• Online: 5.073

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

30.01.2011 15:37    |    zonenbub    |    Kommentare (1)

Liebe Motortalk Gemeinde

 

 

Als Gewinner der Karten für die Automesse in Erfurt ( hier nochmal ein Dankeschön an die Macher von Motortalk ) habe ich euch ein paar Zeilen zu berichten. Für alle die, die nicht selbst teilnehmen konnten, habe ich ein paar Bilder angehängt.

 

Die Messe selbst war auf drei Hallen verteilt. Hierbei war eine Halle komplett dem Thema Tuning und Carstyling gewidmet. Die anderen zwei Hallen belegten Autohändler der Region mit aktuellen Fahrzeugmodellen der bekannten Hersteller. Da hier Serienfahrzeuge direkt aus dem Verkaufsraum der Händler ausgestellt wurden, möchte ich nicht zu sehr darauf eingehen. Diese Infos kann man sich ja beim Freundlichen vor Ort selbst holen.

 

Mein Hauptaugenmerk lag auf Halle eins mit den Tunern. Viele Autoveredler stellten ihre Fahrzeuge dort zur Schau und man konnte die Arbeit sehen die in jedem Projekt steckt. Von Felgen über Spoiler bis hin zu komplett mit weissem Leder ausgestatteten Innenräumen und endlosen Monitoren war dort alles vertreten.

 

Sehr in Mode kommt das Thema Folie. Kleben statt lackieren heisst das Motto. Auf einen unbeschadeten Lack kann man Folie mit jeglichen Motiven kleben. Egal ob einfach nur schwarz, oder Carbon, oder sogar Metallmuster. Die Folie hat eine Haltbarkeit von bis zu 10 Jahren und kann sich danach rückstandslos abziehen lassen. Dadurch verpasst man seinem Fahrzeug eine persönliche Note und erhält den Wert des Orginallacks. Und im Gegensatz zu einer Lackierung auch nur halb so teuer.

 

In der Halle waren sehr viele angemeldete von Privatpersonen zur Verfügung gestellte Autos zu sehen was der Messe etwas den kommerziellen Touch raubte. Staunen statt kaufen war hier die Devise. Allerdings konnte man sich direkt vor Ort zu guten Messepreisen auch selbst gleich etwas für den eigenen Wagen kaufen.

 

Negativ ist mir aufgefallen das viele Themenfremde Händler versuchen ihre teils minderwertige Waren anzubieten. Vom Modellhubschrauber aus China bis zu getrockneten Früchten konnte man alles erwerben.

 

Da die Messe nur in 3 Hallen verteilt ist, braucht man nicht viel Zeit um alles zu sehen. Ich persönlich war inklusive Essen in 2 Stunden durch. Man sollte hier nicht versuchen mit Leipzig oder Frankfurt zu vergleichen. Darum fällt mir auch nicht sehr viel mehr ein was ich euch erzählen könnte.

 

Wem noch eine Info fehlt, dem reiche ich sie gerne nach.

 

Viel Spaß mit den Bildern

Allzeit gute Fahrt

 

euer zonenbub


14.01.2011 17:42    |    AutomobilmesseErfurt    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: 2011, Automobilmesse Erfurt, Freikarten, Gewinner, MOTOR-TALK reporter

Vom 28.-30. Januar 2011 findet auf dem Erfurter Messegelände Mitteldeutschlands einzige größere Automobilmesse statt. Die 4. Automobilmesse Erfurt steht als Kundenmesse wieder ganz im Zeichen des Endverbrauchers.

 

Automobilmesse ErfurtAutomobilmesse ErfurtEs bietet sich an zahlreichen Ständen lokaler Händler nahezu aller großen Marken die Möglichkeit, sich über Produkte aus der Automobilbranche zu informieren, sie auszuprobieren und, wo man will, auch direkt zu erwerben.

 

Daneben bietet die Erfurter Automobilmesse ihren Besuchern wieder tolle Sonderausstellungen rund um Oldtimer, Classic Cars und Motorsport, Aktionen, Gesprächsforen und Spielangebote.

 

Wieder gab es für MOTOR TALK Reporter 10 Freikarten für die 4. Automobilmesse Erfurt zu gewinnen. Nun hat die Glücksfee entschieden.

 

Diese MOTOR-TALKer fahren nach Erfurt:

 

deepsilver, game-junkiez, ossiland, zonenbub

 

Wir wünschen Euch viel Spaß und eine tolle Zeit und freuen uns auf Eure Berichte und Fotos von der 4. Automobilmesser Erfurt!


