• Online: 3.847

MOTORTESTS.de - Test und Erfahrungsberichte aus der MOTOR-TALK Community

04.03.2008 16:33    |    MT-Tom    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: Messe, MOTOR-TALK

78. Auto-Salon in Genf78. Auto-Salon in Genf

Für 10 Tage öffnen sich die Tore zu einer der bekanntesten Automessen der Welt... dem Genfer Auto-Salon. Über 130 Welt- und Europapremieren wurden bereits angekündigt. Dabei präsentieren ca. 260 Aussteller über 1'000 Marken aus 30 Ländern. Ein besonderes Thema sind "grüne" Technologien, die auf einer eigenen Ausstellung in Halle 3 vorgestellt werden.

 

10 MOTOR-TALKer fahren mit einer Freikarte in der Tasche nach Genf und berichten mit Fotos und kurzen Artikeln von ihren Erlebnissen auf der Messe.

 

MOTOR-TALKer:

BW-Ben, conscience, FrankenBasti, frike, kaindl, Kredenschel, laylow, Long Life Rover, spoce, sven1977

 

Viel Spaß Jungs und wir sind gespannt. :)


05.03.2008 08:41    |    SpyGe

Denkt beim Fotografieren auch an die Hostessen, nicht dass die zu kurz kommen... ;).


16.03.2008 09:05    |    Batterietester5082

tach zusammen!

 

ich war zwar nicht unter den glücklichen gewinnern, bin aber gestern schnell mal da gewesen und wollt mal meinen senf dazu abgeben! ;)

 

hostessen gab es erstaunlich wenig - hat mich ehrlich gesagt gewundert - aber die interessieren auf einer AUTOmesse auch nicht wirklich!

sorry mädels, ich weis, ihr macht nur euren job, aber es macht einfach einen heidenspass euer gesicht zu sehen wenn man euch beiseite schickt ... es soll ja das AUTO auf's bild! ;););)

(und nebenbei ... stöckelschuhe haben nix auf lack zu suchen!!!)

 

 

zur messe selber - um ehrlich zu sein, war ich ziemlich endtäuscht! hier und da ein highlite, aber nix was mich wirklich vom hocker gehauen hat!

besonders der neue scirocco von vw! innen golf 5, hinten alter civic bzw peugeot 107 mit spoiler, vorn ... naja ... geht so! die seiten linie erinnerte doch sehr an astra und co.

 

schön war, das man hier und da autos live vor die linse bekommen hat die selbst auf schweizer strassen nich wirklich sieht. wie z.b. den koenigsegg oder aus der guten alten heimat: "apollo"!

 

 

mein persönliches highlite war - weil wirklich mal komplett neu - der bolide aus österreich von KTM!

 

 

ansonsten muss ich wirklich sagen: ich bin froh kein geld dafür ausgegeben zu haben - so leid es mir tut!

 

 

vg probekiller



16.03.2008 09:06    |    Batterietester5082

16.03.2008 09:07    |    Batterietester5082

Deine Antwort auf "78.Auto-Salon in Genf"