• Online: 3.786

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (41.696)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


  • 1
  • nächste
  • von 1.043
  • 1043

09.03.2021 20:17    |    PIPD black

Hier kamen jetzt auch die letzten Teile für meinen Grill an.

Geburtstagsgeschenk an mich selbst.:D


09.03.2021 20:20    |    Dynamix

Ich hätte ja auch bald wieder, da kann ich ne nette kleine Finanzspritze für meine verrückten Ideen gebrauchen :D


09.03.2021 20:35    |    PIPD black

So war es hier ja auch. Die Kohle wollte ausgegeben werden und auf der Wunschliste stand noch der Drehspieß. Dazu gab’s dann noch ne Grillschürze mit integrierten Flaschenöffner, 2 Tüten Räucherchips, eine Marinierpritze und Grillspieße......ist mal wieder eskaliert. Aber ich kann nix dafür, wenn das Zeug gerade im Angebot ist. Bin auch nur ein Mann.:D


09.03.2021 20:46    |    Dynamix

Ich spinxe gerade auf eine elektronische Nabenschaltung. Habe gesehen das es die Shimano Alfine auf die ich scharf bin auch mit einer elektrischen Ansteuerung incl. Schaltmotor und so weiter gibt. Der Spaß lässt sich auch programmieren das man mehrere Gänge in einem schalten kann. Technisch super interessant, glaube Schwiegervater hätte solche Spielereien auch gut gefunden :)

 

Geil wäre es ja schon und unterm Strich immer noch deutlich billiger als der Rohloff Kram wo alleine die Nabe 1000€ kostet und dann hat man die manuelle Version.


09.03.2021 21:02    |    PIPD black

Mach mal.:D


09.03.2021 21:09    |    Dynamix

Hat hier jemand Perfektionist gerufen? :D


09.03.2021 21:12    |    PIPD black

Eher: Nagel im Kopf......oder.....Spritze im Hals.:D


10.03.2021 06:27    |    Badland

Zitat:

@Dynamix schrieb am 9. März 2021 um 21:09:21 Uhr:

Hat hier jemand Perfektionist gerufen? :D

Diesmal bin ich wirklich schuld! :D :D :D :p


10.03.2021 07:31    |    Dynamix

Zitat:

@PIPD black schrieb am 9. März 2021 um 21:12:33 Uhr:

Eher: Nagel im Kopf......oder.....Spritze im Hals.:D

Glaube den Nagen hab ich spätestens seit den Caprice im Kopf :D Würde sagen das eher das Krankheitsbild schlimmer wird :p


10.03.2021 07:34    |    PIPD black

Es weitet sich aus.....das wird weitreichende Folgen haben....


10.03.2021 07:40    |    Dynamix

Bis ich dann kurz vor der Rente zu so einem richtigen Mobilitätsgollum verkommen bin :D MeIIINnn AuutOOOO! MEiiiinnnnn Bike!!!! MeeeIIIiinnnneeee VeeeEEsssPaaaaA! MAAAIIIIInnnn Moootoorrad! :D


10.03.2021 07:48    |    PIPD black

Motorrad?

Wat dat nu wieder für ne fixe Idee?:confused:


10.03.2021 07:50    |    Dynamix

Steht noch auf meiner Liste der Dinge die ich vor meinem Tod noch gemacht haben muss, hab ja noch ein bisschen bis zur Rente :D


10.03.2021 07:55    |    PIPD black

Na, da sind wir mal gespannt.......Harley, Buell, Triumph, Indian...????


10.03.2021 08:02    |    Dynamix

Bin ich in der Hinsicht so vorhersehbar? :D

 

Mein Traum war immer eine 2008er Harley Night Rod Special. Das einzige Modelljahr mit der alten Optik aber dem verbesserten Revolution Motor :cool:

 

Gegen ne Buell hätte ich aber auch nichts, technisch wahnsinnig faszinierend weil der Mann wirklich viel anders gemacht hat. Der Tank war der Rahmen, als Ölreservoir musste die Schwinge herhalten, die Bremsscheiben waren anders und so weiter und alles unter dem Credo Zentralisierung der Massen.

 

Bei Triumph fand ich die Rocket III Roadster immer ganz geil. Das Bike selber ist potthässlich, aber der 2,3 Liter Dreitopf muss ein unheimllich brutaler Motor gewesen sein wenn man mit dem Eisenschwein relativ problemlos einen Wheelie fabrizieren kann.