29.11.2010 12:05    |    AutomobilmesseErfurt    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: 2011, Automobilmesse Erfurt, Event, Freikarten, Messe, Tuning

Nach dem Jahresend-Wahnsinn zuhause folgt in Erfurt der Automobilwahnsinn: Mitteldeutschlands einzige größere Automesse öffnet Ende Januar 2011 wieder ihre Tore. Und wieder gibt es für MOTOR-TALKer zehn Freikarten zu gewinnen.

 

Die 4. Automobilmesse Erfurt findet vom 28.-30. Januar 2011 auf dem Erfurter Messegelände statt. Die größten und bekanntesten Markenhändler, Zubehörlieferer und Service-Dienstleister aus der Region stellen ihre umfangreiche Fahrzeug- und Produktpalette aus. Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine, vom Geländewagen bis zum Sportwagen, von der Familienkutsche bis zum Green Car, die Automobilmesse Erfurt hat alles was das Herz großer und kleiner Autofans schneller schlagen lässt.

 

 

 

 

Als Kundenmesse konzipiert, kannst Du in Erfurt viele Fahrzeuge, die Dich interessieren, auch durchaus mal auszuprobieren. Oder Zubehörteile und auch ganze Autos direkt per Kaufvertrag erwerben, wenn Du willst. Oder eben einfach nur die Ausstellung und die Autos genießen.

 

Eine umfangreiche Tunigwelt und Sonderausstellungen wie Oldtimer und Classic Cars oder Motorsport warten ebenfalls auf Dich.

 

 

Shows und Präsentationen machen Fahrzeuge und Motorsport live erlebbar, Aktionen, Gesprächsforen und Spielangebote runden das Angebot ab. Für die kleinsten Autofans gibt es einen Kinderbereich, für Spielefans ein Game-Center, und für kühle Rechner auch jede Menge Infos zu Sicherheit, Finanzierung oder Versicherung.

 

Wenn Du Lust hast, auf die Automobilmesse Erfurt am 28. bis 30. Januar 2011 zu gehen und gerne schreibst und fotografierst, dann bewirb Dich als MOTOR-TALK Reporter.

 

Wir verlosen zehn Freikarten unter MOTOR-TALKern, die die anderen MOTOR-TALKer hinterher hier im Messeblog zur Automobilmesse Erfurt an ihren Erlebnissen teilhaben lassen.

 

Interessiert? Dann bewirb Dich hier per PN, und mit etwas Glück bist Du Ende Januar auf der Automobilmesse Erfurt MOTOR-TALK Reporter!

 

 

 

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Benutzernamen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Teilnahmeschluss ist der 12. Januar 2011. Mitarbeiter der MOTOR-TALK GmbH dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


16.02.2010 17:05    |    deepsilver    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 2010, Messe

Erst einmal etwas grundlegendes zur Messe. Sie fand dieses Jahr zum dritten mal statt, es gab 3 Hallen und ein „Freigelände“. In Halle 1 gab es alles rund um das Thema Tuning, in Halle 2 +3 waren die Autohersteller mit ihren Präsentationen (wie man es von einer Messe gewohnt ist) vertreten. In den Zwischengängen konnte man etwas für den kleinen Hunger erwerben, dazu gesellten sich noch kleinere Stände wo es z.B. Modellautos oder Pflegeprodukte zu erwerben gab. Auf dem Freigelände gab es ein paar Drift‘s zu bestaunen, wer Interesse hatte konnte sogar mitfahren.

In Halle 2 wurden auf einer kleinen Bühne auch spezielle Autos vorgestellt, wie z.B. der Mercedes-Benz E63 AMG oder der Porsche Boxster Spider. Natürlich konnte man diese auch am Stand in aller Ruhe aus jeder Perspektive begutachten, natürlich auch mit fachkundiger Unterstützung der jeweiligen Mitarbeiter der Marke.

Richtig gut haben mir auch die Oldtimer gefallen. Die Modelle war nicht nur rein aus Deutschland, sondern aus aller Herren Länder vertreten.

