• Online: 2.706

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

24.12.2015 19:38    |    dodo32    |    Kommentare (21)

Eure Meinung zu dodo's Blog

:):)

 

Hallo Zusammen,

 

vor rund 5 Jahren schrieb ich hier auf MT meinen ersten Blogartikel! Der eigentliche Hintergrund war Leute zu finden, die sich auch für das Thema Webervergaser interessieren. Um es kurz zu machen: es hat sich zwar der eine oder andere beteiligt, aber eine echte Diskussion hat sich daraus nie entwickelt. Schade eigentlich aber dennoch begann mir die Bloggerei Spaß zu machen. Über den Aufbau meines ersten Rennautos bis hin zu Veranstaltungen mit historischen Fahrzeugen! Ich hatte und habe nach wie vor Freude daran, meine Erfahrungen zu teilen.

 

Nach meinem letzten Artikel "Alles Lötzinn?!?" fragte ich einen Bekannten, ob er den Artikel gelesen habe. Ja, aber nur zur Hälfte, dann sei er ausgestiegen. Dies stand dann doch in einem gewissen Kontrast zum Feedback eines Lesers. Der Artikel sei informativ und er freue sich, dass ich derart detailliert berichte. Freilich habe ich mir über die Jahre überlegt, welche Leserschaft ich ansprechen möchte. Nun stellt sich die Frage: habe ich diese Zielgruppe erreicht? Es sollten Menschen sein, die ein wenig historisches Benzin im Blut haben. Bastler, Tüftler, Vordenker. Menschen die gerne lesen und die wie ich oft stundenlang durch's Netz brausen um herauszufinden, ob dies und das schon von jemandem probiert wurde.

 

Um letzteres herauszufinden, habe ich oben eine Umfrage angepinnt. Darüber hinaus würde mich interessieren was Euch besonders gut gefällt, was ihr eher als mäßig empfindet und was Euch überhaupt nicht anspricht. Wo seht Ihr Verbesserungspotenzial oder seid ihr der Meinung, am besten weiter wie bisher? Natürlich entwickelt sich ein Blog wie dieser. Zwangsläufig schon dadurch, dass der Erfahrungsschatz im Bezug auf meine Historischen wächst.

 

Auch würde mich interessieren, ob ihr Lieblingsartikel habt? Soll bedeuten Artikel, die ihr immer wieder einmal gerne durchlest. Eine Begründung dazu wäre auch klasse! :) Einer meiner Favoriten ist *dieser hier*

 

Bitte auch gerne einen Kommentar hinterlassen, möge dieser auch kritisch sein. Ich lese alles gerne und werde dann abwägen ob ich Veränderungen treffe, oder nicht.

 

Beste Grüße

-dodo-

Hat Dir der Artikel gefallen? 1 von 1 fand den Artikel lesenswert.

24.12.2015 19:49    |    PIPD black

Weil meiner Meinung nach von dem zur Wahl stehenden nichts wirklich paßt, sag ich einfach:

 

MACH WEITER SO:)

 

Paßt scho:p

 

EDIT: gerade gesehen, gibt ja doch die passende Auswahl.:cool:


24.12.2015 20:52    |    dodo32

Danke für den Kommentar, PIPD. Schön wenn Dir der Blog zusagt. Vielleicht finden wir ja noch Verbesserungspotenzial. ;) Wenn nicht, auch ok :D


24.12.2015 20:57    |    PIPD black

Alls kann man ohnehin nicht im Artikel abhandeln, das kommt dann in den Kommentaren.;):cool:

Dazu sind sie ja da.;)


24.12.2015 20:59    |    dodo32

...wenn sie zum Teil nur häufiger genutzt würden. :(


24.12.2015 22:31    |    Provaider

Also ich lese mir sie eigentlich immer durch, manchmal würde ich mir sogar mehr Bilder wünschen ;) Musst ja nicht alle in den Text einbinden.

 

Wie stark Technisch du das machst ist dir überlassen.

Entweder du willst möglichst viele Erreichen, dann eher wenig Technik.

Oder du willst gleichgesinnte Erreichen, dann eher mehr Technik.

 

Das Problem bezüglich der Kommentare ist halt, die wenigsten bauen sich gerade einen Renner auf ;) D.h. können sie nicht alles verwenden, oder nicht dann wenn du es gerade schreibst.

 

Und falls es jemand zu viel ist, dann bin ich ein Freund ein Gliederung. Durch kleine Überschriften/Schlagwörter die das Thema des folgenden Absatzes wieder geben. Da kann man dann mal schnell Springen wenn einen nicht alles interessiert. Zumindest gibt man dem Lese die Chance nochmal später einzusteigen und nicht direkt weg zu klicken.

 

P.S. Frohe Weihnacht.

P.P.S. Blog auf der MT-App sind eher bescheiden ;)


24.12.2015 23:08    |    CaptainFuture01

Mach mal,is dein Blog.

 

Wird immer Menschen geben,denen das gefällt/nicht gefällt,was du verfaßt.

