• Online: 3.425

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

andyrx

Alles was Spass macht rund ums Auto wie z.B.Youngtimer,Bike,Motortalk RX7,Wankel,Sportwagen,Reisen,Italien,Pasta,Motorrad,Off Topic

23.09.2012 19:39    |    andyrx    |    Kommentare (2.496)    |   Stichworte: Bundesliga, Frankfurt, Fussball, Hessen, Opel, Sport

eintracht-frankfurteintracht-frankfurt

Moin,

 

Hessen ist meine alte Heimat und damit beim Fussball immer noch ein Koffer in Frankfurt/Main....irgendwie lässt einen die Eintracht aus Frankfurt ja nicht kalt,sei es als sie seinerzeit abgestiegen ist oder eben jetzt zur völligen Überraschung aller Fachleute und auch der eigenen Fans einen Traumstart in der Fussball Bundesliga hinlegte....ähnlich wie Borussia Mönchengladbach letztes Jahr als Fastabsteiger auch eine famose Saison hinlegte...die Eintracht liegt nicht durch Glück vorne sondern spielt auch überzeugend;)

 

Zitat:

Bayern vor Frankfurt

An der Tabellenspitze rangiert mit zwölf Zählern der FC Bayern, der am Vortag beim FC Schalke 04 2:0 (0:0) gewinnen konnte. Zusammen mit Eintracht Frankfurt sind die Münchner das einzige Team, das alle vier Spiele bisher für sich entscheiden konnte. Borussia Dortmund dagegen hinkt nach der überraschenden 2:3-Niederlage beim Hamburger SV mit sieben Zählern auf Rang vier liegend etwas den eigenen Ansprüchen hinterher. Neues Schlusslicht ist mit einem Zähler der FC Augsburg.

Quelle-->http://bundesliga.t-online.de/.../index

 

diese Passage muss man mal hier ablegen und später mal ins Gedächtnis rufen....unglaublich;)

 

@Fussball Fans auf Motortalk,wie erklärt ihr das Wunder vom Main...was ist da passiert??

 

wie seht ihr die Saison...wer spielt um die Meisterschaft und wer sind eure Absteiger..??

 

..ein ähnliches Wunder könnte Opel in Rüsselsheim auch gebrauchen,die Verkaufszahlen mal so richtig nach oben pushen,das wäre doch mal was:cool:

 

mfg Andy


12.11.2018 16:13    |    andyrx

Ja aber es erinnert mich schon an das Wolfsburger Trio Dzeko,Perisic und Mandcukicz ....die haben sich blind verstanden und waren im Meisterjahr der Wolfsburger ein entscheidender Faktor für den Titel .

 

Grüße Andy


14.11.2018 12:02    |    Steam24

Geheimnis des Aufschwungs: Kluge Personalpolitik

 

Man kann nur hoffen, dass die Mannschaft zu Saisonende nicht schon wieder auseinander gerissen wird. Und dass die Bayern nicht wieder den Trainer abluchsen ... :p

 

Die Wechsel zu Saisonbeginn waren zwar Verbesserungen, was nicht unbedingt zu erwarten war. Doch so ein As wie den Adi Hütter findet man nicht an jeder Straßenecke. Aber ich muss hier schon mal Bobic und Hübner Respekt zollen - wie sie diese Personalie geregelt haben, das war große Klasse. Unter seiner Anleitung haben sich auch bisherige Spieler über alle Erwartungen hinaus entwickelt, dass man aus dem Staunen kaum noch herauskommt. Das gilt nicht nur für den Sturm, sondern auch für Spieler wie Hasebe oder Abraham. :)

 

 

Edit:

 

Und schon geht es los:

 

"Magisches Dreieck" mit Haller, Jovic und Rebic bald Geschichte?

 

Das gibt viel Arbeit für das Management. ;)


15.11.2018 10:21    |    Steam24

Und schon kommen die Spekulationen: "Frankfurter Tafelsilber".

 

http://www.fussballtransfers.com/.../...-im-sommer-150-millionen_97551

 

Als sei es schon klar, dass die SGE ihr Traumteam verlieren wird.


