• Online: 2.272

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

23.09.2012 19:39    |    andyrx    |    Kommentare (2.496)    |   Stichworte: Bundesliga, Frankfurt, Fussball, Hessen, Opel, Sport

eintracht-frankfurteintracht-frankfurt

Moin,

 

Hessen ist meine alte Heimat und damit beim Fussball immer noch ein Koffer in Frankfurt/Main....irgendwie lässt einen die Eintracht aus Frankfurt ja nicht kalt,sei es als sie seinerzeit abgestiegen ist oder eben jetzt zur völligen Überraschung aller Fachleute und auch der eigenen Fans einen Traumstart in der Fussball Bundesliga hinlegte....ähnlich wie Borussia Mönchengladbach letztes Jahr als Fastabsteiger auch eine famose Saison hinlegte...die Eintracht liegt nicht durch Glück vorne sondern spielt auch überzeugend;)

 

Zitat:

Bayern vor Frankfurt

An der Tabellenspitze rangiert mit zwölf Zählern der FC Bayern, der am Vortag beim FC Schalke 04 2:0 (0:0) gewinnen konnte. Zusammen mit Eintracht Frankfurt sind die Münchner das einzige Team, das alle vier Spiele bisher für sich entscheiden konnte. Borussia Dortmund dagegen hinkt nach der überraschenden 2:3-Niederlage beim Hamburger SV mit sieben Zählern auf Rang vier liegend etwas den eigenen Ansprüchen hinterher. Neues Schlusslicht ist mit einem Zähler der FC Augsburg.

Quelle-->http://bundesliga.t-online.de/.../index

 

diese Passage muss man mal hier ablegen und später mal ins Gedächtnis rufen....unglaublich;)

 

@Fussball Fans auf Motortalk,wie erklärt ihr das Wunder vom Main...was ist da passiert??

 

wie seht ihr die Saison...wer spielt um die Meisterschaft und wer sind eure Absteiger..??

 

..ein ähnliches Wunder könnte Opel in Rüsselsheim auch gebrauchen,die Verkaufszahlen mal so richtig nach oben pushen,das wäre doch mal was:cool:

 

mfg Andy


24.04.2021 11:53    |    Steam24

Rückblick: Pokalfeier 2018

 

https://youtu.be/FQF2EOU-lcU

 

"Bruuda schlag den Ball lang."


24.04.2021 17:48    |    Steam24

Trotz Unterzahl gewinnt Dortmund 2:0 in Wolfsburg und rückt damit bis auf einen Punkt an die Eintracht heran. Die kann im heutigen Abendspiel in Leverkusen bei einem Sieg den alten Abstand wiederherstellen und sogar auf Platz drei vorrücken, aber die vergangenen Gastspiele bei Bayer gingen allesamt verloren ... Daumendrück ... ;)

 

In Wolfsburg gibt es seitens des Trainers ja auch ein "Stand jetzt" und auch dort grassiert neuerdings der RoseHütterEffekt. Hoffentlich kann sich die SGE heute davon befreien.


24.04.2021 19:10    |    andyrx

Für Frankfurt heute entweder Platz 3 oder den kalten Atem vom BVB im Nacken spüren ....bin mal gespannt zur Zeit noch 0:0


24.04.2021 19:19    |    Steam24

0:0 zur Pause bei leichter Überlegenheit der Leverkusener, aber für die SGE ist noch alles drin. ;)

 

Bin gespannt ob Adi noch auswechselt ... Jovic sitzt bisher auf der Bank.


24.04.2021 19:36    |    andyrx

Silva muss sein Tor machen sonst ist Haaland vorbei in der Torjäger Liste :o


24.04.2021 20:14    |    Steam24

Erst mal macht Bayer seine Tore: 2:0 zur 80. Minute. Sieht nicht danach aus, dass die Eintracht heute punktet, zumal die Führung der Leverkusener verdient ist.

 

Adi hat erst in der 76. Minute Younes und Jovic gebracht, aber Hasebe runtergenommen, der für das Aufbauspiel wichtig ist. Wirkt fast so, als ob er die wichtigste Kombination nicht auf dem Platz haben wolle. Verstehe die Aufstellung jedenfalls nicht und der Leistungsknick seit Bekanntwerden des Trainerabgangs ist noch spürbar.