 

Indian hat zwar ein paar schöne Motorräder, allerdings sind die noch teurer als Harley Davidson und dazu wohl immer das Wirr Warr um den Besitzer. An denen haben sich ja so einige Konzerne abgearbeitet, hoffen wir das Polaris in der Hinsicht länger an der Marke festhält.


10.03.2021 08:02    |    Badland

Indian.... Ich glaube soviel Geld für nen Hobby hat er nicht mal so eben über. :p

 

Der 2.3l Rocket Motor ist in etwa mit einem 5.7er Small Block in Relation zur Hülle zu setzen.


10.03.2021 08:10    |    PIPD black

An der Kohle arbeitet er ja noch.....er hat noch Zeit bis zur Rente.;)

Ich arbeite auch noch daran......einige Früchte konnte und kann ich demnächst mal wieder ernten.

Es ist schon nicht verkehrt, wenn man früh entscheidet, etwas vorzusorgen und mntl. immer was zur Seite packt.

So wird es auch unseren Kids möglich sein, möglichst sorglos in die Eigenständigkeit zu starten und sich ein kleines gebrauchtes Auto anschaffen oder die erste eigene (Miets)Bude einrichten zu können.

Ich hatte diese Basis nicht und direkt aus der Schule in die fremde Welt war schon heftig......zum Glück hatte ich da schon meine heutige Frau.;)

 

Ich muss mir jetzt nur etwas suchen, wo und wie ich jetzt am besten weiter "spare". Versicherungen taugen nix mehr, genauso wie Sparbücher oder Bausparverträge. Irgendwie faselt alle Welt etwas von ETF.....da hab ich kein Plan von und fremden Bänkern vertrau ich eigentlich auch nicht (mehr).......schwierig.


10.03.2021 09:35    |    Trottel2011

Bitcoin bzw. Kryptowährungen... Einfach da mal investieren. Oder in Teslas Pleite, wie es momentan wieder gewettert wird...


10.03.2021 10:19    |    PIPD black

Glücksspiele können süchtig machen.....auch wenn ich in SH wohne, hab ich auf sowas keinen Bock.


10.03.2021 10:22    |    Dynamix

Wie jetzt? Du warst noch nicht bei der Slutilda und hast dir einen verdoppeln lassen? :D


10.03.2021 10:35    |    PIPD black

Nö. Auch nicht bei EetschPi und Heiperino.:D


10.03.2021 11:01    |    Dynamix

Vielleicht solltest du lieber da investieren, scheinbar läuft das besser als Bankgeschäfte :D


10.03.2021 11:05    |    Badland

Investier in Gebrauchtwohnwagen, im Moment steigen die eher im Wert als das sie fallen :p


10.03.2021 11:20    |    PIPD black

Och nö.....ich will nix größes Ansammeln oder anhäufen.

Nur der Vermögenswert soll steigen.:D

Muss ich mir doch noch nen Pinky suchen und den Heisenberg machen.:D


10.03.2021 11:48    |    Badland

Son Winnebago Brave hätte aber Stil :D :p


10.03.2021 11:51    |    PIPD black

Nach 30 oder 40 Jahren ist der aber auch nicht mehr frisch.


11.03.2021 19:34    |    Dynamix

Hab gerade mal grob überschlagen wie viel weniger wir dank Corona eigentlich Auto fahren und war doch schon erstaunt. Seit der letzten Inspektion hätten wir bei normalen Voraussetzungen wohl so gut 15.000km geschafft, momentan sind es eher 9000km. Schon ein Unterschied. Das sind mal eben gut 40% weniger.


11.03.2021 20:00    |    el lucero orgulloso

Wäre ich nicht ein paar Langstrecken gefahren, um einen gut bis bestfreundeten Motor-Tanker zu besuchen (und mir über Ebay-Kleinanzeigen ein gebrauchtes Fahrrad zu kaufen, welches im Rheinland stand :) ), würde sich meine Fahrleistung dieses Jahr wohl noch im dreistelligen Bereich bewegen.


11.03.2021 20:02    |    Dynamix

Würde meine Frau nicht noch ab und an ins Büro müssen wären es auch noch weniger. Wobei ich demnächst auch mal ins Büro müsste. Wir haben neue Büroflächen zugewiesen bekommen und da muss ich meinen Schrank mal ausräumen und mir einen neuen besorgen.


