• Online: 5.257

Tinos Stammtisch

05.03.2009 19:57    |    tino27    |    Kommentare (2)

Ich möchte heute mal eine neue Serie starten, bei der ich das seltsame Verhalten der Spezies Mensch beschreibe und versuche mit euch auszuwerten. Im Alltag beobachte ich gern Menschen und frage mich oft, was treibt dieses Herdentier nur zu seinem Verhalten.

 

Heute fange ich mit dem Menschen auf der Rolltreppe an. Zum ersten Mal habe ich es im U-Bahnhof in Bochum beobachtet. Menschen fahren mit der Rolltreppe nach oben und auf den letzten 2-3m fangen sie an zu gehen und laufen den Rest der Rolltreppe hoch. :confused: Nur warum? Man könnte genauso gut die ersten 2-3m gehen und dann bis zum Schluss fahren oder erst fahren, dann 2-3m gehen und denn Rest wieder fahren. Rein logisch ist alles gleich sinnvoll. :rolleyes:

 

Wenn eine U-Bahn ankommt, versuch ich im auffahrenden Pulk meist in die Mitte zu kommen und teste durch. Wenn die Personen vor mir das letzte Stückchen gehen, dann bleibe ich stehen und alle nach mir kommenden bleiben auch stehen und versuchen nicht an mir vorbei zu kommen. Wenn aber jemand vor mir mal nicht anfängt zu gehen, dann fang ich 2-3m an zu gehen und zwäng mich an ihm vorbei. Und siehe da, die nach mir kommenden laufen mir hinterher. :D

 

Hab dann überall mal Rolltreppen ins Auge genommen und man kann ein paar Regeln aufstellen:

Je länger die Rolltreppe, desto eher fangen die Leute an zu gehen. Je kürzer, desto später oder gar nicht.

Menschen laufen eher los, wenn man in einer U-Bahn ist und später in Kaufhäusern.

Menschen laufen morgens später oder gar nicht los, nachmittags früher.

 

Natürlich gibt es Ausnahmen, aber es ist immer wieder lustig die Spezies Mensch zu beobachten und zu sehen wie dumm sie doch ist (Leser und Autor ausgeschlossen). :cool:

 

Vlt habt ihr ja ähnlich Beobachtungen gemacht oder habt mal Tipps, wobei man Menschen noch so beobachten kann.


09.03.2009 20:27    |    fiestakunde

Lustig finde ich immer Leute, die die letzten cm von der Stufe auf das feste Blech springen. Haben wohl Angst von der Rolltreppe eingesogen zu werden.


15.12.2009 09:11    |    Morone

Menschen sind wie Lemminge ;)

 

Fußgängerampel ist rot...alle warten brav, obwohl kein Auto in sicht..alle scharen mit den Hufen, aber keiner traut sich... der erste traut sich dann doch!! :D Der Knoten ist geplatzt - alle rennen über die Straße ;)


Deine Antwort auf "Das seltsame Verhalten der Spezies Mensch – heute: Der Mensch auf der Rolltreppe"

Der Schreiberling

tino27 tino27

Q=A*v ; E=T+V ; F=m*a

Volvo

 

Die Neugierigen

  • anonym
  • e61530d
  • ik91
  • Entenhandel
  • Segler740d
  • chimme
  • El-Born
  • DaniReu91
  • Supxemebrian
  • _Mettigel

Blogleser (79)

Abgegebene Denkanstöße