• Online: 2.115

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

02.01.2012 13:29    |    Andi2011    |    Kommentare (24.304)    |   Stichworte: Dies Das

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der REALITY CHECK CLUB meines Blogs öffnet pünktlich zum Jahresanfang 2012 seine Türen!

 

 

Willkommen in meiner kleinen Off-Topic-Tropic-Bar!

 

 

 

Was gibt es hier in dieser Bar?

 

 

 

 

 

Na alles, was ihr mal sagen wollt, aber bisher nicht in meinem Blog finden könnt und vieleicht auch in meinen Rubriken niemals finden werdet :p zum Beispiel:

 

 

 

 

 

 

 

 

  • Natürlich Autothemen vom Ami V8 bis zum Dacia, vom Kleinwagen bis zum Supersportwagen. Ihr wollt euch ein neues Auto kaufen oder einfach nur ein automobiles Erlebnis berichten? Immer her damit! Gern gesehen sind aber auch sonstige Themen die mit Motoren zu tun haben, vom Flugzeug bis zum Rasenmäher...

 

  • Wie in jeder Bar gibt es hier natürlich Musik, von Samba bis zu Heavy Metal, von Techno bis zur Volksmusik, hier darf jeder seine eigene Musik mitbringen und die Musikbox anwerfen und sich auch bei den Getränken selbst bedienen...

 

  • Ihr hab was ganz anderes zu berichten? Auch in Ordnung, lehnt euch entspannt an die Bar und lasst euch von meinen Tropic-Girls Larissa,Jessy,Saskia,Holly und Vera -die ich in langwierigen Einstellungsverfahren für diesen Job ausgewählt habe- einen kühlen Drink und tropische Snacks servieren...

 

 

Larissa,Jessy,Saskia,Holly und VeraLarissa,Jessy,Saskia,Holly und Vera

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

...aber vorsicht, nicht erlaubt sind hier Schimpfereien und sonstiger "Spamkram" der in einigen anderen Blogs dieser Art "normal" ist. Hier wird wert darauf gelegt, das die Gespräche ein wenig Niveau behalten und der Umgang miteinander freundlich ist.Wer sich in der Bar nicht benehmen kann, bekommt es mit Big Mama (stellvertretende Geschäftsführerin) zu tun und das wünscht sich keiner!

 

 

 

Big MamaBig Mama

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesen Blog findet ihr künftig auch dauerhaft verlinkt in der rechten Blogspalte damit ihr euch nicht verlauft...ich würde mich freuen wenn hier meine Stammleser und natürlich auch Besucher ab und an einen netten Plausch halten, den Strand, die Sonne und das Meer gibt es bei euren Besuchen immer gratis dazu,

 

und der Eintritt ist natürlich immer frei!


22.12.2014 10:53    |    Diesel73

Nein Heinz, soweit ist das bei ihm nicht :D.

Könnte höchstens ne Bandscheibe OP werden. Wird minimal invasiv operiert, ist man damit schnell durch.


22.12.2014 11:01    |    HeinzHeM

Ach so.... Bei Neurochirurg fiel mir einer meiner Kollegen ein. Der hatte aber auch ein Aneurysma im Kopf.

 

Da zeigte mir mein Kopfkino wohl den falschen Film :D


22.12.2014 12:49    |    VincentVEGA_

So, bin nun wieder in der Hauptstadt. Gestern um 22 Uhr angekommen.

Seitdem nur Stress und Ärger gehabt. Bin dementsprechend mies gelaunt.

 

Danke nochmal an Lego für seine Gastfreundschaft. Es lag ja fast auf meinem Weg, waren also für mich keine Umstände.

Lego gab es reichlich zu bestaunen, Oldies auch. Die Aufmerksamkeit hatte jedoch meistens die Katze, die ich am liebsten gleich adoptiert hätte. :D


22.12.2014 12:52    |    Dortmunder 65

Vince lass dich nicht ärgern


22.12.2014 12:55    |    VincentVEGA_

Angesichts der weggeworfenen Karriere wünschen mir meine Eltern eine angenehme Fahrt zur Hölle... Nun ja, Verständnis fur emotional getroffene Entscheidungen war noch nie die Stärke meiner ganzen Sippschaft.


22.12.2014 12:57    |    Dortmunder 65

ist ja auch schwer zu verstehen von außen


22.12.2014 12:59    |    VincentVEGA_

Zu Weihnachten ausgeladen zu werden ist aber definitiv zu viel des Guten.

Naja, egal. Auf mich wartet nun das Ausräumen. Weihnachtsgeschenke lasse ich der Familie postalisch zukommen.


22.12.2014 13:01    |    Dortmunder 65

das ist echt zu viel, ist ja Dein Leben und Du willst sie ja damit nicht belasten.


