• Online: 3.588

MOTORBASAR.de - Der MOTOR-TALK Fahrzeugmarkt mit über 400.000 Anzeigen

21.08.2013 22:40    |    Dynamix    |    Kommentare (41.696)

Dynamix-dinerDynamix-diner

Hallo Fans,

 

was fehlte bis jetzt noch in meinem Blog? Richtig, ein Spam-Blog ;)

 

In meinem Diner könnt Ihr den Tag bei gutem Essen, guter Musik und dem ein oder anderen geistreichen Getränk ausklingen lassen.

 

Hier könnt Ihr über alles schnacken was euch gerade in den Sinn kommt, also haut in die Tasten ;)

 

Bestellungen können direkt bei mir aufgegeben werden :)

 

Greetings,

Dynamix

(ab heute nicht nur Blogger, sondern auch virtueller Gastwirt)


  • 1
  • nächste
  • von 1.043
  • 1043

14.03.2021 12:09    |    Dynamix

Zitat:

@ToledoDriver82 schrieb am 14. März 2021 um 12:07:17 Uhr:

Können schon, aber dann darf der Anhänger ja auch nicht allzu groß/schwer sein, für den Baumarkthopser reicht es locker, wenn er da aber kein hat öder nutzen kann, bringt es ja nichts

Spar dir den Atem ;) Die Diskussion bringt ja eh nix, nur weil er meint das er für sowas einen Nutzen hat muss ich automatisch auch einen Nutzen dafür haben. Das Ding kann ich höchstens noch als Bremsanker missbrauchen.


14.03.2021 12:13    |    ToledoDriver82

Ich kenn das Problem selber ;) und ehrlich gesagt, wenn die AHK nicht schon bei Kauf vom Erstbesitzer montiert worden wäre, hätte ich die als erstes demontiert, schon weil ich starre hasse. Mittlerweile find ich sie aber schon praktisch, egal ob Teile holen oder oder oder...seit ich kein Kombi mehr habe und die Stufe doch recht unpraktisch ist, nutze ich sie häufiger, demnächst mit eigenem Anhänger, auch wenn der nur knapp 400kg Zuladung hat.


14.03.2021 17:02    |    Dynamix

Mal davon ab ist das hier immer noch das beste Argument contra Kupplung ;)


Bild

14.03.2021 17:08    |    ToledoDriver82

Optisch auf alle Fälle ein Gewinn ;)


14.03.2021 17:09    |    PIPD black

Jepp. Da stört nix mehr die breite Pracht.:p


14.03.2021 17:11    |    PIPD black

Wo bleibt eigentlich die Stoßstange, wenn der einen auf den Arsch bekommt? Diese Faltenbälge wie man sie vom 911er oder anderen Autos kennt, hat der Caprice ja nicht.


14.03.2021 17:12    |    Dynamix

Dafür gibt es diese Crashdämpfer, die fangen einen Stoß bis 8km/h ab. Bei allem darüber zerlegt es dir die Stoßstange eh.


14.03.2021 17:14    |    PIPD black

Ja, das ist klar. Aber die Stosstange muss doch auch irgendwo hin. Oder gab es da mal höhere Geschwindigkeiten, wo diese Faltenbälge nötig waren?


14.03.2021 17:19    |    Dynamix

Ich meine die Porsche hatten diese Bälge auch nur weil es dieses Gesetz erfordert hatte. Das ware meine ich deren Lösung für das 5 mp/h Impact Bumper Thema. Vielleicht ist das Kunststoff beim Caprice auch einfach flexibel genug um bei den Kräften nicht sofort zu reißen oder zu splittern.


14.03.2021 17:22    |    PIPD black

Das könnte durchaus sein. Evtl. ist das auch schon eine andere Konstruktion. Bei Porsche, MB.....könnte da vllt. auch noch ein massiver Träger drunter stecken. Beim Caprice ist da vllt. schon eine Variante mit Blech und Styropor oder anderem Dämmmaterial. Zum Glück hast du aber nicht so sprödes Material wie Ford bei den Mondeos. Da gab es ja öfter Splitter und danach Tape-Lösungen.


14.03.2021 17:58    |    Dynamix

Nee, da ist kein Styropor. Da ist im Stoßfänger nur so eine Metallplatte damit man die Crashdämpfer daran montieren kann.

 

Bei den Stoßfängern splittert bzw. eher reißt der Lack schon mal mit den Jahren aber das Material bleibt für gewöhnlich an einem Stück.


