• Online: 5.136

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

23.09.2012 19:39    |    andyrx    |    Kommentare (1.510)    |   Stichworte: Bundesliga, Frankfurt, Fussball, Hessen, Opel, Sport

eintracht-frankfurteintracht-frankfurt

Moin,

 

Hessen ist meine alte Heimat und damit beim Fussball immer noch ein Koffer in Frankfurt/Main....irgendwie lässt einen die Eintracht aus Frankfurt ja nicht kalt,sei es als sie seinerzeit abgestiegen ist oder eben jetzt zur völligen Überraschung aller Fachleute und auch der eigenen Fans einen Traumstart in der Fussball Bundesliga hinlegte....ähnlich wie Borussia Mönchengladbach letztes Jahr als Fastabsteiger auch eine famose Saison hinlegte...die Eintracht liegt nicht durch Glück vorne sondern spielt auch überzeugend;)

 

Zitat:

Bayern vor Frankfurt

An der Tabellenspitze rangiert mit zwölf Zählern der FC Bayern, der am Vortag beim FC Schalke 04 2:0 (0:0) gewinnen konnte. Zusammen mit Eintracht Frankfurt sind die Münchner das einzige Team, das alle vier Spiele bisher für sich entscheiden konnte. Borussia Dortmund dagegen hinkt nach der überraschenden 2:3-Niederlage beim Hamburger SV mit sieben Zählern auf Rang vier liegend etwas den eigenen Ansprüchen hinterher. Neues Schlusslicht ist mit einem Zähler der FC Augsburg.

Quelle-->http://bundesliga.t-online.de/.../index

 

diese Passage muss man mal hier ablegen und später mal ins Gedächtnis rufen....unglaublich;)

 

@Fussball Fans auf Motortalk,wie erklärt ihr das Wunder vom Main...was ist da passiert??

 

wie seht ihr die Saison...wer spielt um die Meisterschaft und wer sind eure Absteiger..??

 

..ein ähnliches Wunder könnte Opel in Rüsselsheim auch gebrauchen,die Verkaufszahlen mal so richtig nach oben pushen,das wäre doch mal was:cool:

 

mfg Andy


12.12.2019 22:30    |    Steam24

PK mit Adi Hütter nach dem heutigen Spiel:

 

https://youtu.be/wgkEkHiiQ2I

 

Adi wirkt gefasst, aber ich habe doch den Eindruck, dass ihm die erneute Niederlage an die Nieren geht.


13.12.2019 02:09    |    andyrx

Borussia Mönchengladbach hat weniger Glück gehabt ...zuhause verloren gegen Istanbul und ausgeschieden :o

 

Wolfsburg hingegen nach Sieg gegen ST.Etienne auch noch im Wettbewerb ....


13.12.2019 21:07    |    andyrx

Rebic zurück zur SGE ??

 

 

Wird scheinbar konkret —} https://www.90min.de/.../...ante-rebic-kontaktiert-eintracht-frankfurt


13.12.2019 21:10    |    Steam24

Wow, das wäre geil! "Bruda, spiel den Ball lang." :D


14.12.2019 15:31    |    andyrx

Wenn es gut läuft und die SGE heute gewinnt könnte man wider auf Platz 8 vorrücken .....wenn keine Punkte heute dann ist die Abstiegszone nicht mehr allzu weit .

 

Ein Richtungsweisender Spieltag heute:o


14.12.2019 15:53    |    Steam24

Zitat:

@andyrx schrieb am 14. Dezember 2019 um 15:31:22 Uhr:

Wenn es gut läuft und die SGE heute gewinnt könnte man wider auf Platz 8 vorrücken .....wenn keine Punkte heute dann ist die Abstiegszone nicht mehr allzu weit .

 

Ein Richtungsweisender Spieltag heute:o

Schalke ist zurzeit sehr stark, da rechne ich mir wenig Chancen aus. Wobei die SGE immer wieder für Überraschungen gut ist und im Fußball sowieso alles passieren kann. Aber über ein Unentschieden könnte die Eintracht m.E. schon heilfroh sein. Dass sie seit ihrem letzten Spiel weniger Regenerationszeit hatte, kommt noch hinzu.


