• Online: 1.611

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

25.09.2013 21:31    |    Andi2011    |    Kommentare (18)    |   Stichworte: Sicht der Dinge

Liebe Leser,

 

heute endet meine kleine Reihe "Alles hat ein Ende..." mit Teil 3 der kleinen humoristisch aufbereiteten Reise eines Hausumbaus....

 

 

03.09.13

 

Liebes Tagebuch,

 

das Regal, dass ich in die Nische im neuen Kinderzimmer stellen sollte und zusammengebaut habe, passt in der Höhe auf 3 cm nicht. Meine Frau - die ausgemessen und es bestellt hat- meint es sei meine Schuld, ich hätte es falsch zusammengebaut...

Ich kürze das Regal mit meiner Kreissäge, passt!

 

04.09.13

 

Liebes Tagebuch,

 

Die Telekom schellte heute bei mir und meinte, vor meiner Haustüre sei eine ihrer Leitungen defekt und sie würden morgen dort ein Loch buddeln um das zu beheben, davon sei auch unsere Leitung betroffen und dafür müssen sie direkt vor meinem Hauseingang graben, aber sie werden ein Brett hinlegen, dass wir rein und raus kommen – sehr nett!

05.09.13

 

Liebes Tagebuch,

 

Die Telekom hat ihr Loch gebuddelt und ihre defekte Leitung vulkanisiert, dabei haben sie aber die Wärmeisolierung an meiner Hauswand auf einer Fläche von etwa einem Meter bis zum Mauerwerk verkokelt. Der nette Herr der beauftragten Firma meint, dass sei doch nicht sooo tragisch, wenn da wieder Erde vor sei, würd man es ja nicht sehen - das Problem ist in meinen Augen aber eher, dass so Sickerwasser direkt in meine Hauswand einzieht!!!

Dankenswerterweise sieht der zuständige Herr der Telekom am Telefon das aber genauso und der Schaden wird behoben. Natürlich buddelt die Firma das Loch aber erst zu, damit übermorgen eine andere Firma wieder aufbuddelt und die Isolierung erneuern kann, klingt logisch oder?

 

 

11.09.13

 

Liebes Tagebuch,

 

17:00 Uhr: Unser Nachbar von gegenüber hat sich vor ein paar Wochen entschlossen, seine Haus von aussen streichen zu lassen und sein Dachgechoss auszubauen. Gerüst steht, seine Maler haben vor einigen Tagen angefangen, seine Handwerker auch…

Wir unterhalten uns auf der Strasse über die Dinge, die bei einem Umbau so passieren, über Handwerker und überhaupt…

 

18:00 Uhr: Der arme Kerl muss sich seinen Frust von der Seele reden, mein Gott, bei dem geht aber auch alles schief, er läd mich in seinen Garten ein, dort hat er noch einen Kasten Bier und eine Flasche Grappa in seinem Gartenhäuschen…

 

20:00 Uhr: Ich liebe meinen Nachbarn, ein feiner Kerl, verdammt gut dieser Grrrrrrrraaapppaaaaaaa…

 

23:00 Uhr: Mein Handy klingelt, meine Frau fragt wo ich abgeblieben bin…

esssssss geht mir guuuuuuuut Schatz, kommmm gleich…

 

 

12.09.13

 

Liebes Tagebuch

 

Mein Kopf gehört mir nicht, dieser Körper ist nicht meiner, warum reden alle soooo laut???

 

 

 

 

 

 

13.09.13

 

Liebes Tagebuch,

 

die Wärmeisolierung ist wieder intakt, inklusive eines Entschuldigungsschreibens der Telekom!

Es geht in den Endspurt, alle Räume sind fertig, nur ein Raum noch nicht, unsere große Wohnküche. Die Wasser- und Stromleitungen liegen aber und der Maler muss nur noch streichen – das geht schnell.

Meine Frau meldet derweil, dass die Waschmaschine im Keller kaum noch Wasser zieht und sich immer ausschaltet. Ich behebe das Problem, indem ich die Hauptwasserleitung GANZ aufdrehe und nicht wie der Installateur, nur etwa zur Hälfte.

 

18.09.13

 

Liebes Tagebuch,

 

die küchenlose Zeit geht zu Ende, morgen früh kommen die Küchenbauer und alles ist fertig!

