• Online: 4.917

Tinos Stammtisch

29.08.2009 13:38    |    tino27    |    Kommentare (8)

Kaum etwas ist so schwierig, wie den Geschmack einer großen Masse zu treffen, besonders für Autohersteller. Und besonders in der Autowerbung. Ganz wichtig ist dabei die Musik. Sie kann abschrecken oder anziehen.

 

Aktuell viel mir dies bei der neuen Mazda2-Werbung auf. Wenn man sich die Kommentare auf Youtube bei dem Originallied ansieht, dreht sich fast alles um den 2er und die Werbung.

 

Kann also ein Lied allein schon das Image einer Marke verbessern oder verschlechtern oder sogar den Verkauf ankurbeln? Schließlich guckt man oft in der Werbung nicht hin, sondern wird erst von der Musik zum hingucken ermuntert.

 

Ich hab mal einige Exemplare gesammelt, die mir noch relativ gut gefielen. Welche fallen euch noch ein und meint ihr, dass Musik eine eher große oder geringe Rolle spielt?


Der Schreiberling

tino27 tino27

Q=A*v ; E=T+V ; F=m*a

Volvo

 

Die Neugierigen

  • anonym
  • chimme
  • El-Born
  • DaniReu91
  • Supxemebrian
  • _Mettigel
  • Nikii
  • TheRealBlizzard
  • bndr83
  • gtling

Blogleser (79)

Abgegebene Denkanstöße