 

Man kann so aber immer ein bischen dazulernen,so man denn möchte. :)

 

 

Greetz

 

Cap


25.12.2015 00:09    |    Ascender

Gerade wenn ich auf der Arbeit bin, habe ich zwischendurch immer viel Leerlauf, und so browse ich durch die Weiten des internationalen Netzes und lese mir gerne Geschichten durch. Da viele Seiten gesperrt sind, was ich auch nur als fair empfinde (etwa Facebook, Youtube, Gaming-Seiten), kann ich auch nur auf Informationen in Textform zugreifen.

 

Und dein Blog ist mir - mit Abstand - der liebste, Bernd. :)

 

Ich lese hier immer sehr gerne mit, und ich lese die Artikel auch ganz. Du hast einen humoristischen Schreibstil, und du erklärst vieles sehr detailliert. Des Weiteren fügst du auch viele Bilder ein. Kosta mag Bilder. :D

 

Von mir aus kann es gerne so weiter gehen.

 

Der einzige Kritikpunkt: Deine Artikel kommen viel zu selten. Aber da halte ich jetzt mal den Ball flach. Schließlich sind meine Artikel noch viel seltener. Im Marketing-Deutsch würde ich wohl das Wort "exklusiver" gebrauchen. :D :p


25.12.2015 16:11    |    twindance

Wenn ich eins gelernt habe - man kann es niemandem wirklich recht machen.

 

Watt dem en sin Uhl, is dem andern sin Nachtigall.

 

Zieh Deinen Stil einfach weiter so durch und versuch nur nicht, Deinen Blog Deinen Lesern anzupassen ;).


25.12.2015 19:37    |    dodo32

Danke für das Feedback. :) Und ja, es allen recht machen zu wollen wäre verfehlt, denn das geht einfach nicht.

 

Weiter wie bisher ist auch mein Gedanke. Ich kam nur ins grübeln wegen dem Kollegen, der die Artikel nicht zu Ende liest. Da dachte ich mir, vielleicht geht das ja noch anderen so? Daher bin ich überrascht und durchaus sehr erfreut, wie sich die Umfrage entwickelt. Am grundlegenden Stil hatte ich nie vor etwas zu ändern wobei ich mir durchaus darüber im klaren bin, dass die Grenzen hier fließend sind.

 

Die Idee von Provaider das zu gliedern werde ich umsetzen denn den Gedanken habe ich schon länger aber JEDES mal vergesse ich es zu machen. :rolleyes::rolleyes: :D

 

Im Lauf der Zeit sind schon einige Detailverbesserungen eingeflossen. Mal gucken, vielleicht bekommen wir ja noch ein paar Meinungen.


25.12.2015 21:16    |    wellental

Alles super Dodo! Passt genauso wie's iss! Vorallem bin ich heilfroh, dass Du der Plattform treu geblieben bist und Deine geistigen Ergüsse nicht nur noch auf der von mir so verhassten Seite mit dem blauen Daumen (ich weiß, dass der Daumen selber natürlich nicht blau ist ;)) zu finden sind, auch wenn Du da mit Sicherheit mehr Feedback kriegst (kam zumindest in unserem letzten Telefonat so rüber, dass dort die Community sehr intensiv dabei ist!), das Dich in Deinem Hobby weiterbringt!

Ich für meinen Fall lese die Artikel gern und schau auch gern die Bilder an. Auch wenn ich nur Landstraßenrennfahrer bin (und vermutlich auch bleiben werde), so sinds doch speziell (aber eben nicht nur) die "technischen Leckerlis" zwischendurch, die mich immer wieder interessieren.

btw.: Schöne Feiertage ;)


25.12.2015 23:08    |    max.tom

Ja weiter so Dodo :)

Jaap Allen Recht kann man es Leider niemanden machen ,deshalb immer so bleiben wie man iss und habe auch schon viele Anregungen hier mitgenommen :)

 

Grüsse tom


26.12.2015 21:31    |    Andi2011

Moin,

 

ich habe diesmal erst alle Kommentare gelesen, das spart mir Text denn:

 

Zitat:

Wenn ich eins gelernt habe - man kann es niemandem wirklich recht machen.

Watt dem en sin Uhl, is dem andern sin Nachtigall.

Zieh Deinen Stil einfach weiter so durch und versuch nur nicht, Deinen Blog Deinen Lesern anzupassen

ich schliesse mich Twindance da voll an.

Dein Blog und dein Stil kommen gut an, wenn Verbesserungen nötig sind, dann imho nur weil DU sie als nötig ansiehst, sonst verzettelt man sich und der Spass bleibt auf der Strecke.:)

 

Beste Grüße

Andi


26.12.2015 22:09    |    emil2267

golfst du eigentlich noch ?


27.12.2015 05:15    |    invisible_ghost

Mir gefällt dein Blog, daher "Weiter so".

 

 

 

Grüßle

 

Ghost


27.12.2015 12:25    |    dodo32

Ok, auch Euch ein Danke für die Rückmeldungen. Ich schließe daraus, dass wohl keine substanziellen Änderungen notwendig sind. Wenn zum Beispiel der Punkt "zu viel Text" öfter angeklickt worden wäre hätte man daran gemerkt, dass die viele Mühe die man sich beim schreiben gibt, nicht in der Breite angenommen wird bzw. auf Interesse stößt.


