• Online: 1.708

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

03.05.2011 00:27    |    andyrx    |    Kommentare (45)    |   Stichworte: Alufelgen, M&S, Sommerreifen, Stahlfelgen, Umfrage, Winterreifen

immer noch M&S Reifen drauf....??

46 (26 %) ja
131 (74 %) nein
Stahlräder und M&S immer noch drauf..??Stahlräder und M&S immer noch drauf..??

Moin

 

auch wenn die warmen Tage jetzt erstmal durch zu sein scheinen...so wundert es mich doch wieviele Autofahrer noch immer mit ihren Winterpellen unterwegs sind;)

 

jetzt wo die Sonne scheint fallen halt die schwarzen ''Stahlscheibenräder'' doch auf:p

 

zumindest hier in Hamburg sind immer noch viele mit M&S unterwegs....Du auch oder ist schon umgerüstet??

 

noch keine Lust oder Zeit gehabt...oder traust Du dem Wetter nicht??

 

:p:cool:

 

mfg Andy


03.05.2011 00:39    |    N3M3S1S

Schon seit Mitte März auf Sommerpellen unterwegs, hier im Raum Stuttgart geht das schon vom Wetter her. Heut kam aber erst einer im Radio der nen Blitzer gemeldet hat und bei dem wars mal megalaut im Hintergrund. Auf die Frage warum, meinte er nur: "Ja ich hab noch Winterreifen drauf!" :eek: Hallo ?! Die letzten 2-3 Wochen haben wir hier schon z.T. Temperaturen über 20°C gehabt. Unverantwortlich da noch mit Winterpellen zu fahren.


03.05.2011 00:48    |    marcu90

Wiso unverantwortlich, bei 20 Grad mit Winterreifen rumzufahren?

Ich hab auch schon über einen Monat Sommerräder drauf. Sieht bei mir schicker aus, daher fahre ich die so oft, wie es geht.

Mein Bruder hat z.B. auch noch die Winterreifen drauf - hatte aber eher keine Zeit und Lust zum Wechseln.


03.05.2011 00:49    |    f_native

Hab seit einer Woche wieder meine Sommerschlappen drauf.

Hab allerdings den Fehler gemacht, vordere und hintere auszutauschen.:(

Mörderlaut. :mad: Hatte ich nicht erwartet, da ich mit den WR das gleiche gemacht habe.

Da wars kein Ding. Dafür sind die jetzt schön gleichmässig abgefahren.:D Noch jeweils 6,5 mm nach dem zweiten Winter. :D Und das bei fast 40.000 km im Jahr.:D:D

Aber die SR tausch ich nächste Woche wieder zurück. Der Lärm nervt !!

 

P.S.: Die WR hab ich letztes Jahr bis Mitte Mai gequält.:rolleyes:

 

SR: Vredestein Sportrac 3, 195 / 60 R15 88V

WR: Conti Wintercontact TS 810, 195 / 60 R15 88H

 

Bei höheren Geschwindigkeiten liegt mein Kleiner mit den SR aber wesentlich komfortabler auf der Piste.

 

Gruss, Frank.


03.05.2011 00:50    |    M0tti

Meine sind seit dem 21.04 drauf, da war er eh in Reperatur und da konnte das dann gut in einem gemacht werden.

Muss aber heute mittag mal hin, damit die ausgewuchtet werden :)

 

Der Wagen meiner Mutter dürfte dieses Wochenende die Sommerreifen drauf bekommen, aber sie fuhr die letzten Wochen recht selten und dann zwischendurch mal mit meinem Auto :)


03.05.2011 00:53    |    andyrx

Zitat:

Hab seit einer Woche wieder meine Sommerschlappen drauf.

Hab allerdings den Fehler gemacht, vordere und hintere auszutauschen.

Mörderlaut.

eventuell haben die Reifen einen sogenannten Sägezahn (wellenförmige Auswaschung des Profils) was sich dann beim Wechsel von hinten nach vorne sehr lautstark bemerkbar machen kann;)

 

mfg Andy


03.05.2011 01:14    |    Achsmanschette15

Zitat:

Wiso unverantwortlich, bei 20 Grad mit Winterreifen rumzufahren?

weil wr i.d.r. bei solch warmen temperaturen eine schlechtere haftung als vergleichbare sr haben...damit verlängert sich dann auch der bremsweg...