15.12.2019 11:33    |    Steam24


15.12.2019 19:24    |    andyrx

schade dich das 1:0 für Schalke eben gerade .....wollte noch eben schreiben die 0 steht bei biden :(


15.12.2019 19:28    |    Steam24

Gerade rote Karte für Nübel ... vielleicht macht die SGE ja noch was draus ... es sind noch gut 20 Minuten. ;)

 

Nix draus geworden ... die SGE verliert auf Schalke. Ab der 84. Minute war die SGE auch nur zu zehnt, weil Torró verlöetzt wurde und das Auswechselkontingent schon ausgeschöpft war. In der 82. Minute wurde der SGE möglicherweise ein Elfmeter verweigert, als Bas Dost zu Fall gebracht wurde. Habe die Szene aber nicht im TV gesehen.


15.12.2019 19:59    |    andyrx

Hat leider nicht mehr gereicht für die SGE und das Spiel geht mit 1:0 verloren ...sehr schade weil die Moral ungebrochen war


15.12.2019 20:05    |    Steam24

Es fehlt leider an zündenden Ideeen im Sturm. Man kann nur hoffen, dass Rebic in der Winterpause zurückkommt oder eine andere Verstärkung geholt wird.

 

Nach der Gladbacher Niederlage in Wolfsburg führt nunmehr Leipzig die Tabelle an. Die Eintracht liegt auf Platz 12; Rückstand auf die EL beträgt 7 Punkte und Vorsprung auf den Relegationsplatz 6 Punkte. Mindestens eine harte Saisonphase und am Mittwoch kommt Köln mit breiter Brust, denn sie haben gerade Leverkusen geschlagen.


16.12.2019 01:59    |    andyrx

Das Nübel Foul war schon heftig ( ähnlich Toni Schumacher damals ) und hätte auch andere Folgen haben können ....Adi Hütter hat es aber ähnlich unaufgeregt kommentier wie Streich den Abraham Check weg gesteckt hat .

 

Echte Sportsmänner sind das ;)


16.12.2019 11:01    |    Steam24

Bin gespannt, wie das geahndet wird. Müsste m.E. eine längere Sperre geben als bei Abraham, denn Nübels Attacke war wesentlich gefährlicher.

 

Hier kann man es sehen:

 

Spielbericht von gestern

 

Bei aller Kritik an der SGE sollte man nicht vergessen, dass ihr ein klarer Elfmeter verweigert wurde. Wenn das ein Tor ergeben hätte, würde man jetzt ganz anders reden: "Zwei Unentschieden in Folge, die SGE stoppt Niederlagenserie in der Liga."


17.12.2019 09:45    |    Steam24

EL-Auslosung: Red Bull Salzburg ist der nächste Gegner.

 

Video mit Stellungnahmen der SGE-Verantwortlichen:

 

https://youtu.be/x-8oq4jJaC0

 

Sie wirken etwas weniger selbstbewusst als noch vor einigen Wochen. ;)


17.12.2019 11:46    |    Fimpen

Zum Schalke-Spiel:

Ich habe zwei klare Elfmeter für die Eintracht gesehen, beides Trikotreißen, nicht Zupfen.

Es ist mir ein Rätsel, wie so etwas im Zeitalter des VAR ungestraft bleibt. Ähnlich das Mainzer Handspiel gegen den BVB.

 

Schön aber auch, wie Ihr Beide sachlich und unaufgeregt mit der Sache umgeht.


17.12.2019 11:53    |    Steam24

Zitat:

@Fimpen schrieb am 17. Dezember 2019 um 11:46:04 Uhr:

Zum Schalke-Spiel:

Ich habe zwei klare Elfmeter für die Eintracht gesehen, beides Trikotreißen, nicht Zupfen.

Es ist mir ein Rätsel, wie so etwas im Zeitalter des VAR ungestraft bleibt. Ähnlich das Mainzer Handspiel gegen den BVB.

 

Schön aber auch, wie Ihr Beide sachlich und unaufgeregt mit der Sache umgeht.

Was bleibt uns anderes übrig?

 

Aber wir freuen uns, wenn noch weitere User mit von der Partie sind. :)


17.12.2019 21:07    |    andyrx

Rönnow und Torro verletzt ....jetzt muss Wiedwald in den Kasten .