 

Schlussendlich muss ich sagen das sich die Fahrt nach Erfurt wirklich gelohnt hat und ich mit Sicherheit nächstes Jahr wiederkommen werden. :)


09.02.2010 11:44    |    Spochtback    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: 2010, Bilder

erste Impressionen der Automobilmesse in Erfurt 2010


12.01.2010 17:11    |    AutomobilmesseErfurt    |    Kommentare (2)    |   Stichworte: 2010, Event, Freikarten, Messe, Motorsport, MOTOR-TALK Reporter, Tuning

Wer dachte, dass das neue Jahr nichts weiter bringt als eisige Kälte und Schneechaos, der sollte sich schon mal das erste Februarwochenende im Kalender rot anstreichen, um schnell auf warme Gedanken zu kommen: In Thüringen jährt sich vom 5.- 7. Februar 2010 bereits zum 3. Mal in Folge die Automobilmesse Erfurt, Mitteldeutschlands größte Verkaufsmesse und Paradies für alle Autoliebhaber und die, die es noch werden wollen. Auf einer Ausstellungsfläche von über 30.000 m² stellen die größten und bekanntesten Markenhändler, Zubehörlieferer und Service-Dienstleister aus der Region ihre neuen Fahrzeuge und umfangreichen Produktpaletten vor. Von Elektroautos über Luxuslimousinen bis hin zu bulligen Geländefahrzeugen und hochmotorisierten Sportflitzern findet jeder hier sein Lieblingsfahrzeug und die nötigen Zubehörteile dazu. Des Weiteren erfährst Du alles zu zukünftigen Fahrzeugtrends und -entwicklungen.

 

Und natürlich kommen auch Tuningfans und Liebhaber außergewöhnlicher Fahrzeuge in der Tuningwelt voll auf ihre Kosten. Aktuelle Tuningtrends, neueste An- und Umbauteile sowie eine riesige Angebotspalette an Zubehör erwarten Dich. Und Fans von Classic Cars können sich schon mal auf die Oldtimerwelt auf der Messe freuen, wo die Vertreter der großen alten Marken zur Audienz bitten. Motorsportbegeisterte können im Motorsport-Bereich all ihre Sinne bis ans Limit strapazieren, Benzin und Motoröl schnuppern und ihren Trommelfellen beim Sound der PS-Monster zu maximalen Schwingungen verhelfen.

 

Damit der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt wird das Angebot abgerundet durch zahlreiche Shows auf 3 Bühnen, Präsentationen, Aktionen, Gesprächsforen und Spielangeboten, des Weiteren Interviews und Autogrammstunden mit verschiedenen Motorsport-Stars. Für die Kleinen wird in einem Extra-Kinderbereich gesorgt, und auch die Junggebliebenen jeden Alters kommen im Game-Center voll auf ihre Kosten.

 

MOTOR-TALK verlost 10 Freikarten für die Automobilmesse Erfurt 2010 an schreib- und fotografierfreudige MOTOR-TALK Reporter, die uns im Anschluss hier im Blog von ihren Messeerlebnissen berichten. Wenn Du als MOTOR-TALK Reporter dabei sein willst, dann bewirb Dich HIER .

 

Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und sind mit der Veröffentlichung ihrer Benutzernamen einverstanden. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Teilnahmeschluss ist der 01.02.2010. Mitarbeiter der MOTOR-TALK GmbH dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


08.02.2009 19:24    |    dadude1990    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 2009, Erfurt, Politur

Nachdem ich endlich Zeit und meine Kamera gefunden habe kann ich ja auch noch kurz ein paar Eindrücke und Bilder liefern. ^^

 

An dem schön verschneiten Sonntag hatte ich mich nach Erfurt aufgemacht um meine erste Automesse zu besichtigen. Mit viel Vorfreude machte ich mich dann auf in Halle 1, wo dieser satte Sound herraus hallte. Kaum war ich in der Halle drin, kamen mir gleich mehrere Frauen mit unzähligen Flyern entgegen, gepaart mit einigen Dezibel Musik aus aufgemotzten Polos und Golfs. Was ich sah gefiel mir: Autos mit Badewannen, einem Bett, welches größer ist als meins zu Haus und einer Soundanlage, die sicherlich mehr kostet als mein kleiner Wagen. Ich fand es ziemlich beeindruckend wieviel Arbeit in den Autos z.T. drin steckte. Leider traute sich keiner von den Ausstellern an meinem Fox Hand anzulegen, der würde mehr Arbeit als jeder Golf machen! Nach einer ausgiebigen Runde ging es dann für mich vorbei an verschiedenen Kleinständen mit Süßigkeiten, Polituren ("Ihr Lack ist ab jetzt geschützt vor Kratzern durch Eheringe") und Pfannen o.0 in Richtung Halle 2 und 3.