22.12.2014 13:04    |    Diesel73

Oh Vincent, das ist übel. Wie gemein. Über Dein Leben entscheidest doch nur Du. Und wenn Du rund kommst, ohne jemanden zu belasten, ist doch alles gut.


22.12.2014 13:12    |    HeinzHeM

Zitat:

Angesichts der weggeworfenen Karriere wünschen mir meine Eltern eine angenehme Fahrt zur Hölle... Nun ja, Verständnis fur emotional getroffene Entscheidungen war noch nie die Stärke meiner ganzen Sippschaft.

Hallo? Es ist schließlich DEIN Leben und das musst DU Dir schon selbst einteilen und planen dürfen. Die Familie hat hier nur beratende und unterstützende Funktion! Die letztendliche Entscheidung hast Du aber alleine zu treffen.

 

Doch könnte es wohl sein, dass der Grund ein ganz anderer ist? Dass man sich selbst mit Deiner ihrerseits erträumten Karriere geschmückt und gebrüstet hatte?? Und wie steht man jetzt vor den Nachbarn und Freunden dar? :D


22.12.2014 13:13    |    V8-Junkie

Vince, das ist echt hart.

Eine Lektion des Lebens ist sich von den Menschen zu lösen die einem nur runterziehen und nicht gut tun - selbst wenn das heist sich von den eigenen Eltern zu distanzieren oder den Kontakt zu beenden.


22.12.2014 13:18    |    VincentVEGA_

Wir hatten ja nie ein Eltern-Kind-Verhältnis, meine Schwester tut sich damit auch schwer.

 

Geheiratet wurde damals ja aus Steuervorteilen.

Und vor dem Kinderkriegen wurde ausgerechnet, was das denn so finanziell bedeutet.

 

Heinz, das kann durchaus sein. ;)


22.12.2014 13:27    |    Dortmunder 65

ein Kind bedeutet Eigenheimzulage usw.

 

Mannoman echt übel die Einstellung, Kinder muss man wollen ohne wenn und aber.

Oder wart ihr als Altersversorgung geplant?


22.12.2014 13:36    |    HeinzHeM

Oh wie hübsch. Wir hatten früher auch so ein Pärchen in unserem Bekanntenkreis, da wurden die Kinder auch nur in die Welt gesetzt um die Erbfolge zu garantieren und um das Unternehmen zu erhalten. Und was ist heute? Der Sohn hat eine Yachtwerft in Neuseeland, die eine Tochter ist Lehrerin, in einem Kleinstädtchen in Manitoba, Kanada und die andere stand vor dem Dilemma sowohl die Eltern als auch die Firma an den Hals zu bekommen und hat jetzt auch die Weite gesucht. Weiß gar nicht wo sie jetzt ist, sie war auf jeden Fall mal in Namibia und es stand im Raum dort ein Autohaus von BMW zu übernehmen...


22.12.2014 13:38    |    MB Dieselmaster

Boh wat ist das Gemein und das so kurz vor Weihnachten. Ich fass es nicht.

 

Mensch Vincent, Kopf hoch und Brust raus. Es wird sicher eine schmerzhafte Erfahrung sein, so ein Gefühl von Verraten und Verkauft. Ich hoffe du kannst trotzdem etwas Positives aus dem Ganzen mitnehmen.


22.12.2014 13:44    |    HeinzHeM

Ja, genau: Kopf hoch! Wer weiß, wozu es gut ist... Das Leben gibt immer noch die besten Antworten... ;)


22.12.2014 14:32    |    VincentVEGA_

Wir hatten schon immer unsere Differenzen.

Materielle Erfüllung ist eben nicht alles, das ist das beste Beispiel.

Man kann auch mit einem schönen Haus mit neuem Mercedes in der Garage und neuem BMW davor unglücklich sein.

Leider wirkt sich das auch auf das Verhalten gegenüber den Mitmenschen aus.

Warum ist man einsam? Weil kein Fremder den eigenen hohen Ansprüchen genügt. Was bleibt? Die Kinder, die sich, obwohl erwachsen, immer noch brav unterordnen sollen.


22.12.2014 14:42    |    Dortmunder 65

Man bin ich froh meine Eltern gehabt zu haben. Die waren glücklich ehrliche Kinder zu haben, die die Schule beendeten und einen Beruf gefunden haben. Heute wünsche ich mir, dass sie mich ab und an etwas in den Hintern getreten hätten. Mein Vater war sogar stolz, weil keines seiner Kinder rauchte.

Wir hatten nicht alles, aber gefehlt hat uns eigentlich nichts.

Ich bewundere meine Eltern wie sie das mit ihren Mitteln so hinbekommen haben.


