ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Android Auto / Carplay bei MMI 3G+ (Andream)

Android Auto / Carplay bei MMI 3G+ (Andream)

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 26. März 2020 um 14:00

Hey, hat die vllt. schon wer nachgerüstet? Die ist gerade im angebot, und ich beim überlegen. Somit könnte man die technik ins jahr 2020 befördern :D

Vorteile

- Original display verwendbar

- Wechsel zu original MMI möglich

- Mit original steuertasten bedienbar

- Rückfahrkamera kann man anschließen/leicht nachrüsten

- Viele funktionen (Google maps etc.)

Nachteile

- Nur englisches interface?

- AMI zu AUX adapter muss dazugekauft werden

Frage wäre nurnoch, ob für die box genug platz ist, unterhalb der original mmi einheit :confused:

Link:

https://de.aliexpress.com/item/4000155873384.html

Video:

https://www.youtube.com/watch?v=wSXX1R-oqjQ

Gerät
Ähnliche Themen
42 Antworten

Hi, falls das Thema noch für dich relevant sein sollte.

Hier wurde es auch ganz gut angesprochen: https://www.motor-talk.de/forum/apple-carplay-t6183387.html?page=2

Die Box von Ali bieten duzende verschiedene Verkäufer mit ihrem Labeling an. Ich habe die selbe von einem anderen Ali Verkäufer verbaut. Einbau geht mit Geschick in <2h. Wird hinter dem Handschuhfach verbaut.

Verbunden wird das ganze mit dem Display, und der MMI Unit.

Der größte Nachteil ist, durch die CarPlay Bedienung mit den MMI Tasten an der Mittelkonsole, dass parallel alle Bedienungen im MMI übernommen werden. Da man zum CarPlay mit der NAV Taste gelangt stellt man also ohne es zu sehen im Hintergrund eine Zielführung ein.

Ich bediene das CarPlay daher zu 95% mit den Lenkradsteuertasten bei dehnen das nicht der Fall ist. Aber mit dem Nachteil, dass das Display des Bordcomputers bedient wird (Medien & Telefonie).

 

Grundsätzlich funktioniert CarPlay selbst einwandfrei, außer der Tag/Nacht Betrieb des Autos wird bei mir nicht erkannt. Apple Karten strahlt somit leider auch nachts strahlend weiß :(.

Einen brauchbaren Support, Nachbesserung oder Patches erhaltet man bei diesen Alibaba Verkäufern leider nicht!

Guten Support erhält man laut vieler User bei RSNAV.com der bietet aber eher komplett umbauten an.

Hier noch eine recht gute Demo: https://www.youtube.com/watch?v=mPDiA1HUQ78

& Einbauvideo (Achtung ist die no MMI Version, deshalb auch eine extra Touchscreenfolie) https://www.youtube.com/watch?v=tn0sqT-ahwc

Themenstarteram 25. April 2020 um 19:48

Gut carplay verwenden kann ich nicht, aber android auto.

Das mit der zeitgleichen mmi steuerung im hintergrund wäre schonmal ein minuspunkt.

Die frage ist nur, ob der "nachbau" solche fehler verursacht und andream da besser ist.

Zitat:

@Prototyp206 schrieb am 25. April 2020 um 19:48:43 Uhr:

Das mit der zeitgleichen mmi steuerung im hintergrund wäre schonmal ein minuspunkt.

Die frage ist nur, ob der "nachbau" solche fehler verursacht und andream da besser ist.

Ab 3:25 im ersten Video kannst du auf seinem Tacho Display sehen welche Anzeige erscheint. Halb so schlimm weil kein Menü erscheint, sondern nur eine Info welche Quelle grad Audio abspielt. Man verstellt in dem Sinne nichts wenn man das Lenkrad verwendet.

Zitat:

@Prototyp206 schrieb am 25. April 2020 um 19:48:43 Uhr:

Die frage ist nur, ob der "nachbau" solche fehler verursacht und andream da besser ist.

Das Einbau Kästchen müsste während der Aktivierung die MMI Eingabe pausieren/unterbinden. Ich kann mir aus mehreren Gründen nicht vorstellen dass das geht. Das wäre dann vermutlich kein Plug&Play mehr.