15.03.2021 12:43    |    Trottel2011

Meine Fresse, mir tun die Autovermieter echt Leid. Habe heute wieder ein Auto holen wollen. Ab zum Vermieter. Wieder einen niegelnagelneuen Polo bekommen. Steige ein, lege den 1. Gang ein. Merke wie wabbelig der Schalthebel ist... Hmm... Ich konnte den vom eingelegten 1. Gang soweit nach rechts drücken, dass es quasi über den 5. hinaus ragte! Und dann konnte ich den Hebel nach hinten in den 6. ziehen, ohne dass der Gang raushüpfte.

 

Dem Vermieter gezeigt, dass man so nicht fahren kann. Auf der Uhr standen wieder: 14 km.

 

Jetzt den 6. Polo bekommen. Bisher, Kilometerstand 30, scheint der besser zu halten... BISHER.

 

Was ist das für eine Qualität!? Wenn es nach mir ginge, wechseln wir bald von VW zu Volvo oder ähnliches... Wäre deutlich wertiger und besser von der Qualität für den gleichen Leasingpreis.


15.03.2021 12:52    |    PIPD black

Wenn mehr Großkunden so denken würden, würde da bei VW vllt. auch mal ein Umdenken einsetzen.


15.03.2021 18:51    |    Dynamix

Supi, jetzt gingen bei uns die Inzidenzwerte über Wochen kontinuierlich nach unten, in greifbare Nähe das nächste Woche das Fitnessstudio hätte öffnen können. Jetzt schau ich heute nach und bumm sind wir wieder über 100. Heißt ich kann das mit dem Fitnessstudio knicken :(


16.03.2021 09:53    |    Dynamix

Gerade den Hund zum kastrieren beim Tierarzt abgeliefert, der bleibt jetzt erst einmal da. Hoffentlich läuft alles glatt. Die Ärztin sagte der wäre wohl schon mal chemisch kastriert gewesen, würde man wohl an seinen geschrumpften Kronjuwelen sehen :D

 

Naja, jetzt kommen Sie ganz weg. Mal schauen wie sich das in den nächsten Wochen/Monaten auf sein Verhalten auswirkt. Im Moment zeigt er schon noch typische Anzeichen von Paarungswilligkeit und Territorialverhalten.


16.03.2021 09:56    |    el lucero orgulloso

Was ist das Ziel der Kastration?

Ich drücke dem Wuff und euch jedenfalls die Daumen, dass alles glatt läuft – normalerweise sollte das ja ein Routineeingriff sein.


16.03.2021 10:00    |    Dynamix

Ziel? Es war der Deal mit dem Tierschutz das wir das übernehmen. Normalerweise machen die das vor der Übergabe aber er war so ein Notfall das dafür keine Zeit blieb. Wir kennen aber auch den Vorstand aus dem Verein und die wissen auch das wir uns um das Thema kümmern und da aufpassen das er keine kleinen Mupfelbabys im die Welt setzt.

 

Wir hoffen daß er dadurch auch was ruhiger wird da er in letzter Zeit ziemliche Frühlingsgefühle hat ;) Der Arm meiner Frau wäre entzückt :D


16.03.2021 10:02    |    el lucero orgulloso

Zitat:

@Dynamix schrieb am 16. März 2021 um 10:00:53 Uhr:

Ziel? Es war der Deal mit dem Tierschutz das wir das übernehmen.

Achso, das wusste ich nicht.

Dann ist es natürlich klar. :)


16.03.2021 10:04    |    el lucero orgulloso

Oh, Dynamix, du bist (wieder?!) die Blogempfehlung!

Herzlichen Glückwunsch! :)


16.03.2021 10:07    |    Dynamix

Zitat:

@el lucero orgulloso schrieb am 16. März 2021 um 10:02:12 Uhr:

Achso, das wusste ich nicht.

Dann ist es natürlich klar. :)

Ist am Ende auch besser für Ihn, ich denke der hat früher genug kleine süße Welpen gezeugt :) Der ist jetzt fast 7 Jahre alt, da hat er sich den Ruhestand in der Hinsicht verdient ;)


16.03.2021 10:10    |    Dynamix

Zitat:

@el lucero orgulloso schrieb am 16. März 2021 um 10:04:34 Uhr:

Oh, Dynamix, du bist (wieder?!) die Blogempfehlung!