03.05.2011 01:21    |    f_native

Zitat:

eventuell haben die Reifen einen sogenannten Sägezahn (wellenförmige Auswaschung des Profils) was sich dann beim Wechsel von hinten nach vorne sehr lautstark bemerkbar machen kann;)

Hallo, Andy.

 

Hatte eigentlich gedacht, dass ich beim V-Profil vom Sägezahn verschont bliebe...

War wohl nix....:(

 

Gruss, Frank.


Bild

03.05.2011 06:41    |    Trennschleifer157

Vorne sind jetzt bei uns Sommerreifen drauf, hinten noch die alten Winterreifen, die können jetzt ruhig abgefahren werden.

Wobei ein Satz auf der Hinterachse bei uns meist mehr als 70000km hält.


03.05.2011 07:46    |    ICOMworker

Na klar, beim Betriebsauto bleiben sie drauf.

 

So trotzen sie allen Wettern, verbrauchen weniger Sprit durch geringeren Rollwiderstand ( einfach mal das Fz. mit der Hand bewegen ), bleiben durch Traktion geschmeidig, sind billig in der Anschaffung und haben durch 3 Jähriges wechsel immer das beste Profil.

 

Damit bin ich Mittlerweilen nicht der Einzige.

 

Wer natürlich im Fahrzeug schläft, den Lack runterputzt und dieses als Profilrahmen nutzt, ohne wirklich eigenes Profil.......

Wer alle 10 Jahre mal auf den Nürburgring fährt, paar super Sliks mit super Allus paart um bei haarigen Situationen klassisch aufzuknallen, weil einfach mangels geeingenter oder vernachlässigter Stoßdämpfer die Traute oder das fahrerische Können fehlt drumherrum zu fahren, ist auch gut bedient.

:)


03.05.2011 07:59    |    Psychobiken

Habe noch meine Winterpellen drauf...da die Felgen neu sind und die Reifen runter radiert werden müssen, da sie ziemlich alt sind...kommen neue Winterlakritze drauf!

Sommerfelgen kommen die Tage drauf....


03.05.2011 08:02    |    trixi1262

Guten Morgen und "Jupp",ich habe ebenfalls noch Winterschlappen drauf

mfg trixi1262


03.05.2011 09:05    |    Daemonarch

Hab letztens nen gebrauchten Satz Sommerpellen für 45 Euro geschossen, mit nagelneuem Ersatzrad auf Felge.

Da konnte ich einfach nicht widerstehen, sind natürlich auch längst drauf und laufen supi!


03.05.2011 09:06    |    Andi2011

Donnerstag ist es soweit und der Fiat 500 meiner Frau bekommt seine Alus wieder.Das Problem war einfach,in einem Sommerreifen (Dunlop) steckte ein Nagel und die Produktion hing hinterher und er ist erst ab Kw18 wieder lieferbar gewesen....


03.05.2011 09:52    |    andyrx

ah dann hat mich mein Eindruck auf der Strasse nicht getäuscht....gefühlt hätte ich gesagt so jedes dritte Auto ist noch mit Winterreifen unterwegs....und ganz so weit ist meine Schätzung von der Umfrage ja gar nicht weg;)

 

mfg Andy


03.05.2011 10:21    |    Qarks

Ich hab die letzten Wochen keien Zeit gehabt und diese WE hats geregnet, also sind tatsächlich immernoch die WR drauf.


03.05.2011 10:48    |    C3PO V3.0

Sommerschlappen seit 01.04.2011

war das Schleichen bei 210 km/h leid


03.05.2011 10:50    |    grande_cochones

Ich hatte schon sehr früh die Sommerreifen drauf da meine Winterreifen am Ende waren.

Bin auch froh drum, bin vor kurzem eine weite Strecke gefahren, dazu noch bei Sonnenschein und 20 - 25° und das auch nicht lagsam.

 

@Sharan16

ui, das hört sich aber sehr gut an, besonders weil du gerade hinten schlechte Winterreifen fährst, mir wär das zu übel.


03.05.2011 10:51    |    Gesichtsbaustelle

Ich fahr meine Winterschlappen voll runter durch den Sommer... Meine Sommerreifen sind eh nur noch bei 2mm ;) also 2 Fliegen mit einer Klappe.

Dann wird halt einfach nicht so geheizt.