Unterhaltsam fand ich die Kleinwagen, in die sich regelmäßig Leute reinzwängten. Ich hab es letztendlich auch probiert mit 3 weiteren Leuten im IQ Platz zu nehmen...ich würds nie wieder probieren ;) Leider durfte ich keinen Mercedes probefahren, 1 Jahr Fahrpraxis reicht den Leuten nicht. Musste es also beim Probesitzen und Fotografieren bleiben. Porsche habe ich garnicht erst gefragt-.- Vorbei an dem Daihatsu Copen und dem Volvo C30 (warum wird der Schneewittchensarg genannt?) wollte ich endlich Oldtimer sehen, doch bis auf ein paar staubigen, lieblos in die Ecke gestellten Wagen fand ich nichts. Da habe ich mich dann lieber wieder zu dem Politurverkäufer gestellt. Er ließ mich sogar mit seinem Ring auf die Haube schlagen und ich könnte schwören, dass danach ein Kratzer zu sehen war ^^

So ging dann auch mein Messetag vorrüber, ein klasse Tag den ich so auch wiederholen würde bzw werde.


05.02.2009 10:04    |    master_of_pain    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 2009, Automobilmesse Erfurt, Bilder, Erfurt

so die versprochenen bilder noch, unterandrem ein tt im gulf look, herbie, ein hammergeiler mustang, der ford F650, der Audi mit dem Walter Röhrl gewonnen hat sowie einige andre fahrzeuge, die herren von NOS1 waren auch vertreten, danke für den besten capuchino den ich je hatte und das noch des ganze in nem prosche war, nice idea.


01.02.2009 18:02    |    Hanashra    |    Kommentare (4)    |   Stichworte: Erfurt, Insignia, Messe, Tuning

Auch ich durfte mich heute auf der Automesse in Erfurt tummeln und habe allerlei sehen dürfen. Ich habe beschlossen in erster Linie die Bilder sprechen zu lassen und nicht zusehr auf den Text zu setzen. Mein Vorredner hat eigentlich schon alles wesentliche gesagt. Es ist eine kleinere Messe mit stark regionalem Charakter. Zudem ist die Mehrzahl der Aussteller direkt aus Erfurt oder der nächsten Umgebung und somit kommt man sich an vielen Messeständen eher wie in einer Verkaufshalle vor als denn auf einer Messe. Dauernd wollte mir jemand ein Auto verkaufen :D

 

Alles in allem kann ich aber doch sagen, dass wohl der Insignia DAS Auto der Messe Erfurt sein dürfte. Der Opel-Stand war durchgehend belagert und es war schwer nahe an den Insignia heranzukommen. Man muss allerdings sagen, dass es hier um den Kombi geht, welcher ja noch nicht auf den Straßen rumfährt.

 

Naja und man darf die Wahl zur Miss Tuning natgürlich auch nicht vergessen. Diese habe ich zwischendrin mit einem Schnappschuß gewürdigt. Ansonsten viel Spass beim Bilderschauen...

 

 

Um alle Bilder sehen zu können müsst ihr unbedingt den Artikel anklicken :)


31.01.2009 20:50    |    master_of_pain    |    Kommentare (3)    |   Stichworte: 2009, Automobilmesse Erfurt, Bilder, Erfurt

Hallo alle zusammen,

So heut war der Tag der Messe, am Eingang gings schon mal gut los das die Damen vom Sicherheitsdienst 10min gebraucht haben um mich auf der Liste zu finden. Nun gut, dann vielen mir die Süßwaren Stände und ein Pfannen Stand ins Auge, ich frage mich was tut ein Pfannen Stand auf einer Auto Messe?

 

Es waren fast alle Automarken von den hiesigen Autohäusern vertreten ausser Alfa Romeo, warum auch immer.

Man konnte in fast jedem (Traum)wagen Probe sitzen und die Herren und Damen gaben bereitwillig Auskunft über Technische Details und Feinheiten der Autos, vielleicht sollten die Herren von KTM sich da eine Scheibe abschneiden und in Zukunft sich um die Gäste kümmern anstatt sich zu unterhalten und Fragen nicht mit einem ja und nein beantworten.

Die Firma Meguiars war auch anwesend und gab kompetente Ratschläge sowie Tipps im Umgang mit der Fahrzeug Pflege.

Ich Frage mich allerdings was die fragwürdige Werbung vom AvD sollte wo ein ADAC Fahrzeug auf einem Abschlepp Wagen des Unternehmens steht.

 

In der Tuning Halle standen viele Schönheiten am meisten allerdings viele Golfs und Rocco´s.

Aus der Menge stach das Monster von Ford der F-650 heraus. Allerdings bei einem duchschnittsverbrauch von 14/16litern Diesel ein eher seltnes anzutreffendes Exemplar (nur zwei davon fahren auf deutschen Straßen).