27.12.2015 15:21    |    Ascender

Ich denke der Blog ist sowieso sehr speziell. Das wird kaum die breite Masse interessieren. Dann müsstest du mit Themen kommen "Was mich im Straßenverkehr aufregt!!!!", oder "Flüchtlinge blockieren Autobahnen!!!!", oder ähnliches. Das Prinzip nennt sich "Click Bait", und ich bin froh, dass ich sowas hier nicht lesen muss. ;)


27.12.2015 15:31    |    dodo32

Da gebe ich Dir recht. Der Blog hat offensichtlich sein "spezielles" Publikum und ich kann nur noch einmal betonen, dass mich das Ergebnis der Umfrage freut. Ich hatte schlicht einmal mit allem gerechnet daher ist die Umfrage auch so gestaltet, wie sie gestaltet ist. Hier haben sich einige Leute von denen ich eine hohe Meinung habe gemeldet und bestätigt, dass ich nach wie vor auf dem richtige Weg bin. Die Umfrage lasse ich mal noch offen. Vielleicht erwacht ja noch der eine oder andere aus der Weihnachtslethargie :D


28.12.2015 19:39    |    Intellelligenz

Ich find den Namen gut. :D dodo's Blog C:


28.12.2015 23:27    |    dodo32

der war böse :D


29.12.2015 12:10    |    stahlwerk

...mach einfach so weiter wie bisher.

Warum Bewaerhrtes veraendern wollen ? Es pendelt sich eh alles ein mit der Zeit, das ist der Lauf der Dinge.

 

Ich persoenlich entferne mich immer mehr von MT, hat mehrere Gruende...hat aber mit euch allen hier nichts zu tun.

 

Gs, Steel.


02.01.2016 16:03    |    everybody_lies

Als erstes einmal ein Lob: Deine Bilder sind immer klasse und man erkennt bei jedem Artikel, dass du da viel Zeit investiert hast.

 

Ich möchte aber auch ehrlich sein, deine alten Artikel haben mir besser gefallen.

Das liegt natürlich zu einem großen Teil daran, dass mich das Thema Golf mehr interessiert hat, ich fande die Artikel aber auch abwechslungsreicher.

 

Ein Verbesserungsvorschlag wäre, öfters kleinere Artikel zu schreiben. Die Artikel sind oft ziemlich lang und das schreckt eben ab. Im Artikel "Wer rastet der rostet?!?" z.B. werden viele Themen angesprochen, die man auch kurz und knapp in je einem Eintrag hätte festhalten können. So bleibt die Übersicht gewahrt und Mehraufwand sollte damit auch nicht entstehen.

 

Die Titel der Artikel sind auch manchmal etwas fehl am Platz. Sie sind allesamt kreativ und witzig, keine Frage. Aber in den Artikeln zu den Umbaumaßnahmen sucht man später vielleicht doch mal ein Bild oder eine bestimmte Angabe, da wäre ein sachlicherer Titel besser. Bei "Alles Lötzinn?!?" z.B. kann man sich ja nun wirklich nicht vorstellen, dass es um elektrische Wasserpumpen geht. Außerdem würden dann auch Außenstehende schneller Infos in den Artikeln finden.

 

Das war jetzt zwar ziemlich viel negative Kritik, ist aber nicht so gemeint. Es macht immer wieder Spaß, die Artikel zu lesen. Ich verstehe auch, dass sich deine Interessen in den 5 Jahren verändert haben. Mach so weiter, wie es dir Spaß macht, alles andere bringt auch nichts.


Deine Antwort auf "5 Jahre dodo's Blog! Eure Meinung ist gefragt!"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 28.09.2011 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Capo's

  • dodo32
  • sony8v

Drüberflieger

  • anonym
  • Eos08
  • red315
  • dodo32
  • NDLimit
  • senki
  • commodoregs
  • sid 123
  • abm_70
  • der_Derk

Mitwisser (231)

Über mich

Herzlich Willkommen in meinem Blog!

 

Als ich meinen 2er Golf GTI im Jahre 2008 kaufte ahnte ich nicht, wo mich die Reise mit diesem Wagen hinführen würde. Relativ schnell entstand der Wunsch nach 2 Doppelvergasern und damit beginnt auch die Geschichte dieses Blogs.

 

Über das Forum lernte ich sony8V kennen. Viele Telefonate und Treffen später stand dann irgendwann einmal fest: ich hätte gerne ein Rennauto! Auf öffentlichen Straßen kann ich das Auto weder so fahren noch verändern, wie ich mir das vorstelle.

 

Hier findet Ihr die Geschichte meines Golf und wie er vom Youngtimer zum Rennwagen wurde. Überdies Artikel zu meinem E 21, der den Ursprung meiner Leidenschaft bildete. Das wusste ich allerdings erst, als er fertig war. Viel Spaß beim schmökern im Blog!

 

-dodo-

Hobbys :-) => Bild angliggen ;-)

Countdown

Es ist soweit...