 

Bremen kassiert o:5 Klatsche zuhause gegen Mainz ....könnte für Kohfeld eng werden ,denn in der Mannschaft ist derzeit kein Leben .


17.12.2019 22:21    |    Steam24

Flirten mit Rebic wird heißer:

 

https://www.hessenschau.de/.../...ser,rebic-huetter-eintracht-100.html

 

Ich fänds klasse. "Bruda schlag den Ball lang." ;)


18.12.2019 22:56    |    Steam24

2:4 gegen Köln - SGE verspielt Führung aus erster Halbzeit.

 

Es ist nicht zu fassen ... ;)

 

Spätestens jetzt beginnt der Abstiegskampf!


19.12.2019 01:48    |    andyrx

Akkus komplett leer :(


19.12.2019 10:19    |    Steam24

Zitat:

@andyrx schrieb am 19. Dezember 2019 um 01:48:48 Uhr:

Akkus komplett leer :(

"Leere Tanks, keine Kraft: Müde Eintracht kurz vor der Krise"

 

"(...) Gegen den FC allerdings, der nun den typisch leidenschaftlichen Kampf eines Aufsteigers bot und von seinen immer lauter werdenden Fans in der Arena unterstützt wurde, war den Eintracht-Profis die Schockstarre besonders nach den Gegentoren zwei, drei und vier noch viel stärker anzumerken. Der Ausgleich durch Bornauw, um nur ein Beispiel zu nennen, resultierte aus einer Sturm- und Drangphase der Gäste, die fast im Halbminutentakt zu einem neuen Eckball kamen.

 

Das Hütter-Team hingegen war schlicht und ergreifend nicht in der Lage, für Entlastung zu sorgen. Dass schon vorher Hectors Distanz-Hammer zum 1:2 von Almamy Touré leicht abgefälscht wurde und damit ebenfalls eine Parallele zum Guimarães-Spiel bot, dürfte aufseiten der Frankfurter niemanden trösten.

 

Für die Tatsache, dass die Eintracht auf der Zielgeraden des Jahres vermehrt sicher geglaubte Siege verspielt, gibt es ziemlich genau einen Grund: Auf eben dieser Geraden geht dem Pokalsieger von 2018 die Puste nicht nur aus, er hat einfach keine mehr. Die Profis sind platt, ihre Tanks sind leer. "Uns fehlt die Kraft", suchte etwa Kapitän Makoto Hasebe gar nicht erst nach Ausreden. Zur Erinnerung: Frankfurt befindet sich seit fast fünf Monaten im Pflichtspielbetrieb und hat seit Ende Juli 30 Partien abgespult. (...)

 

Ein Spiel noch, dann ist Winterpause. Und dieses eine Spiel, das kann, soll und muss die zuletzt enttäuschend verlaufenen Wochen von Eintracht Frankfurt zu einem halbwegs versöhnlichen Abschluss führen. Ein Sieg bei Schlusslicht Paderborn – und die Bescherung an Heiligabend würde hier und da etwas entspannter verlaufen. Einzig die körperliche Verfassung der Mannschaft lässt Zweifel am Gelingen dieses Vorhabens aufkommen.

 

"In Paderborn heißt es: drei Punkte holen", sagte Dominik Kohr vor dem Spiel am Sonntag (18 Uhr) dennoch unmissverständlich. Für Kapitän Hasebe geht es derweil darum, "Mentalität und Charakter" auf dem Platz zu zeigen – während Trainer Hütter die allerletzten Kraftreserven mobilisieren will: "Ich weiß, dass der Tank leer ist. Aber wir müssen irgendwo einen Zapfhahn finden." Ein Spiel noch, dann ist Winterpause."

 

 

"Kurz vor der Krise?" Die Krise ist schon da. Braucht man nicht mehr drumherumzureden. Wenn ich schon lese, man müsse nun in Paderborn gewinnen ... wäre natürlich schön, aber die SGE ist in dieser Saison auswärts schwach, Paderborn verfügt über eine intakte Moral und die Eintracht kann wirklich heilfroh sein, wenn sie ein Unentschieden holt.