17.11.2018 18:34    |    andyrx

Tor des Monats im Oktober 2018 Luka Jovic von der SGE....im Spiel gegen Düsseldorf ein wunderschöner artistischer Seitfallzieher ;)

 

Grüsse Andy


17.11.2018 20:04    |    Steam24

Das magische Dreieck macht Furore! :)


21.11.2018 21:27    |    Steam24

Adi Hütter ist am Samstag Studiogast im "aktuellen Sportstudio":

 

https://www.extratipp.com/.../...r-aktuellen-sportstudio-10676794.html

 

Am Sonntag ist Fredi Bobic beim Doppelpass.


24.11.2018 17:47    |    andyrx

Chapeau SGE mit 3:1 beim Angstgegner FCA gewonnen und dabei clever und effektiv agiert ....Platz 2 aktuell man glaubt es kaum ,auch wenn Borussia Mönchenglsdbach noch vorbeiziehen kann ist man doch weiter oben als man erwarten konnte.

 

Wie das allerdings für Kovac bei den Bayern weitergeht :confused:

 

Das 3:3 gegen den 17 aus Düsseldorf zuhause bedeutet 9 Punkte Rückstand auf den BVB ,das könnte Kovac den Kopf kosten heute .....wobei man das Gefühl nicht los wird dass die Mannschaft nicht für den Trainer spielt .

 

Grüße Andy


24.11.2018 21:22    |    Steam24

Ja, die Eintracht hat bisher wirklich mehr erreicht, als man erwarten konnte. :) Wenn das mal kein Wunder am Main ist ... ;)

 

Und der FC Bayern ... ja, da hat man in der Tat das Gefühl, dass die Spieler sich nicht gerade zerreißen. Nico Kovac hat der SGE so viel gegeben, dass ich nicht anders kann, als ihm Glück zu wünschen. Aber daheim ein Unentschieden gegen den Tabellenletzten - das sieht nicht gut aus.


24.11.2018 21:39    |    andyrx

Der war auch im Interview nicht gut auf seine Truppe zu sprechen um nicht zu sagen ...der hat gekocht vor Wut :p

 

Dieses pomadige auftreten der Spieler ist schon provokant ,satte Stars und ein Trainer der scheinbar bisher zu nett war :o


25.11.2018 07:25    |    Steam24

Überzeugender Auftritt von Adi Hütter beim aktuellen Sportstudio

 

Und viel Ballgefühl beim Torwandschießen: 2 Treffer und die anderen Schüsse wären auch fast drin gewesen. ;)


25.11.2018 16:19    |    andyrx

Strahlt Ruhe und Souveränität aus der Mann ...und muss ein gutes Gespür für die Menschen haben um diese Multikulti Truppe zusammn zuschweißen


25.11.2018 20:26    |    Steam24

Heute ist die SGE auf Platz drei zurückgefallen, weil Mönchengladbach gewonnen hat. Aber egal, die aktuelle Situation ist sehr gut, nur eben in Gladbach noch besser. ;)


28.11.2018 10:53    |    Steam24

"Spieler von ihren Fesseln befreit":

 

http://m.fr.de/.../eintracht-frankfurt-fussball-total-a-1628531

 

 

Interview mit Ante Rebic:

 

http://m.fr.de/.../...s-war-das-beste-jahr-meiner-karriere-a-1628714,2

 

Sehr sympathisch und bodenständig, was er da sagt. :)


28.11.2018 11:30    |    andyrx

Die Eintracht hat eben auch dss was den Bayern so oft fehlt —} Mentalität

 

Ein Ante Rebic zeigt dss in seinem Interview auch deutlich auf....es macht Spaß und es ist eine homogene Truppe die etwas erreichen will und auch das Potential dazu hat und Spieler die nicht nur auf ihre Berater hören sondern selbst wissen was ihnen gut tut ;)

 

Auch Bobic hat seinen Anteil daran ,die richtige Spürnase für bezahlbare Spieler mit Potential und guter Mentalität zu finden und an den Main zu holen ist viel wert wie man sieht .