22.12.2014 15:00    |    Andi2011

Moin,

 

trotzdem ist das hart wenn es aus der eigenen Familie kommt, Blut ist dicker als Wasser und damit ist es eben auch schmerzhafter.

Kinder sind uns nicht gegeben um zu bleiben! Als Eltern bleibt einem nur, sie möglichst mit den richtigen Dingen und Tugenden auszustatten und dann los zu lassen - und in offene Hände kommt dann jeder Vogel gern zurück.


22.12.2014 15:05    |    MB Dieselmaster

Genauso sehe ich das auch Frank. Daumen hoch!

 

Bei meinen Kindern zählt alles das SIE sich wohlfühlen und ihr Glück finden. Sind ja auch Erwachsen und sollen/müssen ihren Weg gehen. Mir ist es wichtig, dass sie immer mit Sorgen und Problemen zu mir kommen können. Wenn gleich ich nicht das Geld habe, aber einen guten Rat kann ich ihnen schon mitgeben.

 

Mein Verhältnis zu meinen Eltern ist auch Heute noch gut und wir freuen uns wenn wir uns sehen. Für mich waren und sind sie ein gutes Beispiel. Auch ich habe meinen Kindern die Grenzen gezeigt und die Möglichkeiten ihre Freiräume in diesen Grenzen auszuleben.

 

Wohl dem der solche Eltern hat.

 

In diesem Sinne euch allen ein tolles Weihnachtsfest.


22.12.2014 15:11    |    Dortmunder 65

Bleibt Vince nur das Beste auf seinem Weg zu wüschen und das er es nicht bereuen wird.

Er weiß zumindest worauf er sich einlässt und geht da nicht mit Wunschdenken ran.


22.12.2014 15:27    |    Andi2011

fiel mir heute mal wieder in die Hände:

 

Ricardo Patrese der alte frühere Formel 1 Haudegen "foppt" seine Liebste - ich lache immer wieder Tränen :-)


22.12.2014 15:34    |    Dortmunder 65

cool:D:D:D:D


22.12.2014 15:45    |    V8-Junkie

Das Video kenn ich schon lange. Ist immer wieder witzig zum anschauen!

 

Beim Thema Formel1 bin ich diese Woche über die zwei Videos gestolpert!

1968 Matra V12

1978 Ligier-Matra V12

Einfach mächtig dieser Sound!!:):)


22.12.2014 15:46    |    Andi2011

GÖTTLICH oder? :D:D:D:D:D:D


22.12.2014 15:49    |    VincentVEGA_

Danke - euch allen auch ein frohes Fest.

ich habe mir ja auch einen denkbar schlechten Zeitpunkt für so eine Aktion ausgesucht. Ich bin allerdings ebenso beratungsresistet wie sie es sind.

Unvergessen wie ich mit 11 zum Psychologen musste: "Das Balg macht nicht was es soll"... :D

 

Als ich meine Liebste zum letzten Mal mit Fahrkünsten beeindrucken wollte, knallte ihr Kopf gegen die B-Säulen-Verkleidung und zerschmetterte diese. Sie hatte dann Nasenbluten.

Seitdem lasse ich das ;)


22.12.2014 15:50    |    Andi2011

Süsser die GLOCKEN nie klingen :D:D:D


22.12.2014 15:52    |    V8-Junkie

22.12.2014 16:57    |    MB Dieselmaster

Oh Mist ein lebendiges Comic! :O


22.12.2014 18:04    |    HeinzHeM

Ihr schaut Euch Comics an und ich schlachte derweil einen drei Kilo Rotkohl und topfe ihn ein :D


22.12.2014 19:28    |    HeinzHeM

Upps, höre gerade bei der Aktuellen Stunde, dass die BBC gemeldet hätte, dass Joe Cocker (70) heute gestorben ISTi. Als Todesursache wird Lungenkrebs angegeben.

 

With A Little Help Of My Friends 1969 und 2013.


22.12.2014 19:38    |    Dortmunder 65

ups, noch einer :eek:

Um Cocker war es ja auch ruhig geworden:rolleyes:


22.12.2014 19:40    |    mr. mountain

Nabend zusammen,

warum sterben gerade die Ikonen reihenweise? :rolleyes:


22.12.2014 20:18    |    VincentVEGA_

Traurig, meine Mutter hörte ihn gerne. Also den Cocker.

 

Bei Udo Jürgens: Der hat an sich ein tolles Leben gehabt. Hat ein stolzes Alter erreicht, hatte seinen Traum erfüllt und war bis zum Schluss fit. Kein langes Siechtum, er starb wohl ziemlich glücklich.


22.12.2014 20:40    |    mr. mountain

Beides authentische Künstler...so fernab heutiger gecasteter Sänger, die morgen schon wieder vergessen sind.