Meine Schwiegermutter will uns etwas Gutes tun und bringt uns einen riesen Topf selbstgemachte Linsensuppe vorbei…

Leider läßt sie diesen im Flur fallen!

Die frisch gestrichenen Flurwände sowie ein teures Paar Schuhe meiner Liebsten und natürlich meine Schwiegermutter, sehen so mit Linsensuppe aus, als wenn sich mehrere Betrunkene in unserem Hausflur übergeben hätten…Meine Schwiegermutter heult als sie mit meiner Frau alles aufwischt während ich den Maler auf seiner Handynummer anrufe – er kommt morgen vorbei um den Hausflur neu zu streichen…

 

 

 

19/20.09.13

 

Liebes Tagebuch,

 

01:20 Uhr: Der Flur ist neu gestrichen, die Küchenbauer haben ganze 11 Stunden die Küche eingebaut – und zwar ohne irgendein Problem, alles sieht super aus und funktioniert, wir haben alles auf und eingeräumt, ich falle jetzt ins Bett.

 

10:00 Uhr: Mein Gott, es ist vollbracht!

Alles ist fertig und so wie wir es und vorgestellt und geplant hatten, ich stehe nacheinander in jedem der neuen Räume und strahle, meine Frau auch, sie meint toller Umbau und sie würde mich sehr lieben!

ALLES HAT EIN ENDE…UND IST GUT!

 

 

Ich hoffe meine kleine Reihe hat euch gefallen, ich sage Danke für`s lesen!:)


25.09.2013 21:49    |    backbone23

Glückwunsch! Die Suppe hats in diesem Beitrag nochmal rausgehauen. :D


25.09.2013 21:54    |    dodo32

Sehr geil :D Da fällt mir doch spontan folgendes ein: http://www.youtube.com/watch?v=zGgRkM-UAQY :D:D:D:D:D:D:D


25.09.2013 21:57    |    mr. mountain

Die Linsensuppe war nochmal der absolute Burner...ich bewundere deine Nervenstärke. :)


25.09.2013 22:25    |    Dortmunder 65

www.youtube.com/watch

der ist für die Zukunft :D


26.09.2013 07:38    |    PIPD black

Wieso sind die Einträge eigentlich nicht mit Bildern belegt?:confused:;):D


26.09.2013 09:19    |    Dynamix

Das mit der Suppe kenne ich irgendwoher :D

 

Meine Schwester hat das Wunder mal im Auto vollbracht. War ne tierische Schweinerei die Suppe aus dem Armaturenbrett rauszubekommen :rolleyes:


26.09.2013 10:17    |    pieb

Ein paar Bilder würden mich nun auch brennend interessieren:)


26.09.2013 10:53    |    Diesel73

Hauptsache, von der Suppe war noch genug zum aufessen für euch übrig :D:D:D:D.


26.09.2013 11:11    |    andis hp

:p:p;)

 

Mfg

Andi

 

PS: @Dorti: den kannte ich noch nicht. Ich hab Tränen gelacht:D


26.09.2013 11:14    |    Dortmunder 65

Die Typen hat dann jeder vor seinen Augen! :D:D:D

Und wer hat sich nicht schon vor so einem Bildschirm gestellt und den Blödsinn reingezogen.


26.09.2013 11:46    |    Daemonarch

Empfehle als vorwarnung das Manifest von Jochen Malmsheimer "DER HANDWERK" (kein schreibfehler)

 

Köstlich!


26.09.2013 13:09    |    Andi2011

Moin,

 

danke dodo und dorti für die Links, diese Songs von Reinhard passen sowas von perfekt und ich hab sogar eine BEST OF von ihm,die ich mir letztens mit diesen Songs noch reingezogen haben und da schon lachen musste! :D

 

Natürlich gibt es auch Fotos,aber abgesehen davon,dass ich im Netz solche Bilder nicht einstellen würde,würde meine Schwiegermutter mich wohl sofort töten - denn meine erste Reaktion war,Fotos mit dem Handy von ihr und der "verteilten" Suppe zu machen.Als sie meinte, ob ich jetzt nichts besseres zu tun hätte und ich antwortete,dass seinen die Beweisbilder für Ihre Haftpflicht...war sie ETWAS sauer - mein Humor ist nicht immer der Ihre ;):D


26.09.2013 16:02    |    motorina

@Andi - unschlagbar beim adäquaten Argumentieren und blitzschnell in seinen Reaktionen (wenn´s um Beweisfotos von der Schwiegermutter geht ... :D).