 

Grüße Andy

 

Grüße Andy


28.11.2018 11:41    |    Steam24

Rebic hat ja wohl auch auf ne Stange Geld verzichtet. ;)


28.11.2018 11:56    |    andyrx

Der möchte halt nicht bei den Bayern auf der Bank sitzen sondern spielen ;)

 

Wenn dieses Trio so weiter macht dann wird deren Marktwert deutlich steigen....mitunter ist es von Vorteil auch mal warten zu können und durch kontinuierliche Leistung zu überzeugen die Angebote die dann kommen werden weitaus höher sein als wenn man irgendwo auf der Bank sein Gehalt absitzt ;)

 

Wo ist den ein Rode abgeblieben ??

 

In der Versenkung verschwunden ....;)


28.11.2018 13:23    |    Steam24

Irgendwo habe ich kürzlich gelesen, dass die SGE den Sebi vielleicht wieder zurückholt. Jovic war ja auch so ein Fall: Beim vorherigen Verein abgeschrieben und in die zweite Mannschaft verschoben und jetzt startet er bei der Eintracht durch.

 

Ich hoffe irgendwie, dass die Büffel die gute Förderung, die sie in Frankfurt bekommen, zu schätzen wissen und nicht dem Lockruf des Geldes erliegen. Rebic deutet in dem Interview so etwas an. Jovic hat seine Erfahrungen auch schon hinter sich und das Management sollte, falls die SGE in der Europa League weit kommt, eher in die bestehende Mannschaft investieren und deren Bezüge aufstocken. Denn der Teamgeist ist sensationell und eigentlich unbezahlbar. ;)


28.11.2018 13:31    |    andyrx

Wo ist der Rode den aktuell ??

 

War ja auch ein Mebtalitätsmonster wie man so schön sagt....einer der eigentlich nie aufgibt und auch mal dahin geht wo es weh tut .


28.11.2018 14:02    |    Steam24

Er steht beim BVB unter Vertrag. Neuerdings gibt es Gerüchte über einen Verkauf an den Vfb Stuttgart:

 

https://www.sport.de/.../

 

 

Aber die SGE ist ebenfalls in der Diskussion:

 

https://www.extratipp.com/.../...orr-ex-spieler-kandidat-10691350.html


29.11.2018 08:48    |    Steam24

Trainer Adi Hütter vor dem Spiel gegen Marseille über die Perspektiven der SGE:

 

http://m.fr.de/.../...e-und-wieder-vollgas-bei-der-eintracht-a-1629223

 

Selbstbewusst und bodenständig zugleich.


29.11.2018 19:38    |    andyrx

Heute um 22.15 bei RTL Nitro ....Dokumenation der Weg der SGE in die Europa League ;)

 

Grüße Andy


30.11.2018 00:30    |    andyrx

Mit einem klaren 4:0 gegen ein schwaches Olympique Marseille hat die Eintracht den Gruppensieg in der Gruppe gesichert da Lazio Rom auf Zypern mit 0:2 den kürzeren zog.

 

Somit kann man in Rom befreit aufspielen und vielleicht sogar mit der msximalausbeute von 18 Punkten die Gruppe abschließen .. wäre ja mal eine echte Ansage ;)


30.11.2018 06:34    |    Steam24

Die SGE hat einfach einen Lauf, es ist unglaublich. Bin sehr neugierig auf die nächsten Partien in der Bundesliga - Wolfsburg, Hertha, Leverkusen, Mainz und FC Bayern München stehen an. Mittlerweile gibt es ja doch einige Verletzte und da können noch weitere hinzukommen. Aber der Kader ist ja relativ breit.


02.12.2018 20:06    |    Steam24

Puh, da kommt man von der Arbeit heim und muss feststellen, dass die Eintracht 1:2 gegen Wolfsburg verloren hat. Aber gut, jede Serie geht einmal zu Ende und die Bäume wachsen nicht in den Himmel.

 

In der Tabelle muss die SGE Leipzig und Bayern München vorbeiziehen lassen und belegt nunmehr Platz fünf.


08.12.2018 20:42    |    Steam24

Und noch eine Niederlage: Die Eintracht verliert 0:1 in Berlin. Ist der Ausfall von Kapitän Abraham nicht zu verschmerzen? Oder fehlt das Spielglück? Jedenfalls war die Hertha heute der erwartet schwere Gegner, brachte den Ball einmal im Tor unter und verteidigte dann diesen Vorsprung.

