass Silva nicht mehr da ist, ist nicht seine Schuld und wer hätte vor zehn Tagen gedacht, dass die Eintracht sowohl Freiburg als auch Union besiegt und das auch noch in überzeugender Manier? In der Liga jetzt dreimal in Folge gewonnen und vier Spiele ungeschlagen. In der Tabelle sogar punktgleich mit Hütters neuem Club ... :o

 

Nächster Gegener ist Hoffenheim, zurzeit bestens in Form. Danach Fenerbahce, Leverkusen, Gladbach und zum Schluss der Hinrunde Mainz. Alles schwere Kaliber, aber mittlerweile hat die SGE wieder ein deutlich breiteres Kreuz. :)


28.11.2021 18:14    |    andyrx

Die Last Minute SGE ist schon unglaublich ….und Kostic war heute ne Rakete die nicht zu halten war ;)


28.11.2021 18:35    |    Steam24

Fußball 2000 mit erster Reaktion nach dem Spiel

 

Die Jungs sind gut drauf ... kein Wunder.


28.11.2021 18:41    |    Steam24

Gerade mal interessehalber nachgeschaut: Vor einem Jahr war die SGE am 13. Spieltag Neunter mit 17 Punkten.

 

Heute 18 Punkte, allerdings zwölfter Tabellenplatz.


28.11.2021 20:54    |    Steam24

Pressekonferenz zum Spiel gegen Union

 

Urs Fischer und Oliver Glasner sehr sympathisch. Glasner wirkt sichtlich erleichtert, von ihm ist eine Menge Druck abgefallen.

 

Beide Mannschaften sind sehr viel gelaufen; die SGE 122 km und Union 121 km, obwohl beide noch am Donnerstag europäisch gespielt haben.


28.11.2021 21:10    |    andyrx

Erstaunlich das Union so müde wirkte …..obwohl der Eintracht ihr Spiel sicher nicht einfacher war ;)

 

Körperlich scheint die Truppe von Glasner jedenfalls fit zu sein ….:p


28.11.2021 23:14    |    Steam24

Ja, hätte auch erwartet, dass die Partie enger wird. Vielleicht ist momentan der Wille einfach so stark, weil der Saisonstart nicht ganz unproblematisch war und jetzt riechen die Jungs Lunte und wollen es einfach wissen.

 

Bin sehr froh, dass die SGE nun eine Woche Regeneration hat, damit die Mannschaft gesund bleibt. Die nächsten fünf Gegner bis zum Ende der Hinrunde werden nicht mehr Regeneration als die Eintracht haben; meines Erachtens ein wichtiger Punkt, denn zum Beispiel die relativ schwachen Spiele gegen Bochum und Fürth waren Partien, wo der Gegner mehr als doppelt so viel Regeneration hatte.


29.11.2021 13:55    |    Steam24

Video zum Spiel mit Kommentaren von Fußball 2000

 

Die Jungs haben gute Laune. ;)

 

 

Ausführlicher Spielbericht der Sportschau

 

Die liegengelassenen Chancen tun etwas weh, aber Hauptsache, die SGE hat den Sieg geholt. :)


29.11.2021 14:09    |    andyrx

Zitat:

@Steam24 schrieb am 29. November 2021 um 13:09:26 Uhr:

Das lag schon länger in der Luft.

Ne überrascht mich jetzt auch nicht wirklich :o


30.11.2021 13:40    |    Steam24

Frankfurter Rundschau mit klarem Statement: "Der Powerfußball ist zurück"

 

"(...) Spielerisch hat sich das Ensemble deutlich verbessert, die Eintracht spielt zudem auch wieder vermehrt den Powerfußball, der sie über Jahre hinweg ausgezeichnet hat. Da wird der Gegner mit Präsenz, Willen, Lauf- und Kampfkraft förmlich an die Wand gedrückt. Das Ballgeschiebe, das Geholze und die Eintönigkeit sind aus dem Spiel verschwunden, dafür geht die Eintracht die Sache mit Struktur, Energie und Wucht, aber auch einiger Finesse und Kreativität an. Doch weshalb ist das plötzlich so?