Die Herren von NOS1 hatten an ihrem Stand zwei Fahrzeuge mit NOS und ein fragwürdiges Vorführmodell ihres Kohlensäure LLKühlers.

Es standen quer über die Halle viele interresante Umbauten da stach die Supra mit dem dezenten aber schönen Umbau mehr heraus als der Disco Bus mit seinen 10?? Playern (hoff ich hab mich da net verzählt).

Das der Shelby Mustang sehr gern genommen wird für Hifi Ausbauten hat man auch hier wieder gesehn, Rückenmassage beim Probe sitzen war inbegriffen.

 

Die etwas leicht bekleideten Damen rekelten sich entweder in einem Whirlpool auf der Heckladefläche eines Dodge oder an der Stange von Live Strip.

 

Die Drift Show mit den beiden alten 3er BMW´s war sehr gelungen vor allem der Polizei BMW hat ne Klasse Show abgeliefert.

 

Alles in allem fand ich die Messe, wenn auch klein, sehr gut, die alten Oldtimer hätten meiner Meinung nach aber einen besseren Platz verdient, und die Buden am besten an eine Stelle und Bitte keine Pfannenverkäufer mehr.

 

 

Gruß und Danke für die Karten

 

MOP

 

 

p.s. mehr bilder folgen noch, muss se allerdings erst vom andren Handy runterziehen.


21.01.2009 10:05    |    AutomobilmesseErfurt    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 2009, Messe

Die Gewinner sind ermittelt und MOTOR-TALK gibt bekannt :). Folgende Mitglieder können sich über eine Freikarte und somit auf einen schönen und hoffentlich erlebnisreichen Tag auf der Automobilmesse Erfurt freuen:

 

master_of_pain , haifischsee , korona , Hanashra , dadude1990 , corrado2708 , Andre_5 , DerNachtfalke09 , Caravanfahrer08 , moonaktiv

 

Wie immer freuen wir uns auf interessante Beiträge, tolle Fotos und natürlich auch auf Lob und Kritik von unseren MOTOR-TALK Reportern. :)


08.01.2009 17:22    |    AutomobilmesseErfurt    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: 2009, Messe

Was letztes Jahr schon einen wahren Besucheransturm auslöste, dass soll dieses Jahr noch besser werden: vom 30. Januar bis 1. Februar 2009 öffnet auf dem Erfurter Messegelände zum zweiten Mal mit der Automobilmesse Erfurt die größte Verkaufsmesse in Mitteldeutschland.

 

Für die Freunde des Automobils werden auf 30.000 qm die größten und bekanntesten Markenhändler, Zubehörlieferer und Service-Dienstleister aus der Region ihr Angebot präsentieren. Dort werden die neuesten Modelle der Automobilhersteller ausgestellt, über die Du Dich direkt vor Ort informieren kannst.

 

Wer es lieber Individueller mag, der kommt im Tuning-Bereich voll auf seine Kosten. Markenunabhängige Tuningfirmen aber auch Hersteller von Felgen, Auspuffanlagen und Karosserieteilen, Hersteller und Händler aus dem Car-HiFi-Bereich, Fahrwerkhersteller, Innenraumveredler oder auch Anbieter von Chip- und Motortuning und Zubehörhersteller für den Motorsport präsentieren hier ihre neuesten Produkte und Kreationen.

 

Natürlich nicht fehlen dürfen die Bereiche Oldtimer und Classic Cars, genauso wenig wie der Motorsport. Abgerundet wird das Messe-Erlebnis durch zahlreiche Shows, Präsentationen, Aktionen, Gesprächsforen und Spielangebote.

 

Den Jüngsten werden mit einem Kinderbereich genauso Attraktionen geboten, wie Jugendlichen und Junggebliebenen, für die ein Game-Center für die richtige Abwechslung sorgt.

 

Hier die Öffnungszeiten der Automobilmesse Erfurt :

 

Freitag, 30.01.2009: 9 Uhr - 18 Uhr

Samstag, 31.01.2009: 9 Uhr - 18 Uhr

Sonntag, 01.02.2009: 9 Uhr - 18 Uhr

 

Eintrittspreise:

Tageskarte: 9,00 €

ermäßigter Eintritt: 8,00 €

Familienkarte: 21,00 €

bis 7 Jahre: Eintritt frei

 

Wer jetzt so richtig Lust bekommen hat, der kann sich für eine von 10 Freikarten bewerben. Mehr dazu erfährst Du auf dem MOTOR-TALK Blog .