 

Die Eintrachtfans müssen sich wohl darauf einstellen, dass die Bäume nicht in den Himmel wachsen und das Team noch nicht so stark ist, wie es die lange Erfolgsserie suggeriert hat.


08.12.2018 23:22    |    andyrx

Ja ein wenig geerdet die Ambitionen ....hab das Spiel noch nicht gesehen aber eine zu Null Niederlage ist schon bemerkenswert ,denn zmeist hat die Eintracht das Spiel mir der Offensive entschieden ...:o


09.12.2018 23:53    |    Steam24

In zwei aufeinanderfolgenfen Spielen wurden der Eintracht Elfmeter verweigert:

 

https://m.bild.de/.../...video-schiri-wut-58927084.bildMobile.html?...

 

Mit diesen Elfern wäre die SGE Zweiter.

 

 

Und noch eine Analyse zum Berliner Spiel:

 

https://www.hessenschau.de/.../...nf-punkten,bsc-sge-5-punkte-100.html


11.12.2018 23:25    |    Steam24

Jetzt steht auf YouTube ein Spielbericht über die Partie bei der Hertha:

 

https://youtu.be/II8TtqmzoII

 

Also der nicht gegebene Elfer kurz vor Spielende ist ein Unding, klare Fehlentscheidung zu Lasten der SGE.


12.12.2018 00:49    |    andyrx

Da hat man nun den Videobeweis und nutzt ihn nicht ....völlig unverständlich :(


13.12.2018 21:22    |    andyrx

Die Eintracht gewinnt auch das sechste Gruppenspiel in der Europaleague gegen Rom auswärts mit 2:1....nebenbei hat dss noch keine deutsche Msnnschaft auf europäischer Ebene vorher geschafft .

 

Dank guter Moral und der guten Stürmer konnte die Eintracht nach 0:1 Rückstand dss Spiel drehen und mit 2:1 gewinnen ....Bravo :)


14.12.2018 09:02    |    Steam24

Na, dann wird es jetzt spannend, wer der nächste Gegner sein wird. Am Montag wissen wir mehr. ;)


14.12.2018 10:23    |    andyrx

Das Tor von Gacinovic hat das Zeug zum Tor des Monats ....ein echtes Traumtor

 

 

Gacinovic für mich der Spieler des Tages ;)


17.12.2018 11:10    |    Steam24

Musste gestern Abend arbeiten und habe die gute Nachricht nur auf dem Handy lesen können. Aber heutzutage gibt es Videos auf Youtube: 2:1 für die SGE gegen Leverkusen.

 

Kostic und da Costa haben die Treffer erzielt - die Eintracht hat ein recht variables Spiel und immer wieder Leute, die Treffer erzielen. Sie hatte nach Aussagen des Leverkusener Trainers Heiko Herrlich mehr Biss und deshalb gewonnen.

 

Tabellenplatz fünf bleibt, die kleine Niederlagenserie ist gestoppt und jetzt kommen zum Ende der Hinrunde noch Partien in Mainz und gegen den FC Bayern. Letzteres ist natürlich ein echter Knaller als Saisonfinale. Die Müchner sind in den letzten Wochen wieder in die Spur gekommen und ich habe den Eindruck, dass Kovac nunmehr die Zügel fest in die Hand genommen hat und sich nicht scheut, Spieler die keine Leistung bringen, auf die Bank zu setzen - egal ob Weltmeister oder nicht.


19.12.2018 07:29    |    Steam24

Heute geht es zur Auswärtspartie nach Mainz und am Wochenende zum letzten Hinrundenspiel kommt der FC Bayern, der sich mittlerweile gefangen zu haben scheint.

 

Gestern begann der laufende Spieltag mit einem Knaller: Düsseldorf besiegte den bislang in dieser Saison schier übermächtigen BVB. Die Liga rückt zusammen, in die Meisterschaft kommt wieder Spannung.

 

Interessant auch, wie sich die Wolfsburger, letzte Saison noch in der Relegation, entwickelt haben: Aktuell stehen sie auf Platz sechs. Deren Coach Bruno Labbadia gönne ich den Erfolg auf jeden Fall.

 

Selbiges gilt auch für Friedhelm Funkel von der Fortuna. Die müssen sich ihre Erfolge hart erarbeiten, denn Düsseldorf hat einen der niedrigsten Etats. Aber die Fortuna hat ja auch schon in München Unentschieden gespielt.