 

Uups 2:1 durch Silva!

 

Edit postwendend erhöht Bayer auf 3:1.

 

Das wars ja wohl.


24.04.2021 20:19    |    andyrx

Was ist mit Younes .....??

 

Beim Spiel gegen die Bayern noch der Superstar derzeit eher Bankdrücker :eek:


24.04.2021 20:23    |    Steam24

Zitat:

@andyrx schrieb am 24. April 2021 um 20:19:47 Uhr:

Was ist mit Younes .....??

 

Beim Spiel gegen die Bayern noch der Superstar derzeit eher Bankdrücker :eek:

Zischeljogi zieht alle Spieler runter.

 

Die personellen Ungewissheiten bei der SGE wirken auch nicht gerade stabilisierend.

 

Spielende, 3:1 für Bayer. SGE mental leider nicht mehr so stark.


24.04.2021 20:35    |    Steam24

Im Rennen um die Champions League wird es eng: Wolfsburg einen Punkt vor der SGE, BVB einen Punkt dahinter, Leverkusen sechs Punkte zurück.

 

Kommende Gegner der Eintracht: Mainz (H), Schalke (A) und Freiburg (A). Mainz ist zurzeit in sehr guter Verfassung, da sehe ich die SGE kaum als Favorit. Die Mannschaft muss ihre Mentalität zurückgewinnen und Adi muss besser aufstellen, denn der BVB hat nen Lauf und da helfen nur Punkte.

 

Aber selbst wenn es "nur" die Europa-League werden sollte: Vor Saisonbeginn hätte ich das jederzeit unterschrieben. ;)


24.04.2021 21:44    |    Steam24

Fussball 2000 auch nicht begeistert:

 

https://youtu.be/RUUfw8dq8Ns

 

Leider zurecht. ;)


25.04.2021 00:14    |    Steam24

Pressekonferenz mit Adi Hütter und Hannes Wolf:

 

https://youtu.be/Wct_tQLRZ4Y

 

Bin sehr beeindruckt von Hannes Wolf, der wird seinen Weg gehen. :)


25.04.2021 00:27    |    andyrx

Eintracht Präsident Fischer wird an der Torwand kein Meister ....:p

 

Selten jemanden gesehen der so kläglich geschossen hat ( 0 Treffer ) ....er hat da mal gar Draht zu :eek:

 

 

also kicken kann der mal gar nicht


25.04.2021 19:43    |    Steam24

25.04.2021 19:58    |    andyrx

Naja das Restprogramm spricht für die SGE ....wenn sie es trotzdem verkackt hat sie es auch nicht verdient :p


25.04.2021 20:03    |    Steam24

Präsident Fischer im aktuellen sportstudio zur Trainerfrage:

 

https://youtu.be/_gxBkZHxR3Q

 

Fischer lässt sich nicht in die Karten gucken.


25.04.2021 20:49    |    andyrx

Hab das gestern gesehen ....was mir missfällt sind die ständigen politischen Botschaften und mögen die noch so ehrenwert sein.

 

Ob das bei Fischer ist oder im aktuellen Sportstudio überhaupt ....ständig der erhobene Zeigefinger und moralischen Fingerzeige :eek:


25.04.2021 20:53    |    Steam24

Martin Hinteregger im Interview nach dem gestrigen Spiel:

 

https://youtu.be/mdV-Exk7rrA

 

 

Und noch Fredi Bobic:

 

https://youtu.be/5BPOkllqYMI

 

Beide wirken etwas paralysiert. Natürlich wissen sie, dass die Eintracht nicht mehr die mentale Stärke wie noch vor wenigen Wochen hat.

 

Bobic lässt auch durchblicken, dass er schon quasi auf dem Absprung ist und in wesentliche Entscheidungen nicht mehr wirklich eingebunden ist.


25.04.2021 20:55    |    Steam24

Zitat:

@andyrx schrieb am 25. April 2021 um 20:49:30 Uhr:

Hab das gestern gesehen ....was mir missfällt sind die ständigen politischen Botschaften und mögen die noch so ehrenwert sein.

 

Ob das bei Fischer ist oder im aktuellen Sportstudio überhaupt ....ständig der erhobene Zeigefinger und moralischen Fingerzeige :eek:

Mir wird da auch Sport und Politik zu viel vermischt.