03.05.2011 10:56    |    Sunny Melon

Bei mir sind die Winterreifen/Felgen seid April runter,haben gute Dienste geleistet,und nun sind die Sommer Pneus wieder dran bis vorrausichtlich Oktober:)

m.f.g Sunny Melon

 

Edit:

Auch bei uns sind noch viele mit Winter Pneus unterwegs,die meisten aber dann mit Profilen die den Eindruck erwecken,das sie nur noch platt gefahren werden sollen,wers denn meint:rolleyes:


03.05.2011 12:24    |    Mindless75

Also am RX8 habe erst vor 2 Wochen die Sommeräder montieren lassen. Relativ spät, aber ich wollte den Radwechsel, große Inspektion und TÜV direkt in einem Abwasch erledigt haben.

Das wäre aber bei mir keinem aufgefallen, denn meine Winterreifen sind auch auf separaten Alus montiert :D

 

Und am RS6, naja ich wechsel 3 mal im Jahr die Reifen, allerdings fahr ich das ganze Jahr über mit Winterreifen, die haben einfach mehr Grip als Sommerreifen, auch wenn sie in den sonnigen Monaten nur 3 Monate halten :p


03.05.2011 12:33    |    GOLFIWOLFI

Jetzt schon Sommerreifen kann man eigentlich nicht verantworten.

 

Erst gestern wurde im Radio gemeldet, dass nachts Frost bis in tiefe Lagen sein wird.

 

Dem neuen Gesetz entsprechend muß man da WR haben, wenn man fährt.


03.05.2011 13:27    |    HyundaiGetz

Unser Getz steht momentan noch auf Winterreifen - allerdings nur noch bis Donnerstag. Es fehlte einfach bisher etwas die Zeit die Reifen wechseln zu lassen und da der Getz eh nicht so viel bewegt wird, war es jetzt auch nicht ganz so tragisch. Außer das diese Billigreifen extrem laut sind...


03.05.2011 13:58    |    andyrx

Zitat:

Jetzt schon Sommerreifen kann man eigentlich nicht verantworten.

 

Erst gestern wurde im Radio gemeldet, dass nachts Frost bis in tiefe Lagen sein wird.

 

Dem neuen Gesetz entsprechend muß man da WR haben, wenn man fährt

sorry,aber das ist Unsinn;)

 

solange es zwar kalt ist dabei aber kein Schnee oder sonstige rutschige Fahrbahnen vorhanden sind

ist das noch kein Problem-->http://www.warum-winterreifen.de/.../index.php

 

;)

 

mfg Andy


03.05.2011 14:05    |    N3M3S1S

Zumal ich es nicht verstehen kann, wie man bei Temperaturen von zum Teil über 20°C noch mit WR unterwegs sein kann :confused::confused::confused:

Die Aussage "die haben mehr Grip als Sommerreifen" ist totaler Schwachsinn. Mach mal ne Gefahrenbremsung mit WR und dann mit SR bei je ~20°C. Mit den SR wirst du zum stehen kommen, wo du mit den WR warscheinlich noch gut Speed draufhast, weil du einfach wegrutschen wirst. Oder fahr mal ne scharfe Kurve mit WR und mit SR. Wer hier keinen unterschied merkt, der sollte besser Fahrrad oder Bahn fahren.


03.05.2011 14:18    |    Brucklyn

Fahre auch noch auf Winterreifen, war bis jetzt zu faul, mir neue Sommerreifen zu kaufen.

Muß bis Ende April ( ;) ) eh zum TÜV, danach kommen nagelneue Sommerreifen auf nagelneuen Felgen drauf.


03.05.2011 14:25    |    N3M3S1S

Spricht ja nix dagegen, aber wenn ich so Aussagen lese wie "ich fahr das ganze Jahr über WR", dann kann ich nur hoffen, das er sich ausschließlich in den Alpen bewegt und sonst nirgendwo (v.a. mit so einem schweren und schnellen Fahrzeug wie einem RS6)


03.05.2011 14:29    |    gromi

Hab Ende März (bei drei Autos) auf Sommerreifen gewechselt, da ich mir die 4,5mm, die ich auf den Winterreifen habe, noch für den nächsten Winter aufsparen will...

Evtl werden dann welche davon über den Sommer 2012 runtergefahren...


03.05.2011 14:36    |    mlkzander

hoffentlich sparst du dich nicht zu tode auf

winterreifen sollte man unter 4mm möglichst nicht mehr benutzen und im sommer schon gar nicht

 

natürlich ist der ideale wechselzeitpunkt nicht immer genau zu erwischen, aber absichtlich und wegen faulheit mit den "falschen" reifen zu fahren finde ich mindestens fahrlässig

 

was teilweise für, wirklich schon als dumm zu bezeichnende kommentare kommen, von wegen auto wird wenig bewegt oder winterreifen haben auch im sommer mehr grip....