19.12.2018 11:06    |    andyrx

Wird ein spannendes Finale der Hinrunde ;)


20.12.2018 09:48    |    Steam24

2:2 Unentschieden in Mainz - die SGE liegt weiter auf Platz fünf der Tabelle. Ein paar Kommentare dazu, auch von den Trainern:

 

Es scheint wohl ein gerechtes Unentschieden gewesen zu sein.

 

Inwieweit die Eintracht den FC Bayern am Wochenende besiegen kann? Für mich sind die Münchner leicht favorisiert. Aber die SGE wird ihre Chance suchen ... ;)


22.12.2018 22:12    |    Steam24

Träumen durften wir, aber am Ende hat sich die individuelle Klasse der Bayern durchgesetzt: Heute setzte es eine 0:3 Heimniederlage für die Eintracht.

 

Schon möglich, dass die SGE eine Chance gehabt hätte, als die Bayern vor einigen Wochen ihre Schwächephase hatten, aber heute gab es klare Verhältnisse und die Bayern siegten getreu dem Motto "mia san mia".

 

Trotzdem hat die SGE eine tolle Hinrunde gespielt; nur haben sich die extrem hohen Erwartungen, die sich während der Erfolgsserie teilweise entwickelt hatten, aus heutiger Sicht nicht bestätigt.

 

Doch vergessen wir nicht: Zu Saisonbeginn wurde die Eintracht noch als Abstiegskandidat gehandelt und Hütter war unter allen Trainern Kandidat Nr. 1 für eine Entlassung. Unter diesen Voraussetzungen ist das Abschneiden mehr als positiv zu sehen und der Tabellenplatz eins in der Europa-League kommt ja noch hinzu. :)


23.12.2018 18:14    |    Steam24

Die SGE ist heute auf Tabellenplatz sechs abgerutscht, weil der Vfl Wolfsburg heute in Augsburg gewonnen hat. Hoffenheim kann im gerade laufenden Spiel mit entsprechender Anzahl von Toren die Frankfurter auch noch überrunden.

 

Das Saisonfazit fällt also nicht so positiv aus, wie sich das während der Erfolgsphase angedeutet hat, liegt jedoch definitiv im grünen Bereich.


28.12.2018 15:09    |    Steam24

Zitat:

Wo ist der Rode denn aktuell ?? War ja auch ein Mentalitätsmonster wie man so schön sagt....einer der eigentlich nie aufgibt und auch mal dahin geht wo es weh tut .

Ab sofort spielt Sebastian Rode wieder bei Eintracht Frankfurt.

 

Sehr erfreuliche Nachricht, ich wünsche ihm alles Gute bei der SGE. :)

 

Zitat:

Das Saisonfazit fällt also nicht so positiv aus, wie sich das während der Erfolgsphase angedeutet hat, liegt jedoch definitiv im grünen Bereich.

Uups, da habe ich mich aber schön verschrieben, denn die Saison ist noch nicht vorbei. :D

 

Es muss natürlich "Hinrundenfazit" heißen. ;)


28.12.2018 21:26    |    andyrx

Mal sehen wie Rode sich macht ....fand den vor allem von der Einstellung her vorbildlich ;)

 

Habe jetzt hier die Zitierfumktion aktiviert .....dann ist es etwas einfacher :p


Deine Antwort auf "das Wunder am Main--> Eintracht Frankfurt"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 09.01.2009 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Blogautor(en)

andyrx andyrx

Moderator

Peugeot

bin Jahrgang 1960 und immer noch locker drauf;)

 

gebürtiger Hesse der nun in Bayern zuhause ist.

Hobby's sind natürlich Autos insbesondere mit Wankelmotor, Motorrad fahren und Allrad / Offroad fahren

 

Ungarn ist eine Art zweite Heimat geworden,Land und Leute sowie das Klima sind herrlich dort.

Besucher

  • anonym
  • Motfan
  • Schakko
  • miko-edv
  • reox
  • tb101
  • mannieg
  • DaaV
  • HerrLehmann
  • Goify

Dauergäste/avatare/Ladezeit lang!! (1528)

Archiv