25.04.2021 21:11    |    Steam24

"Was ist mit Amin Younes?"

 

https://www.fr.de/.../was-ist-mit-amin-younes-90474708.html

 

Der Autor wundert sich etwas, warum Younes, einer der Aktivposten der SGE, nur noch wenig zum Einsatz kommt und stellt einige unangenehme Fragen.

 

 

Bin sehr gespannt, wie morgen Fußball 2000 über die aktuelle Situation diskutieren wird. In Fankreisen wird bereits Adi Hütters Suspendierung gefordert ... sehr komplizierte Thematik. Aber wenn man die Kommentare auf Youtube liest, sind da die Stellungnahmen kontra Hütter klar in der Mehrheit.

 

Dass die SGE seit Bekanntwerden seines Abgangs nicht mehr so gut performt, steht wohl außer Zweifel. Kann mir aber nicht wirklich vorstellen, dass die Vereinsführung zu so drastischen Schritten greifen wird. Klang auch in Fischers Worten zwischen den Zeilen durch, denn seine Bewertung der Saison war sehr positiv.


25.04.2021 21:45    |    andyrx

Was mit Younes ist hätte ich weiter oben schon thematisiert .....für mich unverständlich warum er auf einmal nur noch zweite wahl ist .

 

Das Hütter in irgendeiner Form schon Richtung Gladbach arbeitet glaube ich nicht ....aber es kann natürlich sein dass er nicht mehr richtig bei der Sache ist weil in Gedanken längst schon über alle Berge und deshalb nicht mehr nah dran ist bei der Mannschaft:eek:

 

Das mit Younes verstehe ich aber auch nicht wo man Hütter eigentlich nachsagt dass er Spieler besser macht und jetzt bei Younes geht das auf einmal nicht mehr ??

 

Naja mal sehen welche Spieler mit nach Gladbach gehen werden.

 

Die SGE muss dann wohl einige verliehene Spieler zurückholen ....daCosta und Kohr könnten dann wieder wichtig werden


26.04.2021 11:44    |    Steam24

Videoanalyse:

 

Wie spielt die SGE seit Bekanntgabe des Trainerabgangs?

 

https://youtu.be/k9Oxmp_JmM4

 

Das Zweikampfverhalten hat sich seitdem deutlich verschlechtert. Da kann Fischer im aktuellen Sportstudio so viel Optimismus verbreiten, wie er will.

 

Dass Hütter im TV darüber philosophierte, wie schön das Gladbacher Stadion doch sei ... wie kann man so die Spieler animieren, die letzten Prozente zu geben? Dann diese komischen Mannschafsaufstellungen und die späten Einwechslungen ... es entsteht ein Geschmäckle.

 

Der Trainer muss auch bei sich selbst die letzten Prozente rauskitzeln.


26.04.2021 12:56    |    Steam24

Frankfurter Rundschau fragt: "Wird Trainer Adi Hütter zum Problem?"

 

"(...) So war es auch jetzt, die Mannschaft schien mit einem Unentschieden zufrieden zu sein, der letzte Wille, das Spiel zu gewinnen, war nicht auszumachen. Ganz im Gegensatz zu dem Gastspiel in Dortmund etwa, als man spürte, dass das Team die Partie auf Teufel kommen raus für sich entscheiden wollte (und es auch schaffte).

 

Auch von Außen kamen keine Signale, der Trainer wartete mit den ersten Einwechslungen, bis die Mannschaft in Rückstand geraten war. Hütter ist verantwortlich für Auf- und Einstellung des Teams – so gesehen hat er dieses Mal nicht viel richtig gemacht. Seine Entscheidung, Aymen Barkok (und nicht Amin Younes) anstelle von Luka Jovic zu bringen, war eine falsche. Auffällig ist zudem, dass die Mannschaft seit seiner Ankündigung, nach Gladbach zu wechseln, aus dem Tritt ist. Nicht mal, weil die Spieler so traurig sind, ihren Trainer zu verlieren. Da geht es jetzt eher um das „Lame-Duck-Prinzip“. Hütter hat mit seinem Status ein Glaubwürdigkeitsproblem, die Autorität schwindet, auch seine Entscheidungen werden zunehmend hinterfragt. Weshalb etwa Amin Younes, einer der besten Kicker, ins Abseits manövriert wurde, versteht kein Mensch. Wird der Trainer also zum Problem? (...)"