 

man kann es euch und vor allem den anderen verkehrsteilnehmern nur wünschen, dass weiterhin alles gut geht


03.05.2011 14:57    |    Thueringer Held

hier hats heute geschneit...

 

Noch Fragen???

 

allerdings steht meiner auch schon auf den Sommerwalzen...


03.05.2011 15:05    |    anschiii

Die Saisoner sehen nur Sommerreifen, das Lasteselchen hat Ganzjahresreifen und der einzige Schnellere, den ich (fast ausschließlich) im Winter fahre, hat Winterreifen.

Alos bei mir wird nichts gewechselt :p

 

LG Anja


03.05.2011 15:11    |    dreadkopp

winterreifen sind noch drauf,jedoch nur, weil sich der versand meiner sommerräder verzögert....


03.05.2011 15:19    |    italeri1947

Nein, die habe ich in der Faschingswoche (Rosenmontag) gegen die Sommerreifen mit Renault-Alufelgen getauscht. So sieht der Safrane gleich noch besser aus als mit den Renault-Radkappen und den Winterreifen.


03.05.2011 15:26    |    Seppo82

RS6 Fahrer fahren keine Reiskocher aller RX8 :D Mein A4 ist das 3. Jahr mit WR unterwegs ohne das ich jemals einen Unterschied bemerkt hätte. Ihr dürft nich immer alles glaube was die Presse schreibt. Laut Hersteller müssen ab 7 Grad WR drauf, laut mancher Pressemeldung erst ab Deutlich Minus Graden...wer lügt jetzt? Wenn ich nen D WR im Sommer mit nem China SR vergleiche wird wohl der D WR gewinnen trotz Sommertemperaturen.


03.05.2011 15:27    |    Passat_Pilotin

Die Winterpellen auf dem Alltagsgolf sind auch noch drauf und bleiben drauf.

Die sind für nächsten Winter eh nicht mehr zu gebauchen, dann gibts zur neuen Wintersaison neue Reifen und aus.

Profil ist noch ausreichend für die paar km im Stadtverkehr, also werd ich mir jetzt keine Sommerreifen kaufen.

Vielleicht wenn mir mal ein paar schicke Alus mit Sommerreifne vor die Füße laufen. Eher nicht.


03.05.2011 16:07    |    MauiSven

Noch WR.

Gestern früh und heute früh in Dresden unter 5°C (weiter "oben" hat's gar g'schneit!), also noch nichts falsch gemacht... :p (Versicherung fragt nicht nach Tageshöchstwerten, sondern nach Temp. zum Unfallzeitpunkt!)

Morgen allerdings zur turnusmäßigen Inspektion in die Werkstatt einschl. Wechsel, dann hat sich's auch bei mir erledigt.

 

Gute Fahrt @all.


03.05.2011 16:40    |    schnuffel1981

Freital meldete heute früh Schneefall:)

 

trotzdem schon Sommerräder drauf


03.05.2011 16:48    |    macfet

Ja immernoch und werde Sie den kompleten Sommer noch fahren und dann neue kaufen. Haben nurnoch 1,8mm oder so


03.05.2011 17:37    |    DonLemmi

Ich alber auch noch auf M+S rum. Aber Felgen sind zum Glück die gleichen wie im Sommer :). Gewechselt hab ich noch nicht, weil ich keine Zeit hatte. Muss nach dem Wechsel dann nämlich auch recht zügig neue Reifen holen. Die alten sind runter...

 

Gruß Don


03.05.2011 17:40    |    N3M3S1S

Wie schon gesagt, es ist auch davon abhängig, wo man wohnt. Bei uns hier im Stuttgarter Raum wäre es unverantwortlich noch mit WR zu fahren, da wir hier seit Ende März keine Tagestemperaturen mehr unter 10° hatten. Die letzten 2-3 Wochen haben wir hier gar 20°C und mehr.


Deine Antwort auf "immer noch mit Winterreifen unterwegs..??"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der irgendwann im Norden Deutschlands gelandet ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor und mit Allrad/Offroad Talenten.

 

Ungarn ist unsere zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • mannieg
  • Eosdieselflink
  • Manschgerl
  • Hshdhehs
  • Reue2016
  • Dynamix
  • andyrx
  • max.tom
  • fehlzündung

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2241)

Archiv