ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F Forum

Audi A5 B8 Forum

A5, S5, RS5 8T & 8F, ab 2007

8395 Themen

Herzlich willkommen im Forum zum Audi A5 B8 auf MOTOR-TALK.de.

Im Audi A5 B8 Forum erwarten dich spannende Diskussionen und interessante Themen rund um die Mittelklasse von Audi. Du hast Fragen zu Anschaffung, Instandhaltung oder Tuning deines Audi A5 oder suchst Rat bei der Lösung eines konkreten Problems? Dann wirf doch einen Blick in unsere FAQ und verwende die Suchfunktion, um herauszufinden, ob deine Frage schon zu einem früheren Zeitpunkt geklärt wurde. Solltest du nicht fündig werden, wende dich gerne mit einem eigenen Beitrag, unter Beachtung der Forenregeln, an unsere Nutzer – auf das Knowhow unserer Audi-Community ist immer Verlass.

Der Audi A5 (interne Typbezeichnung 8T) erschien im Juni 2007. Der A5 teilt sich mit dem Audi A4 B8 die gleiche technische Basis. Sie basieren auf dem modularen Längsbaukasten (MLB) des Volkswagen Konzerns. Der A5 wurde als Coupe und Cabrio angeboten. Letzteres löste das A4 B7 Cabrio ab. Neu in dieser Baureihe ist die fünftürige Schrägheckvariante mit dem Zusatz Sportback. Markante Designelemente waren die LED-Blinker in den Außenspiegel und das LED-Tagfahrlicht bei den optional erhältlichen Xenon Scheinwerfern. Im Innenraum sticht die auf den Fahrer zugeneigte Mittelkonsole mit 6,5-7 Zoll großem Bildschirm ins Auge. Erstmals konnten Fahrerassistenzsysteme wie ein Abstandsregeltempomat (Adaptive cruise control), Spurwechselassistent (Audi side assist) und ein Spurhalteassistent (Audi lane assist) bestellt werden.

In der Motorenpalette des A5 sind nur noch Direkteinspritzer vorhanden. Im Vorfacelift des A5 wurden bei den Benzinern Vierzylinder Reihenmotoren mit einer Leistung von 150 – 211 Ps und ein V6 Saugmotoren mit einer Leistung von 265 PS verbaut. Bei den Top Modellen hatte der S5 einen 4.2 Liter Saugmotor mit 354 PS. Der RS4 bekam den, aus dem Vorgänger bekannten, leicht überarbeitete 4.2 Liter Hochdrehzahl Sauger spendiert. Er erhielt eine Leistungssteigerung auf 450 PS.

Bei den Dieselmotoren gibt es drei verschiedene Hubraumgrößen. Ein 2.0 Liter Diesel mit Common-Rail-Einspritzung in verschiedenen Leistungsstufen von 136-190 PS. Der 2.0 Liter 4 Zylinder besitzt, im Gegensatz zu seinen großen V6 Brüdern mit 2.7 und 3.0 Litern Hubraum, einen Zahnriemen. Der 2.7 TDI leistet 190 PS. Das 3.0 Liter Aggregat bringt es auf beachtliche 240 PS und 500 Nm.

Das Facelift des A5 B8 erschien im November 2011. Es erfolgte eine optische Überarbeitung in Form von neuen Scheinwerfern und Rückleuchten. Als technische Überarbeitung erhielt das Facelift eine neue elektromechanische Servolenkung und eine serienmäßige Start-Stopp-Automatik. Der 1.8 Liter Turbobenziner wurde überarbeitet und erhielt die alte Saugrohreinspritzung für den Teillastbetrieb zurück. Er war in den Leistungsstufen von 144 bis 177 PS verfügbar. Der 3.2 Liter V6 Sauger wurde aus dem Motorenprogramm gestrichen und durch einen gedrosselten 3.0 TFSI aus dem S5 mit 272 PS ersetzt. Bei den Dieselmotoren entfiel der 2.7 Liter V6 Diesel und wurde durch einen 3.0 Liter Diesel mit 204 Ps und 400 Nm Drehmoment ersetzt. Die stärkste Ausbaustufe des 3.0 TDI leistet 245 PS und 500 Nm. Im Audi S5 werkelte nun ein 3.0 Liter V6-Motor mit 333 PS, welcher mittels Kompressors aufgeladen wurde. Als Getriebevarianten stehen im A5 B8 bei den Fronttrieblern das Handschaltgetriebe und die stufenlose Automatik Multitronic zur Auswahl. Bei den Quattro Antrieben wird nur noch der S5 im Vorfacelift mit einer Wandlerautomatik (Tiptronic) angetrieben. Alle anderen Motorisierungen bekamen das neu entwickelte Doppelkupplungsgetriebe S-tronic . Optional konnte bei den Quattro-Antrieben, bis auf den 3.0 TFSI und dem RS5, noch das Schaltgetriebe gewählt werden.

Auf MOTOR-TALK.de kannst du mit anderen Nutzern in Kontakt treten und Hilfe bei all deinen Fragen oder Problemen rund ums Auto finden. Tausche dich in unseren Foren mit anderen Nutzern aus oder starte deinen eigenen Blog und schildere der Community deine Erfahrungen.