 

„Gewisse Abläufe und das Positionsspiel werden klarer, weil wir es permanent thematisieren“, begründet Glasner. Und die Automatismen greifen so langsam, schleifen sich vielleicht nicht durch die Trainingseinheiten, aber durch die vielen Spiele, die Videositzungen und sachdienliche Hinweise des Trainerteams ein. „Die Jungs wissen, was sie zu tun haben“, betont Sportvorstand Markus Krösche, der sich über die jüngsten Resultate, mehr aber noch über die generelle Stoßrichtung freut. „Die Art und Weise, wie wir spielen, ist richtig gut, da haben wir einen Schritt nach vorne gemacht.“ (...)"

 

Na das geht doch runter wie Öl. Tatsächlich gewinnt die SGE zusehends die Griffigkeit zurück, die verloren ging, nachdem Adi Hütter seinen Wechsel nach Gladbach bekanntgegeben hatte. Die SGE hat nunmehr zwei starke Teams (Freiburg und Union) in Folge und in überzeugender Manier besiegt und das ist kein Zufall. Hoffentlich machen die Jungs weiter so. :)

 

 

Auch Fußball 2000 berichtet sehr positiv in der Montagsanalyse.


30.11.2021 14:07    |    andyrx

Union war mit seinem leblosen Auftritt fast so etwas wie ein Aufbaugegner für die Eintracht ….danke Union denn der Sieg verschafft der Eintracht unbedingt nötiges Selbstvertrauen:p


30.11.2021 14:10    |    Steam24

Zitat:

@andyrx schrieb am 28. November 2021 um 21:10:21 Uhr:

Erstaunlich das Union so müde wirkte …..obwohl der Eintracht ihr Spiel sicher nicht einfacher war ;)

 

Körperlich scheint die Truppe von Glasner jedenfalls fit zu sein ….:p

Möglicherweise hat sich Union drei Tage zuvor in der Conference League zu sehr verausgabt und gegen die SGE nicht genügend Kraft. Reisestrapazen können noch hinzugekommen sein. Die SGE hat gegen Antwerpen in der zweiten Halbzeit ja nen Gang zurückgeschaltet und das kann der Grund gewesen sein, wieso sie gegen Union mehr zuzusetzen hatte. Kann sogar Absicht gewesen sein, allerdings hat die SGE gegen Antwerpen den Preis gezahlt, nur einen Punkt zu holen und steht demnächst in Istanbul deshalb mehr unter Druck. In meinen Augen - wenn es denn so war - von Glasner dennoch eine intelligente Belastungssteuerung. :)

 

Bei Union fällt mir auch noch ein, dass die nicht daran gewöhnt sind, europäisch zu spielen, während die Eintracht damit mittlerweile doch einige Erfahrung hat. Mit den vielen englischen Wochen zurechtzukommen ist halt nicht so leicht, haben wir ja in der legendären EL-Saison mit den Büffeln gesehen, als der SGE in der Bundesliga die Puste ausging.

 

Es fällt jedenfalls auf, dass die SGE gegen Mannschaften, die mehr Regeneration hatten (Fürth, Bochum jeweils acht Tage und die SGE nur drei) vergleichsweise schlecht aussieht und gegen Mannschaften, welche gleich viel Regenerationszeit haben, viel besser. In meinen Augen kein Zufall. ;)


01.12.2021 14:30    |    Steam24

"Eintracht Frankfurt mit schwerem Restprogramm: Gelingt ein Sprung in der Tabelle?"

 

"Eintracht Frankfurt ist wieder in der Spur. In der Bundesliga gab es drei Siege in Folge und den Sprung auf Position zwölf. Durch die kleine Serie konnte sich die Mannschaft von Trainer Oliver Glasner aus dem Tabellenkeller befreien und richtet den Blick in die obere Tabellenhälfte. Bis Weihnachten stehen noch vier Bundesligaspiele auf dem Programm, die es aber in sich haben für Eintracht Frankfurt. Trotz des anspruchsvollen Programms kann die SGE in der momentanen Verfassung jeden Gegner schlagen. (...)"

