• Online: 4.122

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

Olli the Driver

Über meine Volvos, meinen Peugeot und andere schöne Autos

10.05.2017 13:31    |    Olli the Driver    |    Kommentare (0)

Hockenheim Historic - Das Jim Clark Revival

 

Unter diesem Motto fand wie jedes Jahr ein Rennen mit diversen historischen Klassen statt, auch einige Markenclubs bekamen die Gelegenheit sich zu präsentieren und mit ihren Autos in Rennen oder Präsentationen einige Runden um den Hockenheimring zu drehen.

 

Die Karten sind günstig und die Veranstaltung ist sehr publikumsfreundlich, mann kommt auf alle geöffneten Tribünen, kann ins Fahrerlager und teilweise auch in die Boxengasse. Eine schöne Veranstaltung die ich gerne besuche.

 

Insgesamt habe ich an den beiden Tagen ca. 1.700 Bilder gemacht, bevorzugt mit relativ langen Belichtungszeiten von 1/200 bis hin zu 1/25 um zu versuchen die Dynamik in den statischen Bildern wiederzugeben. Ca. 1.200 Bilder habe ich direkt nach erster Sichtung direkt in der Kamera gelöscht, von den verbleibenden über 300 in den Papierkorb befördert so das hier noch eine kleine Auswahl der folgenden Serien zu sehen ist:

 

BOSS GP - Die Bezeichnung ‚BOSS’ steht für Big Open Single Seater, was so viel bedeutet wie, zugelassen nur für die großen

und PS-starken Formelrennfahrzeuge der letzten Jahre bis hin zum aktuellen Renngeschehen.

 

CANAM - Die Gruppe 7 der FIA bedeutete: kein Hubraumlimit, aber dafür gerne mit Turbolader oder Kompressor. Andere technische Restriktionen bestanden de facto nicht. Die Autos brauchten theoretisch 2 Sitze, eine Karosserie welche die Räder umschloss und einen Überrollbügel. Damit waren die Autos zugelassen und kamen dem Traum vieler Rennwagenkonstrukteure „Alles ist möglich“ sehr nahe.

 

Rundgang durchs Fahrerlager

 

FIA Lurani Trophy - Seit Graf Johnny Lurani seine einfallsreiche Idee, eine Formel für Neueinsteiger zu gründen, um italienische Fahrer wieder in Grand Prix Wagen zu locken, 1958 in Monza in die Tat umsetzte, sind bereits 50 Jahre vergangen.

 

Passionata Maserati Präsentation

 

Eleven Classics - Porsche Sonderlauf Präsentation

 

Spezial Tourenwagen Trophy H&R Cup - Ausladende Heckflügel, mächtig breite Kotflügel und ein faszinierender Sound – das sind die Kennzeichen der STT. Hier messen sich hochmoderne GT3-Boliden mit 30 Jahre alten Tourenwagen, die viele Zuschauer oft selbst auf der Straße gefahren sind.

 

Youngtimer Touring Car Challenge - Youngtimer Rennserie von internationalem Rang! Das ist, was Sie von der niederländischen UPS4ALL Youngtimer Tourenwagen Challenge erwarten können. Diese Rennserie für Tourenwagen vor 1990 zieht jetzt Fahrer aus ganz Europa an.

 

Quelle für die Beschreibungen ist jeweils: http://www.hockenheim-historic.de/rennserien

Hat Dir der Artikel gefallen? 5 von 6 fanden den Artikel lesenswert.

Deine Antwort auf "Hockenheim Historic 2017"

Der Schreiberling

Olli the Driver Olli the Driver

Fährt wieder Elch


 

Inhaltsverzeichnis

Hier geht es zum

Blog Inhaltsverzeichnis

Hat jemand was gesagt?

Blogleser (150)

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 06.10.2008 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war gerade hier?

  • anonym
  • gseum
  • detlev01
  • kniffo-1
  • TopGearNerd
  • autowum
  • c-r-v-f-a-n
  • fish_mac
  • luki323
  • LuWien

Blog Ticker