11.03.2021 20:19    |    Swissbob

Es wurde oft behauptet U.S. Autohersteller könnten keine hochwertigen Innenräume herstellen,

 

https://de.motor1.com/news/493659/jeep-grand-wagoneer-2022-enthuellt/


11.03.2021 20:25    |    Dynamix

Die neue Corvette ist im Innenraum auch echt schick geworden. JP hatte die heute mal live da und der meinte das steht doppelt so teuren Supersportlern in Sachen Verarbeitung und Materialgüte in nichts nach.


11.03.2021 20:40    |    el lucero orgulloso

Zitat:

@Swissbob schrieb am 11. März 2021 um 20:19:23 Uhr:

 

https://de.motor1.com/news/493659/jeep-grand-wagoneer-2022-enthuellt/

Wow, designtechnisch ganz weit vorne – sowohl außen, wie auch innen. :cool:


11.03.2021 20:58    |    PIPD black

Hübsch der Jeep.

 

Wenige km sind auch nicht gut. Mein Ränger verlangt nach frischem Motoröl. Keine 20 tkm nach dem letzten Service.

Der erste Service kam nach 30 tkm, der 2. nach 25 tkm......nur noch kurze Strecken sind nicht so der Hit.:(


11.03.2021 21:11    |    Dynamix

Das ist ja der Witz, ich fahre keine Kurzstrecken, ich fahre einfach nur weniger davon. Irgendwie sind wir ja immer auf 30.000km pro Jahr auf den Dailies gekommen. Bei uns ist halt auch der "Vorteil" das unsere liebsten Supermärkte ein paar Kilometer weg sind die per Autobahn zu erreichen sind. Da kommt wenigstens alles auf Betriebstemperatur.


11.03.2021 21:13    |    Swissbob

Alle reden von Elektroautos, und in den USA ziehen die Hersteller eine Show ab:

 

Corvette C8 mit Mittelmotor ( geplant war es bereits bei der C3) und Hochdrehzahl (Z06)

Wrangler endlich mit V8

Mustang Shelby mit DKG

Neuauflage des Grand Wagoners, zusammen mit dem Range Rover Erfinder der SUVs.

700PS Pick-Up RAM TRX ( sogar in Europa verfügbar).

Wrangler Pick-Up (Gladiator )

Neuauflage Bronco

 

Ein verrücktes Elektroauto in Form des Hummer EV kommt auch noch.

 

 

Seit den späten 60ern gab es kein so extremes Spektakel mehr.


11.03.2021 21:19    |    PIPD black

Wenn man Elektro baut, kann man auch „Spritfresser“ bauen. Das gleicht sich doch bestens aus.:D

 

Wenn’s nach mir geht, können alle E fahren, ich nehme nen V8-Pickup.:cool:


11.03.2021 21:25    |    Dynamix

Wobei die PS Party spätestens seit der Einführung des 5rh Gen Mustang 2005 wieder läuft. Das ist quasi die Neuauflage der Roaring Sixties und wir sind hautnah dabei. Glaube auch das hat mal ein Ende und wenn man dann seinen Kindern erklärt das Hersteller 850 PS in zivile Autos verpflanzt hat kriegen sie sicherlich grosse Augen ;)


11.03.2021 21:29    |    PIPD black

Hochleistungsfahrzeuge wird es immer geben.


11.03.2021 21:40    |    V8-Junkie

Zitat:

@Swissbob schrieb am 11. März 2021 um 20:19:23 Uhr:

Es wurde oft behauptet U.S. Autohersteller könnten keine hochwertigen Innenräume herstellen,

 

https://de.motor1.com/news/493659/jeep-grand-wagoneer-2022-enthuellt/

Als einer der schon drei Jeep sein eigen nennen durfte, weiß ich nicht was ich davon halten soll. Eigentlich ja ganz geil das Teil, aber irgendwas in mir sträubt sich gegen den Wagen.


11.03.2021 22:22    |    Dynamix

Der alte Grand Wagoneer war doch auch schon eher sowas wie eine Art US Land Rover, also irgendwas womit die High Society in Aspen noch den Berg rauf kam. Da finde ich passt der neue doch wieder ganz gut.


  • 1
  • nächste
  • von 1.043
  • 1043

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (247)

Strange blokes

  • anonym
  • Trottel2011
  • Lumpi3000
  • Dynamix
  • carchecker75
  • SunIE
  • Badland
  • Blackgolf84
  • V8-Junkie
  • el lucero orgulloso