 

Hoffenheim, Leverkusen, Gladbach und Mainz - das gibt spannende, enge Spiele, in denen alles passieren kann. ;)

 

Zwischendrin geht noch die Reise nach Istanbul - hier kann die SGE den Gruppensieg in der EL festmachen, aber das Stadion von Fenerbace dürfte ein Hexenkessel werden.

 

 

"Eintracht: Wiedereinführung der U23 geplant – Partnerschaft mit Hessen Dreieich?"

 

Die Abschaffung der U23 war sicherlich ein Fehler, wie man mittlerweile eingesehen hat. Wenn es darum geht, Nachwuchsspieler an die erste Mannschaft heranzuführen, ist der Wiedereinstieg wichtig.


02.12.2021 20:28    |    Steam24

Interview mit Daichi Kamada:

 

https://www.hessenschau.de/.../...,eintracht-kamada-interview-100.html

 

Sehr interessant, was er über die Zusammenarbeit mit Trainer Glasner sagt.

 

 

SGE vor Begegnung mit Hoffenheim:

 

https://www.fr.de/.../...-aufstellung-kader-personal-sge-91153248.html


03.12.2021 00:46    |    Steam24

Video der SGE zum "Last-Minute-Wahn":

 

https://youtu.be/RnV25VTzvNc

 

Alexander Schur analysiert einige späte Tore, außerdem gibt es Interviews mit Tmothy Chandler, Makoto Hasebe, Djibril Sow und Oliver Glasner. Hinzu kommt noch ein Auszug aus der Pressekonferenz von Sebastian Hoeneß.


03.12.2021 22:44    |    Steam24

Pressekonferenz zum Spiel in Hoffenheim:

 

https://youtu.be/XVrN1S6rP0M

 

Bin immer wieder sehr beeindruckt von Glasners Umgang mit den Spielern. :)


04.12.2021 16:22    |    andyrx

Zur Pause führt hoffenheim gegen die Eintracht mit 2:1 —} https://www.t-online.de/.../...offenheim-hoffenheim-frankfurt-2-1.html

 

Aber entschieden ist da noch gar nix ;)


04.12.2021 17:03    |    Steam24

Mittlerweile 3:2 für Hoffenheim in der 74. Minute, sehr spannend. :)


04.12.2021 17:39    |    Steam24

Es bleibt beim 3:2 für die TSG Hoffenheim, deren Spielstärke wirklich beeindruckend ist. Auch in Sachen Effizienz toppt sie heute die Eintracht.

 

Zusammenfassung des Eintracht-Livetickers:

 

"Diesmal wurde es nichts mit dem Last-Minute-Tor und deshalb verliert die Eintracht in Hoffenheim denkbar knapp mit 2:3. Insgesamt war es eine über weite Strecken ausgeglichene Partie, beide Teams hatten in einem temporeichen Spiel ihre guten Phasen, doch am Ende war die TSG die effektivere Mannschaft, die in den richtigen Momenten ihre drei Tore machte. Die Adlerträger müssen sich vorwerfen lassen, in diesen Momenten nicht gut genug zusammen verteidigt zu haben. Eine schlechte Leistung war das aber gewiss nicht. Jetzt heißt es Mund abputzen und am nächsten Donnerstag Platz eins in der Europa-League-Gruppe gegen Fenerbahce eintüten!"


04.12.2021 20:23    |    Steam24

Pressekonferenz nach dem Spiel:

 

https://youtu.be/rPeVQGzfLGc

 

Oliver Glasner etwas angesäuert wegen der fehlenden Konsequenz in der Defensivarbeit und Sebastian Hoeneß als Typ sehr beeindruckend ... in dem steckt ein Toptrainer.