26.04.2021 12:58    |    Steam24

Tut sich da was?

 

"Offiziell: Sportdirektor Krösche verlässt RB Leipzig – Bei Eintracht auf der Wunschliste"

 

War im Sportstudio nicht so einfach für Fischer ... er hätte sicherlich gerne Vollzug gemeldet, aber so weit ist es auch Stand jetzt noch nicht. Aber ein Schritt ist möglicherweise getan. Mal sehen, was heute oder morgen in den Medien zu lesen ist. Scheint jedenfalls spannend zu werden.


26.04.2021 13:12    |    andyrx

Unwort oder Floskel des Jahres +++ stand jetzt +++ gleich dahinter +++ ich bleibe +++


26.04.2021 13:18    |    andyrx

das ist die Realität in CoRona Zeiten —} https://www.transfermarkt.de/.../383690

 

 

Ajax Amsterdam muss Transfer Erlöse von rund 50 Mio einspielen .....:o


26.04.2021 13:30    |    Steam24

Zitat:

@andyrx schrieb am 26. April 2021 um 13:18:19 Uhr:

das ist die Realität in CoRona Zeiten —} https://www.transfermarkt.de/.../383690

 

Ajax Amsterdam muss Transfer Erlöse von rund 50 Mio einspielen .....:o

Dazu zählen ja neuerdings auch Erlöse aus Trainerwechseln. ;)

 

Ten Hag hat noch ein Jahr Vertrag und das Trainer-Domino nimmt zusehends an Fahrt auf. Er wird ja auch als Kandidat für die SGE genannt. Dass ihn noch weitere Vereine im Visier haben, wurde aber auch schon berichtet.


26.04.2021 13:40    |    andyrx

Neue Variante wäre doch mal tausche Spieler gegen Trainer ....das gab es glaube ich nicht nicht :D:D


26.04.2021 20:19    |    Steam24

Jetzt auch in der Frankfurter Rundschau:

 

Markus Krösche Nachfolger von Fredi Bobic?

 

https://www.fr.de/.../...bobic-markus-kroesche-sportchef-90476040.html


27.04.2021 11:16    |    Steam24

Trainer- und Manager-Domino: Spekulationen gehen weiter

 

Krösche ist nach wie vor Thema für die SGE.

 

Auf dem Trainermarkt hat die SGE Jesse Marsch angefragt, der aber auch in Leipzig Favorit auf die Nachfolge Nagelsmanns zu sein scheint. Die Reise nach Jerusalem kann noch ne ganze Weile weitergehen, dazu ein Zitat:

 

"(...) Das Trainerkarussell auf dem deutschen Trainermarkt könnte somit auch die österreichische Liga erreichen. Denn RB Salzburg ist mit Trainer Marsch zwar zufrieden, ein Wechsel könnte aber veschmerzbar sein, wenn Trainer Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg kommt. Den Österreicher, der bereits als Co-Trainer in Salzburg gearbeitet hat, soll es laut Krone zurück in die Heimat ziehen. Damit dürfte aber wiederum in Wolfsburg eine Stelle frei werden. Es könnte also zu der Situation kommen, dass die aktuell fünf besten Teams der Bundesliga - Bayern, Leipzig, Wolfsburg, Frankfurt und Dortmund - allesamt mit einem neuen Trainer in die kommende Saison gehen. (...)"

 

Oliver Glasner scheint in die österreichische Heimat zu seiner Familie zurückzuwollen, die er aufgrund von Corona zu selten sehen kann und ist wohl Favorit auf den Job in Salzburg, sofern Marsch gehen sollte. Sieht nicht ganz danach aus, dass die SGE Marsch oder Glasner nach Frankfurt locken kann.

 

Vielleicht also doch Seouane?