Dann schon eher eines dieser beiden. Wobei das Alpine hier sehr schlechtes Feedback bekam.

https://www.alpine.de/p/Products/SingleView/X702D-A4

https://rsnav.com/.../...igation-system-for-audi-b8-a4-s4-a5-s5-q5-sq5

Ich habe mein Gerät letzten April verbaut, vlt. gibt es mittlerweile eine neue Generation welche auch europäischen Support hat und bei der besagte Mängel behoben wurden.

Themenstarteram 25. April 2020 um 21:25

Hmm, eigentlich müsste es die eingaben nur abgreifen und nicht weitergeben, wenn das mmi "im hintergrund" ist. Und ansonsten durchschleifen.

Die hersteller webseite hört sich gut an.

https://www.android-car-dvd.de/

1 jahr garantie und 100 tage rücknahme.

Sobald ich die rückfahrkamera und die hacken zum entfernen der unit habe, werde ich es mal bestellen und berichten.

Alpine sieht irgendwie nach 2000er nachrüstradio aus, mit diesen roten buttons und rsnav kostet gleich doppelt so viel und man muss auch das display tauschen.

also bei mir funktioniert das Set überhaupt nicht. Die Anleitung genau wie das Kit sind ne Katastrophe. Bei den super Kabellängen, ist alleine schon die Montag bei einem nahezu voll ausgestatteten S5 ne echte Herausforderung. Von Montage oberhalb des Handschuhfachs kann fast keine Rede sein. Nun kann ich die Box starten, ich kann auch mein Handy verbinden, habe aber kein Audio - ne AUX Funktion hab ich nicht gefunden - kein Wunder, bei dieser herausragenden Installations und Bedienungsanleitung. Nun hatte ich das iPhone per Kabel und per Wifi verbunden, mal wird es erkannt, mal nicht. Warum es erkannt wird oder auch nicht - nicht zu erschließen. Der kleine Chinamann ist per Facebook Messenger erreichbar, leider immer mit ner Verzögerung von min. 24h - bevor ich gekauft hatte, war die Response Zeit <5 Minuten - Respekt... Ich hab nun um Rückgabe gebeten, denn auf den Hazzle hab ich keinen Bock. Das absolute Highlight ist, dass ich den Motor nicht mehr abstellen kann. Alles funktioniert, es gibt keine Fehlermeldungen nicht, ich kann das MMI und alles einwandfrei steuern, aber selbst mit abgezogenen Schlüssel oder Start/Stop Taste - die Zündung geht aus, der Motor läuft weiter. Ich hab heute keinen Bock mehr, den Mist wieder auszubauen, wollte das gegen den bisherigen DVB-T Tuner tauschen, den ich auch selbst verbaut hatte - aber ohne vernünftige Anleitung und Support innerhalb von wenigen Stunden - geht das Ding halt zurück oder PayPal freut sich.

Viel falsch anschließen kann man aus meiner Sicht nicht, aber man weiß ja nie - entweder bin ich zu blöde, das Ding ist defekt oder irgendwas stimmt nicht.

Themenstarteram 10. Mai 2020 um 0:04

Dass ist intressant.

Ich dachte, das kit wird hinter der klimabedienung installiert?

Um ton zu haben muss man als audioquelle aux anwählen (können). Also z.b. mit nem ami zu aux kabel, soviel ich weiß.

Jo, hab ich hinterm Klimabedienteil installiert, andere Chance hast auch glaub ich nicht, dafür sind die Kabel zu kurz. Auch da ist kaum Platz dafür, weil das Wifi Antennenkabel nicht gebogen, sondern „lang“ raussteht. Alles bisschen lieblos zusammengestellt, dafür, dass da kein Platz ist. Dafür geht der ganze Krempel dann zurück oder es wird nen PayPal Konfliktfall. Da es war mit 239,- € günstig war, ist es aber auch nur bedingt vernünftig ins Fahrzeug integriert. Meinen DVB-T Tuner hast gar nicht gemerkt, dass der nicht Original ab Werk war.