26.09.2013 16:17    |    der_Derk

Zitat:

Empfehle als vorwarnung das Manifest von Jochen Malmsheimer "DER HANDWERK"

Oh ja... :D

 

Zusätzlich den beinahe schon historischen Tom-Hanks-Film mit dem Titel "Geschenkt ist noch zu teuer" ;).

 

Schön geschrieben, dagegen waren meine letzten Baustellen harmlos.


26.09.2013 20:40    |    Andi2011

Geschenkt ist noch zu teuer...ein Klassiker,muss ich mir unbedingt mal wieder ansehen!

Meine Lieblingsszenen: als die Badewanne durch die Decke bricht und als in der Küche die elektrischen Leitungen wie Dominosteine wegkokeln:)

Bei den Desastern die da passieren - oder auch bei Chevy Chase "schöne Bescherung"- hätte aber sogar ich aufgegeben;)


26.09.2013 21:10    |    Hans-57

Zitat:

...Ich behebe das Problem, indem ich die Hauptwasserleitung GANZ aufdrehe und nicht wie der Installateur, nur etwa zur Hälfte.

Ich bin mittlerweile zu der Überzeugung gekommen, dass die das wohl alle bei ihrer Installateursausbildung so lernen, denn eigentlich kann doch nicht jeder so faul sein... ;)


27.09.2013 08:25    |    Shibi_

Sehr schön geschrieben. :)


27.09.2013 23:39    |    Fordlover1975

Schau doch mal in den Keller...........Telekom und was war das noch:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D:D


Deine Antwort auf "SICHT DER DINGE: Alles hat ein Ende...Teil 3"

Countdown bis...

Es ist soweit...

:D

Ex-Winner

Mein Blog hat am 28.06.2011 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

The Walking Dead

Andi2011 Andi2011

The Walking Dead

Ford

Auf MT findet ihr mich vorrangig im Focus MK3, MK4 und C-Max Forum wie auch im Forum für den Ecosport/B-Max.

Ausserdem betreibe ich auf MT den "Feel The Difference" Blog.

MITWISSER (419)

Neugierige und Wissensdurstige

  • anonym
  • micinka
  • Vegeta185052
  • NejoA38P
  • HeinzHeM
  • macspeed
  • Wutzebagge
  • piet9
  • knoerz
  • Apis97

Es gibt 1000 gute Gründe...

Gründe warum du dir mal ein neues Auto kaufen solltest:

 

1. Die Azubis in deiner Vertragswerkstatt kennen dein Modell nicht mehr

 

2. Der Tüv Prüfer holt erst einen Hammer und geht dann erst unter dein Auto

 

3. An der Heckscheibe klebt noch ein Texaco Aufkleber

 

4. An der Tankstelle füllst du Öl voll und du kontrollierst nur den Spritstand

 

5. Ersatzteile für dein Modell gibt`s nicht mehr beim Schrotti sondern nur noch bei "Ebay-Africa"

 

6. "Jetzt helfe ich mir selbst" gibt es für dein Modell nicht mehr zu kaufen

 

 

Gründe warum ein Auto besser ist als eine Frau

 

1. Autos haben keine Migräne, wenn man mit Ihnen was vor hat

 

2. Autos brauchen nur zwei paar Schuhe, eins für den Winter und eins für den Sommer.

 

3. Autos machen keine Szene, weil man zu spät kommt.

 

4. Im Fahrzeugbrief steht deutlich, wie viel Vorbesitzer ein Auto hatte.

 

5. Wenn man das alte Auto nicht mehr sehen kann, kauft man sich einfach ein Neues, ohne Unterhalt für das alte zu zahlen.

 

6. Autos stehen nicht vor dem Kleiderschrank und jammern, dass sie nichts anzuziehen haben

 

7. Autos jammern nicht, dass sie zu dick sind und wenn sie dick sind, dann bekommst du nur Anerkennung dafür.

 

8. Du kannst bedenkenlos jedem Auto hinterher starren, ohne das dein Auto rumzickt

Blog-Ticker

Famous "Blog-Cars"

Artikelübersicht