Herzlichen Glückwunsch! :)

Huch, das geht mehrfach?! :confused:

 

Ok, cool :D Dafür das der Artikel fast in der Tonne gelandet wäre scheint er doch einiges Potenzial zu haben :) Werden momentan ja auch diverse Aspekte des Themas fleißig unter dem Artikel diskutiert :)


16.03.2021 10:40    |    Schlawiner98

Mein Großonkel hat zu Ostzeiten einen echten Reibach damit gemacht, Hündinnen im Alter von 5 bis 8 Jahren aus dem Tierheim zu holen, zwei bis drei Mal Welpen mit denen zu ziehen und sie dann für einen schmalen Taler wieder zu verkaufen. Die Welpen hat er generell teurer als sonst üblich in der Tageszeitung annonciert, um Käufern eine bessere Qualität vorzugaukeln. Die Kohle, die er dabei gemacht hat, hat er verzockt, indem er sich noch 1990 einen nagelneuen Wartburg (ohne Wartezeit, dafür für horrendes Geld) gekauft hat. Das war dann wohl Karma :D


16.03.2021 11:11    |    Badland

Glückwunsch zur weiteren Auszeichnung :)

 

War bei dem Text auch wahrscheinlich :cool:


16.03.2021 11:30    |    Dynamix

Für mich nicht, aber danke für das Lob :)

 

Vielen ist sowas ja deutlich zu trocken und zu technisch.


16.03.2021 12:27    |    Dynamix

Der Hund ist jetzt auch fertig, ging jetzt doch fixer als gedacht. Er muss jetzt einen Body tragen damit der an die operierte Stelle nicht rangeht. Würde der aber wohl heute eh nicht da der arme Hund fix und fertg ist. Total belämmert das arme Vieh. Hab ich so auch noch nicht gesehen. War für Ihn auch keine angenehme Situation, er hat dann in der Praxis noch einmal ordentlich einen markiert, aber vermutlich hat er dann auch seine Blase nicht mehr so im Griff nach der Narkose.


16.03.2021 12:32    |    Badland

Ich hätte auch nicht gedacht, dass meine Kauferfahrung zum Camper Van ne Auszeichnung bringen würde. Da habe ich schon deutlich besseres zu Papier bzw. in die Tasten gebracht.


16.03.2021 12:38    |    Dynamix

Wobei das Thema ja auch gut diskutiert wurde wenn ich mich Recht entsinne. Vielleicht wird danach entschieden, wissen tue ich es ehrlich gesagt nicht.


16.03.2021 12:50    |    PIPD black

Schaut euch doch andere Blog-Artikel an. Da kommt es oft zu keiner Antwort oder höchstens 5.

Bei dem Getriebeartikel sind wir jetzt auf Seite 3. Wer kommt sonst in Frage für eine Leseempfehlung?

 

Und wenn Trottel auch noch sein Wissen beisteuert, bleibt es ja nicht nur bei trockener Theorie des langen Eingangstextes.;)


16.03.2021 12:55    |    Dynamix

Deshalb hatte ich auch für tiefergehende Infos auf seine Blogreihe verwiesen die ja auch schon vom Umfang mehr an den großen Brockhaus erinnert :D


16.03.2021 13:18    |    Badland

Der CamperVan Artikel hat 150 Kommentare, wobei die meisten von den üblichen Verdächtigen stammen. Aber ich glaube auch, dass die meisten Kommentatoren selber Blogschreiber sind.

 

Durchgehend neue Gesichter sieht auch eher selten.


16.03.2021 13:29    |    PIPD black

Das liegt daran, dass die Neugesichter den Blogbereich in der Äpp nicht zu Gesicht bekommen. Selbst bei alten Hasen ist der Blogbereich nicht wirklich präsent. Wer noch den PC nutzt, fällt vllt. in der Seitenleiste seines Forum über entsprechende Blogartikel.


16.03.2021 13:31    |    ToledoDriver82

Ja, das ist wirklich ein großer Nachteil der App


16.03.2021 13:46    |    Badland

Ich nutze die App gar nicht. Ich hab nen Directlink auf dem Smartphone / Tablet Bildschirm, damit habe ich volle PC Ansicht.

 

Ich versäume es zu oft die Blogstartseite zu besuchen um mir mal andere Blogs, als die die ich sowieso regelmäßig Besuche anzuschauen.


16.03.2021 15:12    |    Dynamix

Nutze die App sogar intensiv, aber da weiß ich auch um die Nachteile und irgendwie will man ja auch an die Blogstartseite für die App nicht ran.

 

Man hat mich vor Jahren mal kontaktiert weil ich wohl zu den Powerusern der App gehöre/gehörte und da hatte ich das Thema schon mal platziert aber wie auch so oft geschrieben wird hatte die App in den letzten Jahren einfach keine Priorität.

 

Habe mir deshalb auch angewöhnt für bestimmte Antworten oder eben fürs Schreiben der Blogartikel einfach an den Rechner zu gehen.