 

Und beileibe nicht alle Spieler haben wirklich so viele Spiele in den Knochen. Viele saßen eher auf der Bank und leider muss man sagen, dass die Konzeption, die Mannschaft in der Breite zu verstärken, nicht aufgegangen ist. Die Neuzugänge sind ganz überwiegend nicht gut in der Mannschaft angekommen und das Gerüst besteht aus Spielern wie Hinteregger, Rode, Kostic, Hasebe und Dacosta. Die allerdings sind wirklich überspielt.

 

Der Sturm ist eine einzige Baustelle: Paciencia noch am effektivsten, Silva ohne Durchsetzungskraft, Kamada kein Vollstrecker und Dost zu verletzungsanfällig. Das ist natürlich kein Vergleich mit den Büffeln vor einem Jahr.

 

 

Rückkehr von Rebic wird immer konkreter

 

Wäre natürlich ein Lichtblick, aber als Einzelmaßnahme noch zu wenig. Rebic würde sich natürlich für die SGE zerreißen, weil er sich noch die EM-Teilnahme sichern will. In der EL wäre er jedoch erst mal gesperrt und wer weiß, ob die SGE noch so viele Spiele in der EL absolvieren darf, bis seine Sperre abgelaufen ist. Aber im Abstiegskampf wäre er natürlich eine große Hilfe. Ich weiß auch gar nicht, ob es der Mannschaft gut tut, in drei Wettbewerben zu spielen, denn die Belastung ist sichtlich zu hoch.


19.12.2019 10:30    |    andyrx

Sehe ich exakt genauso wie beschrieben .....


20.12.2019 10:00    |    Steam24

Bild fragt: "Kann Eintracht Frankfurt wirklich absteigen?"

 

https://m.bild.de/.../...t-wirklich-absteigen-66815858.bildMobile.html


20.12.2019 17:22    |    andyrx

Als erstes muss wieder Selbstbewusstsein einkehren,die Moral hat auch schon gelitten wie man gegen Köln gesehen hat .....sicherlich eine sehr ernste Situation ...dennoch die Spieler haben ja nicht von heute auf morgen das kicken verlernt :o


21.12.2019 04:25    |    Steam24

Jovic-Transfer zu West Ham United?

 

https://www.sport.de/.../


21.12.2019 10:39    |    andyrx

Da hätte jemand am besten die ganze Büffelherde am Stück kaufen sollen ....einzeln sind die jeder für sich nur die Hälfte wert wie es aussieht .


22.12.2019 11:28    |    Steam24

Zusammen wäre das aber ne Menge Kohle gewesen ... ;)

 

Und dann hätte sich auch noch die Frage gestellt, wie die in das sonstige Mannschaftsgefüge gepasst hätten. Bei der SGE hat es letzte Saison einfach gepasst und das lässt sich nicht so mir nichts dir nichts woanders hin verpflanzen.


22.12.2019 20:03    |    Steam24

2:1 für Paderborn - die SGE kassiert die nächste Niederlage. Zum Ende der Hinrunde bedeutet das den 13. Tabellenplatz und drei Punkte Abstand zum Relegationsplatz - das wird langsam eng.

 

Hoffentlich wird die SGE zur Winterpause auf dem Transfermarkt aktiv, sonst sehe ich schwarz.


23.12.2019 09:53    |    andyrx

......ja das ist eine schwarze Serie für die SGE :(

 

Eigentlich unbegreiflich dass nach dem 5:1 Feuerwerk gegen die Bayern und dem Erfolg bei Arsenal nichts aber auch gar nichts mehr geht....


23.12.2019 11:22    |    Steam24

Zitat:

@andyrx schrieb am 23. Dezember 2019 um 09:53:13 Uhr:

......ja das ist eine schwarze Serie für die SGE :(

 

Eigentlich unbegreiflich dass nach dem 5:1 Feuerwerk gegen die Bayern und dem Erfolg bei Arsenal nichts aber auch gar nichts mehr geht....

Sowohl die Bayern als auch Arsenal haben gegen ihre Trainer gespielt ... von daher nehme ich diese Siege nicht so ernst. Wo die SGE wirklich steht, sieht man in der Bundesliga.


29.12.2019 13:51    |    Steam24

Bobic bastelt an Transfers: U.a. stehen Ante Rebic und Jesus Vallejo auf der Liste.

