• Online: 3.937

Tinos Stammtisch

24.10.2010 13:28    |    tino27    |    Kommentare (4)

In Österreich scheint es einen neuen Volkssport zu geben und zwar das Grabenhüpfen. Und zwar mit Auto.

 

In einem Einkaufszentrum gibt es das Phänomen, dass immer wieder Autos in einen Entwässerungsgraben zwischen den Parkplätzen fahren, weil sie geradeaus durchfahren wollen. Viele davon standen unberechtigt auf dem Behindertenparkplatz.

In nicht mal 2 Monaten sind bereits 25 Autos in den Graben gehüpft.

 

Es ist schon irgendwie seltsam, dass so viele den Graben übersehen oder müsste man es besser absichern? Und warum rufen so viele die Feuerwehr? Müsste da nicht eigentlich der Abschlepper kommen oder müsste man nicht den Einsatz bezahlen?

 

http://kurier.at/multimedia/bilder/2040852.php

 

Auf der HP der Feuerwehr sind alle Einsätze hinterlegt. http://www.ffge.at/einsaetze/einsaetze_2010.htm

Am 30.08. geht es los und es kommen an diesem und am nächsten Tag gleich 2 zusammen.

 

Ich bin mal auf den Winter gespannt, wenn der Schnee diesen Graben abdeckt. :)


25.10.2010 18:19    |    Trackback

Kommentiert auf: Dr Seltsam:

 

Dr Seltsams unglaubliche Autowelt

 

[...] gesehen, der wohl auf der Flucht den falschen Weg genommen hat und elendig verendet ist. :(

 

http://www.ffge.at/einsaetze/2010/T_10.10.21_2/einsatz.htm

 

http://www.motor-talk.de/.../...pfer-vom-marchfeldcenter-t2952668.html

[...]

 

Artikel lesen ...


25.10.2010 18:42    |    Dr Seltsam

Ehm, jah, also. Warum liegt eigentlich ein Graben hier?! :D


25.10.2010 21:23    |    _RGTech

Respekt, 25 Stück in nicht mal 2 Monaten ist schon ne Leistung :D

Denke, da wäre ein Lagerraum vor Ort für die benötigte Ausrüstung sicherlich von Nutzen :p

 

 

Ich bin mal gespannt, wann der Graben von einem Gitterrost überspannt wird, damit's wenigstens nicht ganz so teuer wird - die Begrenzungen reparieren ist ja auch kein Sonderangebot...


01.12.2010 22:21    |    Trackback

Kommentiert auf: Dr Seltsam:

 

Schützen wir die "Schwachen" zu sehr?!

 

[...] vollem Feuer aus der Lücke rauskatapultiert wäre?

 

Passend dazu auch dieser interessante Blogartikel. :D

 

http://www.motor-talk.de/.../...pfer-vom-marchfeldcenter-t2952668.html

[...]

 

Artikel lesen ...


Deine Antwort auf "Die Grabenhüpfer vom Marchfeldcenter"

Der Schreiberling

tino27 tino27

Q=A*v ; E=T+V ; F=m*a

Volvo

 

Die Neugierigen

  • anonym
  • e61530d
  • ik91
  • Entenhandel
  • Segler740d
  • chimme
  • El-Born
  • DaniReu91
  • Supxemebrian
  • _Mettigel

Blogleser (79)

Abgegebene Denkanstöße