05.12.2021 00:00    |    andyrx

Ache ist der schnellste Mann bei der Eintracht mit 35,5kmh ….kann man da nicht mehr draus machen und dem Mann mehr Spielzeit geben und Pacienca ist der der beste Strafraumstürmer und stark mit Kopfbällen ….für mich der beste Verwerter für die Flanken von Kostic ….würde den auch als Silva Ersatz eher in der Startelf sehen ;)


05.12.2021 15:46    |    Steam24

Eintrachtspieler in der Einzelkritik:

 

https://www.fr.de/.../...e-einzelkritik-klassenbuch-news-91158844.html

 

 

Analyse der Niederlage in Hoffenheim:

 

https://www.hessenschau.de/.../...icht,sge-analyse-hoffenheim-100.html

 

Last Minute funzt nicht immer, Defensive nicht gallig genug, Chancenverwertung ungenügend.


06.12.2021 00:28    |    Steam24

Video mit Spielbericht Hoffenheim - Eintracht:

 

https://youtu.be/DLi670lZ3ro

 

Die Defensivarbeit vor dem zweiten und dritten Hoffenheimer Tor überzeugt nicht wirklich.


09.12.2021 01:13    |    Steam24

Sebastien Haller startet in der Champions League durch:

 

https://www.n-tv.de/.../...ft-auf-Spuren-Ronaldos-article22985083.html


09.12.2021 11:34    |    andyrx

Der Abgang von Haller damals war der größte Verlust den die SGE über die letzten Jahre hatte ...Weil er der kompletteste Spieler war und die richtige Mentalität hatte.

 

Neben Lajos Detari und Okocha der größte internationale Spieler den die Eintracht je hatte


09.12.2021 12:14    |    Steam24

Schluchz ... ;)


09.12.2021 19:31    |    andyrx

Die Eintracht in Istanbul zwar deutlich überlegen ...kurz vor der Pause steht es 1:1 was der Eintracht reichen würde für Platz 1 in der Gruppe

 

https://www.t-online.de/.../...nkfurt-europa-league-im-liveticker.html


09.12.2021 20:45    |    Steam24

1:1 für die SGE ... Piräus liegt in Antwerpen zurück ... sind also drei Punkte Vorsprung für die SGE auf den Tabellenzweiten.

 

Ein pragmatisches Resultat und vielleicht konnte die SGE ein paar Kräfte sparen für die schwere Begegnung am Sonntag gegen Leverkusen. Bayer ist in der Liga seit fünf Spielen ungeschlagen bei vier Siegen, also gut in Schwung. In der Tabelle sind sie Dritter ... der Trainerwechsel zu Seouane scheint erfolgreich zu sein. Heute spielt Leverkusen noch in der Europa League, hat also nicht mehr Regenerationszeit als die SGE. Anstrengen müssen sie sich aber auch nicht mehr sonderlich, denn sie haben den Gruppensieg sicher.


10.12.2021 09:30    |    Steam24

Spielbericht:

 

https://www.hessenschau.de/.../...intracht-analyse-fenerbahce-100.html

 

Chancenverwertung war kritisch.


10.12.2021 09:39    |    andyrx

Ja die SGE hätte das Spiel eigentlich gewinnen müssen …..aber letztendlich egal zum Glück

 

Hauptsache in der Liga klappt es nun besser ;)


12.12.2021 17:44    |    Steam24

Brandgefährliche Leverkusener erwischen die SGE eiskalt: 0:1 in der 5. Minute

 

https://profis.eintracht.de/.../

 

Edit: 0:2 in der 22. Minute :(


12.12.2021 17:48    |    andyrx

Hmm da hat die SGE echt ne Aufgabe heute :o


Deine Antwort auf "das Wunder am Main--> Eintracht Frankfurt / SGE"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

Citroën

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der nun in Bayern zuhause ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor, Motorrad fahren und Allrad / Offroad fahren

 

Ungarn ist eine Art zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • andyrx
  • der.bazi
  • twindance
  • Dynamix
  • Cultus
  • werner-c180
  • pkzzz
  • bmw318is-black
  • Wh0Kn0wzMe

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (1555)

Archiv