16.03.2021 15:15    |    PIPD black

Ich nehm die Äpp nur, wenn nix anderes möglich ist.

Dafür das Äpp keine hohe Prio hat(te), hat man den Desktop-Usern aber einiges abverlangt. Man denke nur an das Design, welches aktuell ja nur Nichteingeloggte zur Ansicht bekommen.


16.03.2021 15:18    |    Badland

Ausschweifende Antworten kann ich auch besser am PC tippen. Ich tippe am PC mit einem Finger blind und zwar in einer Geschwindigkeit die eingefleischte 10 Finger Schreiber verblüfft, das geht am Phone/Tablet nicht.


16.03.2021 15:36    |    Dynamix

Zitat:

@PIPD black schrieb am 16. März 2021 um 15:15:28 Uhr:

Ich nehm die Äpp nur, wenn nix anderes möglich ist.

Dafür das Äpp keine hohe Prio hat(te), hat man den Desktop-Usern aber einiges abverlangt. Man denke nur an das Design, welches aktuell ja nur Nichteingeloggte zur Ansicht bekommen.

Wobei ich soviel sagen kann, als das dieses neue Design jetzt nicht ausschließlich der App geschuldet ist. Ist eher so ein generelles Redesign welches auch mit der Abschaffung der Redaktion zutun hatte. Da musste natürlich ein umfassendes Umstyling her. Mir klingeln immer noch die Diskussionen im Ohr ala "die Redaktion ist jetzt schon seit x Monaten weg, warum passt Ihr die Startseite nicht endlich an? Das ist so peinlich! Ihr seid doof! Ich hab euch nicht mehr lieb! Überhaupt war es eh doof das die Redaktion weg musste!".


16.03.2021 15:41    |    PIPD black

Das neue Design gab es doch schon viel früher. Und begründet wurde es eben damit, dass man die Desktop- mit Äpp-Version verheiraten müsste. Zudem sollte das Design frischer und moderner wirken und damit auch jüngere (hauptsächlich) Smartphonenutzer ansprechen.

 

Aber die Startseite ist echt grottig.

 

News in irgendeiner Form wären schon schön. Ob nun selbstgepinselt oder zugekauft, wäre mir (fast) egal.


17.03.2021 09:09    |    Dynamix

Gerade gelesen das Sabine Schmitz verstorben ist :eek: :(


17.03.2021 09:18    |    Badland

Ja hab ich auch gerade :(


  • 1
  • nächste
  • von 1.043
  • 1043

Deine Antwort auf "Dynamix Diner"

Blogempfehlung

Mein Blog hat am 16.03.2021 die Auszeichnung "Blogempfehlung" erhalten.

Wer war´s?

Dynamix Dynamix

Ivar, Ivar!Shelving unit!


Als Autonarr geboren und bei US-Cars hängengeblieben, so könnte man meinen automobilen Werdegang wohl am besten beschreiben ;) Meine Leidenschaft gehört allen US-Cars, aber meine Technikliebe erstreckt sich eigentlich auf alles was Räder hat, also auch Zweiräder, egal ob mit oder ohne Motor :D

Welcome!

Willkommen in Dynamix Garage,

 

hier dreht sich alles um den American Way of Drive und andere spannende Themen die für mich zum Thema Auto einfach dazugehören. Wer auf amerikanisches Blech steht ist hier genau richtig ;)

 

Mittlerweile haben sich in meinem Blog diverse Blogreihen etabliert:

 

Memory Lane: Vorstellungen besonderer/bemerkenswerter Fahrzeuge

 

Whale Diaries: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1992 Caprice Classic

 

Sheriff Tales: Erzählungen/Erlebnisse aus dem Leben unseres 1993 Caprice 9C1

 

La macchina nera: Geschichten um die Wiederauferstehung meiner Vespa ET4 50

 

Ihr könnt aber auch einfach im Diner vorbeischauen um hemmungslos zu spammen oder Off-Topic zu werden :D

 

Zum Diner gehts übrigens hier entlang! ;)

 

Von Zeit zu Zeit gibts aber auch Artikel die ein wenig aus der Reihe fallen. Dies können aktuelle Themen sein, Spezialthemen die nicht in die etablierten Blogreihen passen, eigene Gedanken oder einfach nur anderes Zeug an dem ich irgendwie geschraubt habe :D

 

Enjoy your stay!

 

Dynamix

Cool wall (247)

Der Fuhrpark

Strange blokes

  • anonym
  • Dynamix
  • carchecker75
  • SunIE
  • Badland
  • Blackgolf84
  • V8-Junkie
  • el lucero orgulloso
  • Swissbob
  • Lumpi3000