Udo fand einen gnadenvollen Tod ohne langes Leid, Schmerzen und Siechtum.

 

Wir Deutschen spüren dennoch, dass ein ganz Großer abtrat, der eine Lücke hinterlässt.


23.12.2014 09:36    |    MarioE200

Guten Morgen hier in die Runde.

 

Dass mit dem Tod zweier Künstler ist tragisch und schade. War selbst vor einigen Jahren auf ein Konzert von Udo Jürgens (ich musste mit :rolleyes:) und war erstaunt, wie mitreißend dieser Mann sein konnte.

 

Da ich heute meinen letzen vor den Feiertagen mache, und ich ja bekanntlich am Wochenende umgezogen bin und erst am 31.12. meinen Unitymedia-Anschluss bekomme, wünsche ich ALLEN ein friedvolles Weihnachtsfest, viele Geschenke über die ihr euch freut, und falls das mit meinem neuen Internet-Anbieter nicht so klappt - einen guten Rutsch ins Jahr 2015.

 

Euer

Mario


Bilder

23.12.2014 09:51    |    Diesel73

Danke Mario :)!

Dir auch alles Gute für 2015 :).

 

Ulli Stein geht immer :D:D:D.


23.12.2014 10:05    |    MB Dieselmaster

Guten Tag,

 

auch bei mir wird es der letzte Tag vor dem Weihnachtsfest sein. Erst einmal Danke Mario.

 

Allen ein schönes und friedvolles Weihnachtsfest, lasst euch beschenken. Genießt die Augenblicke und Tage.

 

Es grüßt euch Jens


Bild

23.12.2014 10:11    |    Diesel73

Danke Jens, Dir auch schöne Weihnachten :)

 

Obwohl ich den Großteil wohl mit Erkältung inner Ecke verbringen werde. Halsweh, Husten, alle Knochen tun weh, Nackenschmerz und Schwindel fordern ihren Tribut.


23.12.2014 10:20    |    Dortmunder 65

Dann auch von mir schönes Fest und kommt gut ins neue Jahr! :p:p:p

 

Ich werde wohl ab und an hier rein sehen :p


Deine Antwort auf "Reality Check Club - Die Off Topic Tropic Bar"

Countdown bis...

Es ist soweit...

:D

Ex-Winner

Mein Blog hat am 28.06.2011 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

The Walking Dead

Andi2011 Andi2011

The Walking Dead

Ford

Auf MT findet ihr mich vorrangig im Focus MK3, MK4 und C-Max Forum wie auch im Forum für den Ecosport/B-Max.

Ausserdem betreibe ich auf MT den "Feel The Difference" Blog.

MITWISSER (302)

Neugierige und Wissensdurstige

  • anonym
  • Istefanos
  • Christian8P
  • Saabcruiser
  • Alisier
  • m8haben
  • ewpmccoy
  • PzGren81
  • Gordon2504
  • motorina

Es gibt 1000 gute Gründe...

Gründe warum du dir mal ein neues Auto kaufen solltest:

 

1. Die Azubis in deiner Vertragswerkstatt kennen dein Modell nicht mehr

 

2. Der Tüv Prüfer holt erst einen Hammer und geht dann erst unter dein Auto

 

3. An der Heckscheibe klebt noch ein Texaco Aufkleber

 

4. An der Tankstelle füllst du Öl voll und du kontrollierst nur den Spritstand

 

5. Ersatzteile für dein Modell gibt`s nicht mehr beim Schrotti sondern nur noch bei "Ebay-Africa"

 

6. "Jetzt helfe ich mir selbst" gibt es für dein Modell nicht mehr zu kaufen

 

 

Gründe warum ein Auto besser ist als eine Frau

 

1. Autos haben keine Migräne, wenn man mit Ihnen was vor hat

 

2. Autos brauchen nur zwei paar Schuhe, eins für den Winter und eins für den Sommer.

 

3. Autos machen keine Szene, weil man zu spät kommt.

 

4. Im Fahrzeugbrief steht deutlich, wie viel Vorbesitzer ein Auto hatte.

 

5. Wenn man das alte Auto nicht mehr sehen kann, kauft man sich einfach ein Neues, ohne Unterhalt für das alte zu zahlen.

 

6. Autos stehen nicht vor dem Kleiderschrank und jammern, dass sie nichts anzuziehen haben

 

7. Autos jammern nicht, dass sie zu dick sind und wenn sie dick sind, dann bekommst du nur Anerkennung dafür.

 

8. Du kannst bedenkenlos jedem Auto hinterher starren, ohne das dein Auto rumzickt

Blog-Ticker

Famous "Blog-Cars"

Artikelübersicht