 

https://m.spox.com/.../...-jesus-vallejo-leihe-bis-zum-saisonende.html

 

Würde beide Transfers sehr begrüßen. ;)


30.12.2019 18:46    |    Steam24

Ein anderer Transfer scheint der Finalisierung entgegenzugehen: Stürmer Ragnar Achar offenbar vor Wechsel zur SGE.

 

https://www.transfermarkt.de/.../350966

 

Edit: Allerdings erst im Sommer:

 

https://m.spox.com/.../...urt-transfers-ragnar-ache-im-sommer-fix.html


09.01.2020 16:11    |    Steam24

SGE verliert Testspiel gegen Hertha mit 1:2:

 

https://www.fr.de/.../...ertha-kamada-bereitet-sorgen-zr-13428452.html

 

Problem scheint nach wie vor die mangelnde Offensivstärke zu sein.


09.01.2020 18:04    |    andyrx

Fürs Selbstbewusstsein wäre ein gutes Spiel und auch mal Tore bzw. Siege hilfreich


09.01.2020 21:42    |    Steam24

Erst mal scheint es eine weitere Verletzung zu geben:

 

https://www.fr.de/.../...i-kamada-reisst-loch-mittelfeld-13429021.html

 

Jede Menge Baustellen ... mir wird das langsam unheimlich.


10.01.2020 00:10    |    andyrx

Da Silva scheint eine ewige Baustelle zu sein was Verletzungen angeht .....Bas Doost ist der Pizzarro der SGE und Pacienca derzeit so konstant wie wackelpudding .....da darf man sich durchaus ein paar Sorgen machen :o


10.01.2020 16:33    |    Steam24

Bas Dost könnte durch die überwundene Verletzung noch zulegen, aber Kamadas Verletzung scheint ernsthaft zu sein:

 

https://m.bild.de/.../...er-fordert-zwei-neue-67216302.bildMobile.html

 

Hütter fordert bereits zwei Neuverpflichtungen.


12.01.2020 19:04    |    Steam24

SGE vor Rückrunde: "Mehr Fragezeichen als Lösungen"

 

https://www.fr.de/.../...gt-bereit-bundesliga-rueckrunde-13434467.html


12.01.2020 20:57    |    andyrx

Vorne passt nix zusammen ....wenn nicht Kostic noch wäre dann könnte man auch die Abwhr stürmen lassen:(

 

Da fehlen offensiv Kräfte die konstant sind und robust sind .....derzeit ist das einfach nix .

 

Hütter ist nicht zu beneiden .....erinnert mich an Köln die erst Uefa Platz erreichten und dann abgestiegen sind .....:o


12.01.2020 21:40    |    Steam24

Über Silva kursieren neuerdings Gerüchte, er könne nach England wechseln. Im Gespräch scheinen die Tottenham Hotspurs zu sein, deren Trainer Mourinhou den gleichen Berater hat. Ob "the special one" Silva auf die Sprünge hilft? Das Duell mit "the normal one" hat er jedenfalls gerade verloren. ;)

 

Der Wechsel macht freilich für die Eintracht nur Sinn, wenn ein anderer Stürmer kommt. Im Gespräch ist Tino Kadewere aus der zweiten französischen Liga.

 

Noch nicht vom Tisch ist Jesus Vallejo, um den sich allerdings auch noch der FC Granada bemüht.

 

Im Internet spekulieren viele User immer noch auf Rebic, doch Bobic hat das dementiert. Aber vielleicht will er nur den Preis drücken? Rebic braucht dringend Spielpraxis für die EM und man hört wenig über andere Vereine, die an ihm dran sein könnten.

 

Aber wer auch immer kommt: Die Rückrundenvorbereitung der SGE kann er nicht mitmachen. Die nächsten vier Spiele der Eintracht gehen gegen Hoffenheim, zweimal Leipzig und Düsseldorf. Ein hartes Brot und ich befürchte, dass danach ein Abstiegsrang bittere Realität sein könnte.


Deine Antwort auf "das Wunder am Main--> Eintracht Frankfurt"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

BMW

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der irgendwann im Norden Deutschlands gelandet ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor und mit Allrad/Offroad Talenten.

 

Ungarn ist unsere zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • Grasoman
  • Candy200
  • HerrLehmann
  • Christian_CP
  • SantanaGX
  • Steam24
  • hightou
  • sleepdisorder
  • andyrx

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (2243)

Archiv