27.04.2021 11:24    |    Steam24

Aus dem Lebenslauf von Markus Krösche:

 

"Der frühere Mittelfeldakteur, 193 Zweitligapartien für den SC Paderborn, würde in eines der ausgearbeiteten Profile passen, wonach der Klub einen Sportchef sucht, der über Erfahrung und Branchenkenntnis verfügt, aktuell aber eher in der zweiten Reihe steht. Der frühere Paderborner Kultspieler, der 2014 mit dem ersten Aufstieg der Ostwestfalen seine Karriere nach 373 Partien für den SCP beendete, hat schon einiges vorzuweisen, parallel zu seiner Spielerlaufbahn studierte der kluge Kopf an der Fachhochschule BWL; Bachelorabschluss mit einem Notenschnitt von 2,7, Abschlussarbeit mit dem Titel: „Die finanzielle Situation von Fußballprofis nach der Karriere – eine empirische Befragung unter 400 Fußballprofis“.

 

Der Familienvater, zwei Töchter, erkannte wirtschaftliche Zusammenhänge schon sehr früh, beteiligte sich etwa an einer Autoleasing-Firma. Er besitzt zudem alle Trainerlizenzen, arbeitete in Leverkusen zwei Jahre (2015 bis 2017) als Assistent von Roger Schmidt. Sein Meisterstück als Manager machte er, als er den SC Paderborn als Manager von der dritten in die erste Liga führte. Das war 2019. (...)"


27.04.2021 11:47    |    andyrx

Ist schon irre dieses Karussell derzeit ......hätte auch niemand geahnt dass Leipzig vor ähnlichen Herausforderungen steht wie die SGE .....unglaublich :o

 

Aber zumindest scheint die Frage zum Bundestrainer nun auch ideal gelöst werden zu können ....


27.04.2021 18:37    |    HerrLehmann

27.04.2021 19:28    |    Steam24

Buffon als Reservist? Kann ich mir irgendwie nicht vorstellen. Die Eintracht hat Trapp als Nr. 1 und irgendwie halte ich es für unwahrscheinlich, dass man daran rütteln wird.


27.04.2021 20:00    |    andyrx

Buffon wird sicherlich nicht für schmales Gehalt auf der Bank sitzen wollen .....der Sinn einer solchen Aktion würde sich mir nicht erschließen :o


27.04.2021 20:24    |    HerrLehmann

Nagelsmann kommt doch nicht ins Münchner Stadion... ;-)

 

https://www.der-postillon.com/2021/04/nagelsmann.html


28.04.2021 11:15    |    Steam24

Bobic-Nachfolge: TSG und SGE an Krösche dran

 

https://www.fussballtransfers.com/...-auch-hoffenheim-an-kroesche-dran


28.04.2021 14:10    |    Steam24

Eintracht spricht mit Glasner

 

"(...) Eintracht Frankfurt beschäftigt sich weiterhin mit der Personalie Oliver Glasner. Laut der ‚Sport Bild‘ hat der jüngst beförderte SGE-Sportdirektor Ben Manga beim aktuellen Trainer des VfL Wolfsburg „vorgefühlt“. Es kam zu ersten Gesprächen. Neben den Frankfurtern ist auch Bayer Leverkusen an Glasner interessiert, der die Wölfe dank einer Ausstiegsklausel von unter fünf Millionen Euro verlassen kann. Als weitere Trainer-Kandidaten bei der Eintracht gelten dem Bericht zufolge Urs Fischer (Union Berlin) und Roger Schmidt (PSV Eindhoven). Jesse Marsch (RB Salzburg), der ebenfalls gehandelt wurde, zieht es hingegen zu RB Leipzig. (...)"

 

Gut, dass mit Ben Manga wenigstens eine Schlüsselfigur bei der Eintracht bleibt. Die Gespräche mit Glasner scheinen sich aber noch im Anfangsstadium zu befinden.


28.04.2021 18:27    |    Steam24

28.04.2021 19:34    |    andyrx

Vielleicht die einzige Chance wenigstens einen Top Stürmer behalten zu können ....ein guter Deal war die ganze Sache für die Eintracht aber dann in jedem Fall .....falls Jovic zu alter klasse zurückfindet ;)


Deine Antwort auf "das Wunder am Main--> Eintracht Frankfurt"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

Peugeot

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der nun in Bayern zuhause ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor, Motorrad fahren und Allrad / Offroad fahren

 

Ungarn ist eine Art zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • john66
  • Bibo1
  • sheldor92
  • kappa9
  • Dadof3
  • 158PY
  • sedi16
  • Swissbob
  • Dr.OeTzi

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (1528)

Archiv