Zitat:

@a4quattrob5 schrieb am 9. Mai 2020 um 21:47:55 Uhr:

also bei mir funktioniert das Set überhaupt nicht. Die Anleitung genau wie das Kit sind ne Katastrophe. Bei den super Kabellängen, ist alleine schon die Montag bei einem nahezu voll ausgestatteten S5 ne echte Herausforderung. Von Montage oberhalb des Handschuhfachs kann fast keine Rede sein. Nun kann ich die Box starten, ich kann auch mein Handy verbinden, habe aber kein Audio - ne AUX Funktion hab ich nicht gefunden - kein Wunder, bei dieser herausragenden Installations und Bedienungsanleitung. Nun hatte ich das iPhone per Kabel und per Wifi verbunden, mal wird es erkannt, mal nicht. Warum es erkannt wird oder auch nicht - nicht zu erschließen. Der kleine Chinamann ist per Facebook Messenger erreichbar, leider immer mit ner Verzögerung von min. 24h - bevor ich gekauft hatte, war die Response Zeit <5 Minuten - Respekt... Ich hab nun um Rückgabe gebeten, denn auf den Hazzle hab ich keinen Bock. Das absolute Highlight ist, dass ich den Motor nicht mehr abstellen kann. Alles funktioniert, es gibt keine Fehlermeldungen nicht, ich kann das MMI und alles einwandfrei steuern, aber selbst mit abgezogenen Schlüssel oder Start/Stop Taste - die Zündung geht aus, der Motor läuft weiter. Ich hab heute keinen Bock mehr, den Mist wieder auszubauen, wollte das gegen den bisherigen DVB-T Tuner tauschen, den ich auch selbst verbaut hatte - aber ohne vernünftige Anleitung und Support innerhalb von wenigen Stunden - geht das Ding halt zurück oder PayPal freut sich.

Viel falsch anschließen kann man aus meiner Sicht nicht, aber man weiß ja nie - entweder bin ich zu blöde, das Ding ist defekt oder irgendwas stimmt nicht.

Läuft das Auto jetzt noch immer? :D

Klar, in der Garage, bis der Tank leer ist oder ich Bock habe, den Kram auszubauen. S5 als Saunaofen, hat was...

War doch nur nwitz ;)

Aber wie kann es sein dass diese Box das Auto laufen lässt? Greift das auf den Can-Bus zu?

Ich hab keine Ahnung und wenn der Knabe sich nicht bald meldet, mache ich nen Paypal Konflikt auf. Anscheinend greift der in den Can Bus ein, keine Ahnung, was die machen, denn alles läuft, nur kann ich den Wagen nicht mehr abstellen. Der geht halt mit ausgeschalteter Zündung nach einigen Minuten dann doch aus, aber das kann ja kein Weg sein.

Achso und ja, irgendwie wird sich die Box mit Sicherheit in den Can Bus einklinken, sonst könntest es nicht starten o.ä. - heute Abend reiße ich das nochmal auseinander, wenn ich dann keinen Fehler bei der Installation finde, wird das Ding ausgebaut und geht zurück.

Themenstarteram 11. Mai 2020 um 12:01

Dann hast du auf der webseite bestellt?

Ich würde aliecpress vorziehen die sind recht kulant in Sachen Rückabwicklung.

Kann sich sein, dass du ein defektes Teil erhalten hast. Negative Bewertungen findet man eig. keine. Aber wer weiß wieviele Fake bewertungen dabei sind.

Das ON-Signal kommt über den Komfort CAN Bus. Eigentlich eine saubere Lösung, schätze jedoch du hast da was falsch verkabelt wenn die Kommunikation der anderen STGs (Schloss, Keyless) nicht mehr geht. Möglicherweise ne Brücke iwo drin? Die Anleitung klingt bei dir ja sehr unverständlich.. wo kommst du denn her? Vllt kann man sich das mal anschauen.

 

... von den Nachrüst CarPlays ist dies definitiv über LVDS die sauberste schnellste und best dargestellteste Lösung. Für 240€ ein guter Deal.

 

Ich mach demnächst mal eine Anleitung zum Nachrüsten von CarPlay zu unter 100€ (RPI basiert mit ner kleinen Software)

Hier habe ich mich gegen CAN entschieden, hier kann man zu viel falsch machen. onOff kann man super über AMI abgreifen. LG

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Android Auto / Carplay bei MMI 3G+ (Andream)