• Online: 5.576

Tinos Stammtisch

26.09.2008 19:26    |    tino27    |    Kommentare (15)    |   Stichworte: PKW

Katze oder Hund oder beides oder nichts

Miau!

 

Da es nebenan den Hundebloque gibt, dachte ich muss mal ein Gegengewicht her und ich verbinde das gleich mal mit einer Umfrage.

 

Ich für meinen Teil bin Katzenliebhaber und nicht unbedingt Hundehasser, aber es gibt bessere Tiere.

 

Wir haben einen Kater namens Balu, der jetzt glaube 3 Jahre alt ist.

 

Deshalb gleich mal ein paar nicht ganz objektive Gründe für Katzen/Kater. Ihr könnt das gern erweitern mit Pro und Contra zu Katze und Hund.

 

Meine Gründe für eine Katze/Kater:

 

Katzen sind einfacher zu halten.

Von dem Geld, was Hundefutter im Monat kostet, bekomm ich meinen Kater ein Jahr lang satt.

Katzen kann man leichter transportieren.

Es gibt keine Katzensteuer.

Katzen gehen von alleine aufs Klo und man muss mit ihnen nicht Gassi gehen. :cool:

Ich brauch deshalb auch nicht mach der Kacke meiner Katze mit der Tüte zu greifen.

Meine Katze hat noch keinen tot gebissen. ;)

Katzen stört es nicht, wenn man den ganzen Tag nicht da ist.

Katzen bellen nicht.

Katzen landen immer auf den Pfoten (eine gewisse Höhe vorausgesetzt).

Katzen fressen keine Schuhe.

Mein Briefträger kommt gern zu mir. :p

Ein Hund lebt nur einmal, mein Kater kann sich 6mal rebooten. :D

Katzen hat (fast) jeder gern.

Katzen sind intelligenter.

Das Futter für meinen Kater kann sogar meine Freundin tragen. :eek:

 

Mehr fällt mir erstmal nicht ein, aber ich bin überzeugt, da findet sich noch was.


Der Schreiberling

tino27 tino27

Q=A*v ; E=T+V ; F=m*a

Volvo

 

Die Neugierigen

  • anonym
  • Segler740d
  • chimme
  • El-Born
  • DaniReu91
  • Supxemebrian
  • _Mettigel
  • Nikii
  • TheRealBlizzard
  • bndr83

Blogleser (79)